Jump to content

Wieviele Papayaorangene mit 66kW TDI?


McFly
 Share

Recommended Posts

Aloha!

Habe dazu mit der SuFu nichts gefunden. Lt. A2-Museum gab es orangene CS ab Sep 03 bis Apr 04. In 2003 wurden 1.917 und in 2004 4.001 66kW TDIs gebaut. Also rund 2000 66kW-TDIs, die potentiell in Orange zu bestellen waren, bei einem Anteil <1% wären das unter 20 gebaute Fahrzeuge.

Weiß jemand wieviele orangene 66kW TDIs tatsächlich gebaut wurden? Sollte doch sehr, sehr selten sein, oder? Hintergrund: Meine Holde parkt mit unserem 90PS-Ananaseimer - der auch vergleichsweise selten ist - jetzt gerne neben der orangenen 90PS-Tropenfrucht ihrer Kollegin. Die müßte man glatt überzeugen ihr Auto an uns zu verkaufen, dann hätten wir quasi einen Sechser im Lotto auf dem Hof stehen...:D

 

Cheers, Michael

Link to comment
Share on other sites

Die müßte man glatt überzeugen ihr Auto an uns zu verkaufen, dann hätten wir quasi einen Sechser im Lotto auf dem Hof stehen...:D

 

Von der Warscheinlichkeit (6 aus 49 mit Zusatzzahl) nicht ganz ... aber der Vergleich kommt dem SEHR nahe. 20 denke ich, ist ziemlich hoch gegriffen. Mandelbeige sind 6 Stück. Wenn du das schaffst den zu kaufen und den bis zum Youngtimer bringst, wirds was..

 

P.S.: Lass das nicht die Kollegin lesen ... sonst wird er teuer :rolleyes:

 

P.S.2: Es gab letztens einen papaya mit 66kW der hatte über 200tkm und war verzogen von 'nem Unfall, dieser ist aus dem Rennen ... damit sinds nur noch maximal 19.

Edited by a2-701
Link to comment
Share on other sites

pics or it didn't happen :xmas:

Biddeschöön...hat aber mehr Dokumentationscharakter. Beide auf Teerschneidern, und ja, nach 1 1/2 Jahren könnte die Ananas auch mal wieder eine Wäsche vertragen... :rolleyes:

 

Wichtig: Beide mit rotem I! Und beide mit passender CS Innenausstattung. Und nein, die Papaya möchte nicht hergegeben werden. ;)

 

Vielleicht kann ich die Damen im Sommer bei schönem Wetter mal zu einer richtigen Fotosession überreden. :D

 

Cheers, Michael

58933a3421a9b_PapayaAnanas.jpg.eaec190db81651df0caf2f585b117543.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Aloha!

Ich könnte heulen...eigentlich sollte heute die ATL-CS-Ananas ein ATL-CS-Papaya-Schwesterchen bekommen...steht momentan in AC inkl. OSS, S-Line Rädern und sonst noch ein paar Extras.

 

Habe nach Besichtigung aber vom Kauf Abstand genommen. Turbo nach Aussage defekt, würde allerdings getauscht werden. In Kombination mit Batterie platt also keine Probefahrt, und auch kein Test des OSS. Weiterhin vermutlicher Frontschaden, Spaltmasse an den Scheinwerfern stimmen nicht, Lackabschabungen zwischem linkem Scheinwerfer und Stoßfänger, Motorkapsel und Unterboden fehlen komplett, ein Marder war auch mal im Motorraum unterwegs. Innen war offenbar das KI ausgebaut, und nicht wieder richtig eingebaut worden. Wozu nur? Naja, hab erst gar nicht gefragt.

Bremscheiben hinten offenbar ziemlich neu, vorne auf der Außenseite abgedreht, an der Innenseite konnte man deutlich einen Rand fühlen. Trotzdem durch Standzeit alles schon wieder seeehr verrostet. Weiterhin fehlte innen die Telefonhalterung, da waren nur noch die Löcher in der Mittelkonsole. Softlack am Klimateil teilweise stark abgegriffen. Die S-Line sahen tadellos aus, sind aber offenbar gemacht worden, da die gebrauchten Reifen frisch aufgezogen waren. Der VR war allerdings fast platt. Rundum diverse Abschürfungen, Kratzer, Steinschläge. Nichts wildes, aber in der Vielzahl auch wieder unschön. Zumal man die mattschwarzen Teile wohl kaum auspolieren kann? Ansonsten innen in super Zustand (keine Fußmatten), von einem auf das Armaturenbrett geklebtem Naviadapter und einer fehlenden Abdeckung einer Getränkeschublade abgesehen. Softlack stand ja schon oben.

 

Also im Prinzip ein wunderschönes Auto, welches echten Seltenheitswert hätte, aber das Bauchgefühl hat doch gesagt "Hände weg!". Ja, ich bin ein Schisser...:rolleyes:

 

Falls jemand Interesse hat findet er den Wagen sehr einfach auf Autoscout24 und ev. hilft die Beschreibung bei der Entscheidung den Weg dorthin zu machen oder nicht.

 

Cheers, Michael

Link to comment
Share on other sites

Moint Michael,

Du mußt Dich irren, der Wagen ist ein "sehr gepflegtes Fahrzeug" - ist nämlich so annonciert :D:D

 

Die Beschreibung der Fahrzeuge könnte, wenn man wollte und von der Materie Ahnung hätte, was ich für mich nicht reklamieren will, dann vielleicht so verstehen:

- keine Angabe zur Unfallfreiheit, die Karre hatte `mal `was.

- keine Angaben zur Anzahl der Vorbesitzer, Auto hatte soviele Vorbesitzer, daß die Angabe pot. Interessenten abschrecken würde

- Händler gwährleistet nicht so gerne (-> im Kundenauftrag),

wobei diese äußerst raffinierte :D Ausschlußformulierung, so mein Kenntnisstand, vor Gericht, durchaus ausgehebelt werden kann

- keine Angaben zu Vorbesitzern/Unfallfreiheit, aber "sehr gepflegtes Fahrzeug", Auto ist dann in ungefähr dem Zustand wie der CS beschrieben.

 

Ich finde so ein Auto gut zum "üben", bevor man dann tatsächlich das Objekt der Begierde kauft, schade isses aber schon, schon wegen der Farbe :(

 

Ärgerlich ist es eben immer wieder, wenn man hunderte von Kilometern fährt und dann auf so etwas trifft, ich denke an die Vorfreude, den Zeitaufwand, die Fahrtkosten, den evtl. Ärger bei`m eintreiben der Kosten, ...

 

Jürgen

Link to comment
Share on other sites

Naja, der Wagen ist ein von Ayse sehr gepflegtes Fahrzeug. Ist jetzt böse und verallgemeinernd, aber bei mehr als einem "y" und zwei "ü" im Namen des Verkäufers kann man sich den Weg meiner Erfahrung nach gleich sparen. Meine Privatmeinung, sonst esse ich gerne Döner und freue mich über integrierte Migranten. Nicht, dass mir das jetzt falsch ausgelegt wird...

Link to comment
Share on other sites

Naja, der Wagen ist ein von Ayse sehr gepflegtes Fahrzeug. Ist jetzt böse und verallgemeinernd, aber bei mehr als einem "y" und zwei "ü" im Namen des Verkäufers kann man sich den Weg meiner Erfahrung nach gleich sparen. Meine Privatmeinung, sonst esse ich gerne Döner und freue mich über integrierte Migranten. Nicht, dass mir das jetzt falsch ausgelegt wird...

 

:D:D:D Sehr diplomatisch :D:D:D

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

So, noch ein Festplattenfund aus diesem Sommer von unserer Auffahrt.

 

Die Preisfrage: Welches der drei Fahrzeuge hat keinen ATL als Antrieb und wurde nicht mit der Bezeichnung CS auf den Markt gebracht?

 

Viel Freude beim Rätseln!

Michael

58933af1472f7_PapayaAnanas(Large).JPG.08eaf0e2e4d2fe6889a7e9baf66bd927.JPG

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 0

      Verkaufe A2 FSI Opensky in BW

    2. 2

      Getriebeautomatik des A2 TDI 1,2 kuppelt sporadisch aus

    3. 4

      Halteklammer Lampenträger in "Radhaus" gefallen

    4. 2

      Getriebeautomatik des A2 TDI 1,2 kuppelt sporadisch aus

    5. 2

      Getriebeautomatik des A2 TDI 1,2 kuppelt sporadisch aus

    6. 1532

      Allgemeiner NRW-Schraubertreffen-Thread

    7. 9

      Nach Bremslichwechsel leuchtet EPC-Lampe

    8. 8

      Ersatzteile von Audi A2 1.6FSI, leider nur noch als Teileträger

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.