Jump to content

18" Projekt


 Share

Recommended Posts

http://www.fivead.net/wheels/s5-f-wheel-gunmetal.html

 

Servus,

 

war gestern bei der gme-gmbh, welche ich auf der Tuningworld Bodensee erstmals gesehen habe. Die hatten ausgesprochen geile Felgen auf einem GT-86 drauf sowie eigene Fahrwerks- und Bremstechnik verbaut.

 

8x18 ET40

S5:F WHEEL - GUNMETAL

 

Dazu das Gewindefahrwerk von gme.

 

Falls es machbar/finanziell sinnvoll ist:

Umbau Trommelbremse auf Scheibe und/oder Umbau auf Sportbremse vorne, entweder mit der Technik vom 1.6er Benziner oder gme-Technik.

 

Halte euch auf dem laufenden.

Edited by funfrozen
Link to comment
Share on other sites

Alles schon dagewesen und machbar. Du wirst alle nötigen Infos hier im Forum finden.

 

Bitte berichte über deine Erfahrungen mit dem gme Gewindefahrwerk, das ist mir nämlich gänzlich unbekannt.

 

 

Gruß,

Lionel

Link to comment
Share on other sites

Die Flege ist edel, aber ich wäre beim A2 äußerst vorsichtig mit SO filigranen Felgen. Was hinter dem Rad zu sehen ist, ist nicht gerade schick.

Und du wirst ja nicht auf Porsche-Bremsen umbauen wollen, oder?

Link to comment
Share on other sites

Ich würde da vorschlagen, die TT Bremsanlage vorne und beliebige Scheiben hinten. Das macht sich gut und ist gebraucht auch noch im bezahlbaren Rahmen. :)

Edited by Nagah
Link to comment
Share on other sites

(...) Was hinter dem Rad zu sehen ist, ist nicht gerade schick. (...)

 

Nicht?

 

IMG_0711.JPG.8f6ff7476f5388ce4a4759481adc8f47.JPG

 

IMG_0714.JPG.23c94813ebf04cc7cda45acfe4f90ce0.JPG

 

Ein bisschen Farbe auf den Sattel wirkt da schon Wunder. (Ich weiss das da noch keine Farbe drauf ist. Aber soviel Fantasie wird ja noch drin sein. :) )

Edited by Nagah
Link to comment
Share on other sites

Vorne geht. Aber hinten hat man ja mehr oder weniger die Wahl zwischen rostigen Trommeln oder winzigen Scheiben.

 

Wahrscheinlich hilft's wenn die Räder nicht silbermetallic sind, denn das bringt noch zusätzlich Licht in den Radkasten und lässt den Abstand zwischen Felgen und Bremse noch größer aussehen.

 

Aber ich finde auch, dass der glatte, geometrische Körper das A2 nach solider Optik in den Rädern verlangt. Just my Pfennigstückerl.

Link to comment
Share on other sites

Ich will hier niemandem zu nahe treten und für mich selbst sind 15er o.k. und 16er als maximale Größe vorstellbar....aber beim Bild von 18ern drängt sich mir die Frage auf, ob die wenigen mm Gummi beim Radius überhaupt noch nötig sind:rolleyes:.

 

Viel mehr als ein 5/4" Wasserschlauch ist das doch gar nicht mehr, oder? Demzufolge kann man wohl von einer Dämpfung beim Reifen gar nicht mehr ausgehen, oder?

 

Also für mich wäre das (zum Fahren) absolut nichts, und das liegt nicht nur am Alter:).

Link to comment
Share on other sites

Nicht?

 

[ATTACH]45228[/ATTACH]

 

[ATTACH]45229[/ATTACH]

 

Ein bisschen Farbe auf den Sattel wirkt da schon Wunder. (Ich weiss das da noch keine Farbe drauf ist. Aber soviel Fantasie wird ja noch drin sein. :) )

 

Kannst du das obere Bild mal in Farbe einstellen ^^?

Link to comment
Share on other sites

@Carpinus

Reifenbreite 205mm x 35% = 71,75mm Reifenhöhe

 

Gartenschlauch:

5/4" = 31,79mm + ca. 2 x 2mm Wandstärke = 35,79mm

 

Der Reifen ist also ungefähr doppelt so hoch wie der Gartenschlauch, somit als Vergleich ungeeignet.

 

Nichts desto trotz: Geschmackssache, auch nicht unbedingt mein Ding, aber mehr aus techn. Hinsicht. Den verlorenen Konfort könnte man, wenn mal will, evtl. mit weicheren Federn ausgleichen.

 

Und so stark federt ein 45er oder 50er Reifen auch nicht.

Edited by RS655
Link to comment
Share on other sites

Kannst du das obere Bild mal in Farbe einstellen ^^?

 

Ich guck mal ob ich das noch in Farbe habe.

 

Ich will hier niemandem zu nahe treten und für mich selbst sind 15er o.k. und 16er als maximale Größe vorstellbar....aber beim Bild von 18ern drängt sich mir die Frage auf, ob die wenigen mm Gummi beim Radius überhaupt noch nötig sind:rolleyes:.

 

Viel mehr als ein 5/4" Wasserschlauch ist das doch gar nicht mehr, oder? Demzufolge kann man wohl von einer Dämpfung beim Reifen gar nicht mehr ausgehen, oder?

 

Also für mich wäre das (zum Fahren) absolut nichts, und das liegt nicht nur am Alter:).

 

Ehrlich gesagt ist das nur wenig härter als 17 Zoll. Zum Federn habe ich die Federn, die Reifen sollen Grip liefern und die Felgen sollen leicht sein und gut aussehen.

 

Aufgabe erfüllt. :)

 

Natürlich trittst du mir nicht zu nahe, du darfst das ja sehen wie du magst. Schliesslich finde ich (nur am A2!) 15 Zoll grottenhässlich, 16 Zoll hässlich und ab 17 Zoll siehts dann endlich nach was aus. Und für die Meinung steinigt mich ja auch keiner.

 

 

@funfrozen

Gibts schon was Neues?

Edited by Nagah
Link to comment
Share on other sites

Mir gefällts! Finde es cool das der A2 auch ein bissl gepimpt wird. Ich warte sehnsüchtig auf die 195/40 18 die bald von Achilles kommen sollen, denke dann nehme ich das Projekt 18" auch nochmal in Angriff.

Link to comment
Share on other sites

Also ich fahr 195/45 R16 mit ABE, wie soll da 195/40 R18 gehen?

Außerdem ist das so bretthart (Serienfahrwerk) im Vergleich zu den 175/60 R15 vorher, dass meine Frau das wieder geändert haben will.

Link to comment
Share on other sites

Dann fang mal mit einem "richtigen" Fahrwerk an. Es ist doch nun schon gemeinhin bekannt, dass das Serienfahrwerk sich "hart" anfühlt, weil die Dämpfer unterdämpft sind. Und das besonders mit "nicht-Ballonreifen" auffällt. Das hat nichts mit "echter" Härte zu tun.

Link to comment
Share on other sites

Also ich fahr 195/45 R16 mit ABE, wie soll da 195/40 R18 gehen?

Außerdem ist das so bretthart (Serienfahrwerk) im Vergleich zu den 175/60 R15 vorher, dass meine Frau das wieder geändert haben will.

 

*Nimmt 1.6FSI an die Hand und begleitet ihn aus diesem Thread*

 

Geh wieder mit den anderen spielen ;) 16 und 18 Zoll sind 2 Themen die so weit auseinander liegen wie Berlin und Tokyo.

 

Das ist nicht Böse gemeint aber das passt hier einfach ÜBERHAUPTNICHT rein ;)

 

BTT:

 

Mal gespannt wie dein Gewinde dann ist ;) ich find das KW super!

Link to comment
Share on other sites

195/45 soll hart sein?

Was für Federn und Dämpfer in welcher Kugel?

Meine Frau in unserem FSI: Der schwimmt auf der Autobahn wenn man schneller als 160 fährt.

Der ADAC: Die Dämpfer sind überdurchschnittlich gut?

Hart: Nö und bei 195/50 x 15 schon gar nicht.

Wiedermal: Geschacksache

Komfortdefinition eines alten Bekannten: Wenn ich über eine Münze fahre und ich weiß ob Kopf oder Zahl oben lag.

Edited by RS655
Link to comment
Share on other sites

Also ich fahr 195/45 R16 mit ABE, wie soll da 195/40 R18 gehen?

 

Ich meine damit nicht die "Härte" (sei's nun subjektiv oder objektiv) sondern die Tachoabweichung. Das sind -4% zu den 175/60 R15.

 

Edit: @RS655: Hab ich doch geschrieben...Serienfahrwerk! Typ und Ausstattung steht ja auch alles da. Leergewicht 1225kg, jetzt 75Tkm.

 

@ HellSoldier: Sorry, wollte eigentlich auch nur die Tachoabweichung hinterfragen, hätte die Anmerkung weglassen sollen.

Edited by 1.6FSI
Link to comment
Share on other sites

Ich meine damit nicht die "Härte" (sei's nun subjektiv oder objektiv) sondern die Tachoabweichung. Das sind -4% zu den 175/60 R15.

 

Edit: @RS655: Hab ich doch geschrieben...Serienfahrwerk! Typ und Ausstattung steht ja auch alles da. Leergewicht 1225kg, jetzt 75Tkm.

 

Geht doch:

  • Eine Nachlauf-Abweichung von 0%-1% vom größten Serienrad ist eintragungsfähig. Über 1% nicht.
  • Eine Vorlauf-Abweichung von 0%-4% vom kleinsten Serienrad ist eintragungsfähig. Über 4% nicht.

Link to comment
Share on other sites

*Nimmt 1.6FSI an die Hand und begleitet ihn aus diesem Thread*

 

Geh wieder mit den anderen spielen ;) 16 und 18 Zoll sind 2 Themen die so weit auseinander liegen wie Berlin und Tokyo.

 

Das ist nicht Böse gemeint aber das passt hier einfach ÜBERHAUPTNICHT rein ;)

 

BTT:

 

Mal gespannt wie dein Gewinde dann ist ;) ich find das KW super!

Nana,etwas mehr Kulanz,Hell!;)

Auch doch kommst noch in das Alter,bei dem Du deinem Rücken etwas mehr Komfort wünschst.

Vielleicht redet dir auch irgendwann mal ne Freundin rein.:D:P

Es gibt auch Straßen in Deutschland die sind bissl schlechter als die,die Du so umher fährst.

Ich finde 195/45/16 mit ner 50/30 Tieferlegung auf schlechten Straßen auch schon recht hart.

Kann daher 1.6FSI durchaus verstehen.

Wobei es ihm anscheinend um die Tachoabweichung geht...;)

Komfortabel ist was anderes.

Hier gehts meistens.:DOptimal!

Sicherlich härter geht immer.

Dein A2 ist auch noch lange nicht hart!:P

Vor ner ganzen Weile haben wir mal einen TV Bericht gesehen, über dem wir uns immer lustig machen.

Da hat einer sein Auto glaub warn Golf zurückgerüstet,weils der Freundin vermutlich zu hart war.

Beim Fahren ist das Auto nun aber immer noch bei jedem Steinchen wie wild am hüpfen gewesen...die Unebenheiten der Straße auf den Fahrer bzw dessen Freundin und an den Kameramann ungedämpft weitergegeben.

Da war 0 Komfort.Quasi unfahrbar.

Aber dann kam der Spruch:

Früher war das viel Härter!:janeistklar:

Das war einfach nur lustig.

Wer weiß,was ich mir in 10 Jahren antue.

Wer weiß ,auf welchen Straßen ich mich dann bewege.

Kopfsteinpflaster,Löcher in der Straße tagtäglich.. Da ist ne Tieferlegung und Niederquerschnittsreifen ganz schnell runter vom Auto!:P

Die 18" aufm A2 naja.

Ich schaue se mir gerne an.:)

Sieht je nach Felgen auch geil aus,aber ich bin dann doch lieber flott unterwegs.

Etwas Restkomfort mag ich auch noch haben.

Und mit 18" gewinnste weder beim Beschleunigen noch beim Spritverbrauch,noch beim Komfort einen Blumentopf.

 

 

Aber BTT:

Bin gespannt,wie die 18" FIVE:AD S5:F aufm A2 aussehen.

Ich lasse mich überraschen.

Edited by KugelwiderWillen
Link to comment
Share on other sites

@KwW: Das hat nix mit Kulanz zu tun. Das gehört hier einfach nicht rein!

 

Kann hier bitte ein Mod mal durchsensen?

 

 

Hinweis vom Moderator
Nö, so hoch wächst hier nix... ;-)
Edited by Ingo
Link to comment
Share on other sites

Das ist der Toyo Proxes T1-R. Bei Trockenheit kleben die wie blöde, aber bei Nässe lassen sie da ein wenig nach. Alles in Allem bin ich zufrieden mit denen (muss ich auch, ist ja schliesslich der einzige Reifen den es in 205/35 R18 zu kaufen gibt ;))

 

Danke für die Blumen. Für mich sind die Felgen so eine Art Therapie: Ich komme morgens vor der Arbeit und nach der Arbeit zum Auto und freue mich jedes mal wenn ich die Kugel so sehe. Das macht mich glücklich.

Edited by Nagah
Link to comment
Share on other sites

Mitnichten. Wir sprachen hier von 18 Zoll Reifen und um die gehts hier ja schliesslich auch. *guckt den Threadtitel nochmal an* Ja, tut es.

 

Die Reifenwahl steht dem Ersteller ja noch bevor.

Vor allem ob er...

 

215/35 R18 oder 205/35 R18

 

...fahren will. Und das wiederum hängt davon ab wie tief er kommen möchte.

Edited by Nagah
Link to comment
Share on other sites

Ja Nagah und das hängt davon ab, wo er damit herumfahren möchte!;)

 

Man kanns drehen und wenden wie man will.

Ich könnte jetzt auch ankommen und sagen, xy Reifen ist besser das dieser xy mehr kann...Am Ende würde man wieder vom verwässern sprechen..

Da das Thema nich die Reifen sind,sondern die Felgen,Fahrwerk,Bremsen..

Sicherlich sind die Reifen nicht unwichtig.

Aber dann doch eher die Dimension und nicht die Marke, wenn es denn um die Umsetzung des Projektes geht!

Edited by KugelwiderWillen
Link to comment
Share on other sites

Ich hab manchmal das Gefühl dass ich Spanisch spreche. :janeistklar:

 

 

Wenn er kaum Tieferlegung fahren will (=S-Line) dann kann er 215/35 R18 fahren und dann hat er auch eine gewissen Auswahl. Will er tiefer gehen - und davon gehe ich aus, wegen dem Gewindefahrwerk - dann bleibt ihm nur der 205/35 R18 wenn er das in den Radkasten bringen will. Und da gibt es nur die Toyos. Was gibt es denn da zu verwässern? Schwarz oder weiss.

 

Da, ich das schon hinter mir habe, will ich ihm einfach gerne helfen.

Link to comment
Share on other sites

215/40/18 ist auf Grund der Auswahl an Reifen und daraus resultierend dem Preis die erste Wahl.

 

Der Reifen muss bei mir nix federn, dazu habe ich dann das Fahrwerk, das Original ist zwar gut, aber ne Schiffsschaukel, grad bei Seitenwind..., da fühle ich mich nicht sicher genug. Btw, die Ledersitze sind ja auch noch weich, das reicht^^.

 

Könnt ihr noch mitteilen, wer von wem nen Chip verbaut hat und was es gekostet hat?

 

Da lästert ja jeder über jeden in der Branche, und alle sind die Besten!?!

 

Am Montag gibts ein update von gme.

 

PS: Nankang im trockenen absolut Top! Bei Nässe ausreichend, wenn man damit umgehen kann. Beim Daihatsu Copen gabs nur die 2 Anbieter:Nankang und Pirelli.

Edited by funfrozen
Link to comment
Share on other sites

Oi, der Copen hat mir immer sehr, sehr viel Spaß gemacht. :)

 

215/40 R18 bekommst du nicht eingetragen, denke ich. Ich glaube du meinst 215/35 R18 und das wird schwer in die Radkästen zu bringen ohne dass es überall schleift, wenn du dein Gewinde runterschraubst. Aber versuchen kannst du es natürlich.

Edited by Nagah
Link to comment
Share on other sites

Nagah wo finde ich mal paar richtige Bilder von deiner Kiste? 8" vorn und hinten so problemlos? Das würde ja meine Felgenauswahl erheblich erweitern...:D

Und ja ok der Toyo baut schon ordentlich schmal;)

Link to comment
Share on other sites

Naja, "problemlos" wäre übertrieben, aber ein bisschen an der Radhausschale im Bereich des Radlaufs wegdremeln ist ja nicht weiter kompliziert. Jeder der einen Dremel in die Steckdose stecken kann, bekommt das hin.

 

Was die Bilder betrifft:

Hier noch mit der "Aushilfshaube" und fehlender B-Säulenverkleidungen, weil die beim Lackierer waren:

A2 Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Zeigt her eure A2´s !!

 

Und hier mit Votex Spoiler und neuer Haube:

A2 Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Der "ich hab was neues und muss es jedem zeigen" thread!

 

Mehr Bilder gibts erst wenn ich die Votex Schweller gescheit lackiert bekommen und montiert habe. ;)

Edited by Nagah
Link to comment
Share on other sites

@ Nagah,

 

also passt Deine 18" Felge problemlos unter den Serienkotflügel

bzw. ist Schleiffrei, wenn der A2 nicht tiefergelegt wurde.

 

Wie ist rein Gefühlsmäßig denn Dein Beschleunigungsverhalten im

Vergleich zu den 17" Rädern ?

 

Wie ist denn der Durchmesser von Deinem 18" Rad + Reifen in cm.

 

Welchen Ø hat denn die S Line mit einem 204/40/17 Pneu ?

 

Auch gibts die S- Line ja in 18 Zoll, sähe bestimmt fein aus.

Link to comment
Share on other sites

205 40 17" 59,6cm Durchmesser 181,1cm Abrollumfang

 

205 35 18" 60,1cm Durchmesser 182,6cm Abrollumfang

 

Eine 17" Felge oder auch eine 18" sind im Durchmesser immer gleich. Maximal die Breite der Felgen wirkt sich über den Winkel der Flanke des Reifens noch ein wenig auf den Gesamtdurchmesser aus. Das aber eher weniger wenn du jetzt nicht den 205er auf ne 9" oder 9,5" sprengst. :D

Link to comment
Share on other sites

@ Nagah,

 

also passt Deine 18" Felge problemlos unter den Serienkotflügel

bzw. ist Schleiffrei, wenn der A2 nicht tiefergelegt wurde.

 

Wie ist rein Gefühlsmäßig denn Dein Beschleunigungsverhalten im

Vergleich zu den 17" Rädern ?

 

Wie ist denn der Durchmesser von Deinem 18" Rad + Reifen in cm.

 

Welchen Ø hat denn die S Line mit einem 204/40/17 Pneu ?

 

Auch gibts die S- Line ja in 18 Zoll, sähe bestimmt fein aus.

 

 

Ich weiss nicht ob die 18 Zoll "out of the box" schleiffrei sind wenn du nicht tiefergelegt bist, da ich nunmal tiefergelegt bin (und schätzen tu' ich nicht). ;)

 

Das Beschleunigungsverhalten unterscheidet sich nicht wirklich von den 17ern, dazu möchte ich aber sagen dass schon alleine meine 8x18 Zoll Felgen 0,8kg weniger wiegen als eine 7x17 S-Line Felge. Der Reifen sollte auch nochmal leichter sein (im Vergleich zum Reifen des Gleichen Hersteller und Typs), da ich ja weniger Gummi als ein 17 Zoll Reifen hab (Weniger Querschnitt, gleiche Breite). Lediglich die Gewichtsverteilung is schlechter als bei 17 Zoll (weiter von der Nabe weg).

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.