Jump to content

Ölstandsensor deaktivierbar?


MJ23
 Share

Recommended Posts

Ein Bekannter von mir musste einen gebrauchten AMF Motor in seinem A2 einbauen. So aber der Neue Motor hat keine Bohrung in der Ölwanne wo es hinein sollte, jetzt hängt der Ölstandsensor lose im Motorraum.

 

Daher frage ich mich ob es deaktivierbar ist :confused:

 

Hat mal jemand so eine Erfahrung gemacht oder weiß wie es gehen könnte?

Link to comment
Share on other sites

Mag nicht zur Lösung helfen, aber: Der Ölstandssensor hat schon seinen Sinn. Warum nicht die Ölwanne abmachen und die richtige dran? Wenn er nicht die richtige Wanne hat, wird sie ja vermutlich auch nicht die Öffnung für den Peilstab haben, oder?

 

Im Falle des Falles kann ein Ölverlust sehr aprupt kommen, da bin ich über eine Meldung froh..

Edited by Bedalein
Link to comment
Share on other sites

Ich stand beim 1.2tdi ja vor dem gleichen Problem. Der Spendermotor war aus dem Lupo und dieser kommt ohne den Ölstandsensor aus (Öldruckkontrolle genügt).

 

Mit dem Dummy werden zumindest die Fehlermeldungen im FIS unterdrückt:

 

https://a2-freun.de/forum/showpost.php?p=1097293&postcount=30

 

Den Dummy habe ich noch irgendwo rumfliegen, falls Bedarf besteht. :)

 

Mittlerweile habe ich aber die Ölwanne getauscht und nun ist auch wieder Platz für den Ölstandsensor. :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Könnte man nicht die Bohrung für den Sensor in der Ölwanne nicht nachträglich einbringen?

 

Wäre zwar die falsche Höhe aber die Temperatur würde stimmen...

 

Und die Höhe macht's aus. Du willst ja die Füllhohe messen, nicht die Öltemperatur.

Nachträglich geht generell nicht, da du ja etwas Material für die Verschraubung bzw. deren Gewinde brauchst. Das fehlt Dir.

Edited by Bedalein
Link to comment
Share on other sites

Du willst ja die Füllhohe messen, nicht die Öltemperatur.

Um Missversändnisse zu vermeiden: Das Teil ist auch ein Öltemperatursensor, der Lärm im Ki wird aber durch zu niedrigen Stand ausgelöst. Gehe mal davon aus, dass es auch so gemeint war...

Link to comment
Share on other sites

Um Missversändnisse zu vermeiden: Das Teil ist auch ein Öltemperatursensor, der Lärm im Ki wird aber durch zu niedrigen Stand ausgelöst. Gehe mal davon aus, dass es auch so gemeint war...

 

Genau.

 

@Beda

 

Aber könnte man nicht auch von innen kontern sofern Materialstärke fehlt?

Ich weiß halt nicht wie das Teil aussieht. ..

Edited by Ente
Link to comment
Share on other sites

Von innen kontern? Die dann dicht zu halten wird nicht einfach. Und selbst wenn, hast Du dann den Auspuff und die Wanne ab. Dann kannst Du gleich eine andere (gebrauchte) dran machen. Neu kostet sie übrigens um die 130€...

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich es richtig mitbekommen hab, ist die Warnmeldung eh zweistufig.

Erst gelb (für zeitnah nachfüllen aber noch fahren können) und rot für "Stop! Ich will Öl!"

 

Aber da ich immer die 15.000km ohne Ölverluste/Warnmeldung schaffe kann ich dazu nichts festes sagen :)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.