Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

Neue Stoßdämpfer


mugel
 Share

Recommended Posts

Ich habe heute meinen A2 (1,4 Benziner mit 90.000 km, Serienfahrwerk ohne Tieferlegung, Bereifung 7JX16 mit 195/45R16) in der Werkstatt gehabt weil er beim Fahren im Vorderbau komische Geräusche von sich gibt.

 

Der Werkstattmeister meinte dass die vorderen Stoßdämpfer am Ende wären. Sind noch die ersten. Die Federn sind alle noch in einem sehr guten Zustand. Koppelstangen, Querlenker und Gummilager sind bereits ausgetauscht.

 

Ich könnte bei einem Kumpel die vorderen und hinteren Stoßdämpfer austauschen. Nun bin ich ja nicht gerade der große Experte in dieser Sache. Habe nun in der Bucht folgendes günstiges Angebot gefunden:

 

Sportstoßdämpfersatz Audi A2 Stoßdämpfer GAS bei eBay.de: Fahrwerke (endet 06.10.09 00:38:37 MESZ)

 

Ist das OK? Oder sollte ich lieber die Finger davon lassen? Wäre ja ein günstiges Angebot. Was meint ihr!

Link to comment
Share on other sites

Guest simon461

Lass die Finger davon, wenn du mal genau drüber nachdenkst wirst du schnell zu dem Schluß kommen das du für ca. 28 Euro pro Stück keinen halbwegs vernünftigen Stoßdämpfer bekommst.

 

Wenn du nicht soviel ausgeben willst gehe zu einem guten Zubehörhändler oder bau Originale ein. Die kosten nicht die Welt aber du hast garantiert länger was davon.

 

Gruß Simon

Link to comment
Share on other sites

Meine Kugel macht auch seit einer Weile so komische Geräusche. Habe das Gefühl, dass auch ein Dämpfer kaputt ist. Kann man das irgendwie selbst überprüfen? Da ich fast nur Autobahn fahre, stört es mich eigtl. garnicht weiter. Nur bei holprigen Straßen gibt es so ein dumpf klingendes Geräusch, Gibts dazu vielleicht schon einen anderen Thread?

 

A2_with_stripes

Link to comment
Share on other sites

hallo,

 

wenn du die kugel noch länger fahren willst würde ich an deiner stelle über gasdruck nachdenken (müssen ja nicht gleich bretharte sein) die kosten zwar in der anschaffung etwas mehr aber halten dafür deutlich länger sodass die unterm strich günstiger sind.

Wenn du bei der gelegenheit nen etwas sportlicheres fahrwert die einbaun willst kann ich aus eigener Erfahrung zu Bilstein B6 raten.

 

Wenn du hinten die Stoßdämpfer wechselst/lässt bestell die teller wo die federn drin sind vorher noch! Die waren bei mir durch. Und auch die Manschetten von den Dämpfern (waren bei den dämpfern nicht dabei). Kosten nicht die welt. Und es erspart die alles noch mal asueinander zu nehmen.

 

mfg

stefan

Link to comment
Share on other sites

Okay, habe ihn gerade auf der Hebebühne beim Bekannten gehabt. Es ist vorn rechts eine Buchse in der der Stabilisator läuft. Das Teil an sich kostet wahrscheinlich nur ein paar Cent, nur die Frage ob es das einzeln gibt bzw. ob man die Buchse (auf der einen Seite geöffnet) über die Stange bekommt oder ob es nur die ganze Stabistange gibt. Ich sollte mich jetzt wohl auf die Suche nach dem passenden Thema dafür machen :D...

Link to comment
Share on other sites

Ist der B4 nicht ähnlich bis gleich dem Seriendämpfer?

Oder ist der auch härter abgestimmt?

 

Die Bilstein B4 sind nur mit A2 Serienfedern (bzw den baugleichen aber qualitativ besseren SPIDAN Federn) oder auch S-Line Federn zu verwenden.

 

In Verbindung mit richtigen Sportfedern wie ABT, Weitec, KAW zum Beispiel neigen die B4 wie alle seriennah abgestimmten Dämpfer zum Durchschlagen, siehe zum Beispiel hier:

Deshalb sollte man im Falle von Bilstein eigentlich immer direkt zu den B6 greifen - auch mit Serienfedern.

Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...

Hallo, hat jemand Sachs Super Touring oder Advantage in einem "schweren" A2 (1.4tdi, Bose, Opensky) nachgerüstet? Zumindest im A6 / T4 waren sie die beste Wahl mit normalo Fahrwerk, in der Spurstabilität und langen Wellen exponential besser als orig. Fahrwerk.

 

Ergänzend: Kann man hinten Super Touring (Öl) und vorne Advantage (Gas) fahren? Wie ist es bei Billstein B6 - hintere auch "nur" Öl?

 

Grüsse

Peter

Edited by Azwole
Link to comment
Share on other sites

Guest ca3sium

Ich habe Sachs Supertouring in meinem BMWs gefahren, sehr gute Dämpfer.

 

Eigentlich fasste ich die auch für den A2 ins Auge, sind aber laut Sachs nicht mehr lieferbar, jedenfalls nicht für jede Achse.

Link to comment
Share on other sites

  • 11 months later...

Hallo zusammen, habe festgestellt das die hinteren Dämpfer defekt sind oder besser gesagt langsam auslaufen. Jetzt brauche ich zwei neue. Welche würdet ihr mir für die HA mit Serienfedern empfehlen ? Hab an die Sachs-Dämpfer gedacht (Empfehlung der Werkstatt). An der VA ist alles original, was aus finanz-technischen Gründen auch noch so bleiben soll. :)

Link to comment
Share on other sites

sachs ist nicht schlecht. würde dir allerdings empfehlen die gasdruck von sachs zu nehmen. bessere aber dennoch komfortable straßenlagen. kostet auch nicht die welt mehr, halten dafür um einiges länger als öldruck-dämpfer.

 

mfg

stefan

Link to comment
Share on other sites

Hi, muß jetzt doch mal eine blöde Frage stellen: Kann ich mir die Bilstein B4 an der HA einbauen lassen mit den original Federn und an der VA die originalen Dämpfer und Federn drin lassen?:o? Hab nämlich momentan keinen Plan welchen Ersatzdämpfer ich meiner HA gönnen soll. :confused:

Link to comment
Share on other sites

Ja das geht schon, aber dann hast du halt vorne das "ausgenudelte" Fahrwerk und hinten das frische Gefühl von einem brauchbaren Fahrwerk.

 

Dürfte sich komisch anfühlen...

Link to comment
Share on other sites

Guest simon461

Solange es bei den original Federn bleibt sind Stoßdämpfer nicht Eintragungspflichtig. Auch wenn vorne original und hinten B4 drin sind.

 

Gruß Simon

Link to comment
Share on other sites

Hi, wir hatten bisher Sachs Dämpfer im Passat, A6 und T4. Erste Sahne als Ersatz für Serie. Im Passat hatten wir vorne Gas und hinten Öl. Jetzt überlege ich, sie auch für unsere Kugel zu nehmen...

 

Hier eine Antwort vom Herrn Ducksch vom Tech. Support von ZF (Sachs):

"....

Diese Dämpfer können Sie in Ihrem A2 bedenkenlos mischen. Die Bezeichnungen Supertouring und Advantage geben bei uns nur die Linie an. Auf der VA können Sie wählen zwischen Gas und Öl. Auf der HA bieten wir einen Öldämpfer an und keine Gas Version.

VA: 300 032 Öl

VA: 300 034 Gas

HA: 280 529 Öl

..."

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hi, seit gestern hab ich jetzt die Sachs-SUPERTOURING an der HA verbaut bekommen. Erster Eindruck: sehr angenehmes Fahrgefühl (wäre auch schlimm wenn nicht, da ja defekte Originaldämpfer gegen die Neuen getauscht wurden). Hab Euch noch die Bilder der alten, defekten Dämpfer angehängt (Sorry wegen der Qualität - sind leider nur mit dem Handy aufgenommen). :)

Foto-0171.jpg.c40293df2f80de52c514ee3aad2fdfb2.jpg

Foto-0172.jpg.fc49599f2eaff97157edabca0da1a369.jpg

Foto-0173.jpg.2f41ccef9f0db22b22e49fc8eb58c9ba.jpg

Foto-0174.jpg.4b798720ffbe692ebd94abff6167b02a.jpg

Link to comment
Share on other sites

Ja, wenn dort ebenfalls die Dämpfer schwächeln sollten, werde ich sie auch durch Sachs Dämpfer (evtl. Advantage) ersetzen. Werde es dann berichten, aber hoffentlich dauert es noch eine Weile....:D

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

ich habe das Gleiche wie Peddy vor, jedoch in einem Schritt.

Also vorne Sachs Advantage und hinten Super Touring. Wenn das schon jemand hinter sich haben sollte, wäre es klasse wenn er die Erfahrung hiermit posten würde.

Bei welchem Kilometerstand habt ihr gewechselt.

Ich bin derzeit bei 125tkm...

Link to comment
Share on other sites

ich bin bei 140tkm und habe es auch vor. wie wars mit den federn? muss man die gegen etwas anderes eintauschen (die serienfedern sollten wohl ab und zu brechen), oder ist es mit anderen dämpfen erledigt? die sachs dämpfer werden auf die orig federn und standhöhe abgestinmmt sein....

Link to comment
Share on other sites

Bei welchem Kilometerstand habt ihr gewechselt.

Ich bin derzeit bei 125tkm...

 

Ich meine bei mir wären sie bei ~110.000km raus geflogen.

Seit 1 Jahr und 4 Monaten sind bei mir nun die Koni FSD +KAW 50/30 Federn drin.

Zu deiner geplanten Kombination kann ich dir aber leider nichts sagen.

Link to comment
Share on other sites

Hmm ich denke, sobald ich ein günstiges Angebot sehe, werde ich zuschlagen und mir die Dämpfer ins Lager legen bis ich dazu komme sie einzubauen.

 

Ich schwanke halt noch zwischen Sachs Advantage vorne, Super Touring hinten oder aber komplett Bilstein B4.

Beide Kombinationen sollten im etwa gleichen Preisrahmen liegen.

Link to comment
Share on other sites

Hmm ich denke, sobald ich ein günstiges Angebot sehe, werde ich zuschlagen und mir die Dämpfer ins Lager legen bis ich dazu komme sie einzubauen.

 

Ich schwanke halt noch zwischen Sachs Advantage vorne, Super Touring hinten oder aber komplett Bilstein B4.

Beide Kombinationen sollten im etwa gleichen Preisrahmen liegen.

 

Ohne dich jetzt in eine Richtung drängen zu wollen ...

Bedenke immer: Wer billig kauft,kauft 2x!

Der Umkehrschluss: Teuer= immer gut, trifft aber auch nicht immer zu.;)

Lege dir auchn paar€ für die Ersatzteile bei Seite,die man auch wechseln sollte.;)

 

Knapp 110000km mit Seriendämpfer finde ich nämlich auch nicht gerade viel!

Hoffentlich halten die Koni FSD bei mir etwas länger durch.:rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Ich hab jetzt in verschiedenen Autos schon verschiedene Bilstein-Dämpfer hinter mir und kann nur Positives berichten. Absolut empfehlenswert, würde nix Anderes mehr kaufen.

 

Gerade als Serienersatz bringen holen die B4 selbst aus nem 94er Passat noch ungeahnte Kurvenqualitäten ;).

 

Federn würde ich generell Spidan oder Weitec verbauen, wenn eh alles schonmal draußen ist. Dazu die neuen Rillenkugellager in den Domlagern vorne nicht vergessen.

Link to comment
Share on other sites

ich bin bei 140tkm und habe es auch vor. wie wars mit den federn? muss man die gegen etwas anderes eintauschen (die serienfedern sollten wohl ab und zu brechen), oder ist es mit anderen dämpfen erledigt? die sachs dämpfer werden auf die orig federn und standhöhe abgestinmmt sein....

Ich hab die hinteren Dämpfer bei 67000Km wechseln müssen! Nicht gerade viel für eine Premium-Marke :kratz:. Die Federn waren noch völlig Ok, weshalb ich auch keinen Anlaß sah, diese zu wechseln. Die Sachs-Dämpfer Supertouring und Advantage können laut Aussage des Herstellers und der Werkstatt problemlos miteinander kombiniert werden. An der VA würde ich aber wegen der bekannten Federbruchgefahr die Federn gleich mitwechseln. Laut Forum wären die SPIDAN-Federn eine sehr gute Alternative wenn keine Tieferlegung gewünscht wird.:racer:

Edited by Peddy
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hi, wäre an einem Erfahrungsbericht mit S-Line Federn und B4 interessiert. Hat jemand diese Kombination schon eingebaut? Taugen die S-Line Federn überhaupt was?

Ich würde gerne diese Kombination anstelle meines Standard Fahrwerks einbauen.

Habe die Befürchtungen, dass B6 mit Weitec 30/00 mir bei den 17" Felgen zu hart ist.

Gruß

Oliver.

Link to comment
Share on other sites

Guest simon461

Gibt es für das S-Line überhaupt andere Federn? Ich glaub beim A2 sind nur andere Dämpfer verbaut wenn er S-Line Fahrwerk hat.

Federn gibt es zwar einige für die diversen Gewichtsklassen, die unterscheiden sich aber von den ET Nummern nicht, wenn man "S-Line" und "nicht S-Line" miteinander vergleicht.

Link to comment
Share on other sites

Hmm, wenn es keine gesonderten S-Line Federn gibt hat man mich in der Bucht übers Ohr gehauen.

Ich habe auf den Federn den Farbcode für

vorne: blau-blau-blau-rot-rot

hinten: orange-orange-grün-grün-gelb

Vielleicht kann mir jemand im Forum eine Auskunft geben was es für Federn sind. S-Line? mit OSS? ....

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

selbst Schuld, es sind A2-Federn mehr kann Dir keiner sagen. Bis heute weiß keiner die exakten Gewichtsklassen nach welchen Kriterien welche Federn mit welchen Farbpunkten verbaut wurden. Da hilft nur Ausprobieren.

 

B4 gleich Serie, B6 eigentlich auch wie Seriendämpfer mit relativ wenig Vorspannung und Dämpfung

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.