Jump to content

suche Komfortfahrwerk


 Share

Recommended Posts

Hallo!!!

 

Ich suche ein Fahrwerk, das sehr viel Komfort bietet.

 

Welches Fahrwerk bietet einen ausgesprochenen Fahrkomfort und hat trotzdem noch ein straffes Kurvenfahrverhalten?

 

Würde mich über Erfahrungsberichte und Empfehlung (gerne auch mit Begründung) freuen, damit ich endlich in naher Zukunft meinem Kugel ein neues, nicht mehr so hartes Fahrwerk schenken kann.

 

Bilstein B4 habe ich schon ausprobiert, für mich sind sie zu hart.

 

Vielen Dank für eure Hilfe.

Link to comment
Share on other sites

viel darunter gibt es nicht. Welche Felgengrösse ist drauf? Reifen? Räder? Federn?

 

185/60R15 mit Spidan, B4 und max 6Jx15, leichten Felgen - besser wird's nicht.

 

- Bret

Link to comment
Share on other sites

Felgengrösse als nächstes ändern, es macht sehr viel aus. Entweder die Originalen Schmiedleichtfelgen oder was von (z.B) Oz, ASA, TD oder Rota, die wenig wiegt und schmal genug ist auf 15" für die 185er.

Leicht macht sehr viel aus auf's Federungsverhalten und kleiner ist in diesem Fall eindeutig besser, wenn es um Komfort geht.

 

- Bret

Link to comment
Share on other sites

Entweder die Originalen Schmiedleichtfelgen oder was von (z.B) Oz, ASA, TD oder Rota, die wenig wiegt und schmal genug ist auf 15" für die 185er.

Oder die Wählscheiben vom A3 8L, leichter und preiswerter bekommt man kaum 15" Leichtmetallfelgen. Ich habe sie auch und bin begeistert.

Link to comment
Share on other sites

Ach, die meint der Bret bestimmt auch ;) gibts die "originalen" Telefonwählscheiben vom A2 überhaupt in freier Wildbahn, so selten wie die sind? Ich höre immer nur von Leuten, die die vom A3 genommen haben.

Link to comment
Share on other sites

In Sachen Fahrwerkskomfort macht man mit dem Wechsel auf 195/55/R15 einen riesen Schritt nach vorn und fährt trotzdem einen ordentlich breiten Reifen, der nicht so nach Notrad aussieht. ;)

 

Die Reifen kombiniert mit den Koni FSD sollten dann ein gutes und erheblich komfortableres Fahrverhalten ergeben.

 

Bei diesem Reifenrechner gibts auch einen Komfortwert der zumindest einen guten Anhaltswert liefert, welcher Reifen wie gut federt.

 

Dein 16" kommt da auf einen Komfortwert von 2,5, der 15" 195er auf 5,6 (auf einer Skala zwischen 0 und 10).

 

Gruß

Fuchs

Link to comment
Share on other sites

Fahre 195/55x15 auf den Schmiedefelgen vom A3 (6x15) mit FSD. Merklich bessere Beschleunigung, weniger Verbrauch und komfortabler als meine Alternative 195/50x16 auf 7x16 Schmiedefelgen von Fuchs eines anderen Herstellers. Die sind auch nicht schlecht, aber die 15er sind deutlich weicher ohne schwammig zu sein.

Mein Sohn hat auf seinem A2 recht neue B4, die auf glatter Fahrbahn für mich kaum einen Unterschied bedeuten. Sobald die Straße schlechter wird, sind die FSD deutlich weicher und damit komfortabler und angenehmer - also ganz klar meine Empfehlung an den Themenstarter! (mit Serien- bzw. Spidan-Federn)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.