Jump to content

Dachgepäckträger A2


Blinky Palermo

Recommended Posts

hallo,

 

ich mir einen sechs jahre alten a2 gekauft, den ich mit einem originalen

dachgepackträger bestücken möchte.

was muss ich beachten wenn ich diesen an den a2 anbaue?

ich habe einwenig angst das ich mir macken kratzer in das dach haue!

 

gruss

 

blinky

Link to comment
Share on other sites

...am besten einfach den Original Audi A2 Dachträger nehmen. Der wird öfter und immer wieder auf ebay angeboten. Preis liegt für meist sehr gut erhaltene und kaum gebrauchte Exemplare stets um die 100 Euro. Der passt wie angegossen, hat die richtigen Gummifüsse, ist abschließbar und ist.....natürlich aus Aluminium!

Mit abendlichem Gruss

avant-tdi

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

@Nachtaktiver

 

Das stimmt so nicht, haben wir doch schonmal irgendwo hier gehabt, finde leider den fred nicht, richtig ist das in den ersten Bedienungsanleitung steht "ohne Open Sky" und in den etwas neueren glaube ab 2002 oder 2003, steht Open Sky Dachlast 40 Kg.

 

Ich habe OSS und nen Dachträger, den der Vorbesitzer gleich mit dem neuen Auto gekauft hat, bei !!! Audi !!! und das Auto ist 12/00 und das OSS ist zwar schon mal neu gekommen aber bestimmt nicht wegen dem träger, laut aussage meines Freundlichen passiert überhaupt nichts wenn ich mich an´s Gewicht halte...

 

Vielleicht kann sich ja mal jemand melden in dessen Bedienungsanleitung drin steht das bei OSS ein träger erlaubt ist, hätte nämlich auch gerne so eine neuere BA. Mfg

Link to comment
Share on other sites

Ha, das ist ja gleich bei mit in der Nähe...

 

Nur ich habe schon einen, kann nur die Schlüssel nicht mehr finden...

Den habe ich damals für knapp 100 Euro aus der Bucht gefischt - fast ein bissl teuer finde ich heute.

 

Heiko

Link to comment
Share on other sites

@hoTTing: Für den oben genannten hat heute einer 136,- hingelegt. Deine 100,- waren doch also preisgünstig... Vielleicht steigen die Preise ja weiter, dann kannste mal 'nen guten Schnitt machen, wenn Du ihn mal wieder verkaufst. Scheint ja eine echte Wertanlage zu werden ;-)

Link to comment
Share on other sites

@hoTTing: Für den oben genannten hat heute einer 136,- hingelegt. Deine 100,- waren doch also preisgünstig... Vielleicht steigen die Preise ja weiter, dann kannste mal 'nen guten Schnitt machen, wenn Du ihn mal wieder verkaufst. Scheint ja eine echte Wertanlage zu werden ;-)

 

Kostet der neu bei Audi nicht nur unwesentlich mehr???

 

Gruß, Jens

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 1 month later...
Ich habe noch nagelneuen Gepäckträger, allerdings nur die Halter. Würde ihn auch verkaufen.

Hilke

Ist ja schon fast wie im Basar hier :D. Aber mal konkret: da es ja scheinbar doch mit OSS geht, käme sowas für mich auch in Frage. Vorausgesetzt, ich könnte ein paar schon vorhandene Teile verwenden. Würde gerne entweder einen kompletten (Halter und Grundträger), oder nur die Halter nehmen. Grundträger habe ich noch en Masse von Mercedes (Hersteller: Oris), Thule und Zölzer rumliegen. Weiß jemand ob das kompatibel ist?

Will auf jeden Fall auf den Grundträger einen Thule Fahrradhalter montieren. Weiß jemand ob das geht?

Gruß

Eric

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Wenn Du ein OSS hast würde ich zur Sicherheit nur die Sicherung vom Oss ziehen oder einen Aufkleber auf den Schalter machen.

 

Ansonsten gehen die Halter.

 

Gruß Audi TDI

Link to comment
Share on other sites

Hallo ,

 

hier die Bestell.- Nr. von Montblanc der den VAG / Audi Träger baut:

 

Dachträger / Montagesatz 786 066

Dachfußträger 785 998

Dachträgerstangen Alu 776 262

 

weitere Infos www. montblanc. se

 

Seite ist auch auf Deutsch!!

 

Gruß aus Kiel

 

Pt-Kiel

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ferdinand,

 

die Thule Träger wollte ich auch mal auf den Audi-Grundträger montieren. Hatte mir dafür passende Adapter besorgt, die ich seit 4 Jahren unbenutzt noch im Teilelager liegen habe. Träger habe ich verkauft, zwischenzeitlich Anhänger und AHK-Fahrradträger im Einsatz und damit könnte ich Dir die Thule Teile für 15.-€ incl. Versand abtreten. Send mir einfach ne PN mit Adressdaten, dann kriegste von mir Kontoverbindung und gut ist.

 

Gruß Klaus

Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...

Wir müssen wohl unterschiedliche Thule-Träger haben. Habe jetzt einen Grundträger von Audi und meine Thule "Tour" Mountainbike Träger problemlos drauf bekommen - kein Abschleifen oder sonstwas notwendig. Als Skiträger nehm ich die von Mercedes (Oris). Die passen auch.

Gruß

Eric

Link to comment
Share on other sites

  • 7 months later...

Genaue Maße habe ich jetzt leider nicht zur Hand - zumal ich den Thule Träger, der speziell für den A2 geeignet ist nicht kenne.

Jedoch:

Der Thule-Träger ist breiter. Wie aufdieser Seite zu sehen ist, ragt die Alu-Schiene des Thule Trägers über den Stützfuß hinaus.

Bei Audi bildet der Stützfuß das Ende der Aluschiene.

 

Vorteil bei Thule: man kann die Stützfüße einzeln kaufen und dann eine breitere Schiene dazunehmen. (Ggf muß dann aber noch an der Schiene gebohrt/gefräst werden). Bei unserem E haben wir somit einen Gepäckträger, der so breit ist wie das gesamte Fahrzeug mit Spiegeln. Nachteil: man stößt sich beim Aussteigen leicht den Kopf.

Weiterer Vorteil des Thule: man kann bei einem neuen Fahrzeug die alte Schiene wiederverwenden und kauft einfach neue Stützfüße dazu.

 

Die Schiene des Audi-Trägers ist vom Querschnitt her ovaler als die des Thule. Das kann zu Problemen führen bei der Montage von älteren Dachboxen und Fahrradträgern...

 

Gruß

Eric

 

P.S.: Hier noch ein Bild vom Audi-Träger. Man sieht deutlich, dass die Schiene nicht über den Stützfuß hinausragt.

5893397eb3256_Dachtraegermontiert.jpg.3dc145b3d81db9eaf1f70a626b88e76b.jpg

Edited by A2 Ferdinand
Bild angehängt
Link to comment
Share on other sites

Danke für den Hinweis!

 

Dann würde ich wohl zum Thule tendieren... mehr als 1,30m wird er in der Ausführung, wie es ihn für den A2 out of the box gibt schon haben, oder ?

 

Wer hat ihn und kanns mal bitte nachmessen ?

Link to comment
Share on other sites

Kleiner Tipp noch:

Wenn Du wirklich individuelle Schienen und Träger haben willst, dann kann ich Dir folgenden Dachträger empfehlen:

Zölzer Dachträger

Da die auch mit Thule zusammenarbeiten, kann man vielleicht die A2-Stützfüße von Thule nehmen und dann Stangen in individuellen Längen dazu. Einfach mal anrufen und nachfragen. Wir haben zu Hause auch diese Zölzer-Träger. Solltest Du Dich aber bei denen informieren, denn alle Thule-Produkte passen dort auch nicht drauf (so mußten wir bei unserem Thule-Fahrradträger ein bisschen nachschleifen).

Mehr Fotos von Thule, Audi und Zölzer Träger könnte ich am Wochenende mal machen...

Gruß

Eric

 

P.S.: Weiß nur nicht, ob der Zölzer-Träger abschließbar ist...

Edited by A2 Ferdinand
Link to comment
Share on other sites

  • 2 years later...

"Zu dem Grundträger gehören vier selbstklebende Folien um den Lack zu schonen. Sie werden an den Stellen auf das Dach geklebt, wo der Grundträger aufliegt."

 

Mir fehlt diese Folie - wo kann man die Schutzfolie beziehen bzw. was kann man als Ersatz nehmen und wo beziehen.

Oder benutzt ihr die Dachträger auch ohne Folie?:kratz:

Link to comment
Share on other sites

ich habe diese Audi Folien drauf... die sind rissig und bisher habe ich keine Möglichkeit gefunden um die zu entfernen, wahrscheinlich muss ich einen Etikettenetnferner bestellen. Also, lieber ohne Folie und einfach vorsichtig montieren.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe auf die Verwendung der Folien verzichtet. Wenn man den Grundträger sorgfältig aufbewahrt und bei der Montage die Auflageflächen kurz reinigt, besteht kein Grund zur Sorge bezüglich des Lacks!

 

Diesen Folien kann man in kürzester Zeit ihr Alter ansehen. Das sieht nicht schön aus. Und wenn man sich dann dazu entschlossen hat, die Dinger wieder runter haben zu wollen, zerfallen sie in Einzelteile. Diese haften jedoch noch perfekt und müssen einzeln abgepult werden.

 

Nicht sehr zu empfehlen.

Link to comment
Share on other sites

Folie bekommt man generell gut runter, wenn man sie vorher anfönt, eine Ecke anhebt und dann mit Zahnseide drunter durchschneidet.

 

Bitte sei´ nicht ganz so allgemein.

 

Ein Fön ist nicht für alle Folien ein Heilmittel, besonders wenn sie lange drauf waren. Genausowenig Zahnseide. Manche enthalten Schleifmittel, die dem Lack auch nicht gut tun.

 

3M ist ein Markenname, unter dem auch unterschiedliche Qualitäten vertrieben werden.Übrigens auch welche die überhaupt keine UV Stabilisatoren enthalten. Nur weil eine Folie etwas dicker und durchsichtig ist, muss sie noch lange nicht für eine Dachholmen geeignet sein.

 

Aber wenn Du hier eine Empfehlung hast, dann poste doch bitte die Artikelnummer.

Link to comment
Share on other sites

Also, auch ich habe mit der 3M PU-Lackschutzfilm - PU 8591E gut Erfahrung gemacht. Ich habe sie auf der hinteren Stoßstange zum Schutz vor Hundekrallen. Sie lässt sich auch gut wieder entfernen. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass sie vor Kratzern im Dachgepäckträgerbereich schützt.

Edited by A2RJ
Link to comment
Share on other sites

Da das vermutlich ein Standardschlüssel ist, könnte es ihn evtl. beim Hersteller dieses Trägers geben, der Fa. Thule.

 

Ansonsten gefühlvoll in 2 Stufen rundherum anziehen, bis die Gummifüße aufliegen; das sollte auch gut funktionieren, ohne dass du etwas verbiegst oder abreißt ;)

 

Gruß::AlMg3

Link to comment
Share on other sites

Oder benutzt ihr die Dachträger auch ohne Folie?

Ja, umgerüsteter Thule-"Altträger". Hinterläßt beim CS allerdings auf dem Mattschwarz, wo ein Teil der Gummifüße aufliegt, leicht glänzende Stellen...so what...die Schutzfolie würde da auch glänzen...:rolleyes:

 

Cheers, Michael

Link to comment
Share on other sites

Ich müsste sie noch haben, musst Du Dich bis heute Abend gedulden, dann kann ich sie einstellen. "Bedienungsanleitung" ist aber etwas dick bezeichnet. Wenn ich mich richtig erinnere, war das ein Blatt und drei bunte Bildchen.

Kann man die nicht irgendwo runterladen?

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Ich müsste sie noch haben, musst Du Dich bis heute Abend gedulden, dann kann ich sie einstellen. "Bedienungsanleitung" ist aber etwas dick bezeichnet. Wenn ich mich richtig erinnere, war das ein Blatt und drei bunte Bildchen.

Kann man die nicht irgendwo runterladen?

 

Hallo Bibi..hast du schon etwas gefunden? könntest es auch an meine Club E-Mail-Adresse schicken.:)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bibi..hast du schon etwas gefunden? könntest es auch an meine Club E-Mail-Adresse schicken.:)

 

Memo an mich -> Nachschauen.

 

Sorry Karat, hab´ ich vergessen. Aber ich krieg´ das noch hin. ;)

Link to comment
Share on other sites

  • 9 months later...

Hallo,

 

ich bräuchte auch die Bedienungsanleitung, habe mir die Träger gebraucht gekauft, leider war da keine Anleitung dabei. Will da nichts falsch machen bei der Montage.

Würde mich sehr freuen wenn mir da jemand helfen kann.

 

MFG

Link to comment
Share on other sites

Hallo noch mal,

 

Mir würde hier auch eine kleine Anleitung reichen, vor allem würde mich interessieren, wo die Auflage der Träger sitzen muss, vor, nach oder genau mittig bei der Makierung?

Ausserdem würde ich gerne wissen, wie ich den Drehmomenschlüssel benutzen muss, wann weiß ich wann die Schrauben fest genug angezogen sind?

 

MfG

Link to comment
Share on other sites

Hallo noch mal,

Mir würde hier auch eine kleine Anleitung reichen, vor allem würde mich interessieren, wo die Auflage der Träger sitzen muss, vor, nach oder genau mittig bei der Makierung?

Ausserdem würde ich gerne wissen, wie ich den Drehmomenschlüssel benutzen muss, wann weiß ich wann die Schrauben fest genug angezogen sind? MfG

Trägerauflagen sollen genau mittig bei der Markierungen montiert werden. Der Drehmomentschlüssel verstehe ich auch noch immer nicht, die Anleitung erklärt das auch nicht genau. Also wer das erklären kann, gerne! Ich mache es bis jetzt auf Gefühl...
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.