Jump to content

BOML verkaufen: ja oder nein?


BOML
 Share

Recommended Posts

Bin die ganze Zeit am überlegen, ob ich silber-BOML verkaufen soll.

Bleibe natürlich dem A2 treu!

Würde nur gerne einen Color Storm haben :) am liebsten in ROT :cool: etwas jünger und mit grüner Plakette (Diesel natürlich)

 

Habe nun einfach mal silber-BOML bei mobile reingestellt und mal schauen was passiert...

 

Denn bevor ich da knapp 1000,- in einen DPF reinstecke, habe ich mich mal bei mobile und Co umgeschaut und für einen Preis von ca7500,- findet man schon einige CS.

 

Was sagt Ihr, machen oder nicht? Immerhin weiß ich ja dass silber-BOML aktuell in einem technisch TOP Zustand ist... Optisch habe ich den auch schon ordentlich aufgewertet, Leder ist gereinigt! Karosserie ist poliert und wieder frisch eingewachst, Innenraum ist auch blitzeblank...

 

LG

Link to comment
Share on other sites

Ich will die Sitze :D

Für 7490,- gehören sie dir, dazu schenke ich dir einen silbernen A2 ohne Sitze! :D

 

 

Wenn du was gleichwertiges findest was dir zusagt würde ich auch verkaufen, oder behalten, wenn es die finanzielle lage zulässt. :D

 

Aktuell wäre das ein Leckerbissen:

Audi A2 1.4 TDI Colour Storm-Open Sky-SONDERMODELL als Kleinwagen in Fensterbach

Link to comment
Share on other sites

Außerdem ist der ja auch wieder nur Euro 3, damit wäre der DFP wieder fällig!

 

 

. und ob er so gut dasteht, technisch und optisch, wie dein jetziger BOML? :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Silber, S-Line Felgen, Open Sky, so etwas verkauft man nicht:eek:!

Ausserdem kennen wir Dein Auto beim NRW-Schraubertreff. Wer weiß, was Du uns mit Deinem Nächsten A2 antust:rolleyes:.

Link to comment
Share on other sites

ich schaue einfach mal was passiert. verkaufen muss ich ihn ja nicht und somit drängt die zeit nicht :rolleyes:

 

aber silber, oss und s-line felgen gibt es doch häufiger :N_poke:

Edited by BOML
Link to comment
Share on other sites

noch mehr geld investieren? :(

 

Wieso willst du denn ein Auto kaufen welches du nicht kennst und dort investieren (es gibt keinen perfekten Gebrauchten...), wenn du deinen schon gepflegten BOML ebenfalls aufwerten kannst? :kratz:

Link to comment
Share on other sites

Bin die ganze Zeit am überlegen, ob ich silber-BOML verkaufen soll.

Bleibe natürlich dem A2 treu!

Würde nur gerne einen Color Storm haben :) am liebsten in ROT :cool: etwas jünger und mit grüner Plakette (Diesel natürlich)

es geht BOML in erster Linie um einen Diesel mit serienmäßiger mit grüner Plakette und da Fallen sehr viele von Euren Vorschlägen nicht drunter sol ich noch ne Excelformel bemühen

:D

mmm der Trend geht zum "wahren A2":cool:

Link to comment
Share on other sites

Ich würde an deiner Stelle BOML behalten. Es sei denn, du hast gesteigerte Lust wieder mehr zu schrauben.

 

1000€ für den DPF würde ich eher investieren in ein Fahrzeug, dass ich kenne und von dem ich weiß, das es in Ordnung ist, als Geld auszugeben für eine Maschine die man nicht kennt.

 

Seit zunehmend öffentlich wird, dass der Pott ab 2014 "grün" ist, haben die Preise für Fahrzeuge mit grüner Plakette deutlich angezogen, während die mit gelber gefallen sind. Die Diefferenz dürfte locker mehr als 1000€ ausmachen, vor allem auch, weil Leute die mit ihrem "grünen" A2 zufrieden sind ihn tendenziell nicht abgeben werden.

 

Wenn du nicht einen absoluten Schnapper (wie wir: 5800€, grün, Navi, Sitzheizung, etc.) machen kannst, oder deinem ultimativen Traum-Auto begegnest, würde ich derzeit auf keinen Fall umsteigen.

Link to comment
Share on other sites

Moin

 

Mein Vorschlag (#15) war auch nicht ganz so ernst gemeint wie es vielleicht aussieht:rolleyes:.

 

Ich würde an Anna´s Stelle BOML behalten, in vielleicht auf Colorstorm "Silber " trimmen und gut.

 

1000€ für den DPF würde ich eher investieren in ein Fahrzeug, dass ich kenne und von dem ich weiß, das es in Ordnung ist, als Geld auszugeben für eine Maschine die man nicht kennt.

 

Link to comment
Share on other sites

... Es sei denn, du hast gesteigerte Lust wieder mehr zu schrauben.

...

hm, die Vespa ist fertig... :D

 

ach ich weiß nicht... mir gefallen die roten cs soooo gut, vor paar Tagen einen gesehen und mir den Hals danach verrenkt.

Ich dachte nur, bevor ich in BOML weiter investiere, lieber "jetzt" wechseln und in den "neuen" weiter investieren... und sich über die schöne Farbe freuen :D

 

Zwar weiß ich das silber BOML jetzt zwar keine Reparaturen braucht, aber morgen...? :omg:

 

Ich mache das einfach mal abhängig für wieviel ich BOML verkaufen "könnte" :)

 

Danke für eure Hinweise

Link to comment
Share on other sites

Och, wenn du was zu Schrauben suchst... für meinen 220V habe ich noch reichlich Teile liegen, die noch eingebaut werden müssten... Quelernker rechts, Getriebelager, Dachreling, Lenkungsdämpfer, Verteiler mit Metallritzel, Fahrersitz aufpolstern, Passiv-Aktiv Adapter rausbauen, Reserverradabdeckung komplett neu anfertigen, Unterbodenschutz erneuern, Simmering vom Heck-Differenzial tauschen, Klimakompressor überholen, komplett Lackreinigen, polieren und wachsen, Rostansatz am Griff der Heckklappe entfernen, Scheinwerferumrandungen wechseln, Halteschrauben der Ufos von M6 auf M8 ändern, Heckspoilerschleifen und versiegeln, Frontscheibe tauschen, M+S 210 km/h Aufkleber schadensfrei vom Amarturenbrett lösen, Sonnenblenden nachjustieren, Änderung der Räder von 215/60ZR15 (die es kaum gibt) auf 215/55ZR16 auf V8 BBS eintragen lassen...

Link to comment
Share on other sites

Zwar weiß ich das silber BOML jetzt zwar keine Reparaturen braucht, aber morgen...? :omg:

 

Liebe Anna,

 

die Logik der Argumentation sehe ich hier nicht ganz. Das gleiche Risiko, bzw. eher ein noch größeres hättest du doch beim Kauf eines anderen Fahrzeugs; dazu hatte ich dir ja auch schon eine PN geschrieben. Du weißt immer mehr über dein aktuelles Fahrzeug als über ein unbekanntes, selbst nach Check und Probefahrt.

 

LG

Thomas

Link to comment
Share on other sites

Hast Recht Thomas...

Wäre auf jedenfall ein Risiko, aber für mich ok

Ich habe schon oft die Fahrzeuge gewechselt ;)

Ich schlafe noch mal ein paar Nächte drüber

Link to comment
Share on other sites

So ein CS betont die Form des A2's durch die mattschwarzen Teilflächen einfach viel besser als ein Normal-A2. Vor allem wird die Seitenansicht durch die Kotflügel und Stoßleisten viel besser aufgeteilt. Durch das mattschwarze Dach wird der Dachbogen extrem betont und dieser Dachbogen ist m.E. ein kleines Meisterwerk.

 

Ich kann also durchaus nachvollziehen, dass jemandem, dem der CS gefällt, der Normal-A2 nicht mehr gefällt.

 

Mir ging es beim Kauf auch so. Wenn ich nicht den gelben CS mit Breitreifen im Stuttgarter Westen gesehen hätte und der mir spontan gefallen hätte, wäre es bei uns ganz bestimmt kein A2 geworden. Meine Frau wollte eigentlich einen neuen Corsa haben.

Link to comment
Share on other sites

So ein CS betont die Form des A2's durch die mattschwarzen Teilflächen einfach viel besser als ein Normal-A2. Vor allem wird die Seitenansicht durch die Kotflügel und Stoßleisten viel besser aufgeteilt. Durch das mattschwarze Dach wird der Dachbogen extrem betont und dieser Dachbogen ist m.E. ein kleines Meisterwerk.

 

Ich kann also durchaus nachvollziehen, dass jemandem, dem der CS gefällt, der Normal-A2 nicht mehr gefällt.

 

:dachs::happy::dachs:

Link to comment
Share on other sites

Geht mir genauso. Ich habe von meiner Freundin deswegen sogar eine Leinwand mit meinem verschiedenen A2 geschenkt bekommen, die über meinem Monitor hängt. :)

 

IMG_0764.jpg.497377ca8c80506c910b35f59f841321.jpg

Edited by Nagah
Link to comment
Share on other sites

Ein CS ist einfach das Maß der Dinge.

Jepp, ohne CS hätten wir sicher keinen A2. Wobei Rot und Blau IMHO nicht genug Kontrast liefert, Silber ist sowieso langweilig, bleibt Gelb oder Papaya! :jaa:

 

Cheers, Michael - der manchmal etwas einseitige Ansichten vertritt ;)

Link to comment
Share on other sites

*gg* So unterschiedlich sind die Eindrücke... für mich wirkt der CS so, als hätte jemand vergessen die Teile zu lackieren, oder sie nach einigen Parkremplern einfach gegen unlackierte getauscht.

 

Ich bevorzuge ganz klar die nicht so kontrastreiche Variante. Und Silber ist sowieso schmutztechnisch das Optimum.

Link to comment
Share on other sites

..., als hätte jemand vergessen die Teile zu lackieren, oder sie nach einigen Parkremplern einfach gegen unlackierte getauscht. ...

 

Hast du schon einmal erlebt, dass eine andere Autotür genau die Seitenleiste trifft ? - Das passiert vielleicht in 5% aller Fälle. In der Praxis sieht das doch so aus, dass Mutti schnell noch die Blagen anschnallt und mit ihrem breiten Hi..ern dann die Tür ins Nachbarauto haut. Das merkt sie natürlich nicht, vorne plärren die Blagen und hinten hat sie weder Augen noch Ohren. :D

 

Oder noch schlimmer - die Blagen können sich schon selbst abschnallen und stoßen die Türen mit Schwung auf, bis das daneben stehende Auto als Türpuffer fungiert.

 

Deshalb immer schön abseits parken. Die Stoßleisten sind reine Zierleisten.

 

Und nun halten wir einfach einmal vergleichend 2 A2 in gelb nebeneinander - Normalo (in gelb ganz selten) und einen CS. Was wirkt in der Seitenansicht angenehmer ?

 

Der Profi-Fotograf des ganz gelben A2 hat hier allerdings schon etwas getrickst, indem er den A2 leicht von oben herab aufgenommen hat, damit die Fläche unter dem Fenster nicht so hoch wirkt.

957-5034.jpg.a262a7b0bc6657f7ba1fff93c0d88dd8.jpg

957-13389.jpg.5c378363f9e910f66e798086f0664c4d.jpg

Edited by Kitzblitz
Link to comment
Share on other sites

In der Praxis sieht das doch so aus, dass Mutti schnell noch die Blagen anschnallt und mit ihrem breiten Hi..ern dann die Tür ins Nachbarauto haut. Das merkt sie natürlich nicht, vorne plärren die Blagen und hinten hat sie weder Augen noch Ohren...

 

:D nett be-,umschrieben

Link to comment
Share on other sites

Ach BOML...

 

Du willst deinen u.a. wegen der nötigen Nachrüstung eines DPF verkaufen und interessierst dich dann doch wieder für nen Euro 3 TDI?

92269 Fensterbach - wer kann sich da einen A2 für mich anschauen? - A2 Forum

 

Warum ned den:

Audi A2 1.4 TDI Sonnenschiebedach 90PS als Kleinwagen in Muenchen

Kostet zwar nen Tausi mehr, hat dafür aber schon ne grüne Plakette. Netter Nebeneffekt:

Es ist der große TDI ;)

Link to comment
Share on other sites

Weil dieser deutlich billiger als mein silber-BOML ist :rolleyes: mit ähnlicher Ausstattung. Und ob ich den DPF in silber-BOML oder dann z.B. in diesen investiere :idee: oder für 1000€ mehr einen mit serienmäßigen Euro4...

 

Der in München hat leider keine Sitzheizung :(

 

Vielleicht ist silber-BOML heute weg. Das Interesse ist gerade enorm :)

Edited by BOML
Link to comment
Share on other sites

Für den fehlenden doppelten Boden läßt sich sicher auch etwas basteln. Die Originallösung ist recht aufwendig, wie ich mal gehört habe. Aber mit 2 stablilen angepassten Auflagebrettern an jeder Seite und der 2 fach klappbaren Bodenplatte (Ebay?) bekommt man das sicher hin. Der 90 PSer ist auf jeden Fall die bessere Wahl. Habe ihn mal Probe gefahren. Der zieht richtig was vom Teller!

 

Aus persönlichen Gründen würde ich Schwarz- Gelb bevorzugen. Liegt an meinem Opa. Der war mal früher beim BvB 09!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.