Jump to content
Harlekin

Softlack Farbe soul - wo erhältlich?

Recommended Posts

Wie hast Du das denn hinbekommen, das Symbol für das Abblendlicht so ordentlich zu tupfen?

Das habe ich mit einer Messerspitze gemacht. Einen kleinen Tropfen aufs Papier und von dort die Messerspitze ein klitzekleines bisschen in die Farbe tunken. Damit ist es möglich harte Kanten zu erzeugen :rolleyes:

 

Hallo Boml,

das sieht richtig gut aus. Da warst du jetzt sogar schneller als ich. Mein Schalter ist demnächst auch fällig. Die Idee mit dem Tupfen ist prima. Werd ich denn auch mal ausprobieren.

Gruß Bernd

Danke für den Tip mit der Revell Farbe :TOP:

 

Hasts also mit der Revell Farbe gmacht?

:jaa:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo BOML,

kannst Du mir noch einen Tipp geben, um welche Farbe es sich genau handelt (ral) und wo ich die kaufen könnte?

Dankeschön!

Gruß

Axel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo BOML,

.. kannst Du mir noch einen Tipp geben, um welche Farbe es sich genau handelt (ral) ... Axel

 

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil :). Schau einfach mal einige Beiträge höher in #44. Und kaufen kann man die z.B. überall dort, wo es auch Modellbauklamotten gibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

HA! Diese Revell Farbe hat doch einen Haken :(

 

Habe mal heute mit dem Zaino kunststoff und Gummireiniger mal das Dashboard abgewischt und auch über den Schalter. Und dabei ist die Farbe dunkel, glänzend geworden. Nun sieht man ganz deutlich die Ausbesserungsstellen :(

Stelle später ein Foto von rein.

 

Schade, dachte das wäre eine schöne Alternativlösung zum 2K Softlack...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Revell Farbe nach der Behandlung mit einem Kunststoffreiniger :(

WP_000076.jpg.0e0515fe2a7cae9ecd2815a9ae152288.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Autsch :o

 

@ Boml auch der 2 K Softlack lässt sich streichen;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ist aber ein 2K in einer Spraydose was mich stört.

bedeutet wenn man den Lack "aktiviert" (Härter beimischt) kann man in der Regel die Farbe in der Dose nur 24h nutzen :(

für so kleine Ausbesserungsarbeiten ist es also nicht wirklich wirtschaftlich und teuer...

 

Aber ich habe da noch eine andere Idee... :D

Ich bleibe jedenfalls dran!!!

 

 

Falls ihr noch Tipps habt, her damit ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Revell Farbe nach der Behandlung mit einem Kunststoffreiniger :(

 

Nur ums noch einmal sagen zu dürfen:

Haste gut hinbekommen!:janeistklar::D

 

Bissl Spass muss sein.

 

Gut zu wissen, das die Revell Farbe das nicht mag.

Auf Wasser reagiert diese aber nicht oder?:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab extra nicht die auf Wasser basierende genommen ;) (gibts nämlich auch)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hab extra nicht die auf Wasser basierende genommen ;) (gibts nämlich auch)

 

Gut.:D

Dann wäre die Revell Farbe trotzdem noch ne Option für mich.

Ich muss dort nicht mit Kunstoffreiniger dran gehen.

Microfaserlappen und bissl Wasser reichen eigentlich auch aus.:P

 

Trotzdem, Danke für deinen Selbstversuch.:janeistklar:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer putzt ist selber schuld!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal eine dumme Frage (gibt´s ja eigentlich nicht - nur die Antworten...)

 

Wie bekomme ich die Tasten aus der Klimablende? Blende ist ab aber die sind SEHR stramm sitzend. Man kann ja nur von hinten durch das kleine Loch mit einem Durchschlag ect. drücken - habe aber bedenken dass ich mir die Taster durchdrücke...!

 

Gruß

jungera2ler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit dem 2k SOUL LLSMAX6PSA1 Lack wurde mein Lichtschalter aufgepept.

 

Die Bilder sind kurz nach dem aufsprühen entstanden

also noch nicht ganz trocken.

Nach dem Trocknen sieht man vom Fahrersitz keinen

unterschied.

Die kleine stelle am Pfeil hatte ich in dem moment vergessen:(.

 

Wegen den Radioblenden habe ich den Lack gekauft,

sonst hätte sich das nicht gelohnt.

Sub für "Geheimfach" ohne Kiste und neues Frontsystem - Seite 2 - A2 Forum

Lichtsch2.JPG.787d4718febe6cd29d1e628501c6d4cb.JPG

Lichtschalter.JPG.dc078a595f1e7415ffffbc3cf86231e3.JPG

pic00005.JPG.bd330ae97ba736a2167d5d3a3417f294.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe mir bereits die Reparatur Folie besorgt und möchte vorab den Drehknopf und die Blende neu lackieren.

Ich habe den Softlack Soul LLSMAX6PSA1 bereits bei zwei Shops bestellt und in beiden Fällen ein Storno erhalten (Audi und KFZ Teileprofis). Scheinbar gibt es den Lack nicht mehr.

 

Gibt es noch eine alternative Bezugsquelle oder einen alternativen Lack der ähnliche Ergebnisse bringt?

Ich habe bereits in einem Thread etwas über PlastiDip und in einem anderen den Modellbau Lack gesehen, fand die farblichen Abweiche auf den Bilder doch recht stark.

 

Dank und Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also bei meinem :) gibt es die 2K Lackdose problemlos für 17€...war im Dezember jedenfalls noch so.Hinsichtlich Schaltersanierung ist die Folie wegen des konischen Rands des Schalters nur schwer sauber anzubringen...und dann vorher noch den Lack zu entfernen und den Rest sauber Abzukleben zwecks lackieren...ich habe sie letztendlich in die Tonne getan und die Leuchtsymbole mit kleinen runden Klebemarkern abgedeckt, alles leicht angeschliffen und komplett überlackiert-Ergebnis ist völlig ok.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab neulich ne schöne SMS von Audi bekommen,das meine Bestellung für LLSMAX6PSA1 ersatzlos entfallen ist.

Ich bin gespannt, ob diese trotzdem noch im Audi Zentrum eintrifft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch bei uns gibts nichts mehr:omg:

 

Man das war mein wichtigstes Utensil:eek:

 

Schöne Schei....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat noch jemand so eine Dose herum liegen?

 

Plastidip hält leider am Klimabedienteil nicht:(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich habe den Softlack von VLC an meiner Radioblende ausprobiert und bin ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Von der Konsistenz und dem Erscheinungsbild wie das Original nur bei hellem Sonnenschein sieht es ein wenig heller aus wie der Originallack. Das kann natürlich auch mit dem Material der Blende (Aluminium) zusammenhängen...

IMG_1682.jpg.dffb664b52603eab1868552eca269fed.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also ich habe den Softlack von VLC an meiner Radioblende ausprobiert und bin ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Von der Konsistenz und dem Erscheinungsbild wie das Original nur bei hellem Sonnenschein sieht es ein wenig heller aus wie der Originallack. Das kann natürlich auch mit dem Material der Blende (Aluminium) zusammenhängen...

 

Das sieht doch schon gut aus!

Wie hast du die Fläche vorbehandelt? Hast du die Fläche nachher noch wie empfohlen versiegelt? Wie empfindlich ist die Oberfläche?

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte mir die Platte in (schwarz) eloxiertem Alu bestellt und dann nur noch die Kanten gebrochen und das ganze mit 250? Schleifpapier kurz überflogen. Dann mit Verdünnung abgewaschen, die erste Schicht drüber und nach 30 Min die zweite Schicht drüber. Versiegelt habe ich da nichts. Die Oberfläche ist vom Feeling her genauso empfindlich oder unempfindlich wie die von den anderen Teilen. Mit was versiegelt man denn normalerweise die Overfläche?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Firma dessen Produkt du verwendet hast führt und empfiehlt ein Produkt namens "Schutzlack - Topcoat". Fragt sich wie der die Optik und Haptik beeinflusst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schande über mein Haupt, das hatte ich überlesen. Aber Glück gehabt, in der Beschreibung der Versiegelung ist eine zwingende Empfehlung nur bei Leder und Plastikteilen gegeben. Da meine Blende aber aus Alu besteht brauche ich es wohl nicht dringend ;-)

Also ich habe die Blende jetzt seit 3 Wochen im Betrieb und habe noch nichts negatives feststellen können obwohl das Auto auch schon extreme Temperaturschwankungen mitgemacht hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gefällt. Danke für die Info!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also ich habe den Softlack von VLC an meiner Radioblende ausprobiert und bin ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Von der Konsistenz und dem Erscheinungsbild wie das Original nur bei hellem Sonnenschein sieht es ein wenig heller aus wie der Originallack. Das kann natürlich auch mit dem Material der Blende (Aluminium) zusammenhängen...

 

Hallo Ralf17x,

 

hast du auch deren Reiniger, Primer und Schutzlack verwendet?

 

 

 

SG.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem Ralf anscheinend eine Schreibblockade hat, antworte ich mir eben selbst. ;)

 

Ich habe das komplette Paket, bestehend aus Primer, Lack und Schutzlack bestellt und getestet und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Gerade in Verbindung mit dem Restaurationsset finde ich, dass sich das Ergebnis sehen lassen kann.

Mittlerweile habe ich so ziemlich alles, was im A2 aus Softlack ist, neu lackiert.

 

1. Mit einem feinen Vlies bzw. Wasserschleifpapier (1200er) anschleifen.

2. Mit Isopropanol entfetten. Da der Alkohol den Softlack etwas abträgt, kann man damit Prima minimale Kratzer begradigen.

3. Primer auftragen (Entweder 10 Min. warten, oder einen Haartrockner benutzen - letzteres empfehle ich -> je schneller es abtrocknet, desto weniger Staub dringt auf die Stelle.)

4. Farbe in 2-3 Schichten auftragen und trocken föhnen.

5. Schutzlack auftragen und trocken föhnen.

 

Auf dem Bild sind folgende Teile neu lackiert:

Ablagefach unter Klimabedienteil, Klimabedienteil, Concert Radio inkl. Drehregler (Schriftzug "gecleant":p), linke und recht Knieauflage komplett.

Restaurationsfolie befindet sich auf dem Concert Radio und dem Klimabedienteil.

 

 

Grüße

McCoy

IMG_2139.JPG.be2772e5b536418633a2959a4dc725fd.JPG

Edited by McCoy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo McCoy! Sorry, ist mir während meines Urlaubs wohl durchgegangen.

Zu Deiner Frage... da meine Blende aus Aluminium ist habe ich sie nur angeschliffen, mit Verdünnung gewaschen, 2x lackiert und gut war. Bis jetzt habe ich auch noch keinerlei Veränderung bemerkt und das obwohl sie diesen Sommer mehr als ausreichend von der Sonne bestrahlt wurde.

Ich kann den Softlack wirklich nur empfehlen...

Viele Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

welcher ist derzeit der aktuelle Soflack Soul und wo

kann man diesen beziehen ?

 

Grüße

 

Jojo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.