Jump to content

Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread


BOML

Recommended Posts

vor 1 Stunde schrieb _Manni_:

Nein zum deaktivieren musst du das MSG auslesen , die WFS deaktivieren und dann wieder flashen ;)

 

 

 

Ich habe ein VAG K+Can Gerät, das kann das normalerweise alles zusammen auf auf Knopfdruck, Immo Off nennet sich der Eintrag im Menü, Nachteil: die Leuchte blinkt während der Fahrt, wäre bei dem Schlachter egal, ich probiere es aus, ansonsten kommt das KI wieder rein und wird erst inseriert, wenn die Kiste vom Hof ist ....

Link to comment
Share on other sites

Neulich hat jemand irgendwo gesagt, er hätte Zugriff auf professionelle 3D Scanner Hardware - weiß noch jemand, wer das war? Ich finde e süber die Suche nicht mehr. Danke im Voraus!

Link to comment
Share on other sites

Muss der dicke Bolzen der AHK ganz verschwunden sein, wenn die Entriegelung auf Anschlag gedreht ist? Oder müsste der Kugelkopf so in die Aufnahme komplett reingehen?

IMG_7343.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb A2 HL jense:

Neulich hat jemand irgendwo gesagt, er hätte Zugriff auf professionelle 3D Scanner Hardware - weiß noch jemand, wer das war? Ich finde e süber die Suche nicht mehr. Danke im Voraus!

Suche nach "Scan" ergibt:  [Erledigt/Verkauft] 3D scan von Bauteilen

Fred_Wonz erstellte Thema in Teileangebote

Nur zur Info : Wenn jedenman mal was 3d gescant haben will. Ich habe vollen zugriff auf einen Keyence optisches 3D Koordinatenmessgerät Modell VL 700. und die Möglichkeit die Daten direkt zuverarbeiten. 3D drucken sowieso. Einfach mal meld..
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 53 Minuten schrieb HEY_A2:

Suche nach "Scan" ergibt:  [Erledigt/Verkauft] 3D scan von Bauteilen

Fred_Wonz erstellte Thema in Teileangebote

Nur zur Info : Wenn jedenman mal was 3d gescant haben will. Ich habe vollen zugriff auf einen Keyence optisches 3D Koordinatenmessgerät Modell VL 700. und die Möglichkeit die Daten direkt zuverarbeiten. 3D drucken sowieso. Einfach mal meld..

Mega, Danke dafür!!

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb A2 HL jense:

 

Ich habe ein VAG K+Can Gerät, das kann das normalerweise alles zusammen auf auf Knopfdruck, Immo Off nennet sich der Eintrag im Menü, Nachteil: die Leuchte blinkt während der Fahrt, wäre bei dem Schlachter egal, ich probiere es aus, ansonsten kommt das KI wieder rein und wird erst inseriert, wenn die Kiste vom Hof ist ....

Bei meinem amf blinkt nix wenn der Schlüssel angelernt ist. Trotz IMMO OFF.

Bei einem noch nicht angelernten Ersatzschlüssel blinkt es aber.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Durnesss:

Bei meinem amf blinkt nix wenn der Schlüssel angelernt ist. Trotz IMMO OFF.

Bei einem noch nicht angelernten Ersatzschlüssel blinkt es aber.

Das wusste ich nicht, durchaus möglich und wahrscheinlich, dass der Schlüssel noch nicht angelernt war bzw. Keinen Transponder hatte, als ich dieses Verhalten beobachtet habe.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Kennt sich jemand mit dem CSV Import bei Hermes aus?

 

Ich habe deren csv Mustertabelle in Excel benutzt und weitergeführt, aber meine Einträge werden nicht berücksichtigt .... es tauchen nur die 3 Beispiele auf ...

Kurios: Er sagt, er hat 12 Adressen importiert ... es sind aber trotzdem  nur 3 vorbereitete Sendungen da ... die Hermes Beispiele ...

 

https://www.myhermes.de/service/fragen/technische-hilfe/datenimport.html

 

Vielleicht sollte ich nicht excel nehmen?

Edited by A2 HL jense
Link to comment
Share on other sites

Servus!

Für alles, was CSV angeht, ist Excel nicht das Mittel der Wahl. Versuch's bitte mal mit Libreoffice oder einem anderen OpenOffice-Derivat, da habe ich weitaus bessere Erfahrungen gemacht.

 

Gruß Greg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Um das noch ein wenig auszuführen:

Ich würde die Ursprungsdatei auch mal im Texteditor öffnen, um genau sehen zu können, wie die CSV aufgebaut ist:
Sind die einzelnen Werte in Anführungszeichen verpackt? Wenn ja, in welche?
Welcher Feldtrenner kommt zum Einsatz? (Komma, Semikolon, Tabulator, ganz was anderes…).
Welches Encoding ist gewählt? (UTF8 oder was anderes).

Die Zieldatei muss diesem Aufbau 1:1 entsprechen. Und genau da tut Excel sich schwer.

Bei Libreoffice kannst Du das dagegen ganz bequem vorgeben:

 

image.thumb.png.3708b6b0dea3ed5eaef9996243e07a59.png

 

Wichtig ist, dass der Haken bei "Filtereinstellungen bearbeiten" im Speichern-unter-Dialog ausgewählt ist.

 

Gruß Greg

 

Edited by G aus W
Link to comment
Share on other sites

Ichnglaube mittlerweile dass die das Problem auf ihrem Server haben, ich bekomme die Meldung ergolgreich importiert, aber es taucht nicht auf ... komnischerweise kommen die Hermes Adressen aber an, das ist ja das seltsame ...

Link to comment
Share on other sites

Nach jeder Zeile muss ein Zeilenumbruch (Enter/CRLF (Carriage Return, Line Feed)) erfolgen

 

Wie fügt man sowas ein in Libre office, alles andere habe ich beachtet, das haber ich nicht gefunden ... ist das kompliziert ...

Edited by A2 HL jense
Link to comment
Share on other sites

... und wenn Du sie im Notepad++ geöffnet hast:

"Ansicht", "Nicht druckbare Zeichen" -> "Alle Zeichen Anzeigen". Dann siehst Du z.B. [CR] [LF] usw.

Ggf, diese beiden Zeichen an die Stellen kopieren, wo sie fehlen. Ist zwar ein Workaround, aber funktioniert. Gleichzeitig kannst Du ggf. 'zu viele / falsche Zeichen' löschen. Alles ggf. für eine ganze Datei.

 

Link to comment
Share on other sites

Habe ich auch gerade gefunden, Zeilenende ist immer korrekt da, alles bestens, aber er nimmt nur die ersten 3 Einträge ...

 

Ich kann nicht erkennen was ab der 4 Zeile anders wäre .... alles wie ´vorgeschrieben

Link to comment
Share on other sites

Danke an alle,

 

ich habe es geschafft, ich hatte am am Ende der zeilen überall ein semikolon zu wenig, 3 statt 4 ...

Was für ein Krampf, da wäre ich mit händischen Paketscheinen am Ende schneller gewesen ...

 

Zitat

Beide Dateiformate lassen sich mit MS Excel, einem vergleichbaren Programm oder mit einem einfachen Texteditor erstellen.

 

Also Excel funktioniert überhaupt nicht ... das war ja mein Plan, eben alles in Excel werfen und hochladen, fertig, das kann man total vergessen, libre office ging auch nicht ... erst händisch mit den semikolons sichtbar wurde in Notepad ein Schuh daraus. Das ist aber keine ernsthafte Erleichterung, wenn man keine Tabelle hat, um die Adressen einzutragen.

Link to comment
Share on other sites

Ohne Details zu kennen ist es vielleicht doch kein Krampf; Vermutung:

Deine Adressliste wird nur akzeptiert, wenn die richtige Anzahl von Datenfeldern (pro Zeile) übergeben wird.

Die richtige Anzahl von Datenfeldern ergibt sich inkl. der ";" - diese ";" sind die (Daten-) Feldtrennzeichen in einer .CSV-Datei (mit Trennzeichen ";").

 

D.h. z.B. "<Datum>;;;;" bedeutet 1. Feld = "<Datum>", 2. Feld = leer, 3. Feld = leer, 4. Feld = leer und 5. Feld = leer.

Somit muss die Tabelle aus der die ";" separierte .CSV generiert werden soll, 5 Felder größer sein (hier also 5 Leerfelder rechts beinhalten) - damit die entsprechede Anzahl von ";" in die .CSV eingefügt wird.

 

Das zumindest erklärt, warum weder Excel noch LibreOffice die richtige Anzahl von ";" generiert haben - und die Übertragungen deshalb vom Empfänger nicht akzeptiert / verarbeitet wurden.

 

Edited by Joachim_A2
Ergänzung
Link to comment
Share on other sites

 

Du hast das Problem genau erfasst, aber ich habe ja die entsprechenden Felder leer gelassen in Excel und libre Office, wenn dann hinterher die Semikolons für die leeren Felder fehlen ist das schon ein Krampf denn innerhalb der Zeile, wenn noch ein weiteres Feld auf ein leeres Feld folgt, wird das ;; bei leerem Feld korrekt ereugt, nach dem letzten leeren Feld, wenn noch  weiterere lerrer Felder folgen, aber eben nicht mehr, Deswegen hat es auch bei Manni geklappt, der hatte alle Felder bespielt und deswegen keine Problem mit fehlenden Semikolons...

 

Darüber hinaus ist es ein Krampf, dass eine Meldung kommt, Daten erfolgreich importiert und dann nichts da ist. Eine Fehlermedung fehlendes Feld wäre zielführender ...

Edited by A2 HL jense
Link to comment
Share on other sites

Als Jemand der sowas kennt:

 

Dann baut man sich die Exelliste zusammen mit den vorhandenen Feldern und baut ein # % § und $ ein und ersetzt dann
#Hans;Wurst;$Meierstr;123;12345;%Meierhausen;

 

nun sagt man dem Notepad "Ersetze # mit ;;" "$ mit ;;; usw

 

und kommt dann auf

 

;;Hans;Wurst;;;Meierstr;123;12345;;;Meierhausen;

 

 

Fürs nächste mal...

 

Oder du fragst CHatGPT

 

image.thumb.png.2bb37a302923e4436d3af1de022cc973.png

Link to comment
Share on other sites

So deineIm

vor 2 Stunden schrieb _Manni_:

Als Jemand der sowas kennt:

 

Dann baut man sich die Exelliste zusammen mit den vorhandenen Feldern und baut ein # % § und $ ein und ersetzt dann
#Hans;Wurst;$Meierstr;123;12345;%Meierhausen;

 

nun sagt man dem Notepad "Ersetze # mit ;;" "$ mit ;;; usw

 

und kommt dann auf

 

;;Hans;Wurst;;;Meierstr;123;12345;;;Meierhausen;

 

 

Fürs nächste mal...

 

Oder du fragst CHatGPT

 

image.thumb.png.2bb37a302923e4436d3af1de022cc973.png

 

Ja, ich habe es ja am Ende geschafft.

 

Wenn Hermes eine Mustertabelle bereit stellt und behauptet, die könne man in Excel bearbeiten, dann gehe ich davon aus, dass ich da meine Werte einfüge und die dann wieder hochladen kann. Fertig!

 

Da möchte ich mich nicht in die Feinheiten und Fallstricke von CSV Dateien und deren Konvertierung einarbeiten müssen. Ich mache das ja gerade, um mit möglichst wenig Aufwand den Versand abzuschieben....

Link to comment
Share on other sites

Falls geeigneterer Thread: bitte verschieben! Danke.

 

Thema: Internet / Telefon / TV und entsprechende Anbieter | FRITZ!Boxen und 'Fallback / Failover' über Mobilfunk mit passendem 'Surf-Stick' und passendem Mobilfunkvertrag.

 

So, da mich Vodafone vielfach und mehrfach geärgert hat, habe ich im Rahmen des Wegfalls der Nebenkosten-Privilegs Vodafone-TV gekündigt und mal 'Dieter für alle Mieter' getestet; 4k-Stick für ~60 € inkl. 1 Jahr TV; danach monatlich kündbar, ...

So weit, so gut.

 

Allerdings ging mein Ärgernis so weit, dass ich auch 'Internet und Telefon' gekündigt habe und zum vorherigen Anbieter, mit dem deutlich weniger Probleme auftraten, zurück gewechselt bin (Wechselgrund zu Vodafone: wesentlich schnellere Internetverbindung (2015); 100 MBit statt 'geteilten' 16 MBit).

Den Wechsel wollte ich im hiesigen Shop beauftragen..., aber das Angebot blieb sehr weit hinter Verivox zurück, so dass ich selbst den Wechsel vorgenommen habe. Bisher lief alles gut, wenngleich der eigentliche Wechsel / Schaltung erst Mitte August durchgeführt wird.

Bei der Router-Wahl habe ich mich für eine 'FRITZ!Box 7590 AX' entschieden, die auch zwischenzeitlich eingetroffen ist.

 

Bisher waren, auch wenn es ein Kabel war, die Dienste Telefon, Internet und TV gewissermaßen getrennt; sie konnten einzeln oder in beliebiger Kombination ausfallen.

Unter vielleicht gleichen Umständen können nun Telefon und Internet getrennt ausfallen; Internet und TV hängen aber in jedem Fall zusammen.

Obwohl ich im Vorfeld eigentlich nicht von längeren Störungen ausgehe, hat mich aber eine Art automatisches "Fallback / Failover" interessiert. Neuere FRITZ!Boxen (FRITZ!OS) können das per LTE, sofern ein kompatibler 'Surf-Stick' an der FB angeschlossen wird; siehe: AVM Wissensdatenbank.

Im "Wissensdokument #120" werden einige Sticks genannt, die nicht funktionieren - gut, aber wo ist die Kompatibilitätsliste der funktionierenden Sticks? (Eine entsprechende Anfrage habe ich erst heute an AVM gerichtet, die Antwort werde ich nachtragen.)

 

Die Internetsuche liefert aber 'funktionierende' Ergebnisse, beispielsweise den Stick "ZTE MF79N" (oder "ZTE MF79U") für knapp 40 €, der gemäß Rezension 'kompatibel' ist. Gemäß anderer Internet-Foren sollen diese Verbindungen nicht nur Internet über Mobilfunk bereitstellen, sondern auch Telefonie (der, in der FB hinterlegten, Rufnummern). Das wäre optimal. 

 

Damit könnte die Frage nach einem passenden Stick beantwortet sein. Aber der Stick braucht auch eine SIM bzw. einen entsprechenden Vertrag.

 

Unter dem Aspekt, dass dieses 'Fallback / Failover' ja (hoffentlich fast) nie auftritt, wäre eine kostengünstige SIM mit Datenvolumen im Bereich von ein paar GB (nachladbar) sinnvoll. D.h. das einmal aufgeladene Datenvolumen muss bis es verbraucht ist, nutzbar sein. Somit fallen alle 'monatlichen' Verträge raus - aber offensichtlich gibt es nur noch solche!??

Selbst ein 'CallYa Classic' (0 € monatlich' mit zubuchbaren '4 GB' - Nutzungsdauer: 4 Wochen - sind nur auf den ersten Blick brauchbar. Denn der FRITZ!Box - Fallback soll ja automatisch funktionieren; also auch dann, wenn man selbst nicht zu Hause ist. Optimal wäre hier ein Postpaid-Vertrag, aber wenn das nicht verbrauchte Datenvolumen jeweils übertragen wird, ist natürlich Prepaid auch kein Problem. (Die SIM sollte im optimalen Fall natürlich längere Zeit gültig und nutzbar bleiben, selbst wenn der 'Fallback' nicht eintritt und damit die SIM nicht aktiv genutzt wird.)

Bzgl. Ausfallsicherheit, auch wenn man nicht zu Hause ist, fallen auch alle Optionen aus, in denen ein vorhandenes Smartphone für die nötige Internetverbindung sorgen könnte ("USB-Tethering").

 

Hat jemand eine entsprechende 'Fallback' - Konfiguration mit einer FB am laufen? An welcher FB, mit welchem LTE-Stick, welche SIM / Vertrag bei wem?

Andere Ideen? Danke.

Link to comment
Share on other sites

7590 mit 4g Stick und Datensim der o2 Connect Option, die ist bei meinen Vertrag gratis zubuchbar. Ich habe 20gb und nutze im Schnitt 8, wenn das Netz ausfällt, springt die Fritz um und sollte es länger dauern, besorge ich mir eine Sim mit Volumen, wo es gerade günstig ist, bei den Discountern gibt's es ständig Starterpakete für sehr wenig Geld. Recherche über mydealz, wo es gerade günstig ist und dann hat man innerhalb eines Tages was besorgt. So lange fiel es aber bisher nicht aus.

 

Meine Telefonnummern habe ich beim letzten Wechsel zu fonial portiert, die sind jetzt für immer unabhängig vom Netzbetreiber. Die funktionieren also auch weiter, wenn die Fritzbox/das Internet oder was auch immer ausfällt, da dann die Sip-App auf dem Handy die Festnetz Tekefonie übernehmen kann. Bei intakter Verbindung routet die Fritz Box alles an meine o2 Festnetznummer (ebenfalls Bestandteil meines Vertrages) durch und so landet es auch auf dem Handy. Physische Festnetztelefone habe ich komplett abgeschafft, ich habe ein altes Handy zu Hause als "Festnetztelefon" im Einsatz. Da wir alle auf den Handys Festnetz Fiat haben, brauche ich keine 2. beim Netzbetreiber. Ich wollte es eigentlich komplett abschaffen, aber für die Oldies in der Familie habe ich das so gelöst, die brauchen eine Festnetznummer, wo sie anrufen können ... Sollen sie eine haben kostet mich nichts bei fonial.

Edited by A2 HL jense
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

@A2 HL jense

Danke für die Info - muss mal überlegen.

 

Übrigens: gemäß obigem "Wissensdatenbank-Link, Dokument #120" soll der Huawei E3372(-325) nicht unterstützt werden; evtl. gibt es außer dem "-325" noch andere. 

 

Und zu meiner Frage an AVM, hier die Antwort:

Sie suchen einen, zu Ihrer FRITZ!Box 7590 AX kompatiblen Mobilfunkstick.
Leider ist es nicht mehr möglich Kompatibilitätslisten für Mobilfunksticks zu führen.
Mittlerweile gibt es viele Sticks, die unter der gleichen Modell-Bezeichnung unterschiedliche Hardware nutzen.

Hier können Sie lediglich im Fachhandel, oder beim Hersteller der Sticks, nachfragen, welches Modell konkret die unter "Voraussetzungen /Einschränkungen" beschriebenen Voraussetzungen aus dem folgenden Support-Dokument erfüllt:

<Link zum oben bereits verlinkten Wissensdokument #76 "FRITZ!Box am Mobilfunkanschluss einrichten".>

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo - 

kann man die Ausstattungscodes noch irgendwie rausbekommen wenn das Serviceheft fehlt und im Kofferraum mal gewütet wurde, sprich auch dort kein Aufkleber mehr ist...?
Zur "Dokumentation Auslieferzustand" zu 50€ liest man mal das und mal das - sprich das wäre die letzte Option wenn es nicht anders geht...
Danke vorab & schönes Wochenende

Link to comment
Share on other sites

vor 25 Minuten schrieb 3ltdi:

Hallo - 

kann man die Ausstattungscodes noch irgendwie rausbekommen wenn das Serviceheft fehlt und im Kofferraum mal gewütet wurde, sprich auch dort kein Aufkleber mehr ist...?
Zur "Dokumentation Auslieferzustand" zu 50€ liest man mal das und mal das - sprich das wäre die letzte Option wenn es nicht anders geht...
Danke vorab & schönes Wochenende

 

Sollte über Erwin gehen, musst du halt was dafür bezahlen. Der freundliche Audi Händler kann dir das aber auch ausdrucken.

 

Bei Mercedes gibt es Webdienste, die das machen, lastvin, aber für Audi habe ich sowas noch nicht gefunden.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 22 Minuten schrieb A2 HL jense:

 

Sollte über Erwin gehen, musst du halt was dafür bezahlen. Der freundliche Audi Händler kann dir das aber auch ausdrucken.

 

Bei Mercedes gibt es Webdienste, die das machen, lastvin, aber für Audi habe ich sowas noch nicht gefunden.

Ich hatte früher eine Webseite, da konnte man die vins anfragen und hat dann die Antwort bekommen, finde ich aber nicht mehr. Da konnte man auch VW und Audi anfragen. War eine russische Seite, kann sein, dass die das nicht mehr machen.

Link to comment
Share on other sites

Das kann man meines Wissens nur mit Anbindung an Mercedes Server. Also musst du zu einem Vertragshändler oder zu einer freien Werkstatt mit Mercedes Zulassung.

 

Edit:

 

Das war Unsinn, du bist bei der ganz alten B Klasse, da geht es noch ohne Anbindung an die Mercedes Server. Das sollte jeder mit Mercedes Diagnose anlernen können.

Edited by A2 HL jense
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Aktivitäten

    1. 15

      [1.4 TDI AMF] Äußeres Antriebswellengelenk wird nicht fest

    2. 103

      Kaufempfehlung Auspuff

    3. 12

      MEIN schlimmster FEHLKAUF

    4. 15

      [1.4 TDI AMF] Äußeres Antriebswellengelenk wird nicht fest

    5. 15

      [1.4 TDI AMF] Äußeres Antriebswellengelenk wird nicht fest

    6. 15

      [1.4 TDI AMF] Äußeres Antriebswellengelenk wird nicht fest

    7. 12

      MEIN schlimmster FEHLKAUF

    8. 10184

      Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

    9. 23

      Ersatzteilversorgung

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.