Jump to content

[1.4 TDI AMF] Ist das Motorlager rechts defekt?


Durnesss
 Share

Recommended Posts

Moinmoin

seit gerade macht meine Kugel merkwürdige Geräusche,

hatte einen Ampel-Battle mit nem A6 TDI, hab verloren :cool:

und nun ist auch noch die Karre kaputt.

Ich wollte doch vernünftig werden.

 

Macht also Geräusche bei Lastwechsel und starkem Beschleunigen

ausserdem ist ein Leerweg spürbar beim Beschleunigen und Bremsen.

 

Ist das Motorlager rechts ein Hydrolager?

Dann ist es hin, alles total ölig darunter. Kuggstu Foto.

 

Wo kriege ich schnell ein neues gebrauchtes?

Hat noch jemand eines?

Was ich bis Samstag nach Legden bekomme?

motorlager.jpg.e6155f6960577fc22e5115b514a71767.jpg

Link to comment
Share on other sites

Ja, ist ein Hydrolager und das ist hin. Ich hab noch eines für den 1.2er, müsst mal schauen, ob das passt...

 

 

Edit, passt nicht, die 1.2er haben Benzinerlager verbaut. Du brauchst das 8Z0 100 212 C oder je nach Produktionsdatum auch schon Index J. Schau da vorher auf dein Teil, bevor du eines bestellst, unterscheiden sich erheblich.

Edited by Nachtaktiver
Link to comment
Share on other sites

hatte einen Ampel-Battle mit nem A6 TDI, hab verloren :cool:

 

 

 

Oh nein! :catfight:

 

 

 

PS: Ich bitte meinen nicht sachdienlichen Beitrag zu entschuldigen, aber ich konnte es mir nicht verkneifen :) Ich wünsche dir aber, dass du schon bald wieder den nächsten Zweikampf im Namen der A2ler austragen kannst :D

Link to comment
Share on other sites

  • 6 years later...

hallo,

 

bitte mal das video anschauen.
beim langsamen fahren hört es sich an, als würde irgendetwas extrem schleifen.
dazu wackelt der motor deutlich stärker als früher und man spürt sehr extrem ein vibrieren/schlagen im lenkrad.
der komplette vorderwagen vibriert bereits bei schrittgeschwindigkeit vorwärts, wie rückwärts.

 

ich vermute, dass bei unserer kugel (AMF aus 2002) auch mindestens 1 lager sein leben gegeben hat.
nach nunmehr über 250tkm soll es getauscht werden, aber ich finde leider kein passendes teil.
natürlich nur, wenn es tatsächlich defekt ist bzw. ein anderer schaden auszuschließen ist.

kann mir jemand die numemrn der teile geben und ggf. die der ebenfalls passenden alternativen z.b. vom polo?

oder hat jemand noch weitere ideen, was das sein könnte.

 

Edited by vfralex1977
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten schrieb vfralex1977:

 

kann man das irgendwo/-wie erkennen, ohne den motor zu öffnen?

 

Das Ausgleichsgewicht neutralisiert die Unwucht des 3-Zylinder Motors. Eine Kette treibt es an und die selbe Kette treibt die Ölpumpe an.

Wie ist denn die Leistung des Motors? 

Ich bin kein langer Nutzer von unserem schönen 3-Zylinder Turbo. 

Doch wenn der Motor stark schüttelt und sonst keine Symptome vorliegen habe ich das Ausgleichsgewicht stark in Verdacht. 

Wenn die Kette zu lang ist oder die Kettenspanner defekt kann die Kette einen Zacken weiter springen. Dann läuft das Ausgleichsgwicht nicht mehr synchron mit den anderen Massen des Motors, Kurbelwelle und Zylinder.

Habe hier mal einen Beitrag gelesen wie jemand einen Turbodiesel mit übergesprungener Kette gekauft hat. Er sagt das war wie eine Fahrt auf einer Rüttelplatte. 

Link to comment
Share on other sites

das thema habe ich eben auch durchgelesen.

 

leistung des motors war bis zum "schadenfall" eigentlich normal.
jetzt habe ich das gefühl, dass man wie gegen ein gummi fährt und es vibriert extrem.


kette und spanner inkl. ölpumpe wurden bei der evision im oktober erneuert.
mir wäre ehrlich gesagt lieber, wenn es "nur" eines oder mehrere motorlager wären.
zahnrad und kette sieht man ja leider nur mit entfernter ölwanne.....

Edited by vfralex1977
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb vfralex1977:

das thema habe ich eben auch durchgelesen.

kette und spanner inkl. ölpumpe wurden bei der evision im oktober erneuert.
mir wäre ehrlich gesagt lieber, wenn es "nur" eines oder mehrere motorlager wären.
zahnrad und kette sieht man ja leider nur mit entfernter ölwanne.....

Ich glaube nicht das ein Motorlager einfacher zu ersetzen ist. 

Oder kommt man da von außen dran?

Glaube ich nicht. 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Brukterer:

Ich glaube nicht das ein Motorlager einfacher zu ersetzen ist. 

Oder kommt man da von außen dran?

Glaube ich nicht. 

Oder meinst du Motorlagerung?

Der Motor ist meistens mit Gummiklötzen und Schrauben mit der Karosserie verbunden. 

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb vfralex1977:

das thema habe ich eben auch durchgelesen.

kette und spanner inkl. ölpumpe wurden bei der evision im oktober erneuert.
mir wäre ehrlich gesagt lieber, wenn es "nur" eines oder mehrere motorlager wären.
zahnrad und kette sieht man ja leider nur mit entfernter ölwanne.....

Ich habe was verwechselt. Motorlager ist die äußere Befestigung des Motors.

Ich dachte jetzt an Pleullager oder Kurbelwellenlager. 

Warum sollte der Motor stark schütteln wenn die Motorlager durch sind? 

Doch kann sein.  Wenn dann Metall auf Metall kommt. Das klingt dann anders wie Metall und Gummi.

Wenn der Motor erst kürzlich überholt wurde ist es eventuell ein Fehler der Werkstatt. 

Die kannst du in Regress nehmen. 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Brukterer:

Wenn der Motor erst kürzlich überholt wurde ist es eventuell ein Fehler der Werkstatt. 

Die kannst du in Regress nehmen. 

 

 

ich habe sie mal angeschrieben und werde ggf. die woche telefonieren.
werkstatt ist in neuhof bei fulda, da bin ich leider nicht mal so eben kurz hingefahren.

Link to comment
Share on other sites

  • Nagah changed the title to [1.4 TDI AMF] Ist das Motorlager rechts defekt?

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.