Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Shadout

OBD2 / VAG-Com

Recommended Posts

Shadout   

Hallo Leute.

 

Ich habe gestern meinen bei Ebay ersteigerten OBD2-RS232-Adapter bekommen.

 

Problem: Ich kann keine Verbindung herstellen. Ich benutze die Shareware von Ross-tech, der Wandler wird auf Com3 erkannt (wobei dier Gerätemanager von XP Com1 sagt)

 

Ich kann allerdings keine Steuergeräte erkennen. Alle Adressen werden durchprobiert und nichts erkannt.

 

Dummheit oder Fehlfunktion?

 

Für jede Expertenhilfe dankbar...

 

Shadout

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mütze   

Du kannst doch das Interface testen. Schon mal gemacht? wird es erkannt? dann sollte der Rest auch gehen.

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TimoNRW   

Stell unter Optionen die Start-Baudrate auf 9600 ein. Hatte ein ähnliches Problem, danach gings.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shadout   

@ Mütze

Jap, das Interface wird korrekt erkannt.

 

@ Timo

das werde ich gleich morgen ausprobieren, das Laptop liegt dummerweise noch in der Firma. :(

 

Danke

Shadout

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wauzzz   

Nach dem Einstellen der Baudrate auf 9600 hats auch mit meinem OBD-Kabel geklappt!

 

MfG wauzzz/Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bret   

aber woher habt ihr das?

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ndreas   

Habe heute auch meine VAG.COM probiert. Ist schon echt klasse das Teil. Zumal mir der Verkäufer keinen Fehler im Fehlerprotokoll ausgewiesen hat und ich nun eine ganze Menge Fehler gefunden habe.

 

Werde mir die Vollversion noch beschaffen, dann ist sogar ein DataLogger mit dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wauzzz   

Hi Andreas, entweder du willst keine PN kriegen oder deine PN-Box ist voll. MfG Sven

 

PS: Teilen wären ok!

 

MfG Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
deniz   

Tag zusammen,

 

Ich habe einen A2 1.6fsi und kein FIS, habe ein bißchen über das Auslesen von Daten über VAG-Com gelesen. Und möchte auch mein Fahrzeug Diagnostizieren. Da mein Notebook jedoch keine com-Schnittstelle hat, suche ich nach einem USB-Kabel.

 

Habe hier eines bei Ebay gefunden, jedoch (ohne CAN?)

http://cgi.ebay.de/USB-Diagnose-Tool-OBD-VAG-KKL-VW-Seat-Skoda-Audi-COM_W0QQitemZ8023253269QQcategoryZ30921QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

 

Könnt ihr euch mal den link anschauen und mir sagen ob das auch mit meinem A2 funktonieren wird. Habe als Software VAG-Com 3.0.3.1 geladen.

 

Vielen Dank im Voraus,

 

p.s. Auslesen möchte ich vorallem den Verbrauch

 

EDIT: Falls das kabel inkompatibel ist, kann mir evt. jemand sagen, welches kabel (preis/leistung) udn welche software ich benötige, um im forum genannten Fehlerspeicher und weitere Informationen auslesen zu können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schniggl   
Original von deniz

p.s. Auslesen möchte ich vorallem den Verbrauch

so viel ich weiß, kann man das allgemein nicht über obd auslesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
deniz   

ok, kann ich den mit dem Kabel

http://cgi.ebay.de/USB-Diagnose-Tool-OBD-VAG-KKL-VW-Seat-Skoda-Audi-COM_W0QQitemZ8023253269QQcategoryZ30921QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

 

überhaupt irgendwas auslesen, bzw. was kann ich mit OBD alles auslesen. und wo finde ich die schnittsstelle an meinem fahrzeug.

 

danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
deniz   

Läuft beim A2 die Fehlerdiagnose über ODB II oder über den can-bus (golf 5, a3 etc.)? So habe ich das zumindest bisher verstanden

Habe folgendes Kabel ersteigert:

http://car-sys.de/detail_10.html

(Habe das kabel noch nicht erhalten.)

Nun frage ich mich evt. ein bißchen zu spät :/ ob das Ganze auch funktonieren wird, obwohl in der Beschreibung steht (ohne CAN-Bus). mhhh :S

 

Also die VAG-Com Software läuft doch über OBDII oder? und mein A2 auch?

danke,

deniz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mütze   

Der A2 hat keine CAN-Bus Anbiendung am OBD Stecker. Dafür wäre ein Gateway nötig. Hast Du denn schon die Vagcom Software? Diese kostet auch nochmal Geld.

 

Mütze - der für sein SET aus Vagcom incl. aller neuen Updates sowie dem HEX-COM-CAN Adapter 330€ bezahlt hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
deniz   

Ja, die VAG-Com Software habe ich bereits in Version 303-1, leider ist dies aber nur die Version für eine serielle Anbindung. Habe mir die noch nicht freigeschaltete Version 3.1.1.0 für USB heruntergeladen. Diese startet jedoch nicht. Evt. muss das USB-Kabel erst angeschlossen und die Treiber installiert sein?!

 

Danke,

deniz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mütze   

Die neueren Versionen möchten ein Original Interface mit Dongle haben. Sonst wollen die nicht. Also ohne Interface der Firma Rosstech wird es nicht klappen. Falls doch :Herzlichen Glückwunsch! Ich benute VAGCOM Version 510. Damit kann ich sogar die neue Bluetooth FSE codieren.

 

Mütze - der lieber etwas mehr Geld ausgeben würde, da sein "billiges" Interface das nie konnte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eddy   

Ich habe seit längeren einen A2 und seit kurzen ein Laptop. Nun will ich, wie ET Kontakt zu meinem A2 aufnehmen. Als Schnittstellen kann ich das, was im A2 ist und USB, WLan und Bluetooth anbieten. Was brauche ich alles? Software, Kabel ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
deniz   

Folgende Frage:

 

Habe im Fehlerspeicher (s.Anhang) einen Eintrag bzg. eines Lecks im Ansaugsystem gefunden. Ich frage mich nun, wie oft die Steuergeräte erkannte Fehler im Fehlerspeicher ablegen. Denn evt wurde der Fehler bereits behoben nur der Fehlerspeicher nicht gelöscht. Das würde bedeuten, dass bei Auslesen des Speichers der Fehler zwar gelistet, aber gar nicht mehr vorhanden ist.

 

Habe nun den Fehlerspeicher gelöscht! Wann würde das Steuergerät den Fehler, falls noch vorhanden, erneut melden?

 

Danke im Voraus,

thenizi

 

p.s.: Würde fürs Forum gerne die Messwertblöcke des 1.6 FSI auswerten. Habe in den Messwert Blöcken des Motors (01) jedoch keinen Channel zu Torque (Drehmoment) oder Power (kW) gefunden :( (Falls das Messen von Drehmoment und Leistung überhaupt von VAG-Com bzw. der Sensorik des Fahrzeugs registriert werden kann)

fehlerspeicher_a216fsi_221205.txt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mütze   

Wenn Du löschst, ist der Fehler erstmal wech, der kommt wenn der hler nicht behoben bestimmt wieder. Bei manchen sporadischen Fehlern wird der Fehlerspeicher nach einer bestimmten Zahl von Motorenstarts automatisch gelöscht (wenn der Fehler dann wech sein ein sollte). Kannst Du auch alles codieren?

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
deniz   

Ich hatte auch so meine Vermutungen, dass der Händler unseriös sein könnte. Weil auf meine Anfrage hin, ob das Kabel auch mit einem A2 funktionieren würde folgendes zurück kam:

 

"Das Kabel nicht mit can-fahrzeuge funktoniert außer alle STG verfügbar sind."

:) (Was damit gemeint war, blieb für mich rätselhaft.

 

Das Kabel simuliert einen Serialport (COM4). Bisher hat alles geklappt, auch das Kodieren. Habe z.B. im Komfortgerät eingestellt, das ab 15km/h die Türen automatisch verriegelt werden. Mit dem billig-Kabel kann man die VAG-Com Software nur bis 409.1 verwenden.

 

Mein A2 hat insgesamt 6 Steuergeräte und ich kann mit dem Kabel und der VAG-Com Software auf alle 6 zugreifen und kodieren. (Wie ihr dem Fehlerspeicher entnehmen könnt)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
batmobil   

Hallo verkabelte Alukugelfreunde,

kann man mit dem Laptop und dem VAG-COM auch den Verbrauch anzeigen? Wenn nein - was bräuchte man dafür?

 

Gruß

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von batmobil

...kann man mit dem Laptop und dem VAG-COM auch den Verbrauch anzeigen?

 

Das kommt immer drauf an, neuere Motorsteuergeräte unterstützen dies.

 

Motorkennbuchstaben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
batmobil   

Hallo Sebastian,

mein Motorkennbuchstabe steht in der Signatur "BBY"....oder benötigst du noch mehr info?

 

Am besten wäre natürlich statt dem Laptop den PDA zu nehmen.

 

Opel hatte ja sowas mal für den Astra ECO zur Probefahrt in den Autos installiert, wollte mir aber nicht das Gerät verkaufen sondern nur den ollen Astra...

 

Grüße

Batmobil, der Leider kein FIS mit Boardcomputer hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mütze   

Das ist Sebastians Seite. Er hat dort versucht alle Infos zusammen zutragen (OBD, Codierungen usw.)

 

Mütze - der die Seite gut findet ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen