Jump to content

Sub für "Geheimfach" ohne Kiste und neues Frontsystem


famore
 Share

Recommended Posts

Nach guten 40 Stunden Arbeit in die völlig überarbeitete

Soundanlage präsentiere ich euch anhand vieler Bilder.

 

Klanglich eine deutliche Verbesserung, was sonst:D

und der Bas ist schön knackig und direkt, so das

ab Level 7-8 schon keine Unterhaltung mehr möglich ist.:P

 

Eingebaut wurde auf empfehlung von euch ein Hetz HS 200

mit 4 mal Redrock (die hinteren LP werden weggefadet, wenn

hinten keiner Sitzt)

Hi7.JPG.663bf6c5c0ff17657abb17c3f79765b3.JPG

Hi12.JPG.6a1bd8f8bba1661c8b23dc73ae6fbf12.JPG

Hi13.JPG.2be15f201080a525ca25dc41c5284a69.JPG

Hi14.JPG.63c983e1ad7ad3714520e07c3643b680.JPG

Link to comment
Share on other sites

Die Platte besteht aus 5mm Gfk der über entprechenden Ring

den Sub aufnehmt.

Das dichtmachen vom Geheimfach ging dann relativ flott.

Die Gfk leisten dienen als Verschraubung und im Alu wurde

großzügig aufgebohrt um kein kontakt mit den

Schrauben zu bekommen.

Hi15.JPG.f2609ded24f8c947e5449ee84ee93e32.JPG

Hi16.JPG.86312a2ce50b558c85c39eb13944d09c.JPG

Hi17.JPG.3898857b420eaabc42cdaa3c271b4931.JPG

Hi18.JPG.ed4138177e3eb0cebfd4aba17f299a0f.JPG

N4.JPG.87533fba670adc568439bac2e837b702.JPG

Link to comment
Share on other sites

ein paar sachen fehlen noch...

der Stoff dient zum entnehmen des Sub

 

Eine 5mm Gfk Platte mit LPstoff als Schutz.

Das ganze mit dem Teppich eingeklemmt und

somit keine Faltenbildung

N8.JPG.784d967cff7b345a5a7e0421d6fa6ee2.JPG

N10.JPG.74c2395d2b727e3f03fa8b119c67a626.JPG

N11.JPG.adbadbc594af93e24e3ef9ecff4c1bbc.JPG

N12.JPG.216924490e019acdf4d7ae70431ee9ff.JPG

Edited by famore
Link to comment
Share on other sites

Org Lp Kabel vorher entfernt und Stecker wird dann über

Schaumstoff "geklemmt".

Keine chance, weil die 2,5 Kabel den Durchgang zu klein machen.

Funkzioniert aber einwandfrei.

Hauptsache die Abdeckung ist wieder drauf, sonst kommt

Wasser rein.

N16.JPG.58cf7aab6eeb8378b8dca22443d9f257.JPG

Hi10.JPG.34c6c4bdfab60adc1d39b98a8a44dda6.JPG

Hi11.JPG.35b3b2efd8b66d3eaede09e329b4364b.JPG

Link to comment
Share on other sites

Energie für die Audio Twister 380

 

Momentan liegt es noch lose drin und wird nur von

Schaumstoff gegen verrutschen gesichert.

 

Das waren jetzt alle Bilder.

 

Noch sind die Türpappen nicht drauf und es können

noch Bilder folgen

N20.JPG.d0168c6ec8b5bcadcc6b8067e8f8a3e9.JPG

N21.JPG.492d3e3972932279f1c9ee9698407a15.JPG

Link to comment
Share on other sites

Etwas feinkosmetik an der Unterlage, weil ich den

Lautsprecherschutz nochmal entfernt hatte, um zu

prüfen ob das System dicht ist. Keinerlei Nebengeräusche

zu hören.

Den LPstoff komplett mit Sekundenkleber angeklebt.

Vorher war es nur gepunktet und fing das flatern an.

Sub.JPG.99ff9f671bac7de6c7a5c673d2e94441.JPG

58933cfe37e4f_Tr1.JPG.f390057e336e877514f7978aa9132c8d.JPG

58933cfe3ac56_Tr2.JPG.26855fcc3be22237e08c335f6bbbca50.JPG

58933cfe4a2a3_Tr3.JPG.56e12a6f371bfcadf7f1e03eb3f4ce79.JPG

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Jetzt weiß ich warum kein Stoff an den Subkisten dran ist:rolleyes:

 

Trotz vollflächigen verkleben hat der Stoff geflattert=

Sub hört sich an, als ob es überpegelt ist.

Kein saubere Bässe mehr.

Ohne Stoff perfekt in jeder Lautstärke.

 

Türpappe auch wieder dran und endlich mal wider

ein fertiges Auto und keine Baustelle.

Sub2.JPG.0e4e455440deba94601d48ab76e9f370.JPG

Pap1.JPG.14e4d0a3f64cba07dbc67ec43b56d485.JPG

Box.JPG.313f05bdbd79abfcddc0f225fcbcdef2.JPG

Link to comment
Share on other sites

Es ist wie bei der Wohnung:

 

 

Vorher bitte die Schuhe ausziehen und vorne ablegen:D

 

Ne, sonst eine alternative?

Wie habens die anderen gemacht?

 

Mit ausgedüntem Tepich leidet der Klank und ab einer

gewissen Lautstärke hört man dann sicherlich wieder

nebengeräusche vom Tepich.

Da wird ganz schön viel Luft nach oben bewegt:rock2:

Link to comment
Share on other sites

Coole Sache, da hat sich einer echt Arbeit gemacht.

 

Wie siehts denn mit den Türen aus, reicht hier die Dämmung mit Antinoise-Paste oder schepperts noch? Kann mich noch erinnern beim letzten Wagen kiloweise Bitumenmatten verklebt zu haben.

Link to comment
Share on other sites

Ja, das habe ich befürchtet, aber ich werde dem Hifiladen in

Ismaning nochmal einen Besuch abstaten.

Vielleicht gibt es da was spezieles.

 

@klaba in beitrag #6 drittes Bild:

Agregateträger mit CFK Rohr D=15mm (5gramm) verklebt mit

antinoise. Bringt viel mehr stabilität als kiloweise

antidröhn zu verarbeiten.

 

Den 7,5 kg Eimer komplet aufgebraucht. Das zeug ist echt Gold

wert und kannst zum Kleben, Spachteln und Formen hernehmen.

 

Die Tür selbst hat einen GFK streifen ca 200x8x5 zur

Verstärkung bekommen (ist aber nicht abgebildet, weil nachgerüstet).

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Upgrade vom orginal zum zeitgemäsen Radio mit USB;

DSP; SD card; CD mit mp3, Bluetooth...

Da es keine gescheiten Radioblende als ganzes gibt und

selbst die gekauften Plastikblenden nur mit gebastele anzubringen

sind habe ich selbst welche konstruiert.

 

Die Radioblende habe ich als cnc Teil aus ABS Kunststoff

gefräst und die aufgesteckten Plexiteile dienen automatisch

als Anschlag.

Einfach aufstecken und fertig :D

Farbe wird noch angepast mit Hilfe eines Farbmusterkatalogs.

scaled.php?server=803&filename=pic00003t.jpg&res=croppic00004.jpg

 

 

scaled.php?server=228&filename=pic00008h.jpg&res=crop

pic00012.jpg

 

 

scaled.php?server=33&filename=pic00015ev.jpg&res=cropVerstärker Ein/Ausschalter

usbzk.jpg

 

USB Anschluss mit Kabelbinder fixiert. Hält sehr gut und einfach umzusetzen.

 

pic00013.jpg

Edited by famore
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

update:

Micro platziert, indem es einfach festgeklemt wurde.

Sehr primitiv aber nicht zu erkennen.

Dann bin ich an der passenden Farbe gescheitert.

Gibt es bei Audi mitlerweile etwas käufliches?

Muß da mal morgen hin und nachfragen.

Weise schrift habe ich gelassen, weil mit roter Schrift

schauts nach Freudenhaus aus:D

 

scaled.php?server=201&filename=rabl6.jpg&res=landing

 

 

 

 

 

 

 

Micro1.JPG.cfc80c226fc1e2f77f6c519f53ad2e91.JPG

rabl7.JPG.7878335dc6b145d41a0b316990a0da4e.JPG

rabl8.JPG.7e39f93307a1af16b295f1d3d70e751d.JPG

Link to comment
Share on other sites

ich habe ein bischen experementiert und dem Radio ein mattes

aussehen spendiert.

Damit wurde auch der Rahmen und das untere Ablagefach

lackiert.

pla1me.jpg

 

Obwohl ich zwei Schichten aufgetragen habe scheinen alle

Roten Lichter durch. Der Matte effekt ist aber cool.

 

Zwischen der senkrechten Chromeinfasung und dem Bedienknopf

habe ich wegen einer schlechten Oberfläche diese stelle

wieder freigeruppelt und nochmals lackiert.

pla2h.jpg

 

und im Dunkeln.

 

pla4.jpg

 

 

Nun wollt ihr wissen was ich genommen habe.

 

Plasti Dip

 

Flüssiggummi als Felgenschutz und für sonstige Bauteile - A2 Forum

 

lackiert wurden damit

Scheibenwischerarm (Rost am gelenk beseitigt)

Scheinwerfer (damit habe ich es endlich dicht bekommen)

Schlossträger

Pla1.JPG.a85dc68609a29fd406c5d5e1dbeb6543.JPG

Pla3.JPG.1f88e2f259a8e43472f22cd462006fdc.JPG

Pla4.JPG.385a6327a79f06c970cc71fc1aa6ac29.JPG

pic00005.JPG.12cf9ee30793ffd6b6d6f859d189c5d1.JPG

Link to comment
Share on other sites

Hallo Freigeist,

 

wer eine Blende Braucht kann mich über PN kontaktieren.

 

Wenn es das gleiche Radio ist wie bei mir (Kenwood KDC-BT92SD),

mit abnehmbaren Bedienteil,

dann gibt es diesen spezielen Rahmen wie in den obigen Bildern.

Das entnehmen des Rahmen geschieht, wenn das Radiobedienteil

entnommen wird, von innen heraus.

 

EinDIN Standart hat dann die inneren Masse von 173,00mm auf 48,00mm.

Der Orginalrahmen vom Radio muß entfernt (ist aufgeklibst)

werden und wird nicht mehr gebraucht.

 

Das entnehmen der Nachrüstblende geht mit hilfe einer dünnen

L förmig gebogenen Büroklammer, die seitlich beidseitig mittig

eingeschoben wird (gelber Pfeil).

Da ist ein Freiraum indem durch drehen der Büroklammer

der Rahmen rausgezogen werden kann.

Die Anschläge werden richtigrum aufgesteckt, wie im zweiten Bild.

Der Rahmen wird unter leichtem druck eingeschoben.

Der Anschlag hat (wurde noch nicht in den Bildern eingefügt)

an den aussenseiten aufgeklebte Holzstücke und sorgen

dafür, das der Rahmen den richten halt bekommt.

 

-der Rahmen ist unlackiert für 15,- ink versand

-Lackiert 25,- ink Versand (mit Plasti Dip)

(Versand ist mit dabei)

 

bitte alles andere über PM direkt ansprechen.

PIC00003.JPG.cd7d3aafc2b8e7f68e78c23835dc0d3a.JPG

pic00004.JPG.26e54ba3af010e00bff877e931b191a5.JPG

Edited by famore
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Den meißten gefällt das klare Design ziemlich gut.

Vor allem sehr übersichtlich mit wenigen schaltern und

so platziert, daß man es blind bedinnen kann.

Verstehe nicht, daß dir die Augen so weh tun:rolleyes:

Auch bei der Displayanzeige kann man sich von nichts,

nur Uhr, durchlaufend, bis alles mögliche anzeigen lassen.

Je nach geschmack alles möglich.

 

Das intressante mit der Blende ist aber, daß das

Radio irgendwie weiter drinnen wirkt.

Finde ich sehr erstaunlich wie sich das ganze auswirkt.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 8 months later...

so hab heute die Blende eingesetzt und es sieht gleich viel angenehmer aus, habe sie mit der Fase oben eingesetzt damit ich die oberen Knöpfe bedienen kann wenn der Monitor nicht ausgefahren ist. Passform 1a Danke nochmal Famore:HURRA:

vorher

IMG_0441.JPG.eebaa3062d550d94418b7e5aa97264d6.JPG

und nachher

IMG_0442.JPG.64bbc76e0687c0a80f0095ef7c3b276a.JPG

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 44

      Bremsenupgrade an der Hinterachse - ausser 1.2 TDI

    2. 1

      Wieder ESP Sensor oder diesmal ABS Sensor?

    3. 44

      Bremsenupgrade an der Hinterachse - ausser 1.2 TDI

    4. 4

      [1.6 FSI] Motor ruckelt. Fehler: Motorsteuergerät defekt

    5. 4

      [1.6 FSI] Motor ruckelt. Fehler: Motorsteuergerät defekt

    6. 44

      Bremsenupgrade an der Hinterachse - ausser 1.2 TDI

    7. 1

      Wieder ESP Sensor oder diesmal ABS Sensor?

    8. 26

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

    9. 26

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

    10. 15

      [1.2 TDI ANY] Getriebegrundeinstellung unmöglich nach Tausch von Hydraulikeinheit

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.