Recommended Posts

Hallo A2 Freunde,

 

gibt es eigentlich eine polierte Einstiegsleiste für den Kleinen, der Einstieg gefällt mir nicht. So eine aus Aluminium mit A2 Emblem wäre nett:-)

 

Gruß Audi80

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

thema passt nicht so ganz in a2pflege...

 

also afaik gibt es keine a2-einstiegsleiste. musst auf einen drittanbieter ohne a2-logo ausweichen. ich habs mir heute beim putzen auch gedacht - bin mir aber nicht sicher ob das wirklich so gut passt. die aluleiste würde dann ja rel. kurz werden... beim a3 mit den langen türen sieht das schon gut aus - darum ists bei ambition auch schon dabei ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schaeffer...

 

3mm dick

2mm eingefrästes "A2"

2mm von unten ausgefräst für die beleuchtung... ;)

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja schaeffer geht immer ;)

sind aber auch nicht gerade die billigsten. (aber fast einzigen über i-net)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aber wie lang müssen die werden?

 

plus eine seite, minus der andere, so ein kanal für's kabel ausfräsen lassen hinten.... könnte gut aussehen

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

an was für eine beleuchtung denkst du. leds sind in diesem fall ja nicht so optimal.

das problem ist auch: wenn du a2 einfräsen lässt ist da ja erst mal ein loch ;) sprich man sieht direkt auf das leuchtmittel und auserdem fällt der ganze dreck rein.

optimal wäre wenn man das gegenstück zum a2-schriftzug dann aus plexiglas fräsen lässt. (macht schaeffer auch auf nachfrage!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

genau, und die dann von die seite beleuchten mit SMD LEDs...oder EL-Kabel?!

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab mal schnell grob mit dem schaeffereditor gemacht.

bin allerdings schon bei 34€ ohne schnickschnack... + märchensteuer...

+8€ acrylglas

 

 

wer die datei im anhang anschauen möchte benötigt die version 3.3 von schäffer. (rückseite kann jetzt einfacher bearbeitet werden.)

vorderseite.zip

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hpgl - noch nicht.... cenon sollte schon längst installiert sein bei mir, braucht irgendwie komische sachen... grrr...

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

wo finde ich diesen Schaeffer, im Google ist nichts, und den Anhang bekomm ich nicht auf?

 

Gibt es einen Link?

 

Gruß Audi80

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

www.schaeffer-ag.de

 

am besten version 3.3 runterladen - der ist richtig gut und erlaubt wirklich viel hinten dranne...

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:P

 

kannst dann auch sowas machen:

 

edit: ich weiss nicht ob's passt, ich habe es noch nicht machen lassen; die papier version lässt sich ganz gut ausschneiden, aber....

 

Bret

abrett.zip

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schäffer ist 8)

 

aber das was du gemacht hast, würde ich mich nicht trauen in auftrag zu geben. die wahrscheinlichkeit, dass da etwas nicht passt ist schon sehr groß.

das gleiche problem hätte man wohl wenn man eine blende fürs rns-e machen lassen würde. (weils ja nichts passendes für den a2 gibt)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jup - geprüft habe ich, aber.....

 

das ding ist auch kein klecks - €32 plus MwSt plus versand...

 

naja, ich kann auch ohne leben. die anderen teile mache ich mir warscheinlich selbst - da fange ich morgen an ;)

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

8)

and because i'm a nice person, the hpgl is in there too.

 

when my linux is stable enough (i.e. now!) i will try and improve the engraving.

 

Bret

 

EDIT: Stable? nope. i just tried it and "bing" - byebye cenon. naja, zumindest ist es alles nur in VMWare ;)

 

Cenon heisst der anwendung, ein live-CD von GNUStep gibt's - da isses druff, aber es gibt kein FTP und kein HDD unterstützung - aber netz - und daher kann ich es auch per VMWare laufen lassen.

Untitled.jpg.54bc1a263165998559519de0d3be5056.jpg

Desktop.zip

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

okay, verbessert ist er und sauber inzwischen auch. ich versuche zu schauen, ob ich ihm auch mit farbe fullen kann (sprich so das alles ausgefräst wird)...

 

füllen kann ich im moment nicht... muss was ausdenken.

 

Bret

a2-logo-final-real.zip

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

noch besser: wer hätte interesse dran? ich erstelle ein vorlage - bei 20 kommt der preis auf €13 +mwst runter... ich denke mir was aus heute und poste es...

 

und eröffne ein neuen thread wenn der design fertig ist.

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bret,

 

meinst Du jetzt die Einstiegsleisten?

 

Da hätte ich großes Interesse dran, für alle 4 Türen, wäre toll!

 

Möglichst aus Aluminium, damit es nicht so schnell anläuft, Marina-Aluminium (seewasserfest) :-)))

 

Gruß von Audi80

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieses Thema ist zwar etwas älter...Aber egal...

 

Hab mal bei e-bay Einstiegsleisten gefunden:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=270147632370&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=017

 

Sehen gut aus...Für vorne und hinten + inkl. Montageanleitung + Kit

 

Interessant wäre, wer die macht ?

 

Bei schaeffer gibt es wohl kaum eine Montageanleitung + Kit dazu, oder?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach nee, Käüfer "Svenno by bayern". Den kennt man doch ;)

Sehen echt gut aus. Bevor ich den Link öffnete hatte ich meine Zweifel aber die sehen wirklich gut verarbeitet aus. Die Frage ist woher man die noch bekommt? Bei IBÄH wirds wohl selten zu bekommen sein.

 

Gruß Kalle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, hat jemand gut Einstiegsleisten irgendwo gefunden?

Ich glaube, mehrere von uns haben schont kleine Kratzer am Schweller/Einstiegsbereich/Kofferraum. Welche möglichkeiten haben wir um das zu verbessern, hat jemand schon Carbon Folie ausprobiert, wie sieht das aus, ist diese Folie Kratzunempfindlich um gerade Einstiegsbereich zu schonen? 0.22mm scheint für mich etwas dünn...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Volkswagen gibt´s Einstiegsfolie. Vielleicht passt die ja auch beim A2. Muss man halt testen. Ist allerdings nicht ganz billig.

 

Hier mal ein Bild von einem Motor-Talk User:

 

12102010316-custom-5008345500961242490.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hmm, ich dachte, das solche Folie Überdeckt auch die Verkleidung aus Plastik. Und was ist mit Carbon? Lohnt sich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für den Kunststoffbereich kenne ich sowas nicht.

 

Alles, was nachträglich angebaut / angeklebt wird, wird auf den Lack geklebt.

 

Beim A2 ist der Kunststoffbereich in der Tat sehr breit und großflächig. Das macht es tendenziell etwas dreckanfälliger.

 

Da bleibt wohl nur noch mal richtig putzen (lassen) mit Spezialreiniger. Weil, wenn du etwas auf den Kunststoff etwas draufklebst, ist er ja letzendlich durch den Kleber auch "versaut".

 

Was meinst du mit Carbon? Auch Folie?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

genau, einfache selbstklebende Folie, z.b. ebay (0.22mm). Bin ich noch im zweifel ob sowas bringt was gutes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zumal der Kunsstoff in der Einstiegsleiste nicht glatt ist, sondern rauh...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde es mal mit nem richtig guten Kunststoffreiniger versuchen.

 

Bei meiner grauen Innenausstattung sah man zum Glück nicht so viel.

 

A2s mit schwarzer Innenausstattung sind da gefährdeter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, ich habe schwarze Ausstattung, lefer... welche Kunststoffreiniger ist zu emfehlen?

Die Idee mit der Carbon Folie lasse ich lieber weg... passt nich, wahrscheinlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe einen Kunststoffreiniger vom Aldi. Der macht wirklich porentief sauber. Allerdings muss man hinterher gut mit Wasser nachputzen, sonst gibt´s beim nächsten Regen hässliche Wasserflecken.

 

Gefühlt wurde ich einfach einen Kunststoffreiniger von Nigrin nehmen.

 

Aber vielleicht kann da noch jemand anderes eine Empfehlung geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

noch eine verrückte "Idee": hat schon jemand ausprobiert kleine Kratzer an Innenverkleidung mit einer Heißluftpistole zu verbessern? Die Pistole habe ich leider nicht, um es zu ausprobieren (ein Verkleidungsblech steht verkratzt im Keller und kann als Muster dienen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat der A2 eigentlich eine Einstiegsleiste oder irgendein Logo beim Einstieg?

 

Ich habe meinen S-Line gebraucht bekauft und auf beiden Einstiegsleisten kleben originale S-Line-Embleme (wie z.B. auf den Seitenleisten).

Die wurden da wohl nachträglich hingeklebt oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
noch eine verrückte "Idee": hat schon jemand ausprobiert kleine Kratzer an Innenverkleidung mit einer Heißluftpistole zu verbessern? Die Pistole habe ich leider nicht, um es zu ausprobieren (ein Verkleidungsblech steht verkratzt im Keller und kann als Muster dienen).

 

Probier' es mal mit einem normalen Haarfön - aber nicht zu dicht dranhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:)

Probier' es mal mit einem normalen Haarfön - aber nicht zu dicht dranhalten.

 

 

Haarfön ist zu schwach ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hat der A2 eigentlich eine Einstiegsleiste oder irgendein Logo beim Einstieg?

 

Ich habe meinen S-Line gebraucht bekauft und auf beiden Einstiegsleisten kleben originale S-Line-Embleme (wie z.B. auf den Seitenleisten).

Die wurden da wohl nachträglich hingeklebt oder?

 

 

Kann mir das jemand beantworten?

 

Ich quäle mich seit Tagen durch mobile/autoscout-Inserate und Fotos bei google - aber finde beim besten Willen kein aussagekräftiges Foto. :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nö, da klebt ab Werk höchstens ne Trittschutzfolie. Dazu kommt das ASF-Emblem unten an der B-Säule. Das wars...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok. Vielen Dank! :)

 

Bei mir sieht das nämlich so aus.

Da hat sich wohl nachträglicher einer mit den S-Line-Emblemen ausgetobt. :rolleyes:

 

img3725un.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden