Recommended Posts

Update Dieselleitung Standheizung!

 

Also die originale Dieselleitung der Standheizung darf nicht gegen ein größere ausgetauscht werden, da der Querschnitt die Fördermenge beeinflussen würde.

Man könnte noch eine Schutzleitung drüber ziehen damit der Fahrtwind die Leitung nicht so stark auskühlen lässt.

 

Aber man hat mir als Abhilfe einen Dieselverflüssiger für die ganz kalten Tage empfohlen. Dieses Jahr werde ich den wohl nicht mehr brauchen, aber nächstes Jahr probier ich es auf jeden Fall.

 

Bis dahin allen eine warme Fahrt!

 

Gruss Robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also rein physikalisch beeinflusst der Querschnitt die Fließgeschwindigkeit in der Leitung. Die Fördermenge hängt alleine von der Dosierpumpe ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

habe gestern ein erstes Angebot bekommen für den Einbau einer Thermo Top Evo 4 mit Telestart T91 in einen 1,4 Benziner -> 1 742,55 € :crazy:

 

Nach einem Anruf direkt bei Webasto wurde mir gesagt, daß sie sich da komplett zurückgezogen haben, da Audi selbst so hohe Anforderungen für einen Einbau stellt und sich auf Grund der Alukarosserie diverse Komplikationen ergeben, wie spezielle Materialien für die Verlegung wg. der materialspezifischen Eigenheiten.

 

Daher kein Sonderangebot sondern PREMIUM Einbau mit extra Kit wg. VORSPRUNG DURCH TECHNIK bei Audi :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi,

 

habe gestern ein erstes Angebot bekommen für den Einbau einer Thermo Top Evo 4 mit Telestart T91 in einen 1,4 Benziner -> 1 742,55 € :crazy:

 

Nach einem Anruf direkt bei Webasto wurde mir gesagt, daß sie sich da komplett zurückgezogen haben, da Audi selbst so hohe Anforderungen für einen Einbau stellt und sich auf Grund der Alukarosserie diverse Komplikationen ergeben, wie spezielle Materialien für die Verlegung wg. der materialspezifischen Eigenheiten.

 

Daher kein Sonderangebot sondern PREMIUM Einbau mit extra Kit wg. VORSPRUNG DURCH TECHNIK bei Audi :(

Die Angebote von Fachwerkstätten, die ich eingeholt hatte, lagen zwischen 1800 und 4500. :crazy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche Farbe hat denn der A2 den du für 4500€ zu deiner Standheizung dazu bekommst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du verstehst das falsch, 4500 war das Synonym für "wir wollen eigentlich nicht, lassen sie uns in Ruhe". :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Angebote von Fachwerkstätten, die ich eingeholt hatte, lagen zwischen 1800 und 4500. :crazy:

 

Wow, 4500 was kann die dann alles? DAS?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Du verstehst das falsch, 4500 war das Synonym für "wir wollen eigentlich nicht, lassen sie uns in Ruhe". :D

 

WORD!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Übrigens: Ich habe die originale Einbauanleitung, wenn es jemand selbst angehen möchte :D (1.4 Benziner)

bearbeitet von Tho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht ich, der Ruhm gehört einem ehemaligen Vereinsmitglied. :) (Danke, läuft immernoch super)

Hauptproblem war damals die Teilenummern zu ermitteln, die Listen waren alle unvollständig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

He, Mal bei "Richter-Standheizungen.de" anfragen/nachfragen die sind sehr kompetent und haben gute A2 Erfahrungen!

 

Bei Bosch-Dienst will auch keiner mehr so richtig ran ... das Alu schreckt alle ab :crazy:

 

Wenn Du Dir eine Gebrauchte besorgen willst ist dazu jetzt eh der schlechste Zeitpunkt :rolleyes:

Und bei Gebrauchten mußte eventuell Dir gleich noch ne neue Steuerplatine mit einrechnen (gibts offiziell leider nicht einzeln) weil durch diese Markenbezogene Software (W-Bus, Can-Bus) keine Kommunikation mit dem A2 stattfindet!

Du brauchst Universale Reglung!

 

Aber der Einbau ist Fumlich (da es eng zu geht) aber ich finde das schon viel vorbereitet ist!

(Vorbereitet ist z.B.: der Platz wo se sitzt, die Schellen für Kraftstoff-leitung, Klima-ansteuerung)

(Gemacht werden muß: Tankentnahme, Wasser-einbindung, Kabel verlegen)

 

MfG.Th.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Letzte Woche wurde ein A2 orginal Zuheizer in der Bucht verkauft. Ging glaub ich für ca. 70€ wech!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, eine Frage von einem Neuen der seit gestern einen A2 1.6 FSI hat.

Eine Standheizung (Webasto Thermo Top T ) hatte ich in meinem bisherigen KFZ und die liegt jetzt in der Garage. Hier lese ich das der A2 eine Zuheizung hat, die man als Standheizung aufrüsten kann. Welche Variante ist besser/preiswerter?

Soll ich meine Thermo Top T in den A2 einbauen oder die Zuheizung aufrüsten?

Welche Abstriche muß ich bei dem Zuheizer in Kauf nehmen?

Mfg

Rolf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo, eine Frage von einem Neuen der seit gestern einen A2 1.6 FSI hat.

Eine Standheizung (Webasto Thermo Top T ) hatte ich in meinem bisherigen KFZ und die liegt jetzt in der Garage. Hier lese ich das der A2 eine Zuheizung hat, die man als Standheizung aufrüsten kann. Welche Variante ist besser/preiswerter?

Soll ich meine Thermo Top T in den A2 einbauen oder die Zuheizung aufrüsten?

Welche Abstriche muß ich bei dem Zuheizer in Kauf nehmen?

Mfg

Rolf

 

Hab die Standheizung in einem unserer FSI drin. Wollte den 2ten nachrüsten, habe aber kein Angebot unter 1800 Euro :eek: bekommen. Hab es dann gelassen. Einbau ist sehr aufwändig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Richter gibts die TTc ohne Probleme.

Für DIE gibt es einen genau passenden Halter für den A2.

Also warum irgend einen anderen SCH*** einbauen als ein Teil das orginal verbaut wurde und es einen orginalen Halter gibt den man an die in JEDEN A2 schon "vorhandenen" Löcher schrauben kann???

bearbeitet von t1homas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden