ZENTAC

Wo ist das Relais für den Klimakompressor??

Recommended Posts

ZENTAC   

Hallo A2 Gemeinde

mein Klimaanlage hat sich "abgeschaltet" und ich habe die Anlage Prüfen lassen! Ist dicht und hatte 500g drin....

Klimasteuergerät hat keinen Fehler!!

Die Frage ist wo finde ich das Klimakompressorrelais...

Wäre toll wenn das jemand wüsste wo ich das finde, um den Fehler ausschliessen zu können!

Danke...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ZENTAC   

Moin

ich hab noch weiter im Forum gesucht und siehe da,...

Da gibts eine Anleitung für...

Jippiieehhh

 

Gummikupplung tauschen!

(Gibts nicht einen Bereich wo wir solche GENIALEN Anleitung für A2 Clubmember sammeln können??)

 

Aber dem Forum sei Dank,..

Ich war mit einer Stirnlampe draussen und hab den inneren Stern problemlos drehen können!

ReparaturSatz bei ebay schon gekauft..:-)

DANKE DANKE DANKE!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ZENTAC   

Moin A2 Gemeinde

Teil ausgetauscht

Klimaanlage wieder OK!!!

aber man brauch wirklich einen großen Dremel mit einer mini Flexscheibe....

dann bekommt man die Nieten auf der Riemenscheibe wirklich gut ab!!

Das "abnehmen der Riemenscheibe" wie in der Audi A2 Anleitung steht, kann man TOTAL vergessen! !!!

Die Nieten schön Glatt schleifen mit der Scheibe und dann kann man sie mit einem Dorn raus hauen...

kleiner Tipp für das einsetzen der kleinen Schauben von Hinten in die Riemenscheibe...

"Affenkit" auf den kleinen Finger und dann die Schrauben von hinten in die Scheibe führen..... Selbstsicherende Schrauben drauf fertig....

als wenn es nichts einfachereres gäbe....:-)

Leider haben wir von der Sache kein Bild gemacht weil wir so in Hektik waren um das fertig zu bekommen!

Wenn man eine Hebebühne hat reicht es übrigends völlig wenn man nur die Raushausschale ausbaut man brauch dann nicht die Ganze "Verrohrung" oben auszubauen um den "Keilriemen" zu lösen das geht alles von unten!

 

Danke für das Forum wieder mal ein GEILER Tipp!

Sollten wir wirklich für die A2 Club Member Sammeln!!!

Mein besonderer Dank gilt McFly!

WEITERSO!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ZENTAC   

Hallo A2-Gemeinde!

Ich muss leider noch mal das Thema auftoasten....

Meine Kilmaanlage geht schon wieder nicht

Klimaanlage abgedrückt und dicht!

Gummikupplung OK ( hätte mich nicht gewundert....)

aber die Anlage kühlt nicht

Er bewegt die Klappen, aber der Kompressor springt nicht an!

Mein Fehler hatte sie monatelang ausgeschaltet! grrrrrrr

wo sitzt denn der hochdruckschalter???

Jemand eine Idee?

danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo A2-Gemeinde!

Ich muss leider noch mal das Thema auftoasten....

Meine Kilmaanlage geht schon wieder nicht

Klimaanlage abgedrückt und dicht!

Gummikupplung OK ( hätte mich nicht gewundert....)

aber die Anlage kühlt nicht

Er bewegt die Klappen, aber der Kompressor springt nicht an!

Mein Fehler hatte sie monatelang ausgeschaltet! grrrrrrr

wo sitzt denn der hochdruckschalter???

Jemand eine Idee?

danke!

 

 

Siehe oben Klimaanlage läuft immer, wenn auch wenig mit .

 

 

Mit freundlichen Grüßen Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ZENTAC   

ÄÄHHMMM wann sollte er denn laufen???

motor an klimaanlage an und dann geht er an??

oder zündung an klima an soll er dann auch angehen??

Bitte um einen Tipp....

Es wird warm die Tage am Rhein und ich schwitze ungern

sonst muss ich meinen Roadster auspacken... (nein leider kein A2 Roadster)

Danke..:-)

bearbeitet von ZENTAC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ÄÄHHMMM wann sollte er denn laufen???

motor an klimaanlage an und dann geht er an??

oder zündung an klima an soll er dann auch angehen??

Bitte um einen Tipp....

Es wird warm die Tage am Rhein und ich schwitze ungern

sonst muss ich meinen Roadster auspacken... (nein leider kein A2 Roadster)

Danke..:-)

 

So wie mir gesagt wurde läuft der klimakompresser mit dem Motor, quasi wie mit der Lichtmaschine.

 

Wenn man die Klimaanlage auf ECO stellt Regelt der Kompressor auf 5 % runter.

Der Klimakompressor ist nicht mit einer Magnetkupplung ausgestattet und somit nicht abschaltbar.

 

Mit freundlichen Grüßen Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ÄÄHHMMM wann sollte er denn laufen???

motor an klimaanlage an und dann geht er an??

 

Ja!!!!

 

Steht aber auch alles in den verlinkten Threads.:erstlesen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ZENTAC   

Tja,

ich muss das Thema noch mal auftoasten!

Mein Leidensweg:

- Also ich hatte den Hochdruckschalterfehler.

- Schalter gewechselt dabei den Klimakondensator beschädigt!

- Klimakondensator getauscht

- Anlage neu befüllt / Fehler gelöscht

- Klimaanlage kühlt nicht jjiipppiieeehhh

 

Status:

Klappen bewegen sich alle wie sie sollen

Fehlerspeicher KEINE FEHLER

Motorlüfter geht an

GummiKupplung NEU (vor dem Winter gewechselt!)

Leitungen im Motorraum werden nicht Kalt. (also springt der Klimakompressor nicht an!)

Also Kompressor im Eimer?

 

Ich hab mal einen Thread gesehen wo man die Spannung zum Klimakompressor messen kann/soll aber ich finde den nicht mehr

Was für eine Spannung müsste den an dem Stecker der den Kompressor "startet" ankommen?

danke für eine kleine Hilfestellung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was für eine Spannung müsste den an dem Stecker der den Kompressor "startet" ankommen?

danke für eine kleine Hilfestellung

 

Das ist nicht nur "eine" Spannung.

Der A2 hat einen ständig laufenden Kompressor mit variablem Kolbenhub. Das bedeutet, dass der Kompressor nur soviel Kälteleistung erzeugt wie benötigt wird.

 

Um den Kolbenhub zu steuern gibt es dieses sich verändernde Steuersignal, ob nun gepulst oder in der Spannungshöhe variierend kann ich dir leider nicht sagen, ein Oszilloskop könnte es sichtbar machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Colombia   

PWM Pulsweitenmodulation.

 

Mit dieser Modulation kann man Informationen codieren und übertragen - in diesem Fall will das Klimasteuergerät dem Kompressor mitteilen, ob er anlaufen soll und wie groß die Kompressorleistung sein soll.

 

Die Codierung ist so gemacht, dass die Breite (=Weite) des Rechteckpulses dem Kompressor anzeigt, was er zu tun hat. Das Klimasteuergerät berechnet aus allen möglichen Inputs (Außentemperatur, Innentemperatur, etc.) die Signalform der Modulation und schickt sie an das Regelventil N280 des Kompressors, das dort integriert ist.

 

Das Signal (also die pulsweitenmodulierte Rechteckspannung) kann man am Stecker zum Kompressor abgreifen, indem man ihn dort abzieht und an die Kontakte das Oszilloskop anpfrimelt.

 

Warum Oszilloskop und kein 08/15 Spannungsmesser: Weil nur ein Oszilloskop in der Lage ist, einen Spannungsverlauf über die Zeit vernünftig darzustellen, so dass man daraus aus die richtigen Schlüsse ziehen kann. Ein normaler Spannungsmesser kann nur Gleichspannung oder eine möglichst sinusförmige Wechselspannung gut messen. Alle anderen Spannungsverläufe ergeben - bis auf wenige Ausnahmen - irritierende Messwerte ohne verwertbaren Informationsgehalt.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ZENTAC   

Nach langem hin und her bin ich zum Schluss gekommen das der Kompressor komplett über die Wupper ist!!

da ja die Klappen sich alle bewegen und auch keine fehlermeldungen im Klimasteuergerät hinterlegt sind ist es der einzig mögliche Schluss...

 

Also habe ich einen NEUEN Hella/Denso gekauft !!

Die Frage ist nur:

Weiss jemand ob es möglich ist den Klimakompressor von OBEN auszubauen ohne den A2 auf eine Hebebühne zufahren?

oder muss/kann man den Kompressor nur nach unten ausbauen??

 

danke für einen kurzen Tipp zum Ausbau

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden