Jump to content

JT2014 - wann und wo?


Tobucu
 Share

Recommended Posts

Das ist mein Stichwort.

Ich denke über einen Vorschlag Richtung Altmühltal nach. Es gibt westlich von hier zwei Locations, die eine sehr enge Verknüpfung zwischen anständigem Hotel und Camping bieten. (Das fand ich im Harz und im Pott nicht 100% optimal).

Das Altmühltal wird von Oldtimertreffen gerne als Strecke für gemütliche Ausfahrten genuzt.

Es gibt den Altmühl- und die Brombachseen, aber der Plan wäre eigentlich eine zünftige Kanutour mit allen auf der Altmühl (die Anbieter machen Pakete, inkl. Grillen und Bus). Direkt am Startpunkt gibt es eine große Kletterwand für Wasserscheue.

Man könnte am Freitag wieder mal was in Ingolstadt machen.

Es gibt ein paar Auto-Zulieferer hier, evtl. dort eine Führung?

Es gibt Lux-Haus.

Es gibt einen Anbieter für Offroad-Fahrkurse.

Sonntag Twizy-Probefahrt bei FATH? Klettergarten mit Deutschlands längster Seilabfahrt (über Wasser)?

Also an Programm fehlt es nicht, ich bin motiviert und im Augenblick sieht es auch so aus als könnte ich Zeit haben.

Unterstützung aus allen Richtungen ist natürlich erwünscht / willkommmen.

Edited by cer
Link to comment
Share on other sites

Ich hab mir auch schon Gedanken gemacht und eher an Mecklenburgische Seenplatte und Ostsee gedacht.

 

Dort oben gibt es viele kleine Schlösschen, die zu Hotels umgebaut worden sind und aufgrund der meist angrenzenden Anlagen sicher auch für Camper gut sind.

 

Und Ausflugsmöglichkeiten gäbe es dort genug. Von Schifffahrt auf der Ostsee, Leuchtturmbesichtigung über Otto-Lilienthal-Museum bis hin zum DDR-Motorentechnik Museum... ;)

Link to comment
Share on other sites

@cer: Im Harz war die Verknüpfung Hotel und Camping gut, fand ich jedenfalls. Im Pott gebe ich Dir recht.

 

Und ich bin ebenfalls für eine solche gute Verknüpfung, da ich eher ein festes Dach bevorzuge:).

Link to comment
Share on other sites

Wir können ja beide recherchieren... und mit etwas telefoniererei kann vieles geklärt werden. Für mich ist es ziemlich egal, ich sehe eh ein 7000km langes Rundreisen wieder anstehen :jaa:

 

Also, wer will noch im Orgakomittee mit? :janeistklar:

 

- Bret

Link to comment
Share on other sites

@cer: Im Harz war die Verknüpfung Hotel und Camping gut, fand ich jedenfalls. Im Pott gebe ich Dir recht.

 

Und ich bin ebenfalls für eine solche gute Verknüpfung, da ich eher ein festes Dach bevorzuge:).

 

 

Nur mal ganz kurz am Rande,...im "Pott" hätte es deutlich über 50 feste Betten in der Blauen Lagune gegeben, plus Camping direkt nebenan.

Das dann einzelne Teilnehmer doch lieber in den Hotels etwas weiter entfernt buchen... ;)

 

 

OK, neues Jahresreffen :cool:

 

Wenn wir den Veranstaltungsort in die Grenzgebiete legen, egal ob Norden Süden Westen Osten, wird die maximale Fahrstrecke zwischen 700 und 1100km liegen.

 

Der gerechteste Ort läge wohl in der Nähe von Wolfsburg.

 

Mir persönlich ist aber gleich. Wenn ich es zeitlich einrichten kann fahre ich auch weite Wege gerne.

 

Beda's Vorschlag an die Mecklenburgische Seenplatte zu gehen finde ich aber klasse.

Wobei ich die Berge auch gern mag. Denke nur da waren wir jetzt schon recht oft, oder täuscht mich das nur?

Link to comment
Share on other sites

Nun, wir waren ja letztes Jahr erst im Süden, sogar seeeehr weit im Süden, daher der Gedanke..

 

Auch sehr gut, nur ist das für die Südler wieder eine Tagesreise.

 

Das habe ich mir auch schon mitüberlegt. Vorallem, weil wir ja dann mitm Kleinkind reisen werden.

 

Ich hatte überlegt, das offizielle Jahrestreffen wie gewohnt Freitag, Samstag und Sonntag stattfinden zu lassen und inoffiziell mehrere Tage davor auch noch mit Programm zu versehen. Das heißt, eine Woche mit Programm...

 

 

@Beda :chair:

Pass ma uff, ich hau zurück! :D

Link to comment
Share on other sites

Der gerechteste Ort läge wohl in der Nähe von Wolfsburg.

 

Wie kommst du denn bitte da drauf??

 

(Das mit dem Hotel war keine Kritik. Das Angebot war vorhanden, alles prima. Aber wie du siehst, hat das Komfortniveau nicht allen gereicht. Daraus kann man ja lernen und versuchen, eine möglichst breite Skala von Bedürfnissen abzudecken, soweit diese tatsächlich in unserer Gruppe vorhanden sind.)

 

Ich hatte überlegt, das offizielle Jahrestreffen wie gewohnt Freitag, Samstag und Sonntag stattfinden zu lassen und inoffiziell mehrere Tage davor auch noch mit Programm zu versehen. Das heißt, eine Woche mit Programm...
Gefällt mir. Edited by cer
Link to comment
Share on other sites

Kurze Auflistung:

 

2004 Datteln (NRW)

2005 Amberg (Hof / Bayern / CZ Grenze)

2006 Berlin

2007 Gaaaanz im Süden, Kempten

2008 Hannover

2009 Dresden

2010 Heppenheim / Odenwald

2011 Harz

2012 Bad Reichenhall / fast Salzburg

2013 Wachtendonk / Holländische Grenze

 

Grafisch:

 

12919074_a94cde84c94f3e3aceaf22cb984457eb_large1k.jpg

 

- Bret

Link to comment
Share on other sites

Wenn wir Brets Karte ansehen bleiben:

1. Dreieck Siegen – Kassel – Fulda

2. Zwischen Osnabrück und Oldenburg, Bremen, Nordseeküste

3. Der ganze Nordosten: Uckermark, Schwerin und Umgebung, Ostseeküste

4. Südlich Nürnberg (Altmühltal)

 

Ich denke, 2 und 3 sind einfach mangles Organisatoren kaum realistisch. Oder doch?

1 ist sicher mal dran – ist da jemand?

4 siehe oben.

Link to comment
Share on other sites

Janee,....weiß gerad auch nicht...hatte Wolfsburg bis eben als Nabel Deutschland's in Erinnerung :D

Mittelpunkt Deutschlands – Wikipedia

:mmph:

Der Mittelpunkt liegt im schönen Thüringen, Gemeinde Niederdorla (Unstrut-Hainich-Kreis in Thüringen). :D

 

3. Der ganze Nordosten: Uckermark, Schwerin und Umgebung, Ostseeküste

Sicherlich machbar, da liegt doch viel touristische Information online vor. Berliner könnten sich auch einbringen Zwecks räumlicher Nähe. Fände ich ne spannende Location.

Edited by Tho
Link to comment
Share on other sites

Wie jedes Jahr findet es dort statt, wo sich ein Orgateam findet.

 

Das nicht mehrere Teams drauflosplanen

wird der Vorstand, unter dessen Oberaufsicht das ganze läuft,

sicher verhindern.

 

Das alles passiert normalerweise im Hintergrund,

eine Diskussion ist, wie jedes Jahr, zweck- und nutzlos.

Link to comment
Share on other sites

Der Mittelpunkt liegt im schönen Thüringen, Gemeinde Niederdorla (Unstrut-Hainich-Kreis in Thüringen). :D

 

3. Der ganze Nordosten: Uckermark, Schwerin und Umgebung, Ostseeküste

Sicherlich machbar, da liegt doch viel touristische Information online vor. Berliner könnten sich auch einbringen Zwecks räumlicher Nähe. Fände ich ne spannende Location.

 

war schon da:D

 

by the way Altmühltal fände ich super

58933e681d983_114GeografischerMittelpunktDeutschlandsAudiA2.jpg.896e8e894f302c3bc1bf1295e96bdc9a.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Als Berliner fände ich den den (Nord)-Osten natürlich am besten. Aber da meine Eltern noch in Franken leben, wäre auch z.b. die Fränkische Schweiz sicher reizvoll ;)

Woher kommen denn die meisten Foren-User?

Und was ich eh schon lange mal fragen wollte: Gibt es eigentlich Kontakte bei Audi oder VW, die man wegen Sponsoring oder Rahmenprogramm anzapfen kann? Was den Ort dann ja auch meist schon fest legen würde...

Link to comment
Share on other sites

Bernd soll mal was in Richtung Autostadt WOB inkl. Übernachtung und Werksführung etc. organisieren und fertig. Kann doch nicht so schwer sein.....:D;)

 

 

Prinzipiell kein soooo großes Problem. Nur hatten wir die Autostadt schon, wie Thomas so treffend bemerkt hat...;)

Link to comment
Share on other sites

Als Berliner fände ich den den (Nord)-Osten natürlich am besten. Aber da meine Eltern noch in Franken leben, wäre auch z.b. die Fränkische Schweiz sicher reizvoll ;)

Woher kommen denn die meisten Foren-User?

Und was ich eh schon lange mal fragen wollte: Gibt es eigentlich Kontakte bei Audi oder VW, die man wegen Sponsoring oder Rahmenprogramm anzapfen kann? Was den Ort dann ja auch meist schon fest legen würde...

 

Gibt es über den ACI. Hat für den A2 Club leider keine Bedeutung, da die Treffen spartenoffen sein müssen, um gesponsert zu werden. Also alle Audi plus DKW, Horch, usw. Ein reines A2-Treffen fällt leider nicht darunter. Der Audi R8 Club bekommt auch kein Sonsoring für seine Treffen.

Link to comment
Share on other sites

Außerdem war Geld bisher beim JT eher nicht so das Problem, und wir wollen nicht, dass uns jemand ins Programm funkt – weder der ACI noch z.B. ein Autohaus. Da wir soweit ich weiß auch nicht der "jedes Jahr ein bisschen größer" Philosophie folgen, können wir das weiterhin gemütlich selbst organisieren.

Die beiden Locations sind zwei von drei verbleibenden weißen Flecken auf der Deutschlandkarte – und hier gibt es jeweils potentielle Organisatoren...

Link to comment
Share on other sites

Ich wäre auch für den Ostsee-Raum, dort gibt es sehr schöne Unterkunftsmöglichkeiten und es ist eine traumhafte Region. Ich mag auch die Berge, aber im Süden waren wir schon. Und A2 vor einer Strand-Meer-Kulisse würde mir sehr gefallen (Nordsee waren wir ja auch schon, jetzt wäre mal die Ostsee dran)....:)

Link to comment
Share on other sites

Tja, wird wohl am Orgateam hängenbleiben:). Geht es halt 2015 dorthin wo es 2014 nicht hingeht. Kilometermässig tut es sich von meinem Wohnort nicht viel. Je nach Route 480 - 520 Km. Macht halt dieses Jahr Altmühltal und nächstes Jahr Ostsee. Dann haben die Ostseeanreiner mehr Zeit zum Planen. Ich befürchte, dass ein Treffen im Altmühltal aufgrund mehr Clubmitglieder aus dieser Gegend, einfacher zu organisieren ist. Da können ja fast alle Bayern mitarbeiten.

Ich freu mich auf' Altmühltal im nächsten Jahr, und auf die Ostsee im übernächsten Jahr.:cool:

Link to comment
Share on other sites

Ähm, mal im Ernst,

es ist bisher nix geplant? :eek:

 

Kein lokales Orgateam was im Hintergrund tobt?

Keine Vor-Ort-Termine bisher?

Keine vorgemerkten Unterkünfte? Keine Programm-Rohfassung?

 

Ohoh, das kenn ich anders.

Edited by Durnesss
Link to comment
Share on other sites

Also jetzt mal Butter bei dir Fische. Wer wäre verbindlich in welchem Orgateam? Bitte eintragen und vielen Dank schonmal im Voraus.

 

Altmühltal:

 

cer

xxx

xxx

xxx

 

Ostsee:

 

cer

xxx

xxx

xxx

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 1

      Lüftersteuergerät (Stromlaufplan)

    2. 3

      Scheppergeräusche im Schubbetrieb werden immer lauter

    3. 3

      Scheppergeräusche im Schubbetrieb werden immer lauter

    4. 25

      [1.2 TDI Lupo] Problem mit Getriebe bzw. 4. Gang

    5. 1

      Suche Audi A2 1.4TDI

    6. 88

      IT22

    7. 3

      Scheppergeräusche im Schubbetrieb werden immer lauter

    8. 88

      IT22

    9. 88

      IT22

    10. 88

      IT22

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.