Jump to content
heavy-metal

Musste die Drosselklappe nach dem Reinigen neu angelernt werden?

Musste die Drosselklappe nach der Reinigung neu angelernt werden?  

59 members have voted

  1. 1. Musste die Drosselklappe nach der Reinigung neu angelernt werden?

    • AUA - nach der Reinigung war kein Anlernen erforderlich
      23
    • AUA - nach der Reinigung musste die DK neu angelernt werden
      16
    • BBY - nach der Reinigung war kein Anlernen erforderlich
      10
    • BBY - nach der Reinigung musste die DK neu angelernt werden
      9
    • BAD - nach der Reinigung war kein Anlernen erforderlich
      4
    • BAD - nach der Reinigung musste die DK neu angelernt werden
      1
    • AMF - nach der Reinigung war kein Anlernen erforderlich
      1
    • AMF - nach der Reinigung musste die DK neu angelernt werden
      1
    • BHC - nach der Reinigung war kein Anlernen erforderlich
      1
    • BHC - nach der Reinigung musste die DK neu angelernt werden
      1


Recommended Posts

Voraussetzung für die Teilnahme an der Umfrage: das Drosselklappengehäuse wurde komplett ausgebaut und alle Streckverbindungen wurden getrennt!

 

Übrigens: Mehrfachnennungen sind möglich - für den Fall, dass jemand die Arbeit mehrfach gemacht, aber in einem Fall anlernen musste oder in einem anderen Fall auch nicht.

Edited by heavy-metal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, können wir so machen. Dann möge bitte ein Mod die entsprechenden Auswahlpunkte für den FSI noch nachtragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, mehr Antworten krieg ich nicht rein...

Share this post


Link to post
Share on other sites

und ich kann auch nur einmal teilnehmen...

Habe an drei verschiedenen BADs die Drosselklappen komplett ausgebaut und gereinigt, ein Anlernen war nie erforderlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim FSI (BAD) sowie allen Dieseln (ANY, AMF, BHC, ATL) ist es nicht möglich oder nicht notwendig.

 

Das betrifft nur die 1.4er (AUA und BBY).

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab die heute sauber gemacht...nun geht nach dem Motorstart die Drehzahl hin und her und die EPC Lampe an und die Abgasleuchte, bis hier hin noch ok, aber kurz danach noch die ESP und ABS Lampe...

 

Hat dies jemand auch schon gehabt?

 

PS: suche einen im Raum Köln der evtl. heut gegen kleines Entgelt mir diesen Fehler löschen könnte und neu Anlernen würde :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oder soll ich mal mobitaetsgarantie austesten? Hab die ja. Nur auto steht in der garage. Was soll ich denen sagen? Auto evtl woanders hinfahren???

 

Was passiert wenn die feststellen dass ich schuld bin? Rechnung? Teuer der spass? :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Neu anlernen, Fehler löschen, gut ist. Das sollte selbst mit Auftrag maximal 20EUR kosten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jo. Ich lasse Audi Mobilitaet kommen. Gestern hatte ich nachts probleme damit schon. Sehr stark am wankeln gewesen die Drehzahl. Das Thema hatte ich zum Fahrzeugkauf schon massiv. Wurde nur grob gereinigt ueber die Ansaugung und wurde zweimal angelernt damals. Quasi halbe Sache gewesen. Einmal gescheit von Audi dann haette ich gestern keinen stress. Jetzt weiss ich wenigstens welche lampe an war wo Frauchen gemeint hat da leuchtet was hin und wieder. Grins

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber ist das normal dass abs un das asr lampchen auch nach einigen sekunden des ruckelns angeht? Anfangs nur epc und motorkontroll. Bin sicher dass ich nichts kaputt gemach hab. Wie denn auch. Weit weg von den leitungen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja. Das ESP kann die Motorleistung nicht mehr regeln wenn Störungen in der Motorelektronik vorliegen und wirft dann ebenfalls einen Fehler.

 

Die Drosselklappe kann nur durch Ausbau vernünftig gereinigt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen dank fuer die prompte antwort.

 

Sag ich doch. Manche Audi Haendler wollen es kurz und schmerzlos und billig machen. Schlauch rein und fertig. War ja dabei damals. Schon mies :( nun ja. Bald ist das Thema fuer die naechsten 10.000de km erledigt. Gott sei Dank! Dann macht das Fahren wieder mehr spass!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Allerseits,

 

fahre einen 1,4 AUA 2001 mit 155.000km davon ca. 80.000 im LPG-Betrieb.

Hatte wie in dem Forum beschriebene Probs mit der Gasannahme und gleichmäßigen Beschleunigung.

Dank diesem sehr guten und dezidiert geschriebenen Forum, habe ich mich an die Arbeit gemacht und folgende Sachen ausgetauscht.

1. Zündkerzen und Zündkabel

2. Aus/Einbau und Säuberung der Drosselklappe

3. Dichtung gewechselt etc.

4. Anlernen der DK, wobei ich mir nicht sicher bin, ob das überhaupt nötig war.

Gereinigt habe ich die DK mit Aceton und Bremsenreiniger, sowie unzählige Q-Tips und Haushaltstüchern.

Neue Dichtung mit Schrauben haben beim Freundlichen knappe 6EUR gekostet.

Also ich kann nur sagen, wenn man ganz gemütlich Arbeitet ist man inklusiv der Reinigung mit großzügig gerechneten 3 Stunden fertig inkl. dem Anlernen.

Der Wagen läuft wieder rund und sehr gut.

Anbei schicke ich ein paar PICS vorher und nachher und als PDF wie schon so oft hier gepostet, dass anlernen und reinigen der DK.

Damit nachfolgende nicht lange suchen müssen.

2.jpg.6073bf17cc20cce9c72bb7d16110c85f.jpg

3.jpg.717558d8e32284a0d6f62b2db4efa202.jpg

20130219_152507.jpg.ff247a2016a15daa74d1e702dddbc9a6.jpg

20130219_152538.jpg.d1dd62f5812f9b323c90b234a8a6d217.jpg

Drosselklappe_reinigen.pdf

Drosselklappe anlernen.pdf

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei meinem AUA kam oft direkt nach dem Starten die Gelbe Leuchte incl. EPC.

Fehler auslesen brachte jedesmal einen anderen Fehler.

Mal Drucksensor Ansaugung falsches Signal,mal AGR Rate zu hoch/zu niedrig etc.

Nach dem Renigen der Drosselklappe kein anlernen und auch keine Fehlermeldungen mehr.

Standgas sehr unruhig vorher,nach dem Reinigen wie fest genagelt.

Leistungsentfaltung nach dem Reinigen obenherum gefühlte 10-15 PS mehr.

Fehler ausgelesen mit ELM Bluetooth Adapter und App auf nem Tablet,funktioniert übrigens spitze,auch Fehler löschen !

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 11.10.2014 um 16:07 schrieb hannmuenden0907:

Bei meinem AUA kam oft direkt nach dem Starten die Gelbe Leuchte incl. EPC.

Fehler auslesen brachte jedesmal einen anderen Fehler.

Mal Drucksensor Ansaugung falsches Signal,mal AGR Rate zu hoch/zu niedrig etc.

Nach dem Renigen der Drosselklappe kein anlernen und auch keine Fehlermeldungen mehr.

Standgas sehr unruhig vorher,nach dem Reinigen wie fest genagelt.

Leistungsentfaltung nach dem Reinigen obenherum gefühlte 10-15 PS mehr.

Fehler ausgelesen mit ELM Bluetooth Adapter und App auf nem Tablet,funktioniert übrigens spitze,auch Fehler löschen !

War bei dem AUA meiner Frau exakt dasselbe: Alle möglichen Fehler angezeigt, neuen Drucksensor und Nockenwellensensor eingebaut, EPC und Motorkontrolle sofort wieder an. Drosselklappengehäuse komplett ausgebaut und den darunterliegenden Zwischenring, dreimillimeterdicke Ölkohle entfernt und wieder eingebaut ohne erneutes Anlernen. Ergebnis: Astreiner Leerlauf, sanftere Gasannahme, mehr Leistung und, vor Allem, alle Kontrolleleuchten aus. Bin begeistert!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.