Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

Hochtöner im Spiegeldreieck


 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich wollte Euch heute mal meine Hochtöner im Spiegeldreieck vorstellen.

 

20210614_183232.thumb.jpg.56c3c0e185da997173fc45be760fccb9.jpg    20210614_175537.thumb.jpg.8e91724b4e59234ff6b588ba71b765f8.jpg   20210614_175545.thumb.jpg.d5900647de0bbd2bd594783e2c1d1f7a.jpg

In einem anderen Beitrag habe ich ja schon meine Adapter für die Tieftöner vorgestellt (,welche inzwischen schon bei einigen Usern in Gebrauch sind) :D
Da ich immer noch die Hochtöner meines Rainbow-Systems herumliegen hatte und es auch von Anderen hier Intersse an einer Lösung für Hochtöner im Spiegeldreieck gab, hab ich mal was entwickelt.

Zuerst wurde das Spiegeldreieck 3D-gescannt.

Dann habe ich es nachmodelliert und passende Aufnahmen für die Hochtöner integriert.

Anschließend wurde es gedruckt, lackiert, die Hochtöner eingeklebt und zum Schluss verlötet.

20210613_224810.thumb.jpg.3f130bd026f4d58ac6458b2f5e379c69.jpg  20210613_132402.jpg  20210613_132506.jpg
Das Löten war echt keine Freude, da die Kabel der Hochtöner weniger als 1/10mm Durchmesser haben.

 

Die Teile werden in die Originalaufnahmen des Spiegeldreiecks gesteckt.

 

Ich habe gleich noch ein paar passende Stecker gedruckt, damit ich die Lautsprecher "plug and play"  an die Originalstecker anschließen kann.
 

20210613_132432.thumb.jpg.20ce3a33eb4a53da874f36f56dab81eb.jpg

 

Ich bin echt happy über den Klang, der jetzt das Auto erfüllt.
Kein Vergleich zu den Original-Hochtönern, die in den Fußraum anstrahlen.

Grüße,

Onkeljörn

Edited by onkeljoern
Fotos neu angeordnet
  • Like 9
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb HellSoldier:

Du willst nicht zufällig die Druckvorlage zur verfügung stellen? :-)

Du bist schon lustig, er verdient sein Geld mit solchen Dingen!

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb Unwissender:

Du bist schon lustig, er verdient sein Geld mit solchen Dingen!

 

Und was ist so lustig dran? Hat er das irgendwo erwähnt?

 

Nein, also halt mal den Ball flach ;-)

Link to comment
Share on other sites

Ja na klar hat er früher schon. 

Er hat doch auch schon die Adapter für die 165er Lautsprecher hergestellt und hier angeboten. 
Also nix Sprüche machen, von wegen Ball flach halten, sondern besser informieren!

Link to comment
Share on other sites

Warum zwei HT?

Machbar auch für "andere" HT,  Monacor DT284s zum Beispiel?

Sag mal Hausnummer für so ein Paar Spiegeldreiecke. (Falls du es anbieten willst)

 

 

EDIT: Wortwahl angepasst da anscheinend missverständlich.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Jungs, nicht zanken! ;)

Ich verdiene meine Brötchen nicht mit dem Verkauf von Teilen, sondern konstruiere Autos bzw. Teile im Auftrag für Kunden.
Die paar Euro für die  Lautsprtecheradapter fließen gleich wieder in neue Teile für den A2. Ich hab da noch einige coole Sachen in Arbeit. Aber das wird erst gezeigt, wenns fertig ist.
CAD Modelle gibts trotzdem nicht für lau. :P

Die zwei Hochtöner resultieren daraus, dass mein Rainbow-System im Golf 3 zwei Hochtonkalotten pro Seite hatte und ich diese Hochtöner wieder verwenden wollte weil sie meiner Meinung nach einfach großartig waren/sind.
Das hat nebenbei den Vorteil, dass je ein Hochtöner zum Fahrer schaut und einer zum Beifahrer.

 

Wenn wir jetzt was reproduzierbares machen wollen, dann reicht natürlich auch ein Hochtöner pro Seite. Sonst müsste man ja zwei Sätze Hochtöner kaufen.

 

Ich hab mal geschaut, auf welche Hochtöner ich die Dreiecke  anpasse. Die Monacor DT284 sind zu groß. Bei 60mm Durchmesser sieht das besch... aus.

Was haltet Ihr von Alpine SXE-1006TW?
Bin für weitere Vorschläge offen. Aber nicht so´n Billigheimer-Kram! Dafür ist die Arbeit zu schade.

Der Preis für die Adapter richtet sich nach der Stückzahl.

Meine sind aus SLA-Material weil das Finish der ersten FDM-Druckteile nicht funktioniert hat.

Wenn wir auf eine Stückzahl kommen, bei der sich sich Vakuumguss lohnt, wird es deutlich günstiger.

 

Grüße,

Onkeljoern

 

 

Link to comment
Share on other sites

Dann bin ich doch mal dabei.

 

(Dazu welche Tweeter man nutzt, kann ich nix sagen. Da habe ich keine Ahnung von und richte mich nach euren Tipps/Expertise)

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb Durnesss:

DT284s sind deutlich kleiner.

In den technischen Daten steht Einbauöffnung 46mm. Das ist schon ziemlich groß.
Meine Aufnahmen für die Rainbows haben 34mm Durchmesser und das ist schon randgenäht.:|

Hab gerade noch den Hertz MP 28.3 PRO gefunden. Der hat wohl nur 35mm Durchmesser, ist mit 109€ aber auch kein Schnäppchen.
 

Link to comment
Share on other sites

In der Vergangenheit (Mercedes -8 und Andere)  habe ich die Hochtöner in Richtung Beifahrer gedreht, damit ist ein guter Stereoeffekt erreichbar. Zwei im Winkel versetzte Hochtöner erzeugen Wellen, die sich verdoppeln oder ganz auslöschen können. Ich denke EIN wirklich guter Hochtöner im richtigen Winkel sollte reichen, wenn sie auf der gleichen Frequenz laufen.

Auf jeden Fall ist der Einbauort im Fensterdreieck gut gewählt und heute in vielen Autos so realisiert.

In welchem Program hast du modelliert?

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb onkeljoern:

Hab gerade noch den Hertz MP 28.3 PRO gefunden. Der hat wohl nur 35mm Durchmesser, ist mit 109€ aber auch kein Schnäppchen.

Das 2x ist für mich aber zu viel. ;) 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

 

Am 9.7.2021 um 11:04 schrieb A2-7002:

In der Vergangenheit (Mercedes -8 und Andere)  habe ich die Hochtöner in Richtung Beifahrer gedreht, damit ist ein guter Stereoeffekt erreichbar. Zwei im Winkel versetzte Hochtöner erzeugen Wellen, die sich verdoppeln oder ganz auslöschen können. Ich denke EIN wirklich guter Hochtöner im richtigen Winkel sollte reichen, wenn sie auf der gleichen Frequenz laufen.

Auf jeden Fall ist der Einbauort im Fensterdreieck gut gewählt und heute in vielen Autos so realisiert.

In welchem Program hast du modelliert?

 

Ich war schon gedanklich bei einem Hochtöner pro Seite für die "Kleinerie".

Wir müssen nur einen finden, der gut und bezahlbar ist.
Leider hab ich im Moment keine Zeit für lange Recherchen oder nen Besuch im Hifiladen. Hab gerade zwei Projekte zu bearbeiten.

Wenn mal jemand was raussuchen würde, was ihm zusagt, dann kann ich das Modell kurzfristig anpassen.
Ich arbeite übrigens mit Catia wie die meisten im Autobereich.

Gruß
Onkeljoern

edit:
Ich habe jetzt mal einen Satz Alpine SXE-1006TW zum Ausmessen bestellt.

Mit dem passenden Spiegeldreieck findet sich sicher ein Abnehmer. :D

Edited by onkeljoern
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 1019

      Audi A2 auf anderen Internetseiten

    2. 9

      Türschloss hinten, wie hänge ich den Griffmechnismus aus??

    3. 1019

      Audi A2 auf anderen Internetseiten

    4. 13

      Zulässige Dachlast ?

    5. 359

      Komfortfahrwerk Thread - Bilstein B4 / Koni FSD / ...

    6. 1019

      Audi A2 auf anderen Internetseiten

    7. 7

      Audi Treffen in Krefeld

    8. 5

      Ausbau original Anhängerkupplung

    9. 5

      Ausbau original Anhängerkupplung

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.