Jump to content

So sieht wohl Betrug mittels mobile.de aus!


VFRiend
 Share

Recommended Posts

Hier eine Anzeige, die mich als Trierer doch stutzig machte:

Audi A2 als Kleinwagen in Trier

 

Gestern per E-Mail kontaktiert und um Besichtigungstermin ab heute 16:00 Uhr zu allen Zeiten bis Sonntagabend gebeten. Gestern abend Antwort bekommen:

 

Hello,

Thank you for your interest.My car is still available for sale.Just email me back if you are interested for more pictures and details.

Eric

 

Hallo,

Vielen dank für Ihre Anfrage. Das Auto ist noch für verkauf verfügbar.

Antworten Sie mir zurück, wenn Sie immer noch interessiert sind und Ich werde Ihnen mehrere Fotos und Detalien vom Auto schicken.

Eric

 

 

 

Meine Antwort

 

Hallo Eric, Sie laden mich bitteschön jetzt zur Besichtigung ein!

Ich kaufe nur nach Probefahrt, bringe Cash mit, wohne selbst in 54292 Trier, also direkt bei Ihnen!

 

Sollte ich in 24 Stunden nichts von Ihnen hören, werde ich Ihre Anzeige beim "Dezernat für Betrugsdelikte im Internet" beim Polizeipräsidium Trier" vorlegen.

 

MFG Günter Herrmann

 

Wie wird die Reaktion aussehen?

Edited by VFRiend
Link to comment
Share on other sites

Schon allein die Beschreibung würde mich stutzig machen :D

 

Follow-Me-Home-Funktion - Könnte ich noch mit Comming/Leaving Home erklären, find ich aber auch Merkwürdig...

 

Xenon + kurven licht - SoSo, das will ich erstmal sehn :D

 

Partikelfilter - In nem 2004er Benizer....DAS will ich sehn :D

 

Lichtpacket - Und das ist was?

 

Sitzheizung mit Belüftete Sitze -Komfort Sietze - Interessant...

 

Adaptive Drive - Natüüüüüüüüüüüüüürlich

 

Navigationssystem ( Professional ) - Was ist denn ein Professional Navi? :D

 

Also Wirklich Günter, das das Angebot ein Fake ist sieht ja schon ein Blinder mit nem Krückstock^^

 

grüße

Marius

Link to comment
Share on other sites

Der Engländer an sich:

 

- möchte von Dir meist eine Vorabzahlung

- hat gar kein Auto

- und will Dich so was von bescheißen

 

Vielleicht bekommst Du über die Rückwärtssuche der Tel.-Nr. eine Anschrift raus, fahr doch einfach mal vorbei und riskiere einen Blick.

Ich würde fast wetten, da gibt es keinen A2 und die dortigen Anwohner wissen gar nicht was das ist.

 

Wenn Du bei mobile oder autoscout nach Betrugsmaschen suchst, wirst Du was finden, war glaube ich auch hier im Forum schon mal Thema.

 

Genieße Deine Zeit besser.

 

PS Hellsoldier war schneller

Link to comment
Share on other sites

Erm, ich gehe mal davon aus, dass Günter erkannt hat dass es ein Fake ist und er sich das ganze nur mal anschauen möchte. Sieht man ja auch am Titel des Threads, oder?

Ausserdem: Wer schon 5 A2's besitzt/in der Familie hat, wird die Annonce wohl auseinandernehmen können...

Link to comment
Share on other sites

Sicher hat Er das erkannt, ich würde mir aber doch an seiner Stelle nicht noch die Mühe machen und den Kerl auch noch anschreiben, das bestätigt ihn ja in seiner Sache das die Masche funktioniert auch wenns so zu keiner verarsche kommt..."Interesse" gezeigt hat er ja für das gefakte Auto....

 

Einfach bei mobile.de melden und gut ist, mehr geht da nicht...

 

btw: das Scheinwerferbild ist von Matvey ausm Forum geklaut ;)

Unbenannt.jpg.30b34aa56c9f91cc6436bdb68a176c21.jpg

Edited by HellSoldier
Link to comment
Share on other sites

So gings weiter mit den E-Mails:

 

Hello,

Thank you because you have interested in my car .Also please let me know

where are you from .My last price for the car is 6100 Eur including all

taxes.The car have valid German papers with German plates numbers with

TUV valid until 09/2013,and will come with full service history .I am

the first owner of the car and like you can see in the pictures my car

is in excellent condition, no accidents, no scratches, no dents, no need

for additional repairs.This car was a wedding gift from my uncle.I just

moved out from Germany to UK, London and the car is here with me.That is

the reason because i don't need the car anymore because here in UK is

very hard to drive an European car with the steering well on the left

side.I've been trying to sell the car here, but seems no one is

interested in buying it (steering wheel on the left side and it is very

difficult for anyone driving around in Britain).Also I am detached

allmost the time in Europe in an exchanging program and I have always a

service car where I am detached.

If you have others questions let me know,

Thank you,

Eric Wilkerson

 

Hallo,

Ich danke Ihnen, weil Sie in meinem Auto interessiert zu haben. Auch

lass es mich wissen, wo Sie sind. Meine letzte Preis für das Auto ist

6100 EUR einschließlich aller taxes.The Auto im Besitz eines gültigen

deutschen Zeitungen mit deutschen Kontrollschildern Zahlen mit TÜV

gültig bis 09/2013 wird und mit Full-Service-Geschichte kommen. ich bin

der erste Besitzer des Autos und wie man in den Bildern sehen kann mein

Auto ist in ausgezeichnetem Zustand, keine Unfälle, keine Kratzer, keine

Dellen, keine Notwendigkeit für zusätzliche repairs.This Auto wurde ein

Hochzeitsgeschenk von meiner uncle.I gerade ausgezogen von Deutschland

nach England, London und das Auto ist hier mit me.That ist der Grund,

weil ich nicht brauche das Auto mehr, weil hier in Großbritannien ist

sehr schwer, eine europäische Auto zu fahren mit dem Lenkrad auf der

linken Seite gut side.I habe versucht, das Auto hier zu verkaufen,

scheint aber niemand ist daran interessiert, es zu kaufen (Lenkrad auf

der linken Seite und es ist sehr schwierig für jeden, herumfahren in

Großbritannien). auch ich bin allmost der Zeit in Europa in einem

Austausch-Programm gelöst und ich haben immer eine Service Auto, wo ich

abgenommen habe.

Wenn Sie andere Fragen haben, lassen Sie mich wissen,

Thank you,

Eric Wilkerson

Link to comment
Share on other sites

Naja. Brite ist er jedenfalls nicht, so schlecht wie er Englisch schreibt.... Deutscher ja auch nicht, sonst schriebe er in deutscher Sprache. Ist also aus einem dritten Land und hat einen deutschen A2 von seinem Onkel bekommen...wer soll denn sowas glauben??

Link to comment
Share on other sites

...This car was a wedding gift from my uncle...

 

Die Story gibt es in sämtlichen Variationen. Ich kenne die Version von einer Engländerin die in Deutschland lebte und nach der Scheidung von ihrem Gatten zurück nach London ging. Den A2 hatte sie mitgenommen und wollte ihn dann von England aus in Deutschland verkaufen. Keine Chance den Wagen jemals "in echt" zu sehen.

Link to comment
Share on other sites

moin,

 

bevor ich meinen a2 gekauft habe, fand ich bei mobile einen weißen sehr guten mit rotem leder. war total heiß auf diese karre.

 

ähnlich wie oben beschrieben wollte mich der engländer via western union ordentlich abzocken.

 

ich habe das gewittert und bei der kripo angerufen. die sagten ich solle das bloß nicht machen, was mir natürlich sonnenklar war.

 

ich schlug den bullen vor mit hilfe meines email accounts den knaben zu schnappen.

 

die antwort war knapp:

dafür würde amtshilfe von den inselbullen benötigt. die allerdings würden sich nicht unter 20000€ nicht bewegen.

der preis von 12000€ würde die nicht von ihrer teetsasse wegbringen. :janeistklar:

 

also wurde es nichts mit dem weißen und mit den bullen....:eek:

 

grüße

andy

Link to comment
Share on other sites

in XY wurde die woche auch eine (zumindest mir) neue masche in HH gezeigt.

 

man bietet ein auto zu einem vergleichsweise günstigen preis an und trifft sich tatsächlich persönlich für die übergabe. alle kontaktaufnahmen laufen über ein prepaid-handy, was sich zu keiner zeit später irgendwie personalisieren lässt. der verkäufer bietet das fahrzeug nur gegen barzahlung an. einmal um für beide sicher zu verhandeln (schafft vertrauen beim käufer), aber auch weil sonst ein insolvenzverwalter (angabe vom verkäufer) seinen daumen drauf hat.

 

bei der übergabe sind (mindestens) zwei verkäufer vor ort und nehmen dir einfach das geld ab....

 

simpel, bisher aber schon mehrfach erfolgreich durchgezogen :(

Link to comment
Share on other sites

in XY wurde die woche auch eine (zumindest mir) neue masche in HH gezeigt.

 

man bietet ein auto zu einem vergleichsweise günstigen preis an ...

simpel, bisher aber schon mehrfach erfolgreich durchgezogen :(

Ja, habe die Sendung auch gesehen - und nur mit dem Kopf schütteln können: beim supergünstigen Schnäppchenpreis setzt eben bei vielen der Verstand aus - bzw. sie wird in den Köpfen der nicht gerade bemitleidenswerten "Geiz-ist-Geil"-Jäger durch mindestens die doppelte Menge Naivität ersetzt. Dabei gibt es Mittel und Wege, sich vor Räubereien dieser Art zu schützen. Aber eben nur während der Banköffnungszeiten. ;)
Link to comment
Share on other sites

Ach ja,

 

der "Engländer" treibt schon länger sein unwesen. Ich zitiere mal:

 

Hy ,

 

I will tell you how the transaction can be made.Couple times I was in Germany to sell this car but the people who were interested did not answer to my calls/emails and the other one was waiting for a bank loan which was rejected.So here is what I am suggesting you: You will use an Money Transfer service named WESTERN UNION.You probably do not have relatives in Manchester (UK), but it does not matter. You just assume for a moment that you have someone you trust( ex: father,brother, wife) is in Manchester(UK). You will go to an office Western Union and you say that you want to send 2.000,00 EUR to the person that you decided ( father,brother,sister,wife) , who is now in Manchester(UK). Then you send me a copy of a receipt by email that demonstrate that the payment was made.After that I will come in Germany.The rest of the money you will give me when we will make all the documents there in Germany. You will check all the documents, the car, engine, whatever you want .... and then we will go together to the bank and you will change the name of the receiver (your mother's name) to my name , so when I will return to England i can get the money. This is the right decision, because I'm not asking you to pay money before. I just wantto be sure that you are really interested to buy the car.

 

I can be in Germany in the next day or 2 after you have made the payment.

Im waiting your answer.

 

thank you

 

Der wollte doch tatsächlich einen 2004 90 PSler TDI mit 75000 für 3000€ loswerden. Da habe ich den erst mal zappeln lassen. Vor allem weil auch der Kühlergrill nicht stimmt ;-)

 

Momentan hostet der noch anzeigen in Zuffenhausen

 

Audi A2 Tdi 1.4 in Stuttgart - Zuffenhausen | Autos | eBay Kleinanzeigen

 

und hatte auch in Berlin und München schon anzeigen drin. Habe ich auch schon alle gemeldet. Der hatte sich immer als Mitarbeiter der britischen Botschaft ausgegeben :D

 

So far...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.