Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

Auffahrunfall mit der Kugel. Lohnt sich eine Reparatur?


Joachim_K
 Share

Recommended Posts

Hallo, hatte leider heute einen Auffahrunfall. Kurz gesagt Stand ich an einer Rechts abknickenden Kreuzung. Der vor mir Tastete sich in die Kreuzung, hielt dann an, und vor Los, so dachte ich. Hat sich Dan aber entschlossen ruckartig auf die Bremse zu Treten.  Tja, und Zack ging ich hinten Drauf.  Der Ford Fiesta von einer Car Schering Gesellschaft hat nichts außer ein paar Kratzer.... Mein Audi hats da mehr erwischt..... Auf den ersten Blick ist der Schlossträger hin und die Vordere Stoßstange. Eben alles vorne vom Auto....... Aber sieht selbst. Würde ihn gerne aufbauen. Nur ob ich das alleine schaffe? Geschweige den von den Fehlenden Teilen. Gruß Joachim 

IMG_20190415_173348.jpg

IMG_20190415_173352.jpg

IMG_20190415_173358.jpg

IMG_20190415_173418.jpg

IMG_20190415_173407.jpg

IMG_20190415_173423.jpg

Edited by Artur
Titel
  • Sad 4
Link to comment
Share on other sites

So, hab mir jetzt mal den Schaden näher angeschaut. Mit viel Glück brauche ich nur die zwei Alu Träger und vorne eine neue Motorhaube. Dicht ist zum Glück auch alles, soweit man sehen konnte. Auch die Anzeige im Auto sehen gut aus. Nichts leuchtet. So wie es jetzt erstmal aussieht. Morgen weiß ich hoffentlich etwas mehr. Denke aber das ich den Schaden behoben bekomme.  Gruß Joachim 

Edited by Joachim_K
Link to comment
Share on other sites

vor 40 Minuten schrieb Joachim_K:

So, hab mir jetzt mal den Schaden näher angeschaut. Mit viel Glück brauche ich nur die zwei Alu Träger und vorne eine neue Motorhaube. Dicht ist zum Glück auch alles, soweit man sehen konnte. Auch die Anzeige im Auto sehen gut aus. Nichts leuchtet. So wie es jetzt erstmal aussieht. Morgen weiß ich hoffentlich etwas mehr. Denke aber das ich den Schaden behoben bekomme.  Gruß Joachim 

Das war auch mein erster Eindruck vom Schaden.

Sieht wilder aus als es ist.

Viel Glück beim Reparieren.

 

Link to comment
Share on other sites

So kurzer Schwischenstand

Die Alu Teile habe ich aus einem Schlacht A2 ausgebaut. Feht jetzt nur noch die vordere Front Schürze in Silber. Und da fängt das Problem an. Ich finde keine. Kennt jemand jemand der eine zu Verkaufen hat? 

LG Joachim 

IMG_20190416_130749.jpg

IMG-20190416-WA0002.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Ach ja, das ganze hat mich jetzt wie Folgt gekoste 

Stoßstange 100€

ALU Stoßstange 2 Teile 80€

Luftvielter 12€

Kunstof Nieten bei Audi 17€

Hebebühne Miete 20€

Unterm Strich 229€ 

Geht doch. 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Joachim_K:

Ach ja, das ganze hat mich jetzt wie Folgt gekoste 

Stoßstange 100€

ALU Stoßstange 2 Teile 80€

Luftvielter 12€

Kunstof Nieten bei Audi 17€

Hebebühne Miete 20€

Unterm Strich 229€ 

Geht doch. 

Was das wohl im Glaspalast gekostet hätte? 

Wirtschaftlicher Totalschaden?

  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Danke für den Bericht, das macht auch anderen Leuten Mut.

 

Klugscheiss: Die 12€ für den Luftfilter musst Du abziehen, denn das Auto ist ja jetzt mehr wert mit neuem Luftfilter 9_9

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Im Glaspalast wäre es mit Sicherheit ein Totalschaden gewesen.... Selbst ein Gutachter hätte den Längsträger rechts mit aufgeführt (LTR rechts beaufschlagt). 

Stoßfänger vorne inkl. Lack sind schon mal an die 800Euro, usw..... 

 

Wie gesagt - ein altes Auto und besonders einen A2 zu fahren und rein auf eine Fachwerkstatt angewiesen zu sein ist meist ein finanzielles Fiasko. 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Superduke:

Selbst ein Gutachter hätte den Längsträger rechts mit aufgeführt (LTR rechts beaufschlagt). 

 

Sehe ich nach Betrachtung der Fotos und im Vergleich zu meinem kürzlichen Frontschaden (der aufgrund der unversehrten Motorhaube gerade so eben kein Totalschaden war) nicht so.

 

Man kann am alten Querträger sehr gut erkennen, dass die Wabenstruktur dort, wo er mit dem Längsträger verschraubt wird, einiges an aufgetretenen Kräften absorbieren konnte (und sollte). Wenn es ferner gelang, den neuen Querträger problemlos und spannungsfrei zu verschrauben, ist das ein weiteres Indiz für einen intakten Längsträger. "Zur Not" hätte man in Eigenregie auch einen neuen Längsträger einbauen können. Dann wäre es ein deutlich höherer Reparaturaufwand geworden. Wie wir ja alle wissen, machen bei einem alten Auto nicht unbedingt die Teilekosten den wirtschaftlichen Totalschaden aus, sondern der von einer Fachwerkstatt zu erbringende Arbeitslohn.

 

Aber dennoch schön zu lesen, dass ein A2 vor der Presse bewahrt werden konnte. Als ich hier vom Frontschaden erfuhr, hatte ich sofort an die vielen Strukturteile gedacht, die beim Schrotti in Leverkusen nur darauf warteten, an einem anderen A2 weiter zu dienen! :) Dass es derart schnell, noch dazu bei einem Forumskollegen passieren sollte (es gab mit @Joachim_K kurz vor dem Unfall noch aus einem anderen Grund ein "Mini-Treffen" beim Schrotti), hatte ich indes nicht gehofft.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb heavy-metal:

Wenn es ferner gelang, den neuen Querträger problemlos und spannungsfrei zu verschrauben, ist das ein weiteres Indiz für einen intakten Längsträger.

Und so war es auch. Hat ganz einfach dran gepasst....... Somit sollte der vorderwagen in Ordnung sein. Und so schlimm war die vordere Linke Warbe auch nicht Verzogen. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 5

      Komische Laufgeräusche Vorderachse

    2. 0

      Biete: Zum Ausschlachten A2 Bj 2001 228 Tkm

    3. 3

      [1.6 FSI] Erfahrungen Antriebswellen? Bezugsquelle?

    4. 3

      [1.6 FSI] Erfahrungen Antriebswellen? Bezugsquelle?

    5. 71

      [1.2 TDI ANY] Hydraulikeinheit: Adapter für alternativen Febi Druckspeicher

    6. 5

      Komische Laufgeräusche Vorderachse

    7. 34

      [1.2 TDI ANY] Merkwürdige Geräusche-Getriebe wenn Pedal vom Gas - Diagnose ?

    8. 21

      Größerer HBZ für Audi A2 (ohne 1.2er)

    9. 38

      Laufleistung Hitparade 1.6 FSI

    10. 34
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.