Jump to content

Habe ich nun einen Chip oder nicht??


ZENTAC
 Share

Recommended Posts

Hallo,

eine Preisfrage zum 1,4 TDI (66kw) Motor.

Der Vorbesitzer hat was gefasselt davon das der Wagen schon einen "Chip" hätte!! :kratz:

Da ich schon mal einen A3 mit PDF hatte weiss ich wie er auf das Gaspedal reagiert,...Hat der Serien 1.4 TDI diese "Gedenksekunde" wenn man aufs Gas tritt? :confused:

Wenn ja, dann habe ich einen "Chip" oder vielleicht auch nur das "10 Cent tuning",.. aber dann weiss ich wenigstens was ich wo suchen /muss kann,.... :D

Für eine kleine Info wäre ich sehr dankbar!

VG

Z.

Link to comment
Share on other sites

Schlüsselnummer mit kw-Zahl vergleichen. Wenn der Chip eingetragen ist bekommste darüber raus.

 

Ansonsten Motorhaube ab und gucken, ob da eine Box sitzt.

 

Wenn du eine Kennfeldoptimierung hast, die nicht eingetragen ist...dann geht das nur über Gegentesten oder gegen Vorlage einer Rechnung.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,...

Irgendwie wurde meine Frage dann doch nicht beantwortet???:confused:

Hat der Serien 1.4TDI eine Gedenkminute (Verzögerung) beim Gasgeben oder nicht?:rolleyes:

Das würde mir sehr viel mehr weiter helfen.... :cool:

VG

Z.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,...

Irgendwie wurde meine Frage dann doch nicht beantwortet???:confused:

Hat der Serien 1.4TDI eine Gedenkminute (Verzögerung) beim Gasgeben oder nicht?:rolleyes:

Das würde mir sehr viel mehr weiter helfen.... :cool:

VG

Z.

 

Eine GedenkMINUTE hat er nicht ;)

 

Eine Gedenksekunde merkt man eventuell bei Automatikfahrzeugen.

 

Bei einem manuell gekuppeltem Fahrzeug (und das ist JEDER A2 bis auf den 1.2 TDI) bestimmt der Fahrer alleine wie schnell der Esel losspurtet.

 

Was du eventuell verspürst ist die Anfahrschwäche bei eingeschalteter Klimaanlage und hohen Aussentemperaturen, da merke ich auch beim zügigen Anfahren, dass der Esel nicht richtig loswill ... bei Vollgas wird die Klima aber direkt zurückgeregelt, da geht der dann wieder wie gewohnt.

 

Zudem gibt es nahezu keinen Vergleich zu einem A3 mit DPF (was der DPF damit zu tuen hat erschließt sich mir allerdings nicht).

Im recht schweren A3 werkeln alleine Diesel mit 4 Zylindern, da ist nix mit direktem Vergleich.

Zudem reagiert der Motor auf das eGas vom A2 nicht linear, da haben die Entwickler getrickst und gaukeln dem Fahrer eine entspannte Gaspedalstellung vor, obwohl der Motor schon richtig eine auf die Kolben kriegt.

 

Eine Anpassung des MSG (Tuning) können nur Fachleute im direkten Vergleich mit dem Originaldatensatz herausbekommen, das kann auch Audi nicht so ohne weiteres.

Edited by Christoph
Link to comment
Share on other sites

Am einfachsten misst du mit VAG COM mal während der Fahrt das Drehmoment. Oder Du geht's auf den Leistungsprüfstand oder Vergleichsfahrt mit einem anderen A2 mit ATL Motor. So wie Du fragst glaube ich nicht dass Du eine brauchbare Antwort bekommst. Ich habe meinen ungechippt gekauft und dann chicen lassen. Keine Ahnung wie ich anders antworten könnte.

Link to comment
Share on other sites

Durch ein OBD Chiptuning (=Softwareänderung am Motorsteuergerät) handelt man sich keine Gasannahme-Verzögerung ein.

Wie es allerdings bei "eBay-Tuningboxen" aussieht weiss ich nicht, da ich sowas noch nicht gefahren bin.

Link to comment
Share on other sites

Durch ein OBD Chiptuning (=Softwareänderung am Motorsteuergerät) handelt man sich keine Gasannahme-Verzögerung ein.

Wie es allerdings bei "eBay-Tuningboxen" aussieht weiss ich nicht, da ich sowas noch nicht gefahren bin.

 

da verbessert sich das ansprechverhalten auch. man hat zwar nicht die versprochene mehrleistung, aber ansprechverhalten ist besser..

Link to comment
Share on other sites

Am einfachsten misst du mit VAG COM mal während der Fahrt das Drehmoment.

Hallo

VAG-COM habe ich da,...

aber welche Reihe/Feld muss ich dann suchen??

Dann probiere ich es aus,..

das wäre doch mal ein einfacher Ansatz! ;-)

Also Serie hat ca 230nm....

mal sehen was DANN da steht..:-)

Ich melde mich wenn ich weiss was da steht! ;-)

VG

Z.

 

P.S. Gibt es für den A2 eigentlich eine DOKU in Sachen Messwerte und VAG-COM?? Kann man irgendwo die Messfelder als Liste finden?

Link to comment
Share on other sites

Das müsste MWB 20 im MSG sein.

Stimmt

Ich hatte da Werte von über 280nm,...

WOW kommt natürlich drauf an wie "genau" diese werte sind???

Aber da wundert es mich auch nicht das er "abgeht" wie die Feuerwehr.... :-) Danke für die Hilfe....

Kann geschlossen werden....??

VG

Z.

Link to comment
Share on other sites

Ohne Chip stehen da Werte bis 290Nm im Messwertblock.

 

Ich habe keine Ahnung wie viel da steht wenn ein Chip drin ist. Müsste mal einer gucken..

Link to comment
Share on other sites

Ohne Chip stehen da Werte bis 290Nm im Messwertblock.

 

Ich habe keine Ahnung wie viel da steht wenn ein Chip drin ist. Müsste mal einer gucken..

 

wie jetzt???

Der Wert 290nm könnte auch "serie" sein??:confused:

Na klasse,.. watt nu??:crazy:

kann das jemand bestätigen??

 

VG aus KO

Z.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 25

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

    2. 15

      [1.2 TDI ANY] Getriebegrundeinstellung unmöglich nach Tausch von Hydraulikeinheit

    3. 1

      Jahrestreffen 2022

    4. 25

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

    5. 10

      [1.4 TDI ATL]Batterieempfehlung und Lichtmaschinendefekt?

    6. 2

      Probleme mit meinem 1.6 FSI , Motor ruckeln und Fehler Motorsteuergerät defekt !

    7. 7

      [1.2 TDI ANY] Getriebe verliert die Orientierung - zweite Staffel

    8. 22

      Klima kühlt nicht.

    9. 20

      67. NRW Schraubertreffen in Legden - 18.09.2021

    10. 15

      [1.2 TDI ANY] Getriebegrundeinstellung unmöglich nach Tausch von Hydraulikeinheit

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.