Jump to content

Elektrikproblem


floribär
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

in der Sufu habe ich nichts derartiges gefunden.

 

Bei meinem A2 hat sich die Uhrzeit und das Datum zurückgestellt und diese lassen sich auch nicht mehr einstellen.

 

In der Tageskilometeranzeige steht "SICH" :confused:

 

Wenn ich den Motor abstelle, bleibt die Drehzahlmessernadel bei

1000 U/min stehen, Radio und Klimabedienteil bleiben an (zumindest noch einige Zeit).

 

Die FFB der ZV funktioniert nicht mehr, die Schlüssel lassen sich auch nicht mehr anlernen.

 

Fahren tut er sich normal.

 

Habe auch schon die Batterie abgeklemmt und eine neue eingebaut.

 

Hat einer eine Ahnung, was den Spuk verursacht?

 

Gruß

floribär

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

Ja, das hatten wir schonmal. Vor ungefähr 30 Jahren gab der Nachtaktive freundlicherweise jemandem Starthilfe, dabei ist durch die Stromspitze die vermutlich schon altersschwache Sicherung gefazt.

 

Hintergrund: die Kombiinstrumente in den alten Audis werden über zwei Plusleitungen mit Strom versorgt: KL30 (Dauerplus) und KL15 (Zündungsplus). Bei Dir ist die KL30-Sicherung hinüber, deshalb hat das Kombi mit Abschalten der Zündung keinen Strom mehr. Es hat noch nicht mal Zeit den Drehzahlmesser auf 0 zu drehen.

 

Weis ich deswegen noch so genau weil das damals meine allererste Wortmeldung war, ich war damals noch A2-Beifahrer:)

Link to comment
Share on other sites

Also:

Die Sicherung ist durch.

Wenn ich eine neue reinstecke, brennt diese allerdings gleich wieder durch.:confused:

Habe keine aktuellen Veränderungen vorgenommen, trotzdem mal das (original) Radio und die Parrot-FSE abgeklemmt - Fehler liegt immer noch vor.

Ich scheue mich, den A2 in die Werkstatt zu bringen, wegen unkalkulierbarer Kosten:eek:.

 

Weiß jemand Rat?

 

Gruß

floribär

Link to comment
Share on other sites

So, KI abgesteckt - Sicherung hebt, blauen Stecker angesteckt -

Sicherung fliegt wieder.

 

Ist das KI defekt?

 

Was kostet ein neues?

 

Was kann passieren, wenn ich alles so lasse?

 

:confused::confused::confused:

Mach doch das Ki erstmal auf. Ev. ist es nur ein Trivialdefekt wie abgefallene Schraube liegt auf zwei Leiterbahnen, oder ein explodierter Elko, o.ä. was sich einfach optisch feststellen und beheben läßt.

 

Cheers, Michael

Link to comment
Share on other sites

Ist das KI defekt?

 

Scheint so, aber wie McFly schon schreibt, sollte ein solcher Fehler mit ewas Glück zu lokalisieren sein. Übliche Verdächtige: Leiterbahnen, Elkos, interne Spannunsversorgungen.

Bist du auf das Auto täglich angewiesen?

Link to comment
Share on other sites

So, kleiner Zwischenbericht.

Der A2 war gestern in der Werkstatt um die gerissene Windschutzscheibe zu erneuern (schon die zweite in zwei Jahren-wohl auch so ein A2-Problem:().

Dabei haben sie auch kurz die Elektrik angeschaut.

Fehlerspeicher auslesen ergab nur irgendwas mit keine Strom an Klemme 30 - klar ohne Sicherung.

Die haben eine neue Sicherung reingesteckt und siehe da, sie hält.

 

Nur dass die Schalter für Licht, Innenbeleuchtung und Sitzheizung ständig leuchten - auch ohne Zündung und bei verschlossenem Fahrzeug.:confused:

 

Sie hatten den Lichtschalter in Verdacht, mit einem neuen wars aber genauso. Also Fehlanzeige.

Bevor die jetzt ewig suchen und ein Vermögen dafür verlangen, probier ichs nochmal selbst und vielleicht mit eurer Hilfe:o

 

Hab jetzt das KI nochmal ausgebaut und ein Foto gemacht.

Kann einer was erkennen?

 

Was sind Elkos? Die schwarzen walzenförmigen Teile?

Ich kann da nichts sehen.

 

Was kostet denn ein neues KI?

Sollte ich das einfach mal auf Verdacht tauschen?:kratz::kratz:

 

Wir können zwar fahren mit dem Kleinen, aber es nervt schon ganz schön, wenn da der Wurm drin ist.:(

 

Gruß

floribär

20141104_153310.jpg.6cbdf2bab001be435c35cdddcf911652.jpg

20141104_155434.jpg.dfb8abd90141598bfcdb7e52207de7d1.jpg

20141104_155406(0).jpg.a09522179677e667d6e2260e81e0a589.jpg

20141104_155359.jpg.37c29cfc7f74f802e9db308c31189c1b.jpg

Link to comment
Share on other sites

So, kleiner Zwischenbericht.

Der A2 war gestern in der Werkstatt um die gerissene Windschutzscheibe zu erneuern (schon die zweite in zwei Jahren-wohl auch so ein A2-Problem:().

 

Nö. Ist der Scheibenwischerarm ausgeleiert, fehlt das Dämpfungsgummi und schlägt der Scheibenwischerarm deswegen auf die Scheibe? Wenn ja, möchtest du deine Werkstatt boxen.

Link to comment
Share on other sites

Nur dass die Schalter für Licht, Innenbeleuchtung und Sitzheizung ständig leuchten - auch ohne Zündung und bei verschlossenem Fahrzeug

D.h. das KI gibt Saft auf einen Plusleitungsstrang (58b) an dem diese ganzen Schalterbeleuchtungen hängen. Der zuständige Pin am KI ist T32/20, das ist im blauen Stecker. Schau doch mal ob Du diese Leiterbahn im KI zurückverfolgen kannst?

 

Cheers, Michael

Link to comment
Share on other sites

Zur Windschutzscheibe:

Letztesmal wars spontan im Winter bei -25°C, diesmal wars ein kleiner Stein:(.

 

Aber zum eigtl. Problem:

 

Also die FH-Schalter leuchten nicht.

 

Hab jetzt gerade wieder alles zusammengebaut, weil meine Frau weg muss, deswegen kann ich auch keine Leiterbahnen zurückverfolgen:o

 

Aber wenn ich den blauen Stecker am KI ziehe, geht die Beleuchtung der Schalter aus.

Link to comment
Share on other sites

@ Floribär

 

Ich würde den entsprechenden User lieber eine PN schicken. Da wird er benachrichtigt. Nicht jeder liest einen Thread der ein Problem behandelt welcher er schon gelöst hat.

Link to comment
Share on other sites

Ein gebrauchtes KI ohne das große FIS kostet so um die 30-50 EUR. Wenn du willst, dann schicke ich dir gg. Pfand ein KI zum testen zu.

 

Alternativ kannst du Bedalein eine PN schicken. Der wohnt in Grünwald, 10km südlich von München. Ist viell. nicht so weit weg von dir? Da könntest du evtl. vorbei fahren und schnell testen.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Also, kleiner Zwischenbericht.

 

Nach einem Test mit einem anderen KI (danke Bedalein), hat sich dieses wohl als Übeltäter herausgestellt.

 

Einen Ersatz habe ich schon in Aussicht (danke Phoenix A2), bin aber am überlegen, ob ich mir nicht eines mit großem FIS einbaue.

 

500,-€ oder mehr für ein neues sind mir aber eindeutig zu viel dafür.:eek: (wenn man überhaupt noch eines bekommt)

 

Hat vielleicht einer noch ein gebrauchtes KI mit FIS für ATL rumliegen, welches er nicht mehr braucht?

 

Gruß

floribär

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.