Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
MichaelWa

1,2 TDI Rücksitzbank

Recommended Posts

Hallo,

 

habe am Freitag meinen 1,2 TDI bekommen.

 

Habe jetzt erst bemerkt, dass ich hinten 2 Einzelsitze habe. Die Sitze kann ich sogar rausnehmen. Dachte eigentlich, das gibt es überhaupt nicht (laut Preisliste)für den 1,2 TDI mit D3-Norm.

 

Da es nur 2 Einzelsitze sind, handelt es sich doch nur um einen 4-Sitzer oder? Ist der A2 generell nur ein 4-Sitzer?

 

Was mich aber tierisch stört: Die Rücksitzlehnen sind unterschiedlich hoch, die rechte Lehne ist ca. 2 cm höher als die rechte (Sitze sind ordnungsgemäß und analog eingerastet). Das sieht total bescheuert aus.

 

Kann man das bei Audi beheben lassen? Hat jemand ein ähnliches Problem? Oder ist das bei allen A2 so?

 

Ich denke, bei einem Audi und diesem Preis kann ich verlangen, das die Sitze die gleiche Höhe haben oder?

 

Freue mich über jede Antwort!!!

 

Liebe Grüße

 

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim zweiten Durchlesen deines Beitrags ist mir aufgefallen, dass Du meine sofort gepostete Hypothese schon selbst überprüft hast (gleich eingerastet). Also ist Dieser Beitrag eigentlich überflüssig ..

 

Deshalb kann ich mich Tigererbse nur anschließen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe das Fahrzeug in Hamm gekauft. Da möchte ich aber nicht wieder hin, das ist ca. 130 km von mir entfernt.

 

Kann ich diesen Fehler auch bei einem Audi-Händler in meiner Nähe beheben lassen, obwohl ich das Fahrzeug dort nicht gekauft habe?

 

Gruß

 

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt den A2 jetzt auch als 5-Sitzer, ob das für den 1.2 zutrifft, weiß ich nicht.Würde jedem, der den 5.Platz nicht braucht, den 4-Sitzer empfehlen.

Guckst Du auch HIER .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von andrè

Würde jedem, der den 5.Platz nicht braucht, den 4-Sitzer empfehlen.

 

Genau, denn das Vorhandensein eines 5. Sitzes garantiert noch lange nicht, dass auch wirklich 3 Leute hinten reinpassen. Der A2 ist nämlich nicht sehr breit...

 

Ich hab' auch die 2 Einzelsitze und halte das für die beste Lösung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ich glaube der Ein- / Ausbau der Sitze ist viel unproblematischer, wenn das beim 5-Sitzer überhaupt ohne Weiteres möglich ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mal von einer Regelung gehört, daß in Fahrzeugen u.U. auch mehr Personen mitgenommen werden dürfen, als Sitzplätze vorhanden sind. Vorraussetzung ist, daß alle vorhanden Gurte genutzt werden. Wer hat davo schon etwas gehört?

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß bloß, daß man auf der Ladefläche von Lkw's noch Leute mitnehmen kann, die genauen Bestimmungen hab ich aber vergessen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@A2 tdi - das mit den mehreren Leuten stimmt - wichtig sind dabei nur mehrere Dinge:

1. Jeder muss einen "geeigneten" Sitzplatz haben

2. die Zuladung darf nicht überschritten werden und 3. ein geeignetes Rückhaltesystem muss vorhanden sein - als theoretisches Beispiel:

Du hast einen 4er Kindersitz (je mit Gurt ausgerüstet und durch die vorhandenen gesichert, eingebaut - dann kannst Du 6 Personen mitnehmen, aber das bleibt wohl eher Theorie!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ZITAT

...........................................................................

Da es nur 2 Einzelsitze sind, handelt es sich doch nur um einen 4-Sitzer oder? Ist der A2 generell nur ein 4-Sitzer?

..........................................................................

 

Auf mein Fahrzeug trifft die Regel zu, denn die D4-Norm existiert nur in der Version. Sie ist auch noch so mager aufgrund der Gesamtgewichteinsparnis, dass der Klappmechanismus für die Rückbank fehlt und auch nicht nachgerüstet werden darf, um entsprechende Norm einzuhalten. Aber dennoch war der Möbeltransport von IKEA kein Problem. Hintere Kopfstütze qualvoll abgezogen, Beifahrersitz zurückgedreht und Kartons diagonal rein. Man(n) muß halt vorher genau die Packetmaße kennen, um alles im Kleinen unterzukriegen. Der Viersitzer ist auf jeden Fall für alle Mitfahrer viel bequemer. Kinder vermissen übrigens die Mittelarmlehne hinten: Ganz schön pfiffig die Stöpsel....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von A2 Driver

... und ausbauen geht glaube ich auch nicht.

 

haben die denn den rest des wagens an die rücksitzbank montiert? irgenwie müsste der ausbau doch gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

der 1,2l D4 ist nur mit fester 3er Sitzbank erhältlich (sonst schaft er die D4 nicht), der D3 /E3 ist wahlweise mit 2er oder 3er Sitzen hinten ausgestattet, die in beiden Fällen klappbar sind. Meine 2er kann man auch rausnehmen, wenn man die kleine rote Kunststoffsperre entfernt.

Wenn man nur die Lehnen klappt hat man einen ebenen Laderaum auf Höhe der Ladekante (nur mit dem optionalen Zwischenboden).

 

Ich kann auch nur die 4sitzer Version empfehlen, meine Kids sind begeistert, vermissen allerdings auch die Mittelarmlehne (die ich in meinem Avant habe!)

 

Gruß Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Zusammen,

 

ich habe in meinem 1.4 Benziner die 3er-Rücksitzbank - und das ist (in der Zwischenzeit) auch gut so!!!

Auf dieser Rücksitzbank können gut 2 Kinder (inkl. Kindersitz) und 1 Erwachsener sitzen!

Der Ausbau ist ebenfalls problemlos möglich!!

 

Was mich selbst aber etwas geschockt hatte, als ich meine 'Rennkugel' abgeholt habe - ich war davon ausgegangen, dass sich die Rücksitzbank 1/3-2/3 teilen und umklappen lässt - und das geht leider nicht!!

 

Bis denn!

Joe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hei Semmlerob,

 

hast recht, den 1,2TDI gibt es nur als 4 Sitzer.

Mit der "festen Rückbank" meinte ich natürlich "eine nicht umklappbare" beim D4.

 

Gruß Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen