Jump to content
Sign in to follow this  
jeffabt

Großer Anhänger

Recommended Posts

Ich suche einen große Anhänger, jemand Tipps?

 

ich haben eine A2 1.6 TFSI (2003)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo jeffabt,

 

Du hast ja nicht geschrieben, was für einen Anhänger Du suchst... Ich vermute, die vorherigen Antworten gehen schon in die richtige Richtung, aber falls - nur falls - Du einen Wohnanhänger gemeint haben solltest... lass es mich wissen... ;-)

 

Gruß Greg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

wieviel darf der a2 ziehen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb gisli:

wieviel darf der a2 ziehen ?

 

gebremst 1000kg (gilt nicht für den 1.2 TDI)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

kannst du deine frage etwas konkretisieren?

was willst du mit dem anhänger transportieren?
über das zulässige gesamtgewicht oder zuladung musst du erstmal nicht nachdenken.
du kannst jeden anhänger bei bedarf ablasten auf die 1000kg.

 

soll er legal mit 100kmh bewegt werden können?
dann mkommst du um hydraulische achsstoßdämpfer nicht drumherum.

 

und bitte bedenken:

gebremste anhänger kosten bei der TÜ das doppelte wie ungebremste, alle 2 jahre.
und auch die versicherung ist etwas höher. ich empfehle auf jeden fall inkl. kasko.

Edited by vfralex1977

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb vfralex1977:

...

 

und bitte bedenken:

gebremste anhänger kosten bei der TÜ das doppelte wie ungebremste, alle 2 jahre.
und auch die versicherung ist etwas höher. ich empfehle auf jeden fall inkl. kasko.

Harte Zahlen:

TÜV hat mich für meinen ungebrenmsten Hänger beim letzen mal 29,50 gekostet. Beim gebremsten waren es 49 Euro.

Der Hinweis ist zwar korrekt, dürfte aber in der Gesamtbetrachtung keine Rolle spiele dürfen.

 

An Versicherung zahle ich 21,20 für meinen ungebremsten 750kg Anhänger. Ein 1300kg Anhänger würde mich 32,00 Euro kosten. Auch hier sprechen wir von recht kleinen Beträgen (jew. incl Kasko). (Wie oben erwähnt, habe ich noch einen gebremsten. Der läuft aber als Wohnanhänger und da sind Versicherung und Steuer bissl anders, daher die Anmerkung, was mich ein gebremster kosten würde)

 

Die Steuer bemisst sich nach dem zul. Gesamtgewicht. Pro angefangene 200kg sinds 7,46€

Beim 750 KG Anhänger sinds dann 29,84 Euro. Beim 1300kg Anhänger dann entsprechend 52,22.

 

Beim A2 ist 1.000kg Anhänger schon sinnvoll, da man bei einem ungebremsten nur 550 kg ziehen darf, also nur gut die Hälfte.

 

Der größte Unterschied ist da beim Kaufpreis :)

 

Jetzt musst du nur noch wissen, was du häufig transportieren willst, denn die Hänger gibts mit den unterschiedlichsten Maßen. Bei den gebremsten gäbe es dann noch die Hochlader, wo du alle vier Seitenwände umklappen kannst.

 

An renomierten Herstellern würde ich noch

https://www.kochanhaengerwerke.de/

und

https://www.humbaur.com/de/

nicht unerwähnt lassen.

 

Als Dacia unter den Hängern sehe ich https://www.stema.de/de/

Wir haben einen solchen 750kg Anhänger nun schon seit 1999. Von Sand über Kies bis Holz bislang alles mitgemacht und hält trotz vermutlich manchmal vorkommender Überladung noch einwandfrei.

Auch deswegen würde ich, wenn du öfters eben genannte Güter transportieren willst, einen gebremsten empfehlen. Denn man neigt doch eher dazu, die Masse der Ladung eher zu unterschätzen ;)

 

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 11.5.2020 um 21:30 schrieb jeffabt:

ich haben eine A2 1.6 TFSI (2003)

Hm einen TFSI :kratz:

 

Hast du mal Bilder von deinem A2 Motorraum ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du den Anhänger nicht allzu oft brauchst denk mal über Mietanhänger nach. In Frankfurt gibt es alles zur Auswahl und Du kannst je nach Einsatzzweck den passenden Hänger nehmen.  

 

Ich hatte für einen Möbelkauf gerade einen Humbaur 1,3 t Anhänger gebremst mit Hochplane ausgeliehen. Für so einen Anhänger hätte ich keine Lagermöglichkeit und der Vermieter nimmt 19,- € für 4h.

 

Im Sommer hatte ich einen Motorradanhänger mit Gurten gemietet, für kleine Sperrmülltransporte geht auch mal der 750 kg-Stema vom Vereinskamerad. 

 

Viele Grüße

 

Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hier der A2 mit nem Hänger mit 1,50x3,00m  Ladefläche und 1,80 hohem Plananaufbau. Zuladen darf er dann noch 500 KG ;)... btw: Hapert sind auch sehr gut durchdachte Hänger - mein Tipp.

 

C471D3A1-407C-4100-9AF5-B04A82FD6CCB.thumb.JPG.8793094b5b5b5800f075377b39d09582.JPG

Gruß

Edited by A2Hesse
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hihi, der wird aber automatisch auf 80km/h eingebremst, oder?

  • Haha 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte auch schon das vergnügen mit obigen Hänger, man braucht am Ortseingang zumindest keine Bremse mehr :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Verhältnis Nutzlast gegen Eigengewicht war ein bisschen schräg, aber hey, diesen Anhänger konnte ich damals umsonst leihen. Und der Last war, wohnwarenhaustypisch, flach und sperrig aber nicht sonderlich schwer :jadas:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sowas hatte ich auch für den Transport nicht zerlegter Schränke. Groß, sperrig und viel Luft innen drin:

A2 mit Hänger (2).jpg

 

Der damalige Beitrag dazu:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 22.5.2020 um 12:55 schrieb A2Hesse:

Hier der A2 mit nem Hänger mit 1,50x3,00m  Ladefläche und 1,80 hohem Plananaufbau. Zuladen darf er dann noch 500 KG ;)... btw: Hapert sind auch sehr gut durchdachte Hänger - mein Tipp.

 

C471D3A1-407C-4100-9AF5-B04A82FD6CCB.thumb.JPG.8793094b5b5b5800f075377b39d09582.JPG

Gruß

 

 

 

Vielen Dank!  Das ist was ich suche.

 

Ich kenne Hapert nicht.  Haben Sie weitere Informationen dazu?

 

 

Danke noch einmal

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb jeffabt:

Ich kenne Hapert nicht.  Haben Sie weitere Informationen dazu?

 

 

Frankfurt ist nicht weit weg.

 

Hier die Website des Händlers, wo wir ihn her haben:

NCG- Fahrzeugbau Gelnhausen

 

Und hier die Hapert Website:

https://hapert.com/de

 

Wir sind sehr zufrieden mit dem Hänger, wobei man sagen muss, dass er für den A2 schon grenzwertig schwer ist. Da sind größere Zugfahrzeuge wesentlich angenehmer, aber für den Transport von leichten sperrigen Gegenständen reicht es.

 

Gruß A2Hesse

Share this post


Link to post
Share on other sites

Pongratz und Unsinn darf man auch nicht außen vor lassen.... 

 

Aber was für ein Hänger gesucht wird ist immer noch nicht klar.... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe seit zwanzig jahren einen von hirth. Super stabil, da fast alles an rahmen und deichsel nicht geschraubt oder genietet sonder geschweißt  ist. Der musste schon sehr viel schleppen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 24.5.2020 um 19:50 schrieb jeffabt:

Vielen Dank!  Das ist was ich suche.

 

vor 21 Stunden schrieb Superduke:

Aber was für ein Hänger gesucht wird ist immer noch nicht klar.... 

Ähm.. wer lesen kann.... ;)

 

Natürlich gibts ne Menge Hersteller, die taugen. Hapert schweißt auch lieber als zu schrauben... durchgehender Rahmen von Deichsel bis Heck is meist ein gutes Zeichen für Stabilität ;) .

 

Bin gespannt, ob wir hier noch was vom Threadersteller hören, wie das Ergebnis seiner Suche ausschauen wird ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.