tbr79

A2 wirtschaftlicher Totalschaden

Recommended Posts

Hallo,

 

schlechte Nachrichten. Mir ist heute jemand in meinen parkenden a2 gefahren. Auto ist wirtschaftlicher Totalschaden. Ich war Unschuldig. polizei war da usw. Gutachter hat Restwert auf 4000 Euro geschätzt. Was ein Witz ist. Jetzt habe ich ne Frage. Bekomm ich von den 4000 Euro Restwert auch noch die MWST abgezogen???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein. Ich würde aber durchaus mal versuchen, den Restwert noch etwas zu heben, da nach Ausstattung, Laufleistung usw. für das Geld am Markt kein vergleichbares Fahrzeug zu haben sein wird.

 

Wie hoch wären denn die Reparaturkosten, was ist alles hinüber?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kmstand war 120.000 km. hatte klima. sky open dachen, Standheizung. Auto ist linksseitig komplett kaputt und vorne etwas. sonst alles ok. Motor ok usw. Oh sorry Falsch.

 

Restwert 450 Euro

Wiederbeschaffungswert 4000 Euro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich das jetzt richtig verstehe. Bekomm ich von dem Käufer 450 Euro in bar. Und dann wird der Wiederbeschaffungswert (welcher ein Witz ist) 4000 Euro genommen - 450€ = 3550 € die ich dann von der Versicherung noch bekomme?

oder gehen davon jetzt auch noch 19 % Mwst weg?? dann würde ja gar nichts mehr übrigbleiben. Dann kann ich mir ja nen Fahrrad davon kaufen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kmstand war 120.000 km. hatte klima. sky open dachen, Standheizung. Auto ist linksseitig komplett kaputt und vorne etwas. sonst alles ok. Motor ok usw. Oh sorry Falsch.

 

Restwert 450 Euro

Wiederbeschaffungswert 4000 Euro

 

Hallo, ich möchte mich anmelden, um deinen Restwert aufzukaufen.

Dieses Angebot ist ernst gemeint!

Bei Verkaufs-Interesse bitte PN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Alte 1,4er A2 sind 2600-3800 bei ebay wert also sind die 4000€ je nach Alter schon passend.

Grundsätzlich rufst du bei sowas einen Gutachter an und bestellst den. Immer bei Fremdverschulden nimmt man seinne eigenen Gutachter und wenn man keinen kennt, ist man wenigstens quasi Auftraggeber. Nicht die Versicherung. Die bezahlt den dann nur. (Abtretungserklärung etc. Man lässt sich vorher immer die Kostenübernahme durch die Versicherung telefonisch bestätigen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Prinzipiell kann es Dir schon passieren, dass die Versicherung versuchen wird die MwSt. einzubehalten. Das Thema wurde hier schon mal behandelt, und kann das aus eigener Erfahrung bestätigen. Da aber das Fahrzeug schon zu alt ist, bzw. es überwiegend von Privat an Privat verkauft wird, dürfte maximal ein Differenzbesteuerungsbetrag (Steuer auf den Gewinn bei Fahrzeugankauf/-verkauf) abgezogen werden.

Wenn man aber nachweisen kann, dass man sich ein preislich mind. gleichwertiges Ersatzfahrzeug angeschafft hat, hat man auf jeden Fall das Recht einen evtl. einbehaltenen Steuerbetrag einzufordern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, habe nochmal ne PN verschickt.

Eine Antwort wäre schön.

 

Habe Antwort erhalten.

 

Ist leider schon verkauft.

 

Schade, dass Anfragen aus dem Forum nicht beantwortet werden.

Wenn aber Hilfe gefragt ist....:(

bearbeitet von Papahans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist echt ein Witz. Wiederbeschaffungswert sagt ja aus das man für den Preis regional ein vergleichbares Fahrzeug finden sollte. Tja für 4000 Euro finde ich nur Schrott. Ich könnte heulen. Das Auto war in Top Zustand lief super. Hatte super Ausstattung. das kann doch nicht sein...

 

Jemand ne Empfehlung für mich was ich für 4000 Euro machen sollte. Brauch unbedingt ein neues Auto und finde rein gar nichts

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War der Gutachter Deiner oder der von der Versicherung, welcher natürlich eher nicht zu hoch rangeht? Gegengutachten wäre dann machbar, das Recht hast Du und die Versicherung des Gegners muß es bezahlen. Evtl. mußt Du den Restwert neu schätzen lassen, vielleicht läßt die Versicherung auch mit sich reden, wenn Du ihnen eine Aufstellung das verfügbaren Marktangebots machst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der Gutachter war meiner. Aber es ist unmöglich für 4000 Euro in ganz Deutschland ein vergleichbaren A2 zu finden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rede mit Deinem Gutachter. Zeige ihm, wie die Lage ist. Er soll sich korrigieren. Er ist ja auch nur ein Mensch und macht mal Fehler.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also habe nochmal mit Gutachter geredet. Er meinte die Angebote die man so auf mobile.de und autoscout24 findet sind alles wunschdenken Preise. Mehr als 4000 Euro ist mein A2 nicht mehr wert gewesen. Super gell :). Ist echt ein Witz.

 

Hinzu kommt jetzt noch das die Versicherung des Unfallverursachers bis zum 29.ten Juli aufgefordert worden ist (von meinem Anwalt) zu zahlen. Und bis heute noch keine Antwort geschweige den Geld eingegangen ist.

 

Alles sehr komisch... Ich bekomme langsam angst das ich auf allen kosten sitzenbleibe. Kein geld kein auto...alles sehr traurig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

“Jedes Ding ist wert, was sein Käufer bereit ist dafür zu zahlen.”

Ich glaube das muss dein Gutachter erst mal wiederlegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Evtl wäre es sinnvoll wenn dein Anwalt der gegnerischen Partei mitteilt, wenn zu einem bestimmten Zeitpunkt das Geld nicht auf dem Konto ist, musst du dir für ein anders Auto Geld aufnehmen und die Kosten dafür in Rechnung stellen. Auch die Kosten für ein evtl. Wunschkennzeichen muss bezahlt werden, wenn du eins gehabt hast.

Diese Vorgehensweise hat bei mir mal sehr gut funktioniert, allerdings ohne RA wäre es äusserst schwierig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... außerdem sind ab einem bestimmten Zeitpunkt Verzugszinsen zu zahlen. Allerdings erscheint mir die Vorgehensweise der gegnerischen Versicherung nicht neu. Und solange die Verzugszinsen o.ä. nicht tatsächlich fällig werden, kann man noch l a n g e warten und hin und her schreiben.

 

Aber: Versicherung merken und bei dieser Gesellschaft nie einen Versicherungsvertag abschließen! Und den Namen der Gesellschaft im Bekanntenkreis kundtun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uih, na da kann ich ja von Glück reden, dass das bei uns so gut geklappt hat.

 

Gestern ging unser Audi in die Werkstatt, um den Schade beheben zu lassen.

 

Der Check von der Versicherung kam auch relativ zügig. Klar, man muss da hinterher sein.

Ist dann nicht doch irgendwie machbar den Schaden für 4000 € beheben zu lassen ?

Also bei uns war ja "nur" Rücklicht und Stosstange defekt. Und vorne unter der Stosstange wars son bischen angeratscht, aber gesehen hat man nur, wenn man drunter gelegen hat.

Und uns wurde von der Gegnerischen Versicherung gesagt, der Check ist unterwegs, was Sie mit dem Geld machen ist uns egal :D

 

Trotzdem viel Glück, dass alles zu Deiner Zufriedenheit verläuft tbr79

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

unser wirtschaftlicher totalschaden:o23650841qj.jpg

macht schon gute fortschritte, sieht schon wieder wie ein a2 aus und ich bin schon ein paar hundert meter mit dem wagen gefahren:)

23650840dn.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:)hallo!

ich bekomme immer wieder zu hören wie man solch ein verbogenes auto wieder richten kann und ob man damit überhaupt noch fahren kann, erst mal einen a2 kann man nicht richten! darf man auch garnicht ausser audi und beim a2 lässt sich vorne alles abschrauben das habe ich auch gemacht und was krumm war habe ich ausgetauscht, ausser dem bodenblech vorm fahrersitz, die delle habe ich wieder rausgezogen wenn der wagen wieder fertig ist geht er in die freie werkstatt und wird vermessen und durchgeprüft und dann wird er wieder gefahren auch wenn ich jetzt einen anderen a2 habe der motor und das getriebe wurde immer bestens gepflegt und läuft um einiges besser wie der neue a2 mit deutlich weniger km, hier noch zwei fotos das es wieder gerade ist:):)

23712710ed.jpg

 

23712711jg.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:)hallo!

ich bekomme immer wieder zu hören wie man solch ein verbogenes auto wieder richten kann und ob man damit überhaupt noch fahren kann, erst mal einen a2 kann man nicht richten! darf man auch garnicht ausser audi und beim a2 lässt sich vorne alles abschrauben das habe ich auch gemacht und was krumm war habe ich ausgetauscht, ausser dem bodenblech vorm fahrersitz, die delle habe ich wieder rausgezogen wenn der wagen wieder fertig ist geht er in die freie werkstatt und wird vermessen und durchgeprüft und dann wird er wieder gefahren auch wenn ich jetzt einen anderen a2 habe der motor und das getriebe wurde immer bestens gepflegt und läuft um einiges besser wie der neue a2 mit deutlich weniger km, hier noch zwei fotos das es wieder gerade ist:):)

(Bild)

 

(Bild)

 

Ich schau mir Dein Werk nächsten Samstag mal an. Wenn Du Hilfe brauchst, sag kurz Bescheid.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe ja das anfang des Jahres mit der Karosse alles in Ordnung ist, wenn der Wagen in der Werkstatt war, sollte es nicht gehen muss ich auch an Plan B denken am Motor und Getriebe wurden ja etwa 1500€ Instandsetzungskosten Reingesteckt neue Kupplung Zahnriemen Wasserpumpe Zündkerzen Dichtungen am Getriebe und Ölwanne alles bei km131000 jetzt 139000 Motor AUA, mein anderer A2 BYB 93000km Zahnriemen wurde bei 30000 Gewechselt alles andere kommt noch, könnte der AUA so wie er ist mit Getriebe in den BYB eingebaut werden?

bearbeitet von Cabriofahrer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So fast ohne Satzzeichen, Groß-/Kleinschreibung und Absätze ist das echt blöd zu lesen. Viele tun's nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habe es jetzt geändert, alle die Blind schreiben können für die ist das normal, ich kann das halt nicht! ich wollte ja auch nur wissen ob es geht ohne probleme!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Immer noch unleserlich. War mal so frei...

 

"Ich hoffe ja das Anfang des Jahres mit der Karosse alles in Ordnung ist, wenn der Wagen in der Werkstatt war. Sollte es nicht gehen, muss ich auch an Plan B denken.

 

Am Motor und Getriebe wurden etwa 1500€ reingesteckt. Neue Kupplung, Zahnriemen, Wasserpumpe, Zündkerzen und Dichtungen an Getriebe und Ölwanne. Alles bei km 131.000. Jetzt sind es 139.000. Motor AUA.

 

Mein anderer A2, BBY hat 93.000 km. Zahnriemen wurde bei 30.000 km gewechselt, alles andere kommt noch.

 

Könnte der AUA, so wie er ist, mit Getriebe in den BBY eingebaut werden?"

 

Jetzt. Ja, das geht wenn du den Motor-Kabelbaum und das MSG mit tauschst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde gerne noch eine Kleinigkeit sagen, warum ich den Wagen erhalten möchte, es gibt jeden Kassenzettel und Rechnung von dem A2, alles ist sorgfältigst abgeheftet von 2002 bis 2015;)

bearbeitet von Cabriofahrer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich würde gerne noch eine Kleinigkeit sagen, warum ich den Wagen erhalten möchte, es gibt jeden Kassenzettel und Rechnung von dem A2, alles ist sorgfältigst abgeheftet von 2002 bis 2015;)

 

Das sollte Dir gelingen , zumal Du schon so viel gemacht hast :TOP:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das sollte Dir gelingen , zumal Du schon so viel gemacht hast :TOP:

Natürlich gelingt das!:rock2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich würde gerne noch eine Kleinigkeit sagen, warum ich den Wagen erhalten möchte, es gibt jeden Kassenzettel und Rechnung von dem A2, alles ist sorgfältigst abgeheftet von 2002 bis 2015;)

 

Das verstehe ich. In zweierlei Hinsicht.;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Schwer beschädigte Linke Seite sieht wieder gut aus.Heute wurde der neue Innenkotflügel eingebaut und die neue Spurstange und die neuen Koppelstangen. Die Antriebswellen wurden bereits bei der Getriebeüberholung erneuert!:)

23892555ch.jpg

23892557cz.jpg

Jetzt fehlt noch die Stoßstange in Grau :confused:

LG Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Cabriofahrer

 

Deine Stoßstange liegt nun in meiner Garage.

Solltest Du diese dringend benötigen, können wir ja nach einem Clubtransport anfragen.

Die Stoßstange ist wie beschrieben Werksneu hat aber einige Lagerspuren.

Ansonsten bringe ich das Teil dann zum Stammtisch in Essen mit.

Damit Du wieder zu einer vollständigen Alu-Kugel kommst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Cabriofahrer

 

Deine Stoßstange liegt nun in meiner Garage.

Solltest Du diese dringend benötigen, können wir ja nach einem Clubtransport anfragen.

Die Stoßstange ist wie beschrieben Werksneu hat aber einige Lagerspuren.

Ansonsten bringe ich das Teil dann zum Stammtisch in Essen mit.

Damit Du wieder zu einer vollständigen Alu-Kugel kommst.

 

Ich sehe Cabriofahrer ja morgen. So sehr eilig ist es glaube ich nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht doch etwas schneller als ich erst geglaubt habe, am Unterboden ist nur noch das Hitzeschutzblech beschädigt. Ich habe mir ein Hitzeschutz vom A4 Kat gebraucht Gekauft. Ich werde den beschädigten Teil Rausschneiden und dann den neuen Teil einsetzen und mit Popnieten verbinden, das Blech hat die gleiche Waffelstrucktur wie vom A2 und hat 10€ gekostet, danach wird noch der neue Unterfahrschutz bestellt.Bis Weihnachten werde ich Unten fertig.:janeistklar::)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch jetzt im kalten Winter muß die Reparatur weiter gehen, letze Woche wurde die neue Lenksäule eingebaut und die Heizung Repariet. Die Frontteile sind Fertig Lackiert und werden nächste Woche eingebaut. Der Unterboden ist auch fertig, im Sommer werde ich das Reparierte Hitzeschutzblech durch ein neues ersetzen und ich konnte den ganzen Dreck im Wagen nicht mehr sehen, deswegen habe ich auch schon alles ausgesaugt jetzt ist der A2 innen auch fertig. Das grosse Carport habe ich jetz mit Folie verkleidet und einen Heitzpilz neben der Baustelle gestellt, bilder gibt es wenn ich fertig bin. :WB2:WB2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Front ist fertig. Es fehlt noch die neue Scheibe, zurzeit wird an der Hinterachse Rost entfernt und neue Bremstrommeln sind bestellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt gibt es die ersten Bilder vom Instandgesetzten AUA. Heute wurden die neuen 195er Reifen bestellt, weil auf dem Unfall A2 ja die alten Reifen vom BBY montiert waren.

24496068rk.jpg

24496069at.jpg

24496070ag.jpg

24496071ce.jpg

Die Fertiggestellten Bilder gibt es demnächst:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der kleine ist jetzt wieder Zugelassen. Heute kommt die neue Windschutzscheibe rein und es gibt noch ein paar Störmeldungen die werden nächste Woche in der Werkstatt behoben, danach gibt es die Bilder vom zweiten Autoleben, es hat mich jetzt ein 1/2 Jahr Arbeit und sehr viel Geld gekostet den kleinen wieder herzustellen:III::HURRA:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die neue Scheibe ist drin, nächsten Montag habe ich einen Termin in einer Werkstatt für Unfallinstandsetzung dort bleibt der A2 ein paar Tage, dort wird alles durchgescheckt. Klimaanlage befüllen und Spur vermessen, ein wenig dauert es halt noch;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die neue Scheibe ist drin, nächsten Montag habe ich einen Termin in einer Werkstatt für Unfallinstandsetzung dort bleibt der A2 ein paar Tage, dort wird alles durchgescheckt. Klimaanlage befüllen und Spur vermessen, ein wenig dauert es halt noch;)

 

Schön zu sehen wie du den kleinen wieder aufgepäppelt hast.

 

Rein von den paar bildern her ist es erstaunlich wie gut du das hinbekommen hast :)

 

Dickes Lob.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist echt gut geworden, denke auch dank vieler Unterstützer: Nupi ,Papahans und alle die sich nicht geoutet haben, vielen dank an alle :-) Echt ein toller Verein hier, das mach richtig Bock und Hoffnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Echt super von euch, danke für die Hilfe:happy:. Eine erste Info habe ich von dem Meister bekommen, die Drossellklappe und das neue AGR muss in Grundstellung

programmiert werden und das Tankentlüftungsventil ist hinüber. Alles weitere dann nächste Woche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe deinen thread leider erst jetzt gelesen. Auch mein Dank für deinen Mut, die investierte Zeit und natürlich auch das Geld! You made it! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fertig!!!!:woohoo::HURRA:

Heute habe ich den A2 abgeholt, er war eine Woche in der Werkstatt. Klima ist befüllt die Achse wurde vermessen und alles Durchgescheckt, sehr gepflegter Zustand wurde vermerkt, einziger Hinweis das Hitzeschutzblech über dem Kat sollte erneuert werden, das werde ich beim Schraubertreffen erledigen. Beim neuen Ölmessstab habe ich etwas getrickst! Ich wollte ja den aus Draht haben vom AUA 2001 der Passt aber nicht wegen der Kugel unten, die Passt nicht in das Rohr. Jetzt habe ich die Kugel entfernt und er Zeigt nun genau an auf Orange, das Öl und den Filter habe ich ja gewechselt Addinol 5W40 3,4 Liter und einen neuen Lichtschalter gab es auch noch

24882676hn.jpg

24882677ve.jpg

jetzt ist nichts mehr zu sehen vom Unfall:WB2

bearbeitet von Cabriofahrer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Teddy hat sein Auto wieder! :rock2::racer::happy:

Die Gegend kommt mir irgentwie bekannt vor.:janeistklar:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden