Jump to content

Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...


avant-tdi
 Share

Recommended Posts

  • 2 weeks later...

Wer weiß was über den hier:

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/audi-a2-1-4-chieming/203400194.html?lang=de&utm_source=DirectMail&utm_medium=textlink&utm_campaign=Recommend_DES

Ich suche einen A2 für E-Umbau.

Der Inserent meldet sich nicht auf Mailanfragen und hat keine Telefonnummer hinterlegt.:(

Link to comment
Share on other sites

@AQuadrat: Was ist mir dem Mainzer? Ist der noch da?

 

Oder einfach auf der Suche nach noch einem besseren Schnäppchen? :)

 

Der Vorteil bei einem Kandidaten ohne Motorschaden ist, dass du den Probefahren und den Motor noch verticken kannst. Und brauchst auch keinen Hänger für den Transport.

Edited by Artur
Link to comment
Share on other sites

Der Mainzer ist weg; hatte keinen Kontakt mehr, die Sache mit der Fin hat mir zu Denken gegeben.

Am liebsten wäre mir halt einer, der ansonsten aus dem Verkehr gezogen würde.

Werde wohl noch etwas suchen müssen:(

Edited by AQuadrat
Link to comment
Share on other sites

Der Preisverfall beim FSI S-Line in der letzten Zeit beunruhigt mich gewaltig. Hätte meinen besser doch im April 2014 für 10000 Euro verkaufen sollen (S-Line plus; OSS; Bose; Silber; BJ 2003; damals 105000 Km gelaufen). Angebot lag vor.

Link to comment
Share on other sites

Willst du verkaufen? :eek::crazy:

 

Eigentlich nicht, aber man hat halt gerne was Wertvolles vor der Tür stehen.:)

Hat aber auch was Gutes. Ersatzteilspender werden erschwinglich:rolleyes:

Edited by Nupi
Link to comment
Share on other sites

Absolute Vollausstattung? :janeistklar:

 

Und was ist mit Bose, AHK, Alarmanlage, CD-Wechsler, Kopfairbags, GRA, NSW, Vollleder, multibox system....um nur noch ein paar Optionen zu nennen...

 

Teilender ist beim A2 > Vollleder und war Teil des S-Line Plus Pakets. Ansonsten stimme ich dir zu.

Link to comment
Share on other sites

  • Der Herr "Nachtaktiver" hat mich mal darüber aufgeklärt, dass beim S-Line-Plus (den ich selbst fahre) das Vollleder als Extra bestellbar war.

Deshalb hab ich es mit aufgezählt

:)

 

PS: Ich finde das Teilleder auch besser

Link to comment
Share on other sites

@Turnschuh bzw. dem link zum RE- A2

 

Danke für den link!

 

Die Sitze sehen für mich gar nicht so nach Alcantara aus; scheinen mir eher dieselben zu sein, die ich auch in unserem S-line plus drin habe (Teilleder). Die Spezies der Alcantaras turnen mich ziemlich an... ;)

 

Aber da ich ja wieder aufgewacht bin, bei dieser Gelegenheit an alle:

Ich bin ja latent auf der Suche nach mehr Zug an der Achse, hatte immer mal wieder nach 1.6ern mit Wunschausstattung Ausschau gehalten, aber nie das 95%-Auto gefunden.

 

Nun habe ich über einen Wechsel auf den 1.4er 90 PS TDi nachgedacht, und fange dort mal an zu suchen. Unser Flensburger member hat ja schon ein m. E. gutes Exemplar am Start, wobei leider die Entfernung und die Ausstattung im Wege steht. Also wenn jemand sich für ein Taschengeld von seinem gerade eingefahrenen TDi mit Vollausstattung u. Alcantara-Sitzen trennen will, tausche ich gern... :janeistklar:

Link to comment
Share on other sites

@Turnschuh bzw. dem link zum RE- A2

 

Danke für den link!

 

Nun habe ich über einen Wechsel auf den 1.4er 90 PS TDi nachgedacht, und fange dort mal an zu suchen. Unser Flensburger member hat ja schon ein m. E. gutes Exemplar am Start, wobei leider die Entfernung und die Ausstattung im Wege steht. Also wenn jemand sich für ein Taschengeld von seinem gerade eingefahrenen TDi mit Vollausstattung u. Alcantara-Sitzen trennen will, tausche ich gern... :janeistklar:

 

Bitte schön, ist jedoch Volleder:

 

Audi A2 1.4 TDI Leder Panomramadach als Kleinwagen in Zeitz

Link to comment
Share on other sites

 

Der steht wirklich schon lange drin. Ich fahr da jeden Tag vorbei, hab ihn auch schon lange nicht mehr auf dem Hof stehen sehen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Bin seit ein paar Wochen auf A2 Suche und habe gerade folgendes Angebot bekommen.

 

A2 1.4

EZ 12/2000

41.000 km !!!!

4.500€

Ausstattung: Klimaautomatik, Elektr. FH vorne, Sitzbezüge grau Stoff, Rücksitze einzeln umklappbar

Sonstiges: Garagewagen, NR, außen und innen wie neu

Muss bis morgen früh Bescheid wissen.

 

Was meint ihr: Zuschlagen???

 

Bin grad total überfragt. :(

Edited by Kellogg
Ergänzung
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Bin seit ein paar Wochen auf A2 Suche und habe gerade folgendes Angebot bekommen.

 

A2 1.4

EZ 12/2000

41.000 km !!!!

4.500€

Ausstattung: Klimaautomatik, Elektr. FH vorne, Rücksitze einzeln umklappbar

 

Muss bis morgen früh Bescheid wissen.

 

Was meint ihr: Zuschlagen???

 

Bin grad total überfragt. :(

 

Hallo Kellogg,

leider sind Deine Infos zu dem A2 etwas spärlich.

Trotzdem möchte ich dich darauf hinweisen, dass bei diesem Kilometerstand auf die Wartung besonders zu achten ist.

Schau Dir das Alter der Reifen an.

Da die Kugel eine der ersten Baujahre ist, könnten sich schon einige Systemfehler, wie Türsteuerung und ähnliches eingeschlichen haben.

Außerdem ist bestimmt auch dem Alter nach der Zahnriemen unbedingt zu wechseln.

Du findest hier im Forum den Fred: Kaufberatung. Dort kannst Du Dir die Schwachpunkte beim Kauf erlesen.

Ich wünsche Dir viel erfolg beim Kauf.

Edited by Papahans
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Bin seit ein paar Wochen auf A2 Suche und habe gerade folgendes Angebot bekommen.

 

A2 1.4

EZ 12/2000

41.000 km !!!!

4.500€

......................... :(

 

Auf den Punkt gebracht:

 

Mit folgenden Zusatzinformationen lässt sich mehr sagen:

 

Erstbesitzer?

KW oder PS?

Benziner?

Unfall- oder Motorschaden --> Austauschmotor?

 

Gruß & Viel Glück

Link to comment
Share on other sites

Wie auch schon angesprochen, kann bei so geringen Kilometerleistungen auch eine Menge leiden. Reifen, Lager, Riemen, Schläuche sprich eigentlich alles was irgendeinen Gummianteil hat, wird mit der Zeit nicht besser. Da der Hersteller aber eher von einer häufigen Nutzung und nicht von unter 3000 Km jährlich ausgeht, werden die Intervalle meist auf eine Kilometerzahl geeicht. Somit kann es sein, dass du unter Umständen auf den eigentlichen Kaufpreis gleich nochmal einen 4stelligen Betrag draufschlagen kannst um alles zu wechseln.

 

Ist der Kilometerstand denn belegbar? Ich persönlich würde eher ein Auto mit normaler bis hoher Laufleistung kaufen wenn der Pflegezustand stimmt. Langstrecken killen einen Motor selten wenn vernünftig gefahren wird. Solche Kurzstreckenautos wie der von dir beschriebene sind da schon schwieriger, man könnte fast vermuten, dass der noch nie wirklich auf Betriebstemperatur lief...

Link to comment
Share on other sites

Danke :)

 

Mit folgenden Zusatzinformationen lässt sich mehr sagen:

 

Erstbesitzer ---> 1 Jahr Audi, dann der jetzige Inhaber

KW oder PS ---> 75PS Benziner

Unfall- oder Motorschaden --> Nein, wurde nur wenige Male pro Jahr gefahren, dann aber Langstrecken

Zahnriemenwechsel ist notwendig

Link to comment
Share on other sites

Wäre dann jetzt ein neuer Satz Winter- (oder Sommer-) Reifen zusätzlich notwendig - der Verkäufer benötigt den doch eigentlich nicht mehr...?

 

Notwendiger Zahnriemen-Wechsel schlägt in der Wkst mit ca. 900 EUR zu Buche!

Edited by vembicon
Link to comment
Share on other sites

@ Kellogg:

 

Die Historie hört sich nicht schlecht an.

Ist wie bei vielen Anderen auch Audi der Erstbesitzer und dann in zweiter Hand.

Das lässt dann doch auf eine einigermaßen gute Pflege schließen.

 

Wie schon von "vembicon" erwähnt, schlägt der Zahnriemenwechsel mit fast 1000,- Euro zu Buche und vermutlich benötigst Du mindestens einen neuen Reifensatz.

Ob es Dir möglich ist, den Fehlerspeicher auszulesen? Da werden so einige unliebsamen Sachen abgelegt. Die auch den Geldbeutel belasten.

 

Versuch am Preis noch etwas zu machen und ich glaube dann liegst Du nicht verkehrt.

 

Edit: Dieser Hinweis ist an Nupi gerichtet.

Wer nimmt bei einer Preisverhandlung die niedrigsten Werkstattpreise an? ;-((

Edited by Papahans
Link to comment
Share on other sites

Oberfranken / Wunsiedel . Ein bekannter :) 20 Jahre VW & AUDI Erfahrung verlangt 100€ für Zahnriemen Einbau egal ob Benzin oder Diesel (max. 4 Zylinder). Vielleicht ist in diesem Jahr teurer geworden 120€ oder so. Aber das Material muss man selbst mitbringen wobei er auch alles auf Anfrage bestimmt besorgen könnte.:cool:

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich einen Zahnriemen wechseln lasse, dann will ich auch Garantie. Die bekommst du da vermutlich eher nicht. Wenn dir das nicht so viel ausmacht (bzw. wenn du einen Motorschaden momentan stemmen kannst) dann ist das Angebot doch ok. Ist halt weniger Einsatz, etwas mehr Risiko.

Link to comment
Share on other sites

Ohne RE mit Garantie und 20 Jahren Erfahrung.

 

Mir fällt gerade ein, du hast doch unsere Therme repariert... Die ist hin, komm und mach mal neu... Rechnung?! Sorry, hab keine...

 

Ganz ehrlich, den Ernstfall möchte ich da mal erleben. Klar macht einer das wenn man den kennt für den Preis. Nur darf halt nichts schief gehen, sonst kennt der einen ganz schnell nicht mehr...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.