Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Shulk

Was ist mein Auto noch wert ?

Recommended Posts

Hallo Leute,

ich würde gerne wissen was mein A2 noch wert ist,

da ich mit dem Gedanken spiele das Auto zu verkaufen.

An der vorderen Stoßstange habe ich leider mal eine Mauer mitgenommen, deshalb ist diese etwas verzogen, wird aber bei den beigefügten Bildern ersichtlich.

Ansonsten hat der kleine nur die üblichen Gebrauchsspuren und eine kleine Beule hinten.

Motorisierung: 1.4 Benziner (75PS)

Erstzulassung: 21.05.2002

Kilometerstand: 66666 (nachweisbar!)

 

Bilder sind im Anhang. :)

 

lg

IMG_20131121_161836.jpg.ca6e1fca69cb872dd81f1769729f3f36.jpg

IMG_20131121_161901.jpg.700451cc2eac44293fd6ae44bc06a28b.jpg

IMG_20131121_161916.jpg.789c1af9ac1f7f0690bb8ef31c713cbf.jpg

IMG_20131121_161945.jpg.a45a5b98b79c8fbfff69582e6232b932.jpg

IMG_20131121_161955.jpg.544ad4806804d4c73e940cb474c0c85b.jpg

IMG_20131121_162009.jpg.228c700469438c3a948759ad628d35d7.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe für meinen gleicher KM stand BJ 2000 knappp 6.300 Euro bezahlt.

Deiner? So bei höchstens 5.000 € würde ich ihn ansiedeln, wenn er keine weitere Sonderausstattung hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sonderausstattung hat er el. Fensterheber vorne, Klima, el. verstelltbare Spiegel, Radio mit Kassette.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also laut meiner Info war die Klimatronic immer Extra, das entweder solo 2500DM kostete oder in anderen, auch nicht umsonstenen Paketen enthalten war?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja.

Heute ist es schon Standard.

Also es gibt echt wenige A2's ohne klima.

Also ist es für mich kein extra. Damals gsr keine frage aber jetzt nicht.

Der wagen hat zwar wenig km aber alles andere spielt sehr hochen faktor.

Also ich denke 4000-4500euro ist ein guter preis dafür:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zumindest beim Preis sehe ich das ähnlich. Das Alter (2002 ist vor der 2003er Modellpflege) und die Beschädigungen lassen mehr wohl nicht zu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fassen wir mal zusammen: Die Klimatronic und das Radio sind Extras gewesen - der Rest war Serie.

 

 

Mal eine andere Frage: War das Nichtanbringen der Typenschilder auch ein kostenpflichtiges Extra? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alu Dekor war serie???

Und warum hab ich keine???

Hmmm hat der vor Besitzer wohl viel geld bezahlt fürs nicht anbringen:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@basti028

 

Vielleicht ist Deiner Modelljahr 2000 oder 2001? Da war es keine Serienausstattung.

 

Grundlegend ist zu sagen, der angebotene A2 besteht nicht nur aus Serienausstattung, vielmehr weist er diverse kostenpflichtige Sonderausstattungen aus. Da diese aber sehr häufig geordert wurden kann dieser A2 umgangssprachlich als "Modell in Standardausstattung" bezeichnet werden, und machen sich im Verkaufspreis nicht bemerkbar. Leider sind die Angaben über die Ausstattung nicht komplett und aussagefähig. Ein Blick auf den Datenträger im Serviceheft würde weiterhelfen, auch wenn dies an der bisherigen preislichen Einschätzung voraussichtlich nicht viel ändern würde.

 

Nach den Bildern hat der Wagen als äusserliche Sonderausstattung Metalliclackierung, Aussenspiegel und Türgriffe in Wagenfarbe, Aluminium-Leichtbaurad.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe auch kein Alu-Dekor da BJ 2000, da war sowas noch nicht drin...:(

 

@Shulk: Wenn du deinen A2 verkaufen willst, ruf mal den Preis von 5.400 Euro auf. Wenn er für den Preis weggeht, ist es gut, wenn nicht... naja dann lass dich bis maximal 4.400 Euro runterhandeln. Aber das wäre meine persönliche Schmerzgrenze:crazy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vier Räder, die alle bis zum Boden reichen - ein Lenkrad, das direkt auf die Vorderräder einwirkt und Kopfstützen zum Durchgucken....- viel Erfolg, das will man doch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mal eine andere Frage: War das Nichtanbringen der Typenschilder auch ein kostenpflichtiges Extra? ;)

Darüber gibt es in meinen Unterlagen keine Aussage.:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es war ein aufpreisfreies Extra, wie immer bei Audi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es war ein aufpreisfreies Extra, wie immer bei Audi.

Ich glaube, aufpreisfrei war das bei jeder Marke, seit die Typenschilder nur mehr aufgeklebt werden. Früher hat man deshalb aber extra Heckklappen oder Kofferraumdeckel produzieren und als Ersatzteil auf Lager halten müssen, die *keine* Bohrungen für die Schilder aufwiesen, daher der Aufpreis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Vollständigkeit halber auch die Ausstattungspakete S line:

58933eb99575b_Ausst.Paket-Sline.JPG.2bd4f1f0e58c7a18a3aa25a9d577e58f.JPG

bearbeitet von A2RJ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soviel noch, und das nur wegen den wenigen KM? Also dann muss ich mal fragen was der meiner Frau noch wert wäre (wobei ich ihn nicht verkaufen will da er das beste Stadtauto mit Kids ist). Und ich fahre immer wieder gerne damit und freue mich wie leicht er zu lenken und zu bewegen ist im Vergleich zum Familienpanzer Zafira. ;-)

 

EZ 6.2001

Open Sky

Klimatronic

Stylepaket

195er Reifen eintragen lassen auf Stylefelgen ;-)

EL Fensterheber

Radio/CD inkl Boseboxen

irgendwas um die 150.000 km

kein Reperaturstau, jedes Jahr Ölwechsel inkl Filter etc

eine Minidelle in der Fahrertür die mir jemand im Parkhaus geschenkt hat, ist aber kaum sichtbar, keine Lackschäden und lässt sich bei Bedarf für 150 Euro entfernen

Nebelleuchten vorne

Piniengrün mit Perleffekt

 

Was meint ihr? :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Motorisierung?

 

75 PS. ;)

Also ich als Neubesitzer (na gut die Frau) eines A2 kann nur sagen, ein gebrauchter A2 ist nicht billig! Und das ist auch gut so. Denn dieses Auto besitzt seinen eigenen Charme. Meine Frau wollte dieses Auto schon vor Jahren haben, nur war es da noch relativ teuer! Jetzt aber erschwinglich. A2 sind sehr gefragt und sind auch schnell vergriffen. Deshalb denke ich, wenn der Preis halbwegs passt, bist du ihn schnell los. Wenn ich zurück Denk wo ich überall hingefahren bin! :rolleyes: Schau doch mal bei mobile wie die so gehandelt werden. ;) Viel Glück

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also der Gutachter, der im Namen einer Versicherung ein

Schadengutachten erstellte (siehe nette Mitmenschen)

bezifferte den Wert meines AUDI A 2 CS misanorot,

90 PS, BJ 2004, km rd. 155.000, Standheizung, Werks-

anhängerkupplung mit 6.800 EURO

Brutus

PS: da es nicht um den Wert ging, lasse ich den Wert so stehen,

bin aber der Meinung, er müsste eher 7500 bis 8000 sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

Leider habe ich erst viel zu spät den Weg ins Forum gefunden, ansonsten hätte ich eine andere Entscheidung vor zwei Wochen getroffen...

Es wurde ein A2 1.4 Benziner mit 150.000 km. Der Wagen stand bei einem Händler und hat mir auf Anhieb gut gefallen. Ich wollte eigentlich gar keinen A2, doch er hat mir so gut gefallen, dass ich ihn statt des besichtigten Fabias anschaute. Also Vertrag gemacht, TÜV neu und gestern abgeholt. Doch wo es nun an die Zulassung kommt, merke ich, dass ich aufgrund von neuen Infos im Forum was Anderes haben will. Deshalb will ich ihn wieder verkaufen und auf eine Kugel warten, mit der ich auch wirklich 1:1 zufrieden bin. Was würdet ihr für einen Preis veranschlagen?

 

Hier die Daten:

EZ:04/2001

150.000km

Klimaautomatik

15-Zoll Sommerreifen auf Alufelgen u. Winterreifen auf Stahlf.

Radio Chorus

schwarz

Ölwechsel neu

Zahnriehmen noch gut

1. Hand

gepflegter Zustand

Ist zwar jetzt ärgerlich, aber ich denke die bessere Entscheidung, bevor ich mich noch mehr ärgere.

 

Viele Grüße

 

Jack

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zahnriehmen noch gut

Die Aussage ist vom Händler, oder ? :confused:

(nach fast 13 Jahren, oder wurde der mal - nachweisbar - erneuert?)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ist denn ausser der Zahnriemenunsicherheit an diesem Auto sonst nicht in Ordnung? Worüber ärgert an sich denn noch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Zahnriehmen wurde in einer Werkstatt begutachtet. Ich möchte gerne einen mit einer anderen Ausstattung und andere Motorisierung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weil ich nun denke, dass er zu hoch war und ich ihn nicht zu lange stehen lassen will.

Ich habe 3800 Euro bezahlt. Kann ich ihn dafür wieder verkaufen?

bearbeitet von Jack_81

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3800€ ist schon sportlich (remember Zahnriemen). Bei mobile.de finden sich einige Vergleichsmodelle mit 3 bis 3,3 k als erstem Wurf. IdR wird der Wert ja beim Abschluss sogar noch unterschritten. Aber: Versuch macht kluch! Vllt stellst du ein Tauschgesuch im Basar ein. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo!

 

Leider habe ich erst viel zu spät den Weg ins Forum gefunden, ansonsten hätte ich eine andere Entscheidung vor zwei Wochen getroffen...

Es wurde ein A2 1.4 Benziner mit 150.000 km. Der Wagen stand bei einem Händler und hat mir auf Anhieb gut gefallen. Ich wollte eigentlich gar keinen A2, doch er hat mir so gut gefallen, dass ich ihn statt des besichtigten Fabias anschaute. Also Vertrag gemacht, TÜV neu und gestern abgeholt. Doch wo es nun an die Zulassung kommt, merke ich, dass ich aufgrund von neuen Infos im Forum was Anderes haben will. Deshalb will ich ihn wieder verkaufen und auf eine Kugel warten, mit der ich auch wirklich 1:1 zufrieden bin. Was würdet ihr für einen Preis veranschlagen?

 

Hier die Daten:

EZ:04/2001

150.000km

Klimaautomatik

15-Zoll Sommerreifen auf Alufelgen u. Winterreifen auf Stahlf.

Radio Chorus

schwarz

Ölwechsel neu

Zahnriehmen noch gut

1. Hand

gepflegter Zustand

Ist zwar jetzt ärgerlich, aber ich denke die bessere Entscheidung, bevor ich mich noch mehr ärgere.

 

Viele Grüße

 

Jack

 

so, ich habe bei Audi nachgefragt, der Zahnriehmen wurde bei 83.000 gewechselt, Scheckheft wurde auch bis dort gemacht. Danach wohl freie Werkstatt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich schließe mich meinen Vorrednern mal an und stelle die Frage, was mein Audi A2 noch wert ist...

 

 

Daten:

1.6 FSi, 110 PS

Baujahr 11/02

Karosse 138000 Km

Atm 93000 Km (mit Rechnung und 2-jähriger Garantie)

Motorwechsel erfolgte im Dezember letzten Jahres

Amulettrot

Klimatautomatik

S-Line Sporfahrwerk

17 Zoll S-Line Alufelgen

Winterpaket

elektrische Lendenwirbelstütze (falls DAS nicht Serie war)

MKL blinkt hin und wieder

TÜV neu (bis Januar 2016)

Gepflegter Zustand

 

 

Gruß

20140114_162558.jpg.ff14a051b0fb1d7dc6cf72728230ce30.jpg

20140114_162621.jpg.d49eea2a1b1ee0fd5daf8c59d30fc2f3.jpg

20140114_162641.jpg.b77dfb5e09f106ffb74362afe1bfbdab.jpg

20140114_162704.jpg.606fc8ed774525cff06973bf67bfe643.jpg

20140114_162719.jpg.aead23a12f67b2b4ba11ec396a77ba2f.jpg

bearbeitet von Maxmann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Farbe ist halt schwierig.

Schwierig? :confused: Hübsch! :jaa:

 

Ich würde sagen 4-6k.... :)

Bitte im Fußboden mal durchsaugen und die Matten waschen, wenn man ein Auto für den Verkauf fotografiert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

ok. Danke. Dann probier ich mein Glück mit 6000,-€. Die Gummimatte fliegt eh raus, die ist nur für den Winter. Ansonsten sind Teppchmatten drin. :-)

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen