Jump to content

Scheibenwischer erst nach Sprühvorgang laufen lassen.


Recommended Posts

  • Replies 371
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Vorab ein wenig Mimimimi:  Ich war die letzten Tage fleißig und habe den ersten Schwung Platinen fertig gestellt, geprüft, eingetütet und morgen übergebe ich sie der Post: Bis auf 2 Besteller hab

Ich denke ich spreche hier im Namen von allen...   Vielen vielen lieben Dank Für deinen erneuten Einsatz. 

Hier nochmal die Einbauanleitung für alle, die zu faul zum Suchen sind   Einbauanleitung_Wischverzoegerung.pdf

Posted Images

Ich glaube, dass es bei allen so ist, dass zuerst Wasser kommt und dann der Wischer los läuft, aber dieser Abstand ist einfach zu kurz. Mit den alten Fächerdüsen hat man noch dazu dass Problem, dass die Wassermenge teilweise einfach nicht ausreicht.

Link to post
Share on other sites
Ich glaube, dass es bei allen so ist, dass zuerst Wasser kommt und dann der Wischer los läuft, aber dieser Abstand ist einfach zu kurz. Mit den alten Fächerdüsen hat man noch dazu dass Problem, dass die Wassermenge teilweise einfach nicht ausreicht.

 

Bei meiner blue pearl von 2001 ist das nicht so. Wasser und Wischfunktion mit alten Fächerdüsen arbeiten nicht so, dass die Scheibe geschont wird. Das sieht man der Scheibe an den entsprechenden Stellen auch an. Da, wo der Wischer die Kehrtwende macht ist die Scheibe vom Schmutz sogar ein wenig angeschmirgelt. Eine Platine, die eine größere zeitliche Differenz zwischen Wischwascher und Wischfunktion bringt begrüße ich ungemein.

 

PS:

Des Weitere habe ich an der Säule, da wo das Wischwasser auf das Alu trifft eine üble Oxidation, so dass ich über kurz oder lang die Scheibe austauschen lassen muss und diese Stelle in den Urzustand zurückversetzen lasse.

 

PPS: Habt auch ihr an dieser Stelle (Fahrerseite auf halber Höhe) auch ähnliche Probleme? Im Forum habe ich mindestens von einem Fall gelesen, wo es ebenfalls zu Oxidation des Alus kam. Kann man dies Problem durch spezielles Wischwasser entgegenwirken?

Link to post
Share on other sites
Sind glaube ich 42€.

@mankmil: Kennst du den Laden hier:

Jackaltac - PCB Order

 

Bei denen ist die zweite Lage umsonst, bestelle selbst ziemlich viel privat bei innen.

 

Und noch eine Idee: Wenn schon uC, wie wäre es mit der Nachwischfunktion, wie sie bei neueren Modellen implementiert, bzw. codierbar ist?

 

Grüße...

 

Hi, nein die kenne ich nicht. Ich bestelle seit Jahren bei platinenbelichter.de und bin sehr zufrieden.

Anschauen werde ich mir den Anbieter auf jeden Fall einmal.

 

@Mankmil: Eine Nachwischfunktion wäre eventuell auch ganz gut, wie es oben schon jopo010 geschrieben hat.

 

Was ist mit 'Nachwischfunktion' gemeint?

Da ich mich zwischen Lenkstockschalter (der direkt auf die Pumpe geht) und Ansteuerung Wischermotor schalte, sind die Möglichkeiten etwas begrenzt.

Link to post
Share on other sites
Ich bestelle seit Jahren bei platinenbelichter.de und bin sehr zufrieden.

Den kannte ich wiederum nicht, sieht aber auf dem ersten Blick interessant aus.

 

Was ist mit 'Nachwischfunktion' gemeint?

Der Wischer fährt nach einer kurzen Pause nochmal, um ggf. über die Scheibe laufende Wasserreste zu beseitigen.

 

Grüße...

Link to post
Share on other sites
Den kannte ich wiederum nicht, sieht aber auf dem ersten Blick interessant aus.

Hehe, der Auftritt ist vielleicht nicht ultraprofessionell, aber die Platinen (nehme immer verzinnt) sind absolut TOP !!!! Und das für einen wirklich fairen Preis. :TOP:

 

Der Wischer fährt nach einer kurzen Pause nochmal, um ggf. über die Scheibe laufende Wasserreste zu beseitigen.

 

Grüße...

Ah okay - verstehe. Das wird schwierig, da der µC im Wischerrelais ja bei einem Impuls immer 3x wischt wenn ich nicht irre. Das könnte man natürlich nach einer kurzen Pause noch auslösen bzw. in Abhängigkeit von der Sprühdauer bringen. All das lässt sich natürlich programmieren. :)

 

Edit:

Geht das 'Tasten' nach unten beim A2 auch? Beim A6 wischt er dann exakt 1x. Wenn man die Schaltung dann so erweitert, dass dieses Signal simuliert wird, kann man auch 1x Nachwischen lassen.

Edited by Mankmil
Link to post
Share on other sites
Hehe, der Auftritt ist vielleicht nicht ultraprofessionell...

Macht nichts. :TOP:

Bei dem unschlagbaren Grundpreis rentiert sich wenigstens nachzudenken, ob man den Lötstop wirklich braucht. ;)

 

Geht das 'Tasten' nach unten beim A2 auch?

Ja, bleibt die Frage, ob der Nutzen den Mehraufwand rechtfertigt.

Als ich das vorgeschlagen habe, habe ich tatsächlich ausser Acht gelassen, das der mind. 3x wischt.

 

Grüße...

Edited by jopo010
Link to post
Share on other sites
Der Wischer fährt nach einer kurzen Pause nochmal, um ggf. über die Scheibe laufende Wasserreste zu beseitigen.

Grüße...

 

Zwecks Nachwischfunktion, genau diese habe ich in meinem A4; und ärgere mich jedesmal darüber. :(

Diese verschmiert die Scheibe wesentlich mehr, als daß sie einen Nutzen bringt.

Ich mache das jetzt jedesmal so (wenn ich´s grad nicht vergesse), daß ich nach Beendigung des Wischvorganges noch schnell einmal den Wischer betätige.

Dann ist die Nachwischfunktion ausserkraft und die Scheibe bleibt sauber.

 

Mein gutgemeinter Rat : laßt das "Feature" besser weg ...

Edited by jx123
Link to post
Share on other sites
Zwecks Nachwischfunktion, genau diese habe ich in meinem A4; und ärgere mich jedesmal darüber.

Ich auch und muss sagen, dass es bei mir prima funktioniert, allerdings nur wenn auch die Wischer gut sind. Je nach Modelljahr lässt das aber auch rauscodieren, vielleicht einfach damit probieren?

Beim A2 erwische ich mich dagegen jedes mal, wie ich genau die Funktion manuell ausführe, weil mir sonst die Suppe hoch oder runter läuft. :rolleyes:

Aber es stimmt schon, viele stören sich daran, würde es daher z. B. per Jumper aktivierbar machen, dann kann jeder selbst entscheiden.

 

Grüße...

Link to post
Share on other sites
Ich auch und muss sagen, dass es bei mir prima funktioniert, allerdings nur wenn auch die Wischer gut sind. Je nach Modelljahr lässt das aber auch rauscodieren, vielleicht einfach damit probieren?

 

Wischer sind komplett neu. Codieren iss leider nicht - zu alt :erstlesen:

 

Bez. Nachwischen ist die Meinug wohl sehr zwiespaltig : KLICK

Link to post
Share on other sites
Bez. Nachwischen ist die Meinug wohl sehr zwiespaltig : KLICK

Ja, ist mir bekannt...

@Malkmil: falls du es trotzdem als Option aufnehmen solltest, nehme ich dir gerne 2 Stk. ab, ansonsten muss ich wohl selber ran.

 

Grüße...

Link to post
Share on other sites
Ja, ist mir bekannt...

@Malkmil: falls du es trotzdem als Option aufnehmen solltest, nehme ich dir gerne 2 Stk. ab, ansonsten muss ich wohl selber ran.

 

Grüße...

 

Die Platinen sind bestellt und werden in etwa 12 Werktagen fertig sein.

 

Eine Nachwischfunktion werde ich mit in den Controller programmieren und auf einen Pin legen. So lange dieser Pin dann nicht mit dem Wischerrelais verbunden wird, ist sie inaktiv. :)

Link to post
Share on other sites

Eine weitere denkbare Option: Den Wischvorgang auslösen nachdem der Hebel wieder losgelassen wurde. Dann könnte der Fahrer selbst entscheiden wann die Scheibe zum Wischen ausreichend mit Wasser benetzt wurde.

 

Danke für dein Engagement:TOP:!

Link to post
Share on other sites
Eine weitere denkbare Option: Den Wischvorgang auslösen nachdem der Hebel wieder losgelassen wurde. Dann könnte der Fahrer selbst entscheiden wann die Scheibe zum Wischen ausreichend mit Wasser benetzt wurde.

 

Danke für dein Engagement:TOP:!

 

Hehe, klick mal hier:

https://a2-freun.de/forum/showpost.php?p=1061876&postcount=77

 

Das kann jeder mit den DIP-Schaltern selbst konfigurieren. :)

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Mankmil wie siehts aus?

 

Momentan rechne ich jeden Tag mit der Lieferung der Platinen. Es haben noch 5 Platinen auf das Layout gepasst.

 

Die Firmware ist fertig auch und bereits auf dem Steckbrett getestet.

 

Mit etwas Glück kann ich das erste Wischerrelais Ende der Woche umrüsten und im A2 meiner Dame testen. :)

 

Fotos folgen dann natürlich umgehend. :rolleyes:

Link to post
Share on other sites
Sag bescheid, wenn du weitere Tester brauchst,

bin täglich in N.

 

Bescheid!

Also das trifft sich ja prima, wobei ich nur in der Nähe von N. wohne, aber in Erl. arbeite. :rolleyes:

 

Jedenfalls nehme ich das Angebot dankbar an, da bestimmt noch ein wenig an der Firmware geschliffen werden kann.

Traust Du Dir zu, die Platine selbst einzubauen oder würden wir dann Wischerrelais tauschen? Habe glücklicherweise 1 Relais mehr als fahrbereite A2. :)

Link to post
Share on other sites
Also das trifft sich ja prima, wobei ich nur in der Nähe von N. wohne, aber in Erl. arbeite.

Bei mir ist es umgekehrt. :D

 

Traust Du Dir zu, die Platine selbst einzubauen...

Kein Problem, habe selbst ein Relais über, das ich sofort umbauen kann.

Schreib mir`ne PN, dann können wir einen Treffpunkt ausmachen.

 

Grüße...

Link to post
Share on other sites

Hab hier fleissig mitgelesen und heute mal meinen Intervall genauer angesehen.

Die Pumpe läuft bei meinem Bj. 02 tatsächlich zuerst an, aber bis das

Wischwasser dann austritt, schafft der Wischerarm es eben doch

trocken 1x über die Scheibe.

Ich bin also auch dabei, falls noch ne Platine übrig.

 

Weiss übrigens einer ob ich zum Umrüsten von den Fächerdüsen auf die

3-Strahldüsen vom S3 (gleiche Masse wie die neuen A2 2-Strahldüsen)

lediglich dieses Plastikformteil unterhalb der Frontscheibe, hinterm

Wischerarm brauche oder noch was anderes?

Link to post
Share on other sites

Interesse zeigen:

 

  1. Friesennerz
  2. AlMg3
  3. wauzzz
  4. Taucher
  5. Highlander72
  6. MichaelB+
  7. Kalla
  8. Boml 2x
  9. cmpbtb
  10. Nupi 2x
  11. Der Sepp
  12. Phoenix A2 2x
  13. jopo010 2x
  14. horch 2

Nachwischfunktion halte ich für überflüssig. 1x reicht meistens nicht, und man muss dann sowieso nochmal von Hand betätigen.

Link to post
Share on other sites

Heute waren endlich die Platinen in der Post. :jaa:

 

Eine ist bereits bestückt und wird so bald es geht mit dem Wischerrelais verbunden und getestet.

 

@jopo010: Wir können uns gern kommende Woche treffen, damit Du Dein Wischerrelais umrüsten kannst.

 

Ansonsten sind noch 4 Platinen übrig - wer Interesse hat, bitte per PN melden. :)

IMG_2548.JPG.10394337b0981468f100bd75b75ec88f.JPG

IMG_2549.JPG.a77adc4ce889dba4d19da6dc6531a47b.JPG

Link to post
Share on other sites
Hallo Mankmil,

nur zur Klarstellung: bietest du jetzt nur die vier nackten Platinen (zum Experimentieren) an?

Gruß Ben

 

:o Natürlich nicht. Ich bin nur mit 'jopo' so verblieben, dass er die Platine selbst einbaut und die Funktion testet.

 

Ansonsten rüste ich das Wischerrelais auch gern um, nur müsste man dann entweder ein paar Tage ohne Wischfunktion fahren (ist zu der Jahreszeit vielleicht machbar) oder es gibt ein umgerüstetes Wischerrelais im Austausch. :idee:

Link to post
Share on other sites

  1. Friesennerz
  2. AlMg3
  3. wauzzz
  4. Taucher
  5. Highlander72
  6. MichaelB+
  7. Kalla
  8. Boml 2x
  9. cmpbtb
  10. Nupi 2x
  11. Der Sepp
  12. Phoenix A2 2x
  13. jopo010 2x
  14. horch 2
  15. Nutrunner
  16. morgoth

Ich nehm auch eins

Link to post
Share on other sites
Ich hoffe, der Stromlaufplan (Gesamt) wird mitgeliefert.:warte:

 

Von der Platine werden 4 Drähte abgehen, die mit der dem Wischerrelais verbunden werden müssen. Zusätzlich ist eine Leiterbahn zu unterbrechen.

 

Ich denke, das lässt sich auf ein paar wenigen Fotos zeigen.

Link to post
Share on other sites

  1. AlMg3
  2. wauzzz
  3. Taucher
  4. High
  5. Friesennerz
  6. lander72
  7. MichaelB+
  8. Kalla
  9. Boml 2x
  10. cmpbtb
  11. Nupi 2x
  12. Der Sepp
  13. Phoenix A2 2x
  14. jopo010 2x
  15. horch 2
  16. Nutrunner
  17. morgoth
  18. Räubermutti
  19. Idler 2x

Ich hätte gerne , wenn noch welche zu haben sind auch 2.

Edited by Idler
Wollte Räubermutti nicht zitiern sondern nur die Liste kopieren....
Link to post
Share on other sites

Irgendwie hat es die Liste zerhaut...

  1. Friesennerz
  2. AlMg3
  3. wauzzz
  4. Taucher
  5. Highlander72
  6. +MichaelB+
  7. Kalla
  8. Boml 2x
  9. cmpbtb
  10. Nupi 2x
  11. Der Sepp
  12. Phoenix A2 2x
  13. jopo010 2x
  14. horch 2
  15. Nutrunner
  16. morgoth
  17. Räubermutti
  18. Idler 2x

 

Summe: 23 Stück

Link to post
Share on other sites

Das erste Wischerrelais habe ich erfolgreich umgerüstet.

 

Ich habe versucht es so einfach wie möglich zu halten und die original Schaltung kommt einem hier auch entgegen.

 

1. Widerstand auslöten

 

attachment.php?attachmentid=49269&stc=1&d=1396807767

Original sitzt unter dem roten Kreis ein 47kOhm Widerstand. Dieser wird ausgelötet und die Lötpunkte werden für das Einlöten der Steuerleitungen vorbereitet.

 

 

 

2. Steuerleitungen verbinden

 

attachment.php?attachmentid=49270&stc=1&d=1396807767

Die Steuerleitungen der Platine werden nun anstelle des Widerstands eingelötet. Die Anschlüsse dürfen nicht verwechselt werden. Beim nächsten Layout drehe ich diese vielleicht noch, damit die Litzen nicht über Kreuz laufen.

 

 

3. Spannungsversorung herstellen

 

attachment.php?attachmentid=49271&stc=1&d=1396807767

 

Auf dem Wischerrelais wird eine stabilisierte, gefilterte Spannung von 9,1V bereitgestellt. Diese greifen wir ab und verbinden die Anschlüsse mit der kleinen Platine.

 

Der Masseanschluss unten ist bereits gebohrt und die Litze muss lediglich verlötet werden. Die +9,1V werden an dem Widerstand rechts abgegriffen.

 

Abschließend wird die kleine Platine mit Heißkleber aufgeklebt.

 

4. Konfiguration

 

Es können 4 Funktionen mit den DIP-Schaltern konfiguriert werden.

 

Dip1 - Dip2

Off - Off -> 0,5 Sekunden Verzögerung

Off - On -> 1,0 Sekunden Verzögerung

On - Off -> 1,5 Sekunden Verzögerung

On - On -> Wischer läuft nach Loslassen des Lenkstockhebels los

 

Das ist der aktuelle Stand der Software, diese kann bei Bedarf noch angepasst werden.

 

Es sind aus der ersten Serie noch 4 Platinen da. Kosten wird die fertige Schaltung: 12,- Euro.

 

Bei Interesse bitte per PN melden. Wenn genug zusammenkommen, bestelle ich die Platinen (bitte die doch 'etwas' längere Lieferzeit von ca. 2-3 Wochen berücksichtigen).

 

Viele Grüße,

Mankmil :happy:

Schritt1_Widerstand_entfernen.jpg.2d2d05d9661c3c1b5ff092ac9df84d91.jpg

Schritt2_Steuerleitungen_verbinden.jpg.d54f832e6db42ca2147a06eca2cdebd8.jpg

Schritt3_Spannungsversorgung_herstellen.jpg.863684f974f1f23b4b08c24701bf2b56.jpg

Edited by Mankmil
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

@mankmil: hier wie versprochen das screenshot:

 

58933f33f2cb5_2014-04-1516_40_11.jpg.310d41c47f8b5f997b05b35d52d269c2.jpg

 

Gemessen direkt am uC, blau Eingang, gelb Ausgang.

Wie geschrieben hat die Verzögerung der fallenden Flanke etwas variiert, sonst alles top. :TOP:

 

@all: Schaltung ist seit heute abend im Fahrzeug verbaut, erster Eindruck ist äusserst positiv.

 

Grüße...

Link to post
Share on other sites
Kann jemand mal ein Foto von einem geöffneten Relais BJ 2000/2001 Posten?

 

Meines sieht so aus: [ATTACH]49435[/ATTACH]

 

Relais hat die Bezeichnung 602 und befindet sich im Geheimfach im Fahrerfußraum vorne.

 

Das sieht etwas anders aus. Wir haben noch den 2oo1'er A2 hier, da müsste ja dann das gleiche Relais wie bei Dir drin sein. Könntest Du ein Foto von der Unterseite posten? :kratz:

 

Ich vermute, dass hier der betreffende Widerstand oben rechts ist. Es wird auch ein leicht modifiziertes Anschluss-Schema geben, bei dem der Widerstand eingelötet bleiben kann. :)

 

Es werden lediglich die 2 Steuerdrähte an den Widerstand gelötet, so dass die Grundfunktion immer erhalten bleibt und sich das Relais jederzeit durch entfernen der Platine wieder zurückrüsten lässt. :rolleyes:

Edited by Mankmil
Link to post
Share on other sites

Ich hätte gerne auch diese Platine, sofern die Sereinreif ist.:D

Durch die Anleitung denke ich, das es selbst für mich als leihen, machbar ist.;)

 

 

  1. Friesennerz
  2. AlMg3
  3. wauzzz
  4. Taucher
  5. Highlander72
  6. +MichaelB+
  7. Kalla
  8. Boml 2x
  9. cmpbtb
  10. Nupi 2x
  11. Der Sepp
  12. Phoenix A2 2x
  13. jopo010 2x
  14. horch 2
  15. Nutrunner
  16. morgoth
  17. Räubermutti
  18. Idler 2x
  19. CaW

 

Summe: 24 Stück

Link to post
Share on other sites

  1. Friesennerz
  2. AlMg3
  3. wauzzz
  4. Taucher
  5. Highlander72
  6. +MichaelB+
  7. Kalla
  8. Boml 2x
  9. cmpbtb
  10. Nupi 2x
  11. Der Sepp
  12. Phoenix A2 2x
  13. jopo010 2x
  14. horch 2
  15. Nutrunner
  16. morgoth
  17. Räubermutti
  18. Idler 2x
  19. CaW
  20. R2D2A2 2x

 

Summe: 26 Stück

Link to post
Share on other sites

Nochmals Danke für das tolle Feedback und insbesondere an diejenigen, die sich schon verbindlich gemeldet haben und mir bei der Vorfinanzierung helfen. :TOP:

 

Es hat noch ein kleines Redesign gegeben, dadurch entfällt künftig das Auslöten des Widerstands. Die Rückrüstung ist dann jederzeit mit Hilfe eines Seitenschneiders möglich. :rolleyes:

 

Anbei der erste Entwurf von der Einbauanleitung:

 

https://a2-freun.de/forum/attachment.php?attachmentid=49445&stc=1&d=1397815697

 

Derzeit warte ich (wieder) auf die Lieferung der Platinen. :warte:

 

Mit den Platinen der 1. Serie rüste ich vorerst die Wischerrelais um, die mir zugeschickt werden (wer es sich selbst nicht zutraut und ein paar Tage auf sein Wischerrelais verzichten kann).

 

Viele Grüße an alle und schonmal Frohe Ostern! :)

 

  1. Friesennerz
  2. AlMg3
  3. wauzzz
  4. Taucher
  5. Highlander72
  6. +MichaelB+
  7. Kalla
  8. Boml 2x
  9. cmpbtb
  10. Nupi 2x
  11. Der Sepp
  12. Phoenix A2 2x
  13. jopo010 2x
  14. horch 2
  15. Nutrunner
  16. morgoth
  17. Räubermutti
  18. Idler 2x
  19. CaW
  20. R2D2A2 2x

 

Summe: 26 Stück

Einbauanleitung_Wischverzoegerung.pdf

Link to post
Share on other sites

Hi, ich wäre auch dabei :D.

Hätte aber noch ne FRage bezüglich der Funktion.

Ich hatte mal einen Fiat Punto 188 ausm Baujahr 2002.

Hier konnte ich den Wischerhebel betätigen und erst nach einer Zeit von ca. 1-2 Sek. hat der Wischer begonnen zu wischen. Davor ist nur das Wasser auf die Scheibe gesprüht.

Wenn ich also gezogen habe und noch vor diesen 2 Sek. losgelassen habe hat sich der Wischer nicht bewegt. Is das hier auch so bzw. liese sich das noch einbauen?

Weil wenn ich das richtig versteh, betätige ich den Hebel und egal ob ich loslasse oder halte beginnt der Wischer nach der vorgegebenen Zeit zu wischen ...oder?

Aber echt super Projekt :)

 

 

  1. Friesennerz
  2. AlMg3
  3. wauzzz
  4. Taucher
  5. Highlander72
  6. +MichaelB+
  7. Kalla
  8. Boml 2x
  9. cmpbtb
  10. Nupi 2x
  11. Der Sepp
  12. Phoenix A2 2x
  13. jopo010 2x
  14. horch 2
  15. Nutrunner
  16. morgoth
  17. Räubermutti
  18. Idler 2x
  19. CaW
  20. R2D2A2 2x
  21. Kawa-racer

 

Summe: 27 Stück

Link to post
Share on other sites

Mann, mann, mann... bin ich ein Dussel... Ich wollte dir doch noch helfen mit der Einbauanleitung :rolleyes:

 

Anbei ein Bild der Unterseite meines Relais.

 

Das letzte ist das Relais, welches Mankmil umgerüstet hat.

IMG_20140418_134111.jpg.897229aa75716cef38f0f2d43e877cdc.jpg

IMG_20140418_134054.jpg.38df5c9e5f2cac3b4cf2588442636b9e.jpg

58933f3626485_MankmilRelais.PNG.81df367f491dd459c7efc49261657d83.PNG

Link to post
Share on other sites
Hi, ich wäre auch dabei :D.

Hätte aber noch ne FRage bezüglich der Funktion.

Ich hatte mal einen Fiat Punto 188 ausm Baujahr 2002.

Hier konnte ich den Wischerhebel betätigen und erst nach einer Zeit von ca. 1-2 Sek. hat der Wischer begonnen zu wischen. Davor ist nur das Wasser auf die Scheibe gesprüht.

Wenn ich also gezogen habe und noch vor diesen 2 Sek. losgelassen habe hat sich der Wischer nicht bewegt. Is das hier auch so bzw. liese sich das noch einbauen?

 

Im Prinzip ließe sich das einbauen, aber ich wollte ungern verschiedene Firmware-Versionen anbieten, da ich sonst irgendwann durcheinander komme. Aber wer großen Wert auf solch eine Sonderlösung legt, kann sich gern per PN melden. :jaa:

 

Derzeit ist es so, dass nach 500ms (1/2 Sekunde) betätigtem Schalter immer gewischt wird. Ein versehentliches Antippen dürfte damit keinen Wischvorgang auslösen.

 

Hallo

 

Falls es nicht schon zu spät ist,würde ich mich gerne noch anschliesen!

 

 

Nein, es ist nicht zu spät. Ich denke es werden letztlich sogar einige Platinen übrig bleiben. ;)

 

Mann, mann, mann... bin ich ein Dussel... Ich wollte dir doch noch helfen mit der Einbauanleitung :rolleyes:

 

Anbei ein Bild der Unterseite meines Relais.

 

Das letzte ist das Relais, welches Mankmil umgerüstet hat.

@ +MichaelB+:

Dürfte ich Deine Bilder für die Anleitung verwenden? Ich denke, dass hier nur die Anschlusspunkte etwas anders liegen aber das Prinzip das Gleiche ist.

Steht hier schon die Teilenummer irgendwo? Die bräuchte ich auch noch für die Anleitung.

 

Gruß,

Mankmil

Edited by Mankmil
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.