Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
horch 2

Windschutzscheibe/Frontscheibe polieren

Recommended Posts

Trotz heftigster Scheibenreinigung habe ich leichte Lichtreflexe auf der Frontscheibe - vor allem nachts bei Gegenverkehr. Nix gefährliches, aber es stört. Bei einem 10 Jahre alten Auto auch kein ungewöhnlicher Effekt.

Gibt es ein Poliermittel, dass die Scheibe wieder klar macht?

Die Nanoversiegelungen sind nicht geeignet, weil ohne Schleifanteile.

Es geht hier auch nicht um grobe Kratzer, sondern eher um ein neues Finishing.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt eine professionelle Glaspolitur mit der kann man Verschmutzungen und auch Kratzer auf der Windschutzscheibe wegpolieren, frage mal in einer Auto-Lackiererei nach.;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unter guhgeln "Frontscheibe polieren" findet man sehr viel zu dem Thema. Das ganze ich nicht trivial, ich werde es nun doch nicht selbermachen . Die Wahrscheinlichkeit, die Scheibe unrettbar zu versauen, ist hoch :eek:

 

Hier ein interessanter Link zum Thema Autoglas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Wahrscheinlichkeit, dass dir da ein Profi ne Lupe reinpoliert, ist mindestens genau so hoch. Ich würde einfach mit nem Silikonentferner drüber fahren und gut ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Ne Lupe reinschleifen mit einem angeblich Nanopartikel bsierenden Poliermittel ist praktisch unmöglich. Damit bekommt man nämlich nur feinste Kratzer raus aber kein Dickenunterschied reingeschliffen.

 

Mit Cerdioxid als Schleifmittel (ist ein Keramikpulver) wird Glas sonst geschliffen, da sind die Schleifpartikel einige/viele Mikrometer groß. Damit gelingt ein leichter Materialabtrag.

Hier sehe ich eher ein Problem der mangelnden Erfahrung beim Anfänger und der größeren Härte des Materials. Wenn es erstmal blind milchig geschliffen ist, wird die Panik groß. Aber je nach Kratzertiefe wäre das zunächst nötig. Man muss aber schon ein Poliermittel für Glas für die Endpolitur da haben. Und das am besten getestet haben. Dann erst rantrauen.

Für Kristalle nehmen wir Diamantsuspensionen mit zuächt 9µm Partikelgröße und für die Endpolitut 3µm Korngröße. Gibt dann nur noch feinste Kratzer, die mit anderen Mittel beseitigt werden können. Gibt auch noch feinere Suspensionen. Ob die für Glas die erste Wahl sind kann ich nicht sicher sagen. (Wegen der Art der Polierscheiben, das sind harte ebene Plastikplatten und arbeiten in der Ebene, nicht schräg etc.)

bearbeitet von erstens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vergesst es. Wer einmal über Guhgel das Thema gescannt hat, lässt die Finger davon. Ich hätte gleich die Internet-Suche machen sollen, dann wäre das Thema sofort obsolet geworden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es gibt von Carpro das Ceriglass und ein Filzpad damit klappt es sehr gut

aber Vorrausetzung ist mindestens ein Excenterpolierer

 

werde es bei meiner kugel auch im Frühjahr machen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Scheibe verkratzt? Steinschlag oder Risse?

-> Neue Scheibe.

 

Schmierfilm drauf?

-> Erst grob mit Scheibenreiniger säubern. Dann siehe Nachtaktiver: Silikonentferner. Auf einem sauberen, fettfreien Tuch macht das schon die Scheibe ziemlich sauber. Für Feinarbeiten nutze ich den Silikonentferner mit den Wattepads aus der Drogerie. Was für den Spachtel auf manch Frauengesicht taugt, ist für die Alukugel grade gut genug. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich lasse gerade eine neue Scheibe montieren bei ATU Autoglass hier im Ort.Eben bekomme ich einen Anruf unter der alten Scheibe wäre eine massive Verrostung sodas die neue Scheibe nicht montiert werden könne der Kleber würde so nicht halten.Aber für200 € könnten sie das gleich entrosten und Lackieren. dann:Rost? Auf Alu?Alles klar ich bin in 5 min da. Und was sehe ich?4 kleine Oxidationspünktchen weiss.Dann habe ich gesagt macht das mal schön sauber und rein die neue Scheibe.Dann ATU: Dann können wir aber keine Garantie auf den Einbau der Scheibe geben und ich müsste das Unterschreiben das ich das so möchte!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tja ... deswegen bring ich sowas nicht zu ATU ... sollte ja bekannt sein, dass die sich aus jeder Verantworten ziehen wollen.

Wieso bist du nicht zu Audi direkt?! ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es nicht mehr hier bei uns der nächste wäre Kassel oder Göttingen 25 KM entfernt und ich hatte bei ATU noch nie ein Auto von mir ich wollte es mal probieren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau dokumentieren die Punkte. Sie können dir den Einbau gerne verweigern, aber Gewährleistung ausschließen geht nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ende gut,alles gut.Der "Rost" war dann doch nicht so schlimm Scheibe eingebaut alles super!

Und als Dankeschön noch einen 75 € Einkaufgutschein.

Scheibe bezahlt Teilkasko ohne SB. 565 € alles zusammen.

Und jetzt merke ich erst wie fertig die alte Scheibe war,die war so zerkratzt wie mit einem Schwingschleifer absichtlich gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Raffiniert. Man setzt den Preis etwas höher an, die Versicherung zahlt ja. Der Kunde bekommt noch einen Einkaufsgutschein und man hat einen zufriedenen Kunden, der auf jeden Fall wiederkommt. Was wohl die Versicherung dazu sagt...?

 

503,51 EUR hat der Spaß übrigens hier gekostet. Da passt quasi der Einkaufsgutschein noch gut rein.

 

Und ich stimme dir zu, der Unterschied gegenüber vorher ist gewaltig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann noch schnell ne Versiegelung drauf und gut is :)

 

Ich mag es einfach wenn Leute das erste mal bei Regen mit mir fahren un die ganze Zeit den hochlaufenden Tropfen zugucken :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich hatte dieses Problem auch mal. Ich habe es mit einer Glaspolitur und einer Poliermaschine bearbeitet, der Kratzer ist zwar noch etwas zu sehen, allerdings nicht mehr so stark.

 

Zusätzlich hat die Scheibe gleich noch einen neuen Glanz erhalten. ;)

 

Spürst du denn den Kratzer, wenn du mit dem Fingernagel darüber fährst? Es kommt eben wirklich auf die Tiefe des Kratzers an.

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe auch das Problem mit den Lichtreflexen, die Lichter der Autos vor mir gehen teilweise über die ganze Scheibe :eek: Empfiehlt sich also, endlich mal was dagegen zu unternehmen. In der Waschanlage gönne ich mir ab und zu mal ein Programm mit Wachs, früher bekam man zur anschließenden Scheibenreinigung Tücher, aber das war einmal.. Bekomme ich diesen Belag (und keine Ahnung was sich da noch so abgelagert hat) mit dem angesprochenen Silikonreiniger wieder runter? Gibts den auch im real zu kaufen? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen