Jump to content
Sign in to follow this  
waudi28

Radschraubenlänge A2 S-line Felgen?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

kann mir bitte jemand sagen, wie lang die originalen radschrauben für die s-line Felgen sind?

 

fahre momentan mit den Schrauben der Stahlfelgen herum und das ist mir irgendwie zu kurz...

 

gruß

sebastian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 1 Stunde schrieb waudi28:

Hallo zusammen,

 

kann mir bitte jemand sagen, wie lang die originalen radschrauben für die s-line Felgen sind?

 

fahre momentan mit den Schrauben der Stahlfelgen herum und das ist mir irgendwie zu kurz...

 

gruß

sebastian

 

Ich habe zwar keine S-Line-Felgen, doch allgemein gilt: Damit eine Radschraube eine kraftbündige Verbindung eingeht, sollten mindestens sechs Umdrehungen möglich sein.

 

Wenn du die Radschraube in die Felge steckst, sollten auf der Rückseite also mindestens 6 Gewindegänge sichtbar sein.

 

Dass du mit dem A2 fährst, wenn du unsicher bist, ob die verwendeten Radschrauben die ausreichende Länge haben, finde ich schon grob fahrlässig.

Edited by Kitzblitz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gewindelänge sind 28mm - Kugelbundschaft.... 

Im Grunde die identischen Originalschrauben der Stahlfelgen. 

Was heißt bei dir "irgendwie zu kurz"? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb Kitzblitz:

 

...... 

Wenn du die Radschraube in die Felge steckst, sollten auf der Rückseite also mindestens 6 Gewindegänge sichtbar sein.

...... 

 

Nicht ganz korrekt - 6-7 Gewindegänge sollten im Eingriff sein.... Die Gewinde fangen aber erst hinter der Bremscheibe/Trommel an - diese Dicke kommt noch dazu.... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nennmass ist 27mm, sowohl für Stahl-, 

als auch für die Alufelgen. 

Und bitte nicht proaktiv längere einbauen, der Abstand zu dahinter liegenden Teilen ist sehr knapp. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, danke für die Info. Kenne es halt, dass stahl und Alu andere haben vor allem bei unterschiedlicher et.

 

ich habe etwa 8 Umdrehungen.

 

hätte ja sein können, dass es längere gibt...

 

gruß

sebastian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 3 Stunden schrieb waudi28:

Ok, danke für die Info. Kenne es halt, dass stahl und Alu andere haben vor allem bei unterschiedlicher et.

 

Die ET ist weniger das entscheidende Kriterium als die Dicke der Felge am Lochkreis (gleichbedeutend mit der Tiefe des Lochs, gemessen vom Sitz der Radschraube bis zum Punkt, wo die Felge auf der Radnabe aufliegt). So lange man Serienfelgen des jeweiligen Autoherstellers bzw. -modells verwendet, so lange ist es relativ wahrscheinlich, dass dieselbe Radschraubenlänge zum Einsatz kommt. Selbst beim Vergleich von LM- und Stahlfelgen. So jedenfalls meine Erfahrungen. Unterschiedlich lange Radschrauben kommen häufig dann zum Einsatz, wenn z-B. das Serienrad durch eine Felge aus dem freien Zubehörmarkt ersetzt wird. 

Edited by heavy-metal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.