ausmünchen

TÜV + defekte Sonnenblende auf der Fahrerseite

Recommended Posts

Hallo, 

 

ich habe eine defekte Sonnenblende auf der Fahrerseite. Die Federhalterung links hält die Blende nicht mehr in der gewünschten Position.

Leider sinkt die  Blende immer wieder zurück in eine hängende Position und lässt sich nicht mehr vollständig nach oben klappen. 

Bei Audi gibt kein Ersatzteil mehr.

Zudem erhielt ich von der Werkstatt die Auskunft, dass spätestens beim TÜV das ein Problem sein würde. Die Sonnenblende müsste voll funktionsfähig sein, um den TÜV zu erhalten.

Das Auto ist ansonsten top in Schuss und ich habe in letzter Zeit auch auch in teure Reparaturen investiert.

Kann es sein, dass das Auto wegen der Sonnenblende aus den Verkehr gezogen werden kann?

Wer weiß, ob das über den TÜV tatsächlich stimmt?  

Wie komme ich an ein Ersatzteil?

Würde mich sehr freuen, wenn es ein Lösung hierzu gäbe.

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass ein gepflegtes und intaktes Auto wegen einer Sonnenblende verschrottet werden soll.

Freu mich über Antworten 

 

 

bearbeitet von ausmünchen
Rechtschreibfehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb ausmünchen:

Die Sonnenblende müsste voll funktionsfähig sein, um den TÜV zu erhalten.

 

Ein Mangel ist es schon.

Da die Blende nicht mehr oben bleibt, kann dich die Sonne nicht blenden. ;)

Daher würde ich sagen, dass es ein geringer Mangel ist. Bei einem geringen Mangel wird die Plakette noch geklebt.

Wenn es hingegen ein erheblicher Mangel ist, dann muss der Mangel behoben werden, bevor es eine neue Plakette gibt.

 

vor 56 Minuten schrieb ausmünchen:

Wie komme ich an ein Ersatzteil?

 

Wenn es die Sonnenblende nicht mehr neu bei Audi gibt, dann bleibt dir nichts weiter übrig, als eine gebrauchte zu kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb ausmünchen:

defekte Sonnenblende auf der Fahrerseite.

 

Doppelklebeband?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte eine ähnliche Idee wie amoA4 und dachte an ein wenig Klettband. Im Grunde das selbe Prinzip.

 

Ob man wegen einer Sonnenblende, die nicht mehr oben bleibt keinen TÜV bekommt kann ich mir fast nicht vorstellen.

Ich kann mit das eher vorstellen, wenn es gar keine Sonnenblende gibt oder wenn man diese nicht mehr runterklappen kann. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb amoA4:

wegschrauben geht auch, was dran ist muss funktionieren

Geht nicht, Blendschutz ist zur HU Vorschrift. Aber ich habe die entsprechenden Teile noch vor Kurzem bei Audi gekauft!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Unwissender:

Blendschutz ist zur HU Vorschrift

 

Wenn du hier die Quelle deines Unwissens mitteilst lasse ich mich gerne belehren :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe ich schon bei meinem Spassauto durch - Eintragung Überrollkäfig nicht möglich, da keine Sonnenblende montiert waren. Sonnenblende montiert - lassen sich zwar nicht mehr hochklappen, aber die Eintragung war kein Problem mehr... 

 

Was ich nicht verstehe, warum keine Blende vom Verwerter - gerade jetzt stehen viele A2's dort rum... 

bearbeitet von Superduke
  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank an alle die mir geantwortet haben. Es sind sehr viele gute Ideen.

Dazu:

-Von einem 2. Audihändler erhielt ich ebenso die Antwort, dass dieser Artikel nicht mehr zu bestellen ist. 

-Von den gebrauchten Sonnenblenden gibt es nur  rechts vorne - keine Fahrerseite.

-Das mit dem Umbau der Platine ist was für handwerklich geschickte. Das trau ich mir leider nicht zu.

-Im Internet hat kein Verwerter/Schrotthändler kein passendes Teil inseriert, aber da werde ich jetzt einzelne anrufen und auf direkten Weg nachfragen.

-Eine Kombi aus Klettverschluss/Klebeband auch eine Lösung, bis sich etwas passendes findet.   (Es ist sehr lästig während der Fahrt die hängende Blende vor sich zu haben.)  

 -Zuletzt ist dann zu hoffen, der TüV vergisst die Sonnenblende  zu bewegen.:/

 

Nun nochmals vielen Dank an alle!!!

und falls jemand zufällig auf so ein begehrtes Teil stößt. ... gerne den Tipp an mich weitergeben... Dann kann ich den Sonnenhut/Schirmmütze im Auto absetzen9_9 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb ausmünchen:

Von den gebrauchten Sonnenblenden gibt es nur  rechts vorne - keine Fahrerseite.

Welche Farbe suchst Du denn? Ich habe da noch was liegen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohne die genaue Lage zu kennen - wäre ein links rechts Wechsel (der Teile) eine Möglichkeit? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Austausch der Sonnenblenden verhindert:

  • Die Form der rechten/linken Sonnenblende ist nicht symetrisch
  • IMG_20170906_175803.thumb.jpg.877565fe866091f74115d6fff84c3380.jpg
  • Die Befestigung wandert von der "oberen" (hinteren) Kante zur "unteren" (vorderen) Kante
  • 1485243620_IMG_20170906_175803-Kopie.thumb.jpg.b5ab910762fad0d66dc394744156e631.jpg
  • die "Kralle" von der Befestigung dreht sich um. Damit ist auch das Loch für die Schraube auf der anderen Seite.
  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber das Federstahlprofil im Gelenk kann man von links nach rechts und umgekehrt tauschen und damit wäre die Sache wieder repariert.

Wenn sonst gar nichts mehr geht würde ich das mal ausprobieren.

 

bearbeitet von *Hardy*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb *Hardy*:

Aber das Federstahlprofil im Gelenk kann man von links nach rechts und umgekehrt tauschen und damit wäre die Sache wieder repariert.

Wenn sonst gar nichts mehr geht würde ich das mal ausprobieren.

 

Das war was ich, wenn auch ein wenig kurz weil in Eile auf Handy, zum Ausdruck bringen wollte.

Danke @janihani für die Wikiwürdige Auseinandersetzung der Eigenheiten der Sonnenblenden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.9.2018 um 16:23 schrieb amoA4:

 

Wenn du hier die Quelle deines Unwissens mitteilst lasse ich mich gerne belehren :)

 

DEKRA

  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun, habe ich eine Sonnenblende angeboten erhalten und die ist auf dem Postweg und damit will ich allen danken,

die sich hier unterstützend geäußert haben.

Guten Wochenstart für alle!:racer:

 

  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden