Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

Bodykit für A2


 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

ich hätte eine Firma gefunden, die ein Bodykit für den A2 bauen würden. Diese Firma würde sogar eine Einzelanfertigung machen, was mir aber sehr teuer kommt ;) ......

Diese Firma würde ein Bodykit entwerfen. Meiner Meinung nach wäre eine Anlehnung an das Votex-Spoilerkit die einfachste Lösung. Aber dazu später.

 

Ich bräuchte nun mindestens 10 Interessenten die ernsthaft Interesse hätten.

 

PureCarDesigne: "sofern sich vorab mind. 10 interessenten finden, die dementsprechend auch eine anzahlung leisten würden, übernehmen wir die prototyp- und formbaukosten, sodass die spoiler zu normalen preisen angeboten werden können"

 

"wir würden dann auf jeden fall eine komplette heckschürze zum austausch gegen die orginale empfehlen. allein aus optischen gründen.

bei einer einzelanfertigung wird dann in verbindung mit den originalen stoßstangen jeweils ein prototyp entworfern, anschließend wird davon eine behelfsform angefertigt mit der dann die eigentlichen stßstangen gebaut werden können. ebenso erfolgt der bau der seitenschweller.

somit werden keine "zusammengespachtelten", schweren stoßstangen verbaut, sondern komplette neue stoßfänger, wie sie im handel zu erwebern wären."

 

Bitte keine Debatten jetzt wie das aussehen soll, sondern einfach nur derjenige reinschreiben, der auch ernsthaftes Interesse hat! Mit den Leuten die dann wirklich Interesse haben, kann man dann über das Designe sprechen. Vorher bringt das garnix.

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 137
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Guest Audi TDI

Es werden wieder viele schreien, aber wenn es um die finale Umsetzung geht...

 

Grobrichtung für Schürzen mit Schwellern dürfte bestimmt um die 1500€ sein. Das Votexpakt lag ja schon bei 1200€.

 

Zu den Kosten kommen natürlich noch die Lackierung und eventuell Montagekosten, wenn man es nicht selbst machen kann. Um mal einen Wert festzulegen für Schürzen, Schweller, Radläufe (müssen dann mitlackiert werden, da die unteren Ecken nicht an der Schürze sind) lackieren alleine ca. 800€+ Montage ca. 200€.

 

Gruß Audi TDI

Link to comment
Share on other sites

Servus :)

 

Wie sieht es denn mit den CAD Daten von "damals" aus? Bekommt diese Firma die so einfach von Audi? ...weil ohne diese Datensätze könnten sie gar keine gescheite Form machen.

Ich arbeite als Konstrukteur in einer Firma die Fahrzeugteile aus Carbon für Prototypen herstellt. Die Formen hierfür werden i.d.R. nur einmalig verwendet und sind auch höchstens 5-10x zu gebrauchen, wenn man diese wieder ordentlich aufbereitet. (Das sollte jetzt nur so ne kleine Zwischeninfo sein :janeistklar: )

 

Bin gespannt ob das diesmal was wird mit einem eigenem A2 Bodykit (neben dem originalem).

 

LG A2_with_stripes

Link to comment
Share on other sites

Ich wäre interessiert an einer Frotschürze und Seitenschwellern. Natürlich müsste man die Teile vorab auf Bilder, noch besser an ein Fahrzeug montiert, sehen.

 

Nit der Heckschürze ist dass schon wesentlich schwieriger. Um später mal einen Sportauspuff a la Remus oder Sebring nachzurüsten, rege ich an, in dem Bereich eine herausnehmbare Klappe einzuarbeiten oder gleich eine Endrohratrappe zu intergrieren. Aber auch das müsste man auf Bildern mal sehen.

 

Also: hulky007 1x Frontschürze, 1x Seitenschweller, Heckschürze evtl.

Link to comment
Share on other sites

Moin!

 

1. KANE.326 - Bodykit

2. Jay-Jay81 - Seitenschweller+Heckschürze

3. Tho - Bodykit

4. hulky007 - 1x Frontschürze, 1x Seitenschweller, Heckschürze evtl.

5. svenno - Bodykit, wenns passt und bezahlbar ist

 

Gruß

 

svenno

Link to comment
Share on other sites

Wenn wir zu 10. sind dann kostet die Geschichte laut PureCarDesigne "wir würden erstmal rund 300,- euro pro stoßfänger und knapp 200,- euro pro schwellersatz veranschlagen."

 

also eigendlich nicht teuer!

Link to comment
Share on other sites

hm, nen schwellersatzt möcht ich evtl schon, kommt aber noch drauf an wie der dann aussieht

1. KANE.326 - Bodykit

2. Jay-Jay81 - Seitenschweller+Heckschürze

3. Tho - Bodykit

4. hulky007 - 1x Frontschürze, 1x Seitenschweller, Heckschürze evtl.

5. svenno - Bodykit, wenns passt und bezahlbar ist

6. gurkensepp - Seitenschweller wenn gutes design

Link to comment
Share on other sites

also hat sonst keiner Interesse für 800Euro einen kompletten Spoilersatz zubekommen?

 

schwach

ich erinnere mich noch an den Thread von Megatuning, wieviele da dafür waren und jetzt wenns zur Sache geht, geht wie immer nix.... Sprücheklopfer

Link to comment
Share on other sites

lächerlich,.... seit mal froh das endlich einer Eier gezeigt hat und das ganze hier au zum Abschluss bringt. Weiß aus eigener Erfahrung was das für ein riesen Aufwand beim cleanen war und würde es nie wieder machen !!!

Also zeigt mal ein bissel Anstand und bestellt was das Zeug hält. Denn teuer ist es mit Sicherheit nicht !

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens

Wo ist das Problem? Eine Frontmaske, die mir gefällt wäre schon in Ordnung und wollte ich auch mal haben bzw. selbst anfertigen. Aber das war halt mal, jetzt habe ich keine Zeit mehr und noch ein Auto was mich beschäftigt und ohne einen Entwurf je gesehen zu haben, warum soll ich da konkret zusagen?

Ist doch klar dass es da nicht einfach wird. Oder mal mehr Geduld. 10 Monate Leute zusammen sammeln (nicht nur aus dem Forum. Der Markt ist viel größer. Verteilt mal schön Zettel oder macht Ebaywerbung etc). Und dann gucken, wie viele zusammengekommen sind und dann konkret planen.

Link to comment
Share on other sites

ja .. bevor dieses Designestreiten losgeht, von Leuten die dann eh keine Schürze haben wollen, sammel ich doch erstmal die Leute zusammen, die starkes Interesse haben. Und dann kann man übers Designe reden.

 

Vorher wollen alle mitreden und nachher will keiner mitmachen......

Link to comment
Share on other sites

  1. KANE.326 - Bodykit
  2. Jay-Jay81 - Seitenschweller+Heckschürze
  3. Tho - Bodykit
  4. Hulky007 - 1x Frontschürze, 1x Seitenschweller, Heckschürze evtl.
  5. svenno - Bodykit, wenns passt und bezahlbar ist
  6. gurkensepp - Seitenschweller wenn gutes design
  7. A2-D2 - Frontschürze fürs Unfallfahrzeug...

Link to comment
Share on other sites

  1. KANE.326 - Bodykit
  2. Jay-Jay81 - Seitenschweller & Heckschürze
  3. Tho - Bodykit
  4. Hulky007 - 1x Frontschürze, 1x Seitenschweller, Heckschürze evtl.
  5. svenno - Bodykit, wenns passt und bezahlbar ist
  6. gurkensepp - Seitenschweller wenn gutes Design
  7. A2-D2 - Frontschürze fürs Unfallfahrzeug...
  8. ever2less - Seitenschweller wenn gutes Design

Link to comment
Share on other sites

Da ich nicht davon ausgehe, dass bei diesen Preisen ABS-Kunststoffe verwendet werden, sondern das ganze aus billigem GFK hergestellt wird, melde ich mich nicht. Das war schon in dem anderen Thread mein Bestreben.

Meiner Kugel tu ich so was nicht an, sry.

 

@kane

 

lass die Jungs doch erst mal nen Prototypen am PC entwerfen -denn das müssen sie ja sowieso- , der hier als Diskussionsgrundlage gilt. Der Mensch ist ja eher geneigt, Dinge zu kaufen, die er schon mal gesehen hat..;)

 

Und bis dahin: Ball flachhalten und immer schön geduldig sein...:)

Link to comment
Share on other sites

es steht doch oben, dass es nicht aus billig gfk wird, sondern aus ABS neu! angefertigt wird!!

die Firma wird keinen Strich tun, wenn die Nachfrage nicht da ist ...... ich versuche hiermit Nachfrage zu stimulieren!

Link to comment
Share on other sites

Wie kommt's, dass in diesem Fall das ABS als Edellösung gilt und das GFK billig sein soll?

Im Bootsbau ist es eher umgekehrt.

Interessiert mich wirklich!

Link to comment
Share on other sites

@ kane

 

Sorry, aber ich finde nirgendswo was, dass die ABS-Kunststoffe verwenden. Die Schürzen auf der HP schauen auch eher nach GFK aus, was mein Interesse an einem Satz sehr verringert.

 

@cer

 

GFK: hochfest, stoßempfindlich - soll heißen: Fährste irgendwo härter gegen, haste ein Loch in der Stange, die Halterungen reißen aus, etc. -->Stange is Schrott

 

ABS: flexibler aber schwieriger zu verarbeiten, Hersteller-Stangen sind immer aus ABS-Kunststoffen, bei Fremdkontakt meist wieder zurückformaber und ggf einfach überlackierbar, die Halterungen reißen aufgrund der Materialflexibilität weniger aus.

 

Warum das beim Schiffsbau andersrum ist? keine Ahnung, aber ich will auch nicht mit der Kugel ins Meer... ;)

Link to comment
Share on other sites

Im Bootsbau und bei den Wohnmobilen ist GFK Stand der Technik.

Da sehe ich keinen Nachteil drin.

 

Es gibt latürnich Qualitäts- und Verarbeitungsunterschiede.

 

Thomas

 

edit: wenn nicht irgendein übereifriger MOD mal wieder was von mit Löscht war das mein Post Nummer 2000, prost

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
  • 2 months later...
  • 1 month later...
Guest SCOPPEX

Das ist aber sehr sehr schade!

Bin bei solchen Sachen eigentlich immer dabei ;)

 

Wenn jemand noch sowas an zu bieten hat kann er mir gerne eine PN schreiben

Link to comment
Share on other sites

Guest simon461

Tja, evtl. könnte man das Teil lackieren und drankleben ;),

der Rest findet sich dann auch noch.

Oder einfach als Ersatz in den Keller legen.

Soll ja vorkommen das der eine oder andere Ersatzteile zurücklegt :D

 

Ist auf jeden Fall das günstigste original Neuteil das ich bislang aus dem Satz gefunden habe.

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Wenn man das Teil lackiert in Wagenfarbe müssen auch die Ecken der Radläufe mitlackiert werden :D Das sind dann Mehrkosten die die wenigsten erst einmal mit einberechnen inkl. der Zeit die der Wagen beim Lackierer steht.

 

Ist vorne das selbe. Und schwarzmatt sieht nicht bei allen gut aus :D

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


  • Aktivitäten

    1. 25

      66. NRW Schraubertreffen in Legden - 24.07.2021

    2. 25

      66. NRW Schraubertreffen in Legden - 24.07.2021

    3. 5

      [1.6 FSI] Kraftstoffleitung undicht

    4. 0

      Verkaufe: Fahrwerksfeder hinten; neuwertig

    5. 9

      Fahrwerksfedern für 1.6FSI mit Panoramadach und S-Line Sportfahrwerk

    6. 25

      66. NRW Schraubertreffen in Legden - 24.07.2021

    7. 1

      Kabelbruch zwischen Karosserie und Fahrertür

    8. 0

      Lenkung muht wenn man rechts einschlägt

    9. 1

      Kabelbruch zwischen Karosserie und Fahrertür

    10. 25

      66. NRW Schraubertreffen in Legden - 24.07.2021

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.