Recommended Posts

Hallo,

an alle die noch auf das Relais für den Komfortblinker warten.

 

Laut Aussage vom Freundlichen sind die Dinger ab der 10. KW verfügbar.

 

Schauen wir mal ob die Auslieferung sich wieder verschiebt.

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
smilydoc   

Hi,

 

also mittlerweile ist die 11. KW ja schon fast rum und bei meinem Freundlichen ist Nix in Aussicht. ;(

 

Die sind momentan alle im Q7-Fieber. (Vorstellung wr ja letzten Samstag)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chris   

Hey, das wäre mal gut.

 

Seit ich auch den Touran mit der serienmäßigen Funktion fahre, blink ich im Audi A2 immer nur EINMAL!!! Und Fukkellösungen mit STecker ab und Strippen ziehen kommen mir nicht ins Haus!

 

Hoffentlich gibt`s da bald was.

 

Gute Fahrt sagt

 

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
smilydoc   

@ chris

 

Mir gehts ähnlich. Ich bin das aus meinem A4 gewohnt und am Anfang habe ich immer vergessen mehrfach zu blinken.

 

Nen Nachrüstsatz gibts aber schon länger; wurde auch schon mehrfach hier besprochen. Da hab ich es ja auch her! ;)

Sobald das dumme Relais verfügbar ist bekommt erst einmal meine Kugel eins.

 

Und für das Golf IV Cabrio meiner Mutter hab ich mir das auch schon überlegt. .... ältere Leute im Strassenverkehr....

 

Die Nachrüstung werde ich bei "umfeldbeleuchtung" in Beckum machen lassen. Ist ja nicht die riesen Entfernung von Essen aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chris   

@Smilydoc,

 

Cool. Auch aus Essen! Fett. :TOP:

 

DASS es Bastellösungen gibt, verfolge ich auch schon länger.

 

Ich persönlich finde aber eher die "userfreundlichen originalteile" vernünftiger. Die machen einfach nen schlanken Fuß und die kannste im Falle des Falles auch zurückrüsten, wenn`s die Lage erfordert.

 

Und für den einstmals geliebten "Fukkelkram" hab ich halt nicht viel Zeit. Das hab ich vor Jahren beim 3L-Lupo gemacht... Aber seit ner Weile sind Kids da und ich lieg am Wochenende lieber mit Playmobil mit den Kleinen auf`m Teppich, als mir an einem sowieso schon ziemlich perfekten A2 `nen Schnupfen mit Lösungen zu holen, die die Serienverdrahtung gefährden und noch dazu noch nicht mal über`n Prüfzeichen verfügen. ;-)

 

Viele Grüße aus Werden nach Essen und weiterhin fröhliches Warten auf`s Relais!

 

Chris - den das willkommene A2-Forum immer wieder von der Arbeit abhält :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
smilydoc   

Was für nen Zufall, nicht dass Du noch gleich um die Ecke wohnst?? Komme auch aus E-Werden.

 

Mail doch mal, wenn Du willst, wo genau Du in Essen Werden wohnst. Muß ja nicht hier öffentlich im Forum sein. Einfach ne PN oder per mail: smilydoc@gentlemansclub.de

 

Das mit dem Playmobil kann ich verstehen; nur ich brauche noch ne Ausrede um das Zeug wieder kaufen zu können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F.HA   

Hallo zusammen,

habe letzte Woche einen VW-Flyer in der Zeitung gehabt, da war das Relais auch drin... einmal als "Spezialversion" für Golf IV und Passat (welchen hab ich vergessen) und als "Universalversion".

Wenn die das schon wieder national bewerben, dann muss es doch eigenltich auch wieder lieferbar sein :-)

Werde heute mal wieder beim Händler nachbohren und nachfragen, wann die Lieferung endlich erfolgt :-)

 

Update: gerade mit dem Mitarbeiter dort telefoniert -> VW sagt wohl Lieferung erst gegen Ende des Monats....

 

Gruß aus Südhessen

Florian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
smilydoc   

@F.HA

 

Hi,

haben Die auf dem Flyer irgendwelche Teilenummern angegeben, bzw. hast Du die 2 Teilenummern?

Wenn ich das richtig verstehen müssten es ja dann 2 unterschiedliche Teile sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2Beta   

Öhm ... kann mich mal jemand aufklären? Komfortblinkerrelais als Orignalteil mit Zulassung? :D Da leuchten meine Augen. Funktioniert das mit allen Kugeln oder nur bis MJ 2002? Preis? Teilenummer? *bestellenwill!*

 

Danke! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2Beta   

Danke, smilydoc, aber die Threads kenne ich alle schon. Das sind ja Nachbaulösungen, die nicht von Audi stammen. Wenn ich das hier aber richtig verstehe, gibt es jetzt Original-Blinkerrelais mit dieser Funktion zum Nachrüsten von Audi. Darum ging's mir. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von A2Beta

Danke, smilydoc, aber die Threads kenne ich alle schon. Das sind ja Nachbaulösungen, die nicht von Audi stammen. Wenn ich das hier aber richtig verstehe, gibt es jetzt Original-Blinkerrelais mit dieser Funktion zum Nachrüsten von Audi. Darum ging's mir. ;)

 

Hallo!!!

 

Wenn du dir nicht die finger dreckig machen möchtest dann fahr zu Herrn Flüter Firma Umfeldbeleuchtung der baut dir das Komfortblinkrelais von VW/AUDI ein mit seinem Adapterkabelbaum, dabei werden keine Kabel getrennt sondern das reilais nur eingeschleift solange dieses relais nicht drinn ist blinkt alles normal wenn das relais eingesteckt ist hast du die komfortfunktion.

 

MFG

 

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2Beta   

Danke, Michael, das ist nett, aber ... kann mir denn keiner meine Frage beantworten? ;heu ;heu

 

Gibt's nun eine Plug-and-Play-Lösung von Audi oder nicht? :WUEBR:

 

:LDC :LDC :D :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schlemil   

zumindest hat sich das am anfang noch so angehört... ich hätte auch interesse an einer 100%original lösung für den a2. und zwar für den neuen... also 2004... meldet euch bitte, wenn ihr was wisst. ich werde mich morgen mal erkundigen. :LDC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F.HA   

@smilydoc:

Hallo, hab mal den Flyer gesucht (und gefunden):

da steht ->

 

Volkswagen Original Nachrüstlösung

Golf IV, Passat B5 -> 000 998 229 A -> 34,92 Euro

Alle weiteren VW-Modelle -> 000 998 229 -> 34,92 Euro

zzgl. Einbau

 

das sollte das passende Relais (auch für Audi) sein, Herr Flütter (umfeldbeleuchtung.de) hat einen genialen Kabelbaum mit original Relaisträger, der, ohne irgendwas zu zertrennen, eingebaut werden kann und auch (zunächst) ohne das Komfort-Relais funktioniert...

wenn das Relais dann da ist -> einfach einstecken und es blinkt ab da 3x bei Antippen.

Wenn man dann das Auto verkaufen sollte, dann kann man durch einfaches "Relais-rausziehen" zurückrüsten (Rückstandslos) :-)

 

Gruß

Florian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2Beta   

Aha. Also nur eine neues Relais kaufen und das alte Relais austauschen ist nicht. Es muss mehr gemacht werden, ja?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F.HA   

Hallo A2Beta,

ja, so isses... Entweder man nimmt den Universal-Bausatz und verändert etwas an den Original-Kabelsträngen (was ich auf keinen Fall mache) - oder man nimmt den vorbereiteten Kabelbaum von Hr. Flütter und steckt den irgendwo dazwischen (habs nicht selbst eingebaut, sondern bei der GRA-Umbauaktion in Würzburg gleich mit einbauen lassen). Dann brauch tman nur bei Verfügbarkeit das Relais in den (neuen, zusätzlichen) Träger einstecken (dort, wo die anderen Relais auch sind) und dann blinkts 3x :-)

 

Hoffe, das hilft etwas :-)

Florian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
smilydoc   

Ich habe jetzt schon mehrfach mit Herrn Flütter geplaudert und er sagte mir, dass er zum Einbau dieses Kabelbaums und vor allem des Relais an den Taster für die Warnblinkanlage ran muß.

Er baut also Radio und Klimateil aus und steckt dann irgendwie an den Taster das Kabel mit dem Relais.

Sofern dieses dumme Relais endlich verfügbar ist, habe ich nächsten Freitag vor, mal nach Beckum zu fahren und mir das einbauen zu lassen.

Danach kann ich sicherlich genaueres erzählen.

 

Außerdem krieg ich dann endlich meine GRA und den DIN Wechsler bastel ich dann auch gleich noch ins Handschufach!! :HURRA:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2Beta   

Ja, bei den anderen Audis sitzt das Relais sogar im Schalter der Warnblinkanlage. Deshalb fummelte mein Freundlicher beim Relaistausch auch an dem Schalter rum und wollte ihn austauschen, bis ich ihn - dank Forum - mal drauf aufmerksam machte, dass er sich da einen Wolf suchen wird ... :D

 

Danke für die Info, Männer! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jovi   

Also ich verstehe den ganzen Aufwand ja nicht. Bei MAN z.B gibt´s ein neues Datenfile womit die Steuerung umprogrammiert wird, ohne das irgendetwas aus- oder eingebaut wird. Warum geht das beim A2 nicht?

jovi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe von Herrn Flütter (Umfeldbeleuchtung) den Kabelstrang für den Komfortblinker beim Besuch in Stuttgart einbauen lassen.

Hat nur 10 min gedauert.

Kabel wird einfach hinten am Warnblinker zwischengesteckt und am anderen Ende, dort wo die Sicherungen sitzen wird das Relais gesteckt.

 

Ich warte nun auch bis die Dinger lieferbar sind.

 

Hab auch bei einigen Händler nachgefragt. Anscheinend wird VW ende nächster Woche ausliefern (was ich aber nicht ganz glaube).

 

Hab auch ne Mail an VW direkt geschickt aber bisher noch keine Antwort.

 

Ich würd auch lieber den Kabelbaum von Herrn Flütter nehmen, da Plug&Play. Das Original Universal von VW ist viel zu kurz und umständlicher einzubauen.

 

Für all die die die Teilenummer benötigen:

 

Original Universal Set (Kabel+Relais) 000 998 229

Einzeln:

Universalkabel : 000 971 123

Relais: 000 953 227

 

Übrigens wer den Komfortblinker beim Herrn Flütter einbauen lässt sollte auch gleich die GRA einbauen lassen. Es lohnt sich.

 

Grüßen

Jumfrosch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2Beta   
Original von jovi

Also ich verstehe den ganzen Aufwand ja nicht. Bei MAN z.B gibt´s ein neues Datenfile womit die Steuerung umprogrammiert wird, ohne das irgendetwas aus- oder eingebaut wird. Warum geht das beim A2 nicht?

jovi

 

Frag' das nicht uns, sondern die Audi-Ingenieure. :D;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bret   

geht nicht einfach der blinkerrelais vom glof installieren?

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jovi   
Original von A2Beta
Original von jovi

Also ich verstehe den ganzen Aufwand ja nicht. Bei MAN z.B gibt´s ein neues Datenfile womit die Steuerung umprogrammiert wird, ohne das irgendetwas aus- oder eingebaut wird. Warum geht das beim A2 nicht?

jovi

 

Frag' das nicht uns, sondern die Audi-Ingenieure. :D;)

o.k. mach ich :LDC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user   
Gast unregistered user
Original von jovi

Also ich verstehe den ganzen Aufwand ja nicht. Bei MAN z.B gibt´s ein neues Datenfile womit die Steuerung umprogrammiert wird, ohne das irgendetwas aus- oder eingebaut wird. Warum geht das beim A2 nicht?

jovi

 

Hi,

weil bei LKWs schon viel länger der CAN-Bus zum Einsatz kommt als bei Audi.

Und dort viel mehr Befehle über den CAN-Bus laufen als es beim A2 der Fall ist.

Der A2 hat eine ganz normale Blinkersteuerung wie es jeder KFZ-Elektriker schon vor 20 Jahren gelernt hat. Da geht keine CAN-Boschaft auf die Reise die von einem anderen Steuergerät in Autobahnblinken umgesetzt wird.

Das sieht man aber auf einen Blick wenn man den Schaltplan anschaut (sofern man einen hat)

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
smilydoc   

Hallo,

 

habe Info von meinem Freundlichen zum Komfortblinker-Relais bekommen:

 

jumfrosch hatte ja weiter oben netterweise mal die Teilenummern des Nachrüstsets, bzw der 2 einzelnen Teile gepostet.

Ich habe also versucht nur das Relais (Teilenummer 000 953 227) zu bestellen. Dieses Universalkabel wird ja bei einem Umbau durch den Hernn Flütter NICHT benötigt und wird demnach umsonst mitbezahlt.

 

Antwort Audi/Volkswagen (mein Freundlicher hat mir das orig. Antwortfax gezeigt): Dieses Teil dient nur der Vervollständigung und muß zusammen mit Teilenummer 000 971 123 als Komplett-Set unter der Teilenummer 000 998 229 bestellt werden.

 

So nen Mist aber auch. Geldsparen ist also nicht! X(

Somit verschenke ich ca. 17 € auf nen Kabel was ich nicht brauche. (Setpreis ca. 35€; nur das Relais ca. 18€)

 

Aber was tut man(n) nicht alles so.

 

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... habe mir gestern auch das Teil (000 998 229) ordern lassen. Gibt's gerade im Angebot für 31 Euronen. Die Werkstatt kennt den Nachrüst-Komfortblinker auch noch nicht. Die sind genauso neugierig wie ich.

Werde auch mal Kontakt zum Entwickler in WOB aufnehmen. Habe ihn in der Stückliste gefunden.

Melde mich mit Neuigkeiten.

 

Ciao Flitzpiepe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... ahaaa! Habe mit dem Konstrukteur gesprochen. Beide Sätze (000 998 229 od. 000 998 229 A) können im A2 verwendet werden, wenn dieser kein Bordnetz-SG hat und damit über eine Relais die Blinkintervalle erzeugt.

Die 000 998 229 ist eine Universallösung für alle Fahrzeuge "älter" Golf IV bis zum ersten Käfer. Hauptsache ein 12V-Blinkrelais. Die Elektronik muss mit 5 Kabeln paralell zum bestehenden Relais angeschlossen werden. Eine Installationsanleitung (mit Anschlussnr.) ist dem Set beigelegt.

Die 000 998 229 ist quasi eine spezielle Lösung für den Golf IV + weitere techn. vergleichbare VW-Modelle. Hier war/ist die Nachfrage am größten.

 

Audi "bastelt" aber akt. auch an einer Nachrüstlösung. :HURRA: Den Kontakt zu Audi muss ich aber noch aufnehmen.

 

Ciao Flitzpiepe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bret   

okay, wer holt mir einen?

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... rischdisch Andi !

Bordnetz-SG = Bordnetz-Steuergerät.

Habe den Kontakt zu den AUDI-Entwickler leider noch nicht herstellen können. Aber nächste Woche wird's wieder etwas ruhiger auf Arbeit.

 

Ciao Flitzpiepe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ flitzpiepe, klar ich hab kfz-mechaniker gelernt... mir macht so schnell niemand was vor... ;). ja dann warte ich mal auf dein neues post. würde denn auch gern ohne grossen aufwand nachrüsten :D

 

GreeZ

ANdi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
smilydoc   

Hallo Leute,

 

nachdem ich letzten Freitag in Beckum bei Herrn Flütter war ist heute endlich das Komfortblinker-Relais beim Freundlichen geliefert worden.

 

Dank der super Vorbereitung durch Herrn Flütter mußte ich also lediglich heute das Relais einstecken und kann mich nurmehr über das 3-fach Blinken freuen. Es funktioniert in gewohnter Weise und ich muß mich jetzt nicht jedesmal zwischen A4 und A2 umgewöhnen.

 

Vom Komfortblinker mal abgesehen haben wir am Freitag auch gleich noch die GRA und nen Wechsler nachgerüstet. Ich habe mich für den 6-fach DIN-Wechsler entschieden und das Ding ins Handschufach eingebaut (einbauen lassen ;-)) Mit einer kleinen Holzblende ist der Wechsler jetzt lagestabil verstaut und es kann mir auch nix dahinterfallen. Ich mußte zwar dafür mein Handschufach opfern, aber das Ding war je eh nur so nen kleines Ding und außer fürs Bordbuch, die CD-Hüllen und meine Ersatzbrille für nix zu gebrauchen. ....die CDs sind jetzt im Wechsler und das Bordbuch / die Brille paßen auch jetzt noch rein. Perfekt :HURRA:

 

Mal sehen was als Nächstes dran kommt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Uwe Reil   

Hallo,

 

ich hab eine zur Nachrüstung:

 

Hat schon jemand den VW Passat Nachrüstsatz in den A2 eingebaut und kann mir sagen, welches Kabel aus dem Nachrüstsatz an welches Kabel des A2 Blinkerrelais kommt.

 

Und natürlich die Frage, wie man erkennt, ob der Wagen ein Bornetzsteuergerät hat.

 

Schöne Grüße

Uwe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user   
Gast unregistered user

Hi Uwe,

herzlich Willkommen in diesem Forum !

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user   
Gast unregistered user
Original von smilydoc

Ich habe mich für den 6-fach DIN-Wechsler entschieden und das Ding ins Handschufach eingebaut (einbauen lassen ;-))

 

Hi,

ich hätte den USB Anschluß aus dem Golf/Passat genommen.

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Uwe Reil   

Hallo MisterX,

 

wie ich sehe, bist Du auch hier, dann bin ich mir schon mal sicher, in guter Gesellschaft zu sein. Mein "Heimforum" gibt zu diesem Thema leider nichts her, und da hier schon ein passender Beitrag aufgetaucht ist, habe ich mich gleich mal angeschlossen.

 

Kannst Du mir verraten, wie ich erkenne, ob der A2 diesen Bordsteuergerät hat? Ich meine zwar das Blinkerrelais schon hinter dem Ablagefach unter der Klima ausfindig gemacht zu haben, aber ich hab den Wagen dann nicht weiter zerlegt, weil der Passat Einbausatz überhaupt nicht past, und eigentlich wollte ich nicht zu viele Leitungen im original Kabelbaum zerschneiden.

 

Schöne Grüße

Uwe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user   
Gast unregistered user
Original von Uwe Reil

Kannst Du mir verraten, wie ich erkenne, ob der A2 diesen Bordsteuergerät hat?

 

Hi,

hat er nicht !

Der A2 hat kein Bordnetzsteuergerät. Die Blinkimpulse werden vom Warnblinkrelais gemacht.

Auch die Funktionen "Crashblinken" und "ZV-Blinken" kommen vom Warnblinkralais wenn an den jeweiligen Kontakten des Warnblinkrelais das Signal ankommt. (Aber das ist ein anderes Thema und somit OT)

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Uwe Reil   

Hallo MisterX,

 

das mit dem Crash Signal ist mir bekannt, hat unser A4 ja auch schon drin.

 

Ich hoffe mir kann nun noch jemand sagen, wie die Kontaktbelegung beim Passat ist.

 

Schöne Grüße

Uwe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
smilydoc   

@misterx

 

Da hast Du natürlich Recht. Der USB-Anschluß wäre eine gute Alternative zum Wechsler, aber ich bin ja noch auf der Suche nach nem RNS-E und da hab ich ja dann MP3-Funktion über die Speicherkarten.

 

Sollte ich also irgendwann einen einigermaßen seriösen RNS-E Verkäufer, der nicht aus Polen, Litauen oder sonstwo herkommt, bei "3-2-1-meins" gefunden haben wrde ich zuschlagen und umrüsten.

 

Grüße Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Uwe Reil   

Hallo,

 

heute haben wir das Modul nun in den A2 eingebaut und es hat alles super geklappt, was der Fahrer des A2 sicher bestätigen kann ;-)

 

Ich hab hier mal kurz aufgeschrieben, welche Leitungen des Universalnachrüstsatzes für Komfortblinken VW 000 998 229 an welche Anschlüsse des Blinkerrelais kommen:

 

Braun -> Pin 9 K31

 

Schwarz/weiß -> Pin 2 K75/K15

 

Weiß/grün -> Pin 3 K49a

 

Grün -> Pin 7 Blinker Rechts

 

Weiß -> Pin 5 Blinker Links

 

Alle Kabel werden parallel aufgelegt!

 

Die Pin Nummer bezieht sich auf den Relaissockel vom A2, die "K" Bezeichnung ist universal einsetzbar.

 

Der Blinker funktioniert auch ohne aufgestecktes Komfortrelais, dieses kann also bei ggf. Rückrüstung einfach abgezogen werden.

 

 

 

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR!!!

 

Auch hier nochmal nachzulesen:

http://meckisfaq.de/viewtopic.php?t=360&sid=

 

 

Herzlichen Dank an den Schaltplanlieferanten :-)

 

 

Schöne Grüße

Uwe Reil

 

Mein C4 hier

 

 

 

 

 

 

 

.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user   
Gast unregistered user

Hi,

hey Uwe nicht nachlassen .......

ich bin es eigentlich gewohnt das du immer kleine Schaltplänchen zeichnest :D

Oder hast Du etwa bei dem schönen Wetter etwas anderes zu tun als vor dem PC zu sitzen ?

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bret   

klasse. so, jetzt muss ich nur ein freundlichen finden der mir das ding liefern kann und will..... :|

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Uwe Reil   

Hallo,

 

ich werde mich bessern, hab mir nur gedacht, dass sich ein Plan wegen der fünf Kabel nicht lohnt ;-)

 

Schöne Grüße

Uwe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nat41   

Hi,

 

kann nur bestätigen, daß Uwe Reil den Komfortblinker bei mir eingebaut hat - einwandfreie Funktion, bin richtig begeistert und er wird seinen A4 wohl auch umstellen. Dabei hat er die Verbindungen gelötet und nicht die anderweitig erwähnten Einschneidverbinder verwendet.

 

Moin

Nat41

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
McFly   

Nach oben hol...

 

Moins!

Hab das Teil mit der Pinbelegung von Uwe eingebaut, bin allerdings nicht zu 100% zufrieden. Im Vergleich zur Funktionalitaet im Benz, die ich kenne, muss man hier den Blinkhebel einen Augenblick festhalten. Kurzes Antippen fuehrt nicht zum dreimaligen Blinken. Koennt ihr das bestaetigen? Auch setzt sich das Blinken nicht im gleichen Rythmus fort. Beim Betaetigen des Hebels blinkt es zum erstenmal, dann muss man den Hebel kurz festhalten und beim loslassen geht die dreifache Blinksequenz des Zusatzrelais los. Das erste Interval ist also abhaengig von der Betaetigungsdauer des Fahrers...alles irgendwie nicht so schoen wie man es vom "Original" gewoehnt ist...gibts Loesungsvorschlaege (ausser wieder nen Benz zu kaufen ;) )?

 

Cheers, Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden