Jump to content

Kosten für Zweitschlüssel


ComicalSven

Recommended Posts

Nabend zusammen!

Meine Frau hat soeben den Zweitschlüssel verbasselt. Falls er weiterhin verschollen bleibt...diese Fragen:

 

Wieviel kostet ein neuer Zweitschlüssel?? Hat jemand Erfahrungen, ob man die Codierung für den Schließmechanismus ändern kann?

 

Bin mal gespannt was das wieder kostet.... :WUEBR:

Link to comment
Share on other sites

Mein Schlüssel ist auf den Boden gefallen und eine Lasche vom Gehäuse ist abgebrochen. Der Freundliche kann den vorderen Teil des Schlüssels bestellen. Dazu wird die FG-Nr. an Audi übermittelt, die haben gespeichert, welchen Schlüssel Du für dein Fahrzeug brauchst. Anschließend wird die Schließanlage neu justiert. Kostet insgesamt ca. 80 Euro. Da bei Dir der komplette Schlüssel ersetzt werden muss, wahrscheinlich etwas teurer.

Link to comment
Share on other sites

oder:

kauf dir bei ebay nen schlüssel, z.b. http://cgi.ebay.de/Original-Audi-Schluessel-Funk-Klappschluessel_W0QQitemZ4607039549QQcategoryZ53909QQrdZ1QQcmdZViewItem

der passt dann natürlich nciht (höchstwahrscheinlich ;) )

den bart kannst du aber austauschen und dir einen neuen nach muster anfertigen lassen, z.b. hier: http://cgi.ebay.de/Schluessel-Schleifen-Fraesen-VW-Audi-Seat-Ford-Tibbe_W0QQitemZ8031451654QQcategoryZ9895QQrdZ1QQcmdZViewItem

 

das einzige problem daran ist, dass du ein muster einsenden musst und da du nur einen schlüssel hast, kannst du in dieser zeit nicht autofahren. vielleicht findest du aber ja auch jemand in deiner umgebung, der dir den schlüssel fräst.

Link to comment
Share on other sites

Guest unregistered user
Original von Alu 2

Anschließend wird die Schließanlage neu justiert.

 

Hi,

nee nee das stimmt nicht. Wenn nur ein neuer Schlüssel bestellt wurde kommt der passend. Es muß mechanisch nichts geändert werden. Es wird lediglich der Schlüssel an die Wegfahrsperre angepasst, und auch die Funkfernbedienung wird angepasst.

 

Gruß

MisterX

Link to comment
Share on other sites

Guest unregistered user
Original von ComicalSven

Hat jemand Erfahrungen, ob man die Codierung für den Schließmechanismus ändern kann?

 

Hi,

man könnte die Schlösser mechanisch passend für andere Schlüssel machen, aber bringt Dir ja nichts denn die Einfräsung in deinem Schlüsselbart hat sich nicht geändert.

 

Ich würde Dir auf jeden Fall raten den verlorenen Schlüssel schnellstens deaktivieren zu lassen. Dann kommt man zwar noch ins Auto, aber es lässt sich dann nicht mehr starten.

 

Gruß

MisterX

 

P.S.: wenn Du den neuen Schlüssel bestellt hast und er angelernt werden soll muß der Händler alle noch verfügbaren Schlüssel da haben, sonst funktionieren die hinterher nicht mehr.

 

Der nachgemachte Schlüssel ist als Nachschlüssel gekennzeichnet. Und falls Dein Auto mal geklaut werden sollte sieht das dann auch die Versicherung.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...
Original von misterx

... Wenn nur ein neuer Schlüssel bestellt wurde kommt der passend. Es muß mechanisch nichts geändert werden. Es wird lediglich der Schlüssel an die Wegfahrsperre angepasst, und auch die Funkfernbedienung wird angepasst.

...

So, bei meinem Ersatzschlüssel konnte der Händler die Funkfernbedienung nicht anpassen (Kostenpunkt über 150 €).

 

Nun bot er an ein Steuergerät für ca. 450 € auszutauschen. Nachdem ich ein bißchen seltsam geschaut habe und meinte, ob Audi vielleicht über Kulanz bereit wäre, den "Schaden" zu übernehmen, kam nach Rücksprache mit dem zuständigen Audimitarbeiter folgendes Angebot: Audi übernimmt 25%, der Händler übernimmt 25% und mich würde dann der voll funktionstüchtige Zweitschlüssel nur noch ca. 400 € kosten. :WUEBR:

 

Nachdem ich mich ein bißchen beruhigt habe, werde ich den Händler fragen, ob er nicht einen Teil der Schlüsselrechnung übernehmen möchte, schließlich handelt es sich nur um einen Zweitschlüssel und nicht um eine Eintrittskarte für Fort Knox. :Hofnarr:

Link to comment
Share on other sites

vielleicht stehe ich gerade auf dem Schlauch: kam der "neue" Zweitschlüssel denn jetzt von Audi?

 

Ich weiß, dass FFB-Schlüssel wirklich teuer sind, aber ein neues Steuergerät sollte doch wohl deswegen nicht nötig sein. Kann doch schließlich immer mal passieren, dass man einen Schlüssel verliert, oder?

 

 

LG

Anika

Link to comment
Share on other sites

Original von kleine

vielleicht stehe ich gerade auf dem Schlauch: kam der "neue" Zweitschlüssel denn jetzt von Audi?

Ja, über den Händler direkt bei Audi bestellt.

Link to comment
Share on other sites

Guest unregistered user

Hi,

die Funkfernbedienung (Funk-Container) muß die richtige Teilenummer haben Anhand der Fahrgestellnummer nochmal prüfen lassen ob der richtige bestellt wurde.

Oder die Teilenummer von einem funktionierenden Funk-Container ablesen und mit dem der nicht geht vergleichen.

 

Ich denke es wurde der falsche Funk-Container bestellt.

Funkkontainer anderer Audis sehen optisch alle gleich aus (außer die neuen), aber gehen oftmals nicht.

 

Gruß

MisterX

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Servus zusammen!

 

Bei meinem A2 war leider nur noch ein Schlüssel auffindbar. Demnach habe ich nun zwei Wünsche:

 

a) Zweitschlüssel anfertigen lassen

b) alle weiteren Schlüssel außer meinem sperren lassen

 

Wenn ich die bisherigen Threads richtig verstanden habe, werden beim neuen Anlernen automatisch die nicht vorhandenen Schlüssel gesperrt.

 

Meine Frage zielt auf den Zweitschlüssel ab: Bei ebay (da ich nicht weiß ob das Verlinken hier erlaubt ist nur die ArtikelNr.: 120383975545) werden Schlüsselrohlinge aus Österreich angeboten. Inhalt: 2 Schlüssel mit Rohlingen, Hauptgerät, Kabelsatz, Sicherungen und Anleitungen. Das Ganze für 35€ inkl. Versand.

 

Wäre das eine gangbare Option statt den teuren Audi-Schlüsseln? Wer kann die dann fräsen und anlernen? Bei den Audi-Jungs hab ich da vermutlich dann kein Glück mehr, oder?

 

Grüße,

 

D-R

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr,

ich habe selber einen Zweitschlüssel für meinen bestellen müssen, kostet um die 200€ und nachdem der Schlüssel da is, müssen alle vorhandenen Schlüssel neu kodiert werden (dauert ca 1 Tag Werkstatt)!! Also am besten den Schlüssel aufsuchen

Link to comment
Share on other sites

Diablo-Rojo: Da gibts es ein paar Dinge zu beachten:

 

Thema Wegfahrsperre/Transponder

- Wenn du den Logincode deiner Wegfahrsperre nicht hast (was nahezu keiner hat, es sei denn du hast ihn schonmal auslesen lassen - geht NICHT bei Audi!), kannst du den Transponder nur von Audi anlernen lassen.

 

Thema Schlüsselbart

- Schlüssel/Schlüsselbärte besorgen ist kein Problem - allerdings jemanden zu finden der Innenbahnschlüssel kopieren kann schon. Würde ich als erstes tun!

 

Thema Funkfernbedienung

- Wenn du bereits FFB ab Werk hast und willst einen passenden Zusatzschlüssel mit dem richtigen Funkcontainer drin müsstest du - so glaube ich, hatte den Fall noch nicht - erst die Teilenummer deines Komfortsteuergerätes rausfinden. Über diese Nummer kann man dann die Trägerfrequenz der Funkfernbedienung rausfinden. Darüber könnte man dann sagen, ob der Schlüssel den du nachkaufen willst auch funktioniert. Gewähr gibts da aber nur wenn du den Schlüssel beim Vertragshändler speziell für dein Auto kaufst.

 

Das Set was du da gefunden hast ist wohl eine komplette Nachrüstlösung für Fahrzeuge ohne FFB. Hast du etwa aktuell keine Funkfernbedienung? Ist fraglich ob sich die Schlüssel an deine FFB anlernen lassen sofern du eine hast.

 

 

Tinchen: Hast du 200EUR für den Schlüssel bezahlt und dann nochmal einen Tag lang Werkstattaufenthalt und wurde dir dann auch noch ein Tag arbeit berechnet? Das anlernen neuer Schlüssel sollte nicht länger als ne 1-1,5 Stunden dauern. Wenn mans ausm FF beherrscht sollte es sogar in maximal ner halben Stunde machbar sein.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hui, dank Dir für die ausführliche Antwort. Der Schlüssel den ich habe ist schon eine FFB. Ich glaub da klapper ich lieber nochmal die beiden Vorbesitzer ab und hoffe dass einer von denen ihn doch noch gefunden hat.

 

Parallel lass ich mir mal von den Audi einen Kostenvoranschlag machen.

 

Grüße,

 

D-R

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen!

 

Ich war gestern beim Freundlichen und bin sämtliche Varianten (FFB-Schlüssel, Vollwertschlüssel aber ohne FFB, Notschlüssel etc.) durchgegangen. Der Preis von Tinchen (ca. 200€ mit allem) ist korrekt. Habe mich dann für einen Vollwert-Schlüssel ohne FFB entschieden (kostet in toto ca. 60€ weniger). Nächste Woche gehts dann ans Anlernen.

 

Nur so zur Info.

 

Grüße,

 

D-R

 

PS: Erster Satz als ich mich am Schalter melde mit "Ich habe kürzlich einen gebrauchten A2 gekauft...." O-Ton von der anderen Seite: "Selbst schuld." Da war ich kurz davor zu sagen: "Und Tschüss!" Danach war er aber sehr hilfsbereit, so dass ich dann doch den Jungs den Auftrag erteilt hab; unverschämt find ich es trotzdem.

Link to comment
Share on other sites

Was kann ich mit diesen Werkstattschlüsseln anstellen? Gibt es da einen universell für alle Fahrzeuge? Oder was muß ich da beachten? Wäre vielleicht eine günstige Alternative an einen Zweitschlüssel zu kommen...:)

 

Auktion Werkstattschlüssel

Gruß

Eric

 

Was man in der Werkstatt mit solch einem Schlüssel anfangen soll ist mir schleierhaft. Es scheint ein rein mechanischer Schlüssel zu sein, der doch wohl auf gar keinen Fall zur Schließanlage passen dürfte. Hier handelt es sich wohl eher um einen Schlüsselrohling, den man nach Einfräsen des passenden Profils als Notfallschlüssel, in der Brieftasche oder versteckt am Auto unterbringen kann, falls man sich einmal ausgeschlossen hat und der Originalschlüssel noch im Fahrzeug ist.

 

Wegfahrsperrenfunktion ? - Fehlanzeige !

 

Werkstattschlüssel waren frührer (als es die Wegfahrsperren noch nicht gab) Schlüssel, mit denen der Kofferraum nicht geöffnet werden konnte. So konnte der Mechaniker zwar den Luftdruck im Reserverad nicht überprüfen, aber persönliche oder geschäftliche Sachen im Kofferraum konnten darin während des Werkstattaufenthaltes verbleiben.

 

Am besten mal den Anbieter fragen, was man in der Werkstatt mit diesem Schlüssel anfangen soll, wenn man damit den Motor nicht starten kann.

Link to comment
Share on other sites

... Der Preis von Tinchen (ca. 200€ mit allem) ist korrekt. Habe mich dann für einen Vollwert-Schlüssel ohne FFB entschieden (kostet in toto ca. 60€ weniger). ...

 

Abschlussbericht: Entweder haben sich die Jungs eben verrechnet, oder ich habe mich beim letzten Besuch verhört. :) Folgendes habe ich heute gezahlt:

 

- Vollwertschlüssel ohne FFB mit Beleuchtung und feststehendem Schlüsselbart für 34,50€ (netto, inkl. 7% Rabatt von Audi)

- Versand, fräsen, anlernen pauschal 26,00€ (netto)

 

Brutto gesamt also 72 EUR. Find ich in Ordnung. Und ich kann nun sicher sein, dass kein anderer Schlüssel mehr zum wegfahren existiert.

 

Grüße,

 

D-R

Link to comment
Share on other sites

Mal ne Frage zum Thema Werkstattschlüssel: Ich kenne als solche diese einfachen Plastikschlüssel. Quasi nur der Bart mit nem kleinen Fitzel Griff dran.

Gibt's die noch und kann man die nachmachen und nutzen? Oder kommt da die Wegfahrsperre hindernt dazwischen?

Link to comment
Share on other sites

... also :confused: ... wieder 'mal das Thema "Fahrzeugschlüssel" und "Ersatz" ... ? :cool: bleiben!

 

1. Die Kunststoffschlüssel gibt es seit einigen Jahren - so weit ich 'weiß - bei allen Typen (!) nicht mehr.

 

2. Dafür ist der Kunststoffanhänger mit der Schlüsselnummer umso wichtiger, denn, nur mit ihm kann man normalerweise einen neuen Ersatzschlüssel bestellen.

Ich gehe aber davon aus, dass auch jeder VAG-Betrieb anhand der Fahrgestellnummer des Fahrzeuges Schlüssel anfertigen lassen kann. Dauert 'halt 'n biss'l länger!

 

3. Sicherheit W I C H T I G ! ! !

3.1 Schlüsselverlust unbedingt der Versicherung melden!!!

3.2 Noch vorhandende Schlüssel vom VAG-Betrieb sperren lassen !!!

 

Gruß Harald.

Link to comment
Share on other sites

Guest ca3sium

Ich habe auch schon so einige Schlüssel von vielen Herstellern bestellt, der Anhänger mit der Nummer wurde nie benötigt.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Aktivitäten

    1. 0

      Fehler: 17961 - Signal Höhengeber/Saugrohrdruck: unplausibles Verhältnis

    2. 0

      Biete roten A2 mit neuem TÜV

    3. 0

      Fehler: 17961 - Signal Höhengeber/Saugrohrdruck: unplausibles Verhältnis

    4. 1

      Biete gepflegten A2 1.6 FSI Lichtsilber metallic 148.200 km

    5. 92

      Türfeststeller knackt → Meine Lösung

    6. 0

      VOTEX Anbauteile ABE

    7. 7

      Klima kühlt nicht.

    8. 92

      Türfeststeller knackt → Meine Lösung

    9. 92

      Türfeststeller knackt → Meine Lösung

    10. 7

      Klima kühlt nicht.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.