Jump to content

[1.4 AUA] Welches ist das richtige Thermostat?


Go to solution Solved by A2-D2,

Recommended Posts

Hallo zusammen, ich muss bei unserem A2 Bj. 2000 mit 1.4 Liter, 75 PS, AUA Motor das Thermostat wechseln, nur scheint es verschiedenste Varianten zu geben.

Wer kann mir helfen und einen Tipp geben welches das richtige ist.

 

Vielen Dank dafür und beste Grüße.

Link to post
Share on other sites
  • Solution

Teilesuchmaschine:

 

www.daparto.de

 

Thermostat einzeln (in der Regel mit O-Ring):

032121110F

83-98°C

 

Ganzes Thermostatgehäuse inkl. Thermostat:

032121111AM

 

Die Angaben gelten für AUA und BBY.

 

 

  • potential wiki content 1
Link to post
Share on other sites

Hallo,

nach dem Vorschreiber haben AUA und BBY wohl gleiche Thermostate ("Die Angaben gelten für AUA und BBY. ").

Für den BBY gibt es u. a. zwei Beitragsstränge, in denen das Thermostatproblem erörtert wird:

 

In den Beiträgen gibt es auch ergänzende Hinweise zum Wechsel.

Grüße

Kalla

Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...

Hat eigentlich überhaupt schon mal jemand ein serienmäßiges 87°C Thermostat in dieser Patronenbauform im A2 gesehen?

Bisher habe nur Berichte von 83°C Thermostaten in herkömmlicher Bauform gelesen.

 

Macht es Sinn im Rahmen der Wartung bei 150Tsd km nach 16 Jahren folgendes zu wechseln:

 

Kühlflüssigkeit gegen G12++ (G13 soll verklumpen, G12/G12+ ohne Silikat schlecht für Alu und Dichtungen)

Thermostat

G62 Sensor

 

Beim Diesel kann man beim ablassen übrigens laut Wartungsanleitung noch den Schlauch vom Ölkühler abziehen, der AUA/BBY hat sowas aber nicht.

 

Das Kühlwasserrohr sollte man nur machen wenn unbedingt notwendig?

 

Ist das hier der richtige Adapter? https://www.bgstechnic.com/de/catalog/category/list/id/415836/browseMode/dataset/pId/459453/page/19

Braucht man den überhaupt beim entleeren. Ich kenne das eigentlich so das es am Block nochmal eine Ablassschraube für Kühlwasser gibt oder wurde die auch eingespart?

 

Wo ist denn die Entlüftungsschraube?

Edited by xrated
Link to post
Share on other sites
vor 59 Minuten schrieb xrated:

Das Kühlwasserrohr sollte man nur machen wenn unbedingt notwendig?

Ich hab mal in diesem Forum nachgefragt ob jemand bei einem 1.4er schonmal ein Problem mit dem Kühlwasserrohr hatte, es gab keine Rückmeldung. Ich denke die platzen nur in den FSI-Dampfkesseln.

 

Tauschen würde ich den Thermostat nur wenn er nicht mehr richtig funktioniert. Kühlflüssigkeit habe ich ohne Notwendigkeit (z.B. beim Zahnriemenwechsel inkl. Wasserpumpe) noch bei keinem Auto getauscht, kann man natürlich machen wenn man sich dann wohler fühlt.

 

Zum Ablassen mache gern ich unten den Thermoschalter raus. Das geht einfacher als den Kühlerschlauch abziehen, da bricht auch gern mal der Stutzen ab. 

Link to post
Share on other sites
  • Nagah changed the title to [1.4 AUA] Welches ist das richtige Thermostat?

Normalerweise wechselt man G11 nach 4 Jahren, also ich glaube nicht das G12 nach 16 Jahren noch nennenswerten Korrosionsschutz hat.

Wir fahren unsere Kisten ja schon weit über den Zeitraum was Audi als Lebensdauer geplant hat.

Link to post
Share on other sites

Der FSI-Thermostat sieht anders aus, da gibt es einen Stecker für die elektrische Heizung der Thermostatpatrone, Stichwort Kennfeldkühlung.

 

Über den AUA-Thermostat kann ich nix sagen, hab noch keinen in der Hand gehabt.

Link to post
Share on other sites

Das Thermostat in "Patronenform" braucht einen anderen Deckel des Thermostatgehäuses. (System Henschel)

Das Thermostat, das ich auch bisher in allen BBYs gesehen habe, war das "traditionelle" untere (System Himmermann)

 

Kurz noch zum Kühlwasserrohr hinter dem Motor.

Dieses habe ich vor kurzem bei einem 2005er BBY mit ca. 200.000km Laufleistung mitgewechselt, weil ich das Thermostatgehäuse wechseln musste (Schraube abgerissen).

Das Rohr war noch komplett und war auch nicht bröselig oder sonstwie auffällig. Ich wage zu behaupten, dass das bei den AUA/BBY Kühlwassertemperaturen ein Autoleben lang hält.

Edited by 321
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.