Jump to content

Mein erster A2 und viele kleine Fragen ...


Poppa
 Share

Recommended Posts

So, nun ist er gekauft.

Kaufen oder Finger von lassen? - A2 Forum

 

Hat alles ein wenig gedauert aber nun ist er mein.

Habe ihn für 3.000,- bekommen.

 

Ich habe aber auch gleich ein paar Baustellen:

Temperatur Anzeige geht nicht. Was könnte das sein?

Es ist leider nur ein Schlüssel dabei. Was kostet so ein zusätzlicher Schlüssel?

Bei meinem derzeitigem Auto habe ich auch eine "Key Card". Müsste es die für den A2 nicht auch geben?

 

Gruß, Poppa

Link to comment
Share on other sites

So, nun ist er gekauft.

Kaufen oder Finger von lassen? - A2 Forum

 

Hat alles ein wenig gedauert aber nun ist er mein.

Habe ihn für 3.000,- bekommen.

 

Ich habe aber auch gleich ein paar Baustellen:

Temperatur Anzeige geht nicht. Was könnte das sein?

Es ist leider nur ein Schlüssel dabei. Was kostet so ein zusätzlicher Schlüssel?

Bei meinem derzeitigem Auto habe ich auch eine "Key Card". Müsste es die für den A2 nicht auch geben?

 

Gruß, Poppa

 

 

Herzlichen Glückwunsch.

 

Deine Probleme scheinen ja noch im Rahmen zu sein aber erstmal Step by Step.

 

Sind denn alle anderen Teile wie Bremsen etc. OK? vielleicht machste mal ein paar Bilder denn jetzt bin ich schon neurierig :)

 

Schlüssel sollte kein Problem sein, wichtig ist nur vorher informieren. Evtl. kann ich oder andere Dir ein paar tips geben.

 

Gruß

 

Mike

Link to comment
Share on other sites

Es ist leider nur ein Schlüssel dabei. Was kostet so ein zusätzlicher Schlüssel?

 

Original Audi mit Anlernen an die Wegfahrsperre (und gleichzeitigem Ausprogrammieren des verlorenen) etwa 180 bis 200 Euro. Die Beschaffung dauert bei Audi ein paar Tage.

 

Und ich würde zügig den 2 Schlüssel besorgen, wenn du den einzigen verlierst stehst du richtig auf der Seife.

Link to comment
Share on other sites

Hier mal ein schnelles Bild.

 

Ist aber nicht so aufregend. Sieht halt aus wie ein A2. :rolleyes:

 

Was mir da aber auffällt. Hinten links ist die Radzierblende beschädigt. Hat da evtl. jemand etwas passendes?

 

Gruß, Poppa

Poppa_s.jpg.c4dd9077a1ecb522df5fa5b3ae048a2e.jpg

Link to comment
Share on other sites

Original Audi mit Anlernen an die Wegfahrsperre (und gleichzeitigem Ausprogrammieren des verlorenen) etwa 180 bis 200 Euro. Die Beschaffung dauert bei Audi ein paar Tage.

 

Und ich würde zügig den 2 Schlüssel besorgen, wenn du den einzigen verlierst stehst du richtig auf der Seife.

 

Darum empfehle ich nicht die originale, den bei der allgemeinen Methode bist bei ca. 70-80€ je nachdem kannste auch für 50€. Sparrst mehr und hast vielleicht nen neuen modellschlüssel.

 

Vergiss also die originale.

Edited by Mikey
Link to comment
Share on other sites

Egal ob Originalschlüssel von Audi oder nicht, wichtig wäre mir den fehlenden Schlüssel aus dem KI zu entfernen.

 

Kann das audi gleich mitmachen beim anlernen der wegfahrsperre? Oder ist das ein extra arbeitaufwand?

Link to comment
Share on other sites

Kann das audi gleich mitmachen beim anlernen der wegfahrsperre? Oder ist das ein extra arbeitaufwand?

 

Können die gleich mitmachen, einfach alle Schlüssel mitbringen die später funktionieren sollen.

 

Alles nicht originale machen die meist nur sehr ungerne und garantieren auch nicht fürs Anlernen und die spätere Funktion.

 

Den Login-Code fürs KI gibt es nur Online von Audi direkt und ist nur für eine kurze Zeit gültig.

Link to comment
Share on other sites

Moment .... :confused:

 

Kann ich mir also einfach bei Ebay einen Schlüssel bestellen?

Z.B. den hier

Audi Rohling Schlüssel 3 Tasten Case Key A3 S3 8L A4 S4 B5 A6 S64 B A8 8L TT 8N | eBay

 

... mir den bei irgendeinem Schlüsseldienst fräsen lassen und danach bei Audi an die Wegfahrsperre anlernen lassen?

 

Das wäre dann ja preislich noch zu verschmerzen. :rolleyes:

 

Sorry. Der Link zeigt nur auf einen Rohling mit leerem Gehäuse, also ohne Transponder.

Ich habe da aber noch einen VW Schlüssel, mit Transponder, zu dem es kein Auto mehr gibt.

Kann ich den Transponder aus diesem Schlüssel wieder verwenden?

 

Gruß, Poppa

Edited by Poppa
Link to comment
Share on other sites

Der max. fünfstellige login aus dem eeprom kann man auslesen und immer wieder nutzen. Beim anlenen von Schlüsseln ist automatisch alles gelöscht, was nicht dabei war. Es wird also kein Schlüssel dazu angelernt, sondern festgelegt welche fortan berechtigt sind.

Link to comment
Share on other sites

Ok, vielen Dank für den Hinweis.

 

Anders gefragt:

Wenn ich mir so einen Schlüssel von Ebay kaufe. dann ist das ja im Prinzip eine "hohle Nuss". Also ohne Sender und ohne Transponder.

 

Kann ich den Sender aus dem alten VW Schlüssel da wieder einbauen?

Dazu kaufe ich dann auch gern einen Transponder von eisdieler. :rolleyes:

 

Gruß, Poppa

Link to comment
Share on other sites

Infos findest du auch im Thread: Klappschlüssel vom neuen A6

 

Die paar Seiten hat man schnell durch. Und der Schlüssel ist echt klasse.

 

Find den Thread mittlerweile recht unübersichtlich und überlege mal ne richtige anleitung zu schreiben. Threads sind ja schön und gut aber man wills ja auch umsetzten.

 

;)

Link to comment
Share on other sites

Ich merke, du hast die Denke eines 1.2er-Fahrers noch nicht verstanden.:rolleyes:

 

Fehlt nur noch, dass die 1,2'er Fahrer Magnesiumautoschlüssel haben möchten, wegen des Gewichtsvorteils.:rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

nun bin ich ja bereits seit ein paar Tagen mit der Kugel unterwegs. Als erstes werde ich mich um den (wahrscheinlich defekten) Doppeltemperaturfühler kümmern. Das Ersatzteil sollte heute eintreffen und wenn das Wetter mitspielt werde ich ihn am Wochenende einbauen.

 

Die Temperaturanzeige im Kombiinstrument zeigt gar nichts an bzw. der Zeiger bewegt sich nicht aus der Ursprungslage.

 

Ich habe aber nun auch das Gefühl, dass die Heizung nicht richtig warm wird.

Kann das auch von einem defekten Doppeltemperaturfühler herrühren oder ist das noch etwas anderes?

 

Kurz nach dem Anlassen schwankt die Drehzahl des Innenraumgebläse sehr stark. Das gibt sich dann mit der Zeit. Wirklich warm wird es aber nicht in dem Fahrzeug.

 

Ich habe mir gestern den Stellmotorthread der Klimaautomatik zur Gemüte geführt. :eek:

 

Liebe Grüße,

Poppa

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

Ich habe aber nun auch das Gefühl, dass die Heizung nicht richtig warm wird.

 

Kann es sein das Kühlwasser fehlt und/oder die Heizungsanlage entlüftet werden muss?

 

Dann wird die Heizung nämlich auch nicht richtig warm.

Link to comment
Share on other sites

Trag dich mal in den "Wann haben Eure A2 Geburtstag" Thread ein, wenn du hier alle Daten doch schon zur Hand hast ;)

 

Ein Benziner sollte allerdings schon warm werden, also ist was faul. Daß das Kühlsystem des FSI besondere Eigenschaften hat, weißt du? ;)

Link to comment
Share on other sites

Der FSI ist so zu sagen ein Schnellkochtopf. Sein Kühlsystem ist nicht wie bei allen anderen Motoren im A2 per Bimetall-Thermostat geregelt, sondern mit einem elektronischen Temperaturregler. Im Teillast werden damit Temperaturen deutlich über 100 Grad erlaubt für bessere Effizienz.

Kehrseite ist die Beanspruchung und Alterung der gebrauchten Kunststoffe. Die genannten Sachen, insbesondere Kühlwasserrohr, werden schneller spröde und verursachen dann Lecks oder massiven Wasserverlust.

 

Bemerkung am Rande: der Text im Wiki Kühlanlage – A2-Freun.de Wiki ist nur auf die anderen Motoren bezogen.

Link to comment
Share on other sites

attachment.php?attachmentid=54760&d=1424986806

 

Hinten links ist die Radzierblende beschädigt. Hat da evtl. jemand etwas passendes?

Die Radzierblenden sehen wie Eigenbau aus: Baumarktblende mit Audi-Mittenteil. Insofern würde Ersatz eines Einzelnen schwierig werden.

 

Ach, und neugierigerweise: dein Profil sagt Hamburg, das Kennzeichen sagt TR. Foto vor Ummeldung genommen? ;)

Link to comment
Share on other sites

Ach, und neugierigerweise: dein Profil sagt Hamburg, das Kennzeichen sagt TR. Foto vor Ummeldung genommen?
Ich fahre immer noch mit TR :o

 

In Hamburg sreiken zurzeit die LBV Mitarbeiter. Außerdem benötigt man hier auch einen Termin beim LBV für die Ummeldung. Da ist unter 12 Tagen Wartezeit selten etwas zu machen.

 

Gruß, Poppa

Link to comment
Share on other sites

Frag mal Nupi oder den Nachtaktiven....die können Dir bestimmt ein Lied von singen, vom Kühlkreislauf des FSI :rolleyes:

 

Och, das macht nur kurz Buff! 1Kubikmeter Nebel und weg ist das Kühlwasser. Komplett versteht sich. Ist bei 110° Wassertemteratur halt so.

Da hlift nur abschleppen lassen und die Kunststoffteile tauschen.

Nachdem unser silberne FSI auf die Art und Weise liegen geblieben ist, wurden bei unserem blauen FSI die Teile profilaktisch mit ersetzt.

Link to comment
Share on other sites

@Nupi

... wurden bei unserem blauen FSI die Teile profilaktisch mit ersetzt.
Hast Du da evtl. eine Liste der benötigten Teile mit Part.# ?

 

@Romulus:

Die Radzierblenden sehen wie Eigenbau aus
Ach echt?

Für den Sommer suche ich eh noch etwas in Aluminium :rolleyes:

Die Winterreifen, die jetzt drauf sind, haben irgendwie gar keinen Grip. Da drehen die Räder noch beim hochschalten in den 2. Gang durch.

 

ich wollte mir 195/55 15 besorgen. Welche Felgengröße benötige ich denn dafür?

In dem Reifen und Felgen Thread stehen so viele verschiedene Nummern, da verstehe ich dann gar nichts mehr. :confused:

 

Gruß, Poppa

Link to comment
Share on other sites

 

ich wollte mir 195/55 15 besorgen. Welche Felgengröße benötige ich denn dafür?

In dem Reifen und Felgen Thread stehen so viele verschiedene Nummern, da verstehe ich dann gar nichts mehr. :confused:

 

Gruß, Poppa

 

Die Reifen 195/55R15 kannst Du fahren (TÜV-Abnahme erforderlich) auf 6Jx15 oder 6,5Jx15-Felgen.

 

Die geläufigste Serienfelge vom A2 in 15 Zoll ist 6x15 (Stern-Felge).

Vom A3 gibt es für Liebhaber leichter Felgen die sogenannte Wählscheibe, auch in 6x15. Teilenummer 8L0601025E. Schau mal bei ebay. Fahre ich auch. Kann Dir ein Bild liefern :)

Link to comment
Share on other sites

Ich stehe auf die Größe 195/50 x 15"

Passen die auf die gleichen Felgen, also brauche ich dafür auch 6Jx15?

 

Was muss man da so üblicherweise für einen Satz Felgen anlegen?

Ich glaube hier schon einmal etwas von 100,- Euro für den Satz gelesen zu haben. Ist das realistisch oder war das reines Glück?

 

Bei E...y werden die zurzeit nur Stückweise gehandelt. Preis so 50,- pro Stück (ohne Zentralabdeckung).

 

Gruß, Poppa

Link to comment
Share on other sites

Passen die auf die gleichen Felgen, also brauche ich dafür auch 6Jx15?

 

Was muss man da so üblicherweise für einen Satz Felgen anlegen?

Ich glaube hier schon einmal etwas von 100,- Euro für den Satz gelesen zu haben. Ist das realistisch oder war das reines Glück?

 

Bei E...y werden die zurzeit nur Stückweise gehandelt. Preis so 50,- pro Stück (ohne Zentralabdeckung).

 

Gruß, Poppa

 

Ich bevorzuge auch die Telefonwählscheiben im Winter, da sehr hohe Qualität, leicht und preisgünstig.

Die Größe ist auch 6 x 15.

Die Preise für gut erhaltene mit Nabenabdeckung liegen im Bereich um € 100,--. Mit Glück darunter.

Sind häufig auf dem A3 Typ 8L zu finden.

 

http://www.original-felgen.com/8l0601025ez17.html

Edited by RS655
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.