Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
A2 speedster

Motorhaubenlifter - Umbau auf "normale" Öffnung

16 Beiträge in diesem Thema

Becker & Bentler haben in Ihrem showcar einen Umbau auf eine normal öffnende Motorhaube mit Gasdruckdämpfern - vielleicht hat noch jemand ein Bild davon?

 

MOD: Link korrigiert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, mal eine ganz naive Frage: was bringt das für Vorteile?

 

Ich finde die serienmäßige Lösung eigentlich ziemlich gelungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gute Frage.Vorteilhaft für Leute, die gern ihren Motor anschauen oder vorn viel herumbasteln.Allerdings könnte man dann einen ordentlichen Ölmeßstab einbauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... und das Haubenabbauen und in den Kofferraumlegen mit all den Kratzgefahren wäre beseitigt - auch ein Lampenwechsel auf nächtlicher Landstraße und vollem Kofferraum wär dann kein Problem mehr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich nebenbei bei der Post arbeite ist das kein Problem: schöne große Pappe unterlegen!Dann kann man die Haube auf den Boden legen oder in die Garage, wer eine hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hier noch schnell ein bild davon

A2_27.jpg.ab41a4dcc1349dcc93ca9eeb81b318a9.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei diesem Öffnungswinkel bekommt ja jeder Techniker einen Hexenschuss, wenn er länger unter der Haube hängt und noch Beulen am Kopf beim Aufschrecken.....also doch lieber abheben und zur Seite legen, empfiehlt der Orthopäde!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

gibt es diese Haubenöffnungsmechanik eigentlich auch zum Nachrüsten?

Ich fände das schon praktisch, auch wenn die Gefahr des "Kopf-anschlagens" besteht.

 

Viele Grüße,

 

Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Asante Sana

Hallo,

 

gibt es diese Haubenöffnungsmechanik eigentlich auch zum Nachrüsten?

Ich fände das schon praktisch, auch wenn die Gefahr des "Kopf-anschlagens" besteht.

 

Viele Grüße,

 

Harlekin

 

 

.

?

 

Oder ne Umbauanleitung.

 

Hab mal paralel ne Anfrage an BB geschickt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

salüt zusammen

 

ich habe dies vor etwa einem jahr mal bei B&B ebenfalls nachgefragt.

die antwort war... leider gibt es hier für keinen umbaukit!

die leute von B&B haben dies als gag für den silbernen A2 an der messe gemacht. war also nur als showeffekt gedacht. funktioniert aber nicht wirklich mit schliessen / öffnen wie man es bei andern fahrzeugen sonst kennt. cool wäre es bestimmt. anscheinend sei die haupt so an der messe positioniert worden. schade eigentlich..

 

jedoch wenn jemand mal so etwas baut, dann soll die öffnung seitlich aufgehen...bin da auch schon länger am hirnen wie man dies sinnvoll in die tat umsetzen könnte :D

 

gruss und schönen abend

atti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grade Antwort von B&B bekommen:

 

Hallo Herr A2D2,

 

das war eine Haubenarretierung, damit man die Modifikation

im Motorraum sehen konnte, aber keine Änderung der Haubenöffnung.

Hier ging es einzig und allein um den Turboumbau. sorry.

 

Mit freundlichem Gruß

 

B&B Stephan Baumeister

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Colle Idee, baue ich im Winter mal schnell selber. Einfach Adapter da wo die runden Plastikstöpsel in den Ecken sind und ein Stab zum Aufstellen. Fotos gibts dann mal. Dann hat er auch noch ABE und TÜV weil keine techn. Veränderung der Arrettierung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi erstens, das wäre eine super Idee, ein Neubau der Scharniere! Eigentlich würde es reichen, wenn nach Öffnung der grauen Verschlüsse die Motorhaube nur in die Senkrechte käme und so arretiert würde. Ein Schloss vorne, so wie bei anderen PKWs üblich, halte ich für überflüssig. Pfriemle gerne auch so Sachen, mach mich über Weihnachten da mal ran. Mal schaun, ist schon ein halbes Jahr her, das ich was Anspruchvolleres angegangen bin. War ein Heckumbau meiner Enduro. Also kleiner Wettbewerb gefällig? Ich befürchte, jedoch, gegen dein Können kläglich zu versagen (Scheibenwischerumbau!!! Top!) MFG G.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal neugierig anfrage: Gibt es Fortschritte? Hätte auch gerne ne "normale Haube". Nurmalso ein Gedanke: Arretierung vorne lassen. Hinten 2 Scharniere.

Schaumstoff auf die Scheibe legen und Haube auf die Scheibe umklappen. Dann müsste der Schrauber keine Rückenprobs befürchten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... das Gros ist >3J alt, also glaub' ich nicht.

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0