Jump to content

18. Münchner Schraubertreffen - 17.01.2015


Nagah
 Share

Recommended Posts

Liebe Freunde des gepflegten Schraubens,

hier also das erste Schraubertreffen im Jahre 2014S.

Und eine zweite Premiere obendrauf: Diesmal wird es luxuriös (und ein wenig teurer). Das heisst: Beheizt! :eek:

 

 

 

Ich werde gegen 9 Uhr da sein.

Wie immer haben wir trotzdem eine Bitte:

Bitte schaut dass Ihr eure Projekte selbstständig ausführt. Wir werden keine Aufgaben für andere erledigen. Das Schraubertreffen ist dafür da, dass man einander helfen kann wenn Probleme auftreten und nicht damit man andere die Arbeit machen lässt!

Falls Ihr etwas definitiv nicht selber könnt, klärt vorab ob und wer euch die aushelfen kann. Wer die Hilfe von anderen Schraubern benötigt, kann sich idealerweise durch Mitnahme von Kuchen, Getränken, Donuts, Bagels, etc. für die geleistete Arbeit revangieren.

 

attachment.php?attachmentid=53781&d=1420390082

 

Lasst das Schrauben beginnen! :jaa:

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 143
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

Nagah:

Plan: Antriebswellen tauschen oder AGR bearbeiten

Bringt mit: Donuts & Werkzeug, Kabelbinder für Beda

Bräuchte Hilfe: Antriebswellen ausdrücken

 

Was die Antriebswellen betrifft, werde ich nochmal zusehen dass ich Hilfe von Audi-IN-A2 bekomme. :)

 

Update: Okay, Andi kommt. Ich bin bei den Antriebswellen also versorgt. :)

Edited by Nagah
Link to comment
Share on other sites

Nagah:

Plan: Antriebswellen tauschen oder AGR bearbeiten

Bringt mit: Donuts & Werkzeug, Kabelbinder für Beda

Bräuchte Hilfe: Antriebswellen ausdrücken

 

Bedalein:

Plan: Bei den Antriebswellen mithelfen, Türen einstellen und anderen helfen

Bringt mit: Mmh, vielleicht Spezi?

Bräuchte Hilfe:

Link to comment
Share on other sites

Hoffe ich mache das richtig…

Nagah:

Plan: Antriebswellen tauschen oder AGR bearbeiten

Bringt mit: Donuts & Werkzeug, Kabelbinder für Beda

Bräuchte Hilfe: Antriebswellen ausdrücken

 

Bedalein:

Plan: Bei den Antriebswellen mithelfen, Türen einstellen und anderen helfen

Bringt mit: Mmh, vielleicht Spezi?

Bräuchte Hilfe:

 

TonyMach:

Plan: Spätestens Mittags aufschlagen, Wagen in Ruhe auf der Bühne ansehen, evtl. ein paar Kleinigkeiten machen

Bringt mit: einfaches Taschen-Oszilloskop, Multimeter, etwas Elektrotechnik-Kenntnisse (aber sehr wenig Ahnung von moderner Fahrzeug-Elektronik)

Bräuchte Hilfe: Brauche jemanden der sich Motor (1.4 TDI BHC) anhört und ansieht. Ansonsten suche ich Teile, stelle die Liste im Forum unter Teilesuche rein.

Link to comment
Share on other sites

Hab ich was verpasst? Wofür das Oszilloskop? :kratz:

Falls ich in die Verlegenheit komme irgendwas elektrisches messen zu müssen (z.B. irgendwelche Signalgeber) – das Teil nimmt wenig Platz weg, und besser ich hab's dabei und brauch's nicht, als umgekehrt.

Link to comment
Share on other sites

Ei, das habt ihr fein gemacht!!!

 

An diesem Samstag muss meine Frau arbeiten (=früh aufstehen) und der Leidensdruck mit den Motorrucklern an meinem A2 (der Benziner mit mehr als 350' km) wird größer ...

 

Als Ausgleich zu meinem Job-/Jahreswechselstress möchte ich dann doch bei euch aufschlagen, vor allem um einige von euch mal kennen zu lernen!

 

Werde vermutlich so gegen 10:30 aufschlagen.

 

Wie funktioniert das mit dem Bezahlen?!?

 

Um es "übersichtlicher" zu machen, habe ich die Neuanmeldung oben angestellt ...

 

 

Hai2:

Plan: euch kennenlernen und mir von euch Profis eine

Beurteilung meiner "Frühzeit"-Kugel geben lassen

bringt mit: Subnotebook mit reg. Version (engl.) von

VCDS-Lite 1.2 und entsprechendes blaues Kabel

Weißwürste, Senf und Brezen (bitte Bedarf anmelden)

sowie einen Gaskocher etc. zum warm machen/halten

(ist ein Gaskocher in der Werkstatt erlaubt?!?)

bräuchte Hilfe: Fehlerauslesen und Interpretation bezügl.

der Motorfehlfunktion, ggf. Test der Zündkabel/-"spule"

bietet Hilfe: überall, wo ich mithelfen kann, und sei es

nur im Sinne von Mitschrauben oder Halten.

 

Nagah:

Plan: Antriebswellen tauschen oder AGR bearbeiten

Bringt mit: Donuts & Werkzeug, Kabelbinder für Beda

Bräuchte Hilfe: Antriebswellen ausdrücken

 

Bedalein:

Plan: Bei den Antriebswellen mithelfen, Türen einstellen und anderen helfen

Bringt mit: Mmh, vielleicht Spezi?

Bräuchte Hilfe:

 

TonyMach:

Plan: Spätestens Mittags aufschlagen, Wagen in Ruhe auf der Bühne ansehen, evtl. ein paar Kleinigkeiten machen

Bringt mit: einfaches Taschen-Oszilloskop, Multimeter, etwas Elektrotechnik-Kenntnisse (aber sehr wenig Ahnung von moderner Fahrzeug-Elektronik)

Bräuchte Hilfe: Brauche jemanden der sich Motor (1.4 TDI BHC) anhört und ansieht. Ansonsten suche ich Teile, stelle die Liste im Forum unter Teilesuche rein.

Edited by Hai2
Link to comment
Share on other sites

@Hai2

Ich war bei dieser Werkstatt noch nie, aber Standard-Werkzeug was du für dich brauchst, solltest du halt dabei haben.

 

Was den Gaskocher betrifft: Ruf doch einfach an und frage nach. Was mich betrifft: Die Erfahrung zeigt dass ich selten essens-technisch über einen Donut hinaus komme. Zu viel zu tun. :D

Link to comment
Share on other sites

Normales Werkzeug (Schraubendreher/-schlüssel, Lötkolben, Universalmeßgerät etc.) brauche ich doch nicht mitbringen, oder?

Laß den Lötkolben daheim – außer es ist ein SMD-Lötkolben und Du willst Steuergeräte löten.

 

Ich sag's immer wieder, auch wenn's manche nicht hören wollen: An Kabeln hat beim Auto ein Lötkolben nix verloren.

 

Ich bringe meine Crimp- und Quetschzangen mit, und mal sehen was ich noch bzgl. Material da habe, das bringe ich auch mit.

Link to comment
Share on other sites

cer

Plan: Fahrertür > Aus zwei mach eins, dafür aber sauber schließend | evtl. Bremsen vorne neu

bringt mit: Tür rechts als Ersatzteilspender | mein lachhaftes Popelwerkzeug | die Bereitschaft, irgendwas zu besorgen, was alle gerade brauchen,

bräuchte Hilfe: definitiv bei den Bremsen (kläre ich noch vorab) | bei den Türen können wir vielleicht jeweils zusammenarbeiten (da war doch noch ein dritter?)

 

Hai2:

Plan: euch kennenlernen und mir von euch Profis eine

Beurteilung meiner "Frühzeit"-Kugel geben lassen

bringt mit: Subnotebook mit reg. Version (engl.) von

VCDS-Lite 1.2 und entsprechendes blaues Kabel

Weißwürste, Senf und Brezen (bitte Bedarf anmelden)

sowie einen Gaskocher etc. zum warm machen/halten

(ist ein Gaskocher in der Werkstatt erlaubt?!?)

bräuchte Hilfe: Fehlerauslesen und Interpretation bezügl.

der Motorfehlfunktion, ggf. Test der Zündkabel/-"spule"

bietet Hilfe: überall, wo ich mithelfen kann, und sei es

nur im Sinne von Mitschrauben oder Halten.

 

Nagah:

Plan: Antriebswellen tauschen oder AGR bearbeiten

Bringt mit: Donuts & Werkzeug, Kabelbinder für Beda

Bräuchte Hilfe: Antriebswellen ausdrücken

 

Bedalein:

Plan: Bei den Antriebswellen mithelfen, Türen einstellen und anderen helfen

Bringt mit: Mmh, vielleicht Spezi?

Bräuchte Hilfe:

 

TonyMach:

Plan: Spätestens Mittags aufschlagen, Wagen in Ruhe auf der Bühne ansehen, evtl. ein paar Kleinigkeiten machen

Bringt mit: einfaches Taschen-Oszilloskop, Multimeter, etwas Elektrotechnik-Kenntnisse (aber sehr wenig Ahnung von moderner Fahrzeug-Elektronik)

Bräuchte Hilfe: Brauche jemanden der sich Motor (1.4 TDI BHC) anhört und ansieht. Ansonsten suche ich Teile, stelle die Liste im Forum unter Teilesuche rein.

Link to comment
Share on other sites

Hat jemand einen Abzieher für Kugelgelenke? Für die Antriebswellen müssen ja die unteren Kugelgelenke der Radlagergehäuse ab.

Und so ein Spezialwerkzeug nenne ich leider nicht mein Eigen.

Link to comment
Share on other sites

Hat jemand einen Abzieher für Kugelgelenke? Für die Antriebswellen müssen ja die unteren Kugelgelenke der Radlagergehäuse ab.

Und so ein Spezialwerkzeug nenne ich leider nicht mein Eigen.

 

Nachdem ich mit einem Spezialwerkzeug (Kugelgelenkausdrücker) mal schlechte Erfahrungen machen musste (Gewinde oberhalb des Kugelgelenks wurde gestaucht), hier eine Methode ohne Spezialwerkzeug nur mit Hilfe von einem langen Rohr und einen Hammer:

 

 

  • Mutter des Kugelgelenks lösen
  • mit dem langen (bevorzugt leicht gebogenen) Rohr oberhalb des Querlenkers und unterhalb des Hebebühnenarms ansetzen um damit den Querlenker ordentlich nach unten zu drücken
  • und gleichzeitig mit dem Hammer ein paar kräftige Schläge gegen das Radlagergehäuse dort wo das Gelenk in der konusförmigen Aufnahme steckt (Rad maximal einschlagen damit genug Platz ist) bis sich das Gelenk vom Radlagergehäuse gelöst hat

 

 

Nur so als Plan B wenn sich nicht passendes findet...

Edited by Phoenix A2
Link to comment
Share on other sites

@cer: Ich mach Dir die Bremsen.

 

cer:

Plan: Fahrertür > Aus zwei mach eins, dafür aber sauber schließend | evtl. Bremsen vorne neu

bringt mit: Tür rechts als Ersatzteilspender | mein lachhaftes Popelwerkzeug | die Bereitschaft, irgendwas zu besorgen, was alle gerade brauchen,

bräuchte Hilfe: definitiv bei den Bremsen (kläre ich noch vorab) | bei den Türen können wir vielleicht jeweils zusammenarbeiten (da war doch noch ein dritter?)

 

Hai2:

Plan: euch kennenlernen und mir von euch Profis eine

Beurteilung meiner "Frühzeit"-Kugel geben lassen

bringt mit: Subnotebook mit reg. Version (engl.) von

VCDS-Lite 1.2 und entsprechendes blaues Kabel

Weißwürste, Senf und Brezen (bitte Bedarf anmelden)

sowie einen Gaskocher etc. zum warm machen/halten

(ist ein Gaskocher in der Werkstatt erlaubt?!?)

bräuchte Hilfe: Fehlerauslesen und Interpretation bezügl.

der Motorfehlfunktion, ggf. Test der Zündkabel/-"spule"

bietet Hilfe: überall, wo ich mithelfen kann, und sei es

nur im Sinne von Mitschrauben oder Halten.

 

Nagah:

Plan: Antriebswellen tauschen oder AGR bearbeiten

Bringt mit: Donuts & Werkzeug, Kabelbinder für Beda

Bräuchte Hilfe: Antriebswellen ausdrücken

 

Bedalein:

Plan: Bei den Antriebswellen mithelfen, Türen (auch bei allen anderen) einstellen, Christophs Bremsen machen.

Bringt mit: Mmh, vielleicht Spezi?

Bräuchte Hilfe:

 

TonyMach:

Plan: Spätestens Mittags aufschlagen, Wagen in Ruhe auf der Bühne ansehen, evtl. ein paar Kleinigkeiten machen

Bringt mit: einfaches Taschen-Oszilloskop, Multimeter, etwas Elektrotechnik-Kenntnisse (aber sehr wenig Ahnung von moderner Fahrzeug-Elektronik)

Bräuchte Hilfe: Brauche jemanden der sich Motor (1.4 TDI BHC) anhört und ansieht. Ansonsten suche ich Teile, stelle die Liste im Forum unter Teilesuche rein.

Link to comment
Share on other sites

Schwabe

Plan: Hallo sagen; nichts schrauben;

bringt mit: Teile für Bedalein und TonyMach; Abdrücker Antriebswelle;

bräuchte Hilfe: meinen Motor anhören

 

cer

Plan: Fahrertür > Aus zwei mach eins, dafür aber sauber schließend | evtl. Bremsen vorne neu

bringt mit: Tür rechts als Ersatzteilspender | mein lachhaftes Popelwerkzeug | die Bereitschaft, irgendwas zu besorgen, was alle gerade brauchen,

bräuchte Hilfe: definitiv bei den Bremsen (kläre ich noch vorab) | bei den Türen können wir vielleicht jeweils zusammenarbeiten (da war doch noch ein dritter?)

 

Hai2:

Plan: euch kennenlernen und mir von euch Profis eine

Beurteilung meiner "Frühzeit"-Kugel geben lassen

bringt mit: Subnotebook mit reg. Version (engl.) von

VCDS-Lite 1.2 und entsprechendes blaues Kabel

Weißwürste, Senf und Brezen (bitte Bedarf anmelden)

sowie einen Gaskocher etc. zum warm machen/halten

(ist ein Gaskocher in der Werkstatt erlaubt?!?)

bräuchte Hilfe: Fehlerauslesen und Interpretation bezügl.

der Motorfehlfunktion, ggf. Test der Zündkabel/-"spule"

bietet Hilfe: überall, wo ich mithelfen kann, und sei es

nur im Sinne von Mitschrauben oder Halten.

 

Nagah:

Plan: Antriebswellen tauschen oder AGR bearbeiten

Bringt mit: Donuts & Werkzeug, Kabelbinder für Beda

Bräuchte Hilfe: Antriebswellen ausdrücken

 

Bedalein:

Plan: Bei den Antriebswellen mithelfen, Türen einstellen und anderen helfen

Bringt mit: Mmh, vielleicht Spezi?

Bräuchte Hilfe:

 

TonyMach:

Plan: Spätestens Mittags aufschlagen, Wagen in Ruhe auf der Bühne ansehen, evtl. ein paar Kleinigkeiten machen

Bringt mit: einfaches Taschen-Oszilloskop, Multimeter, etwas Elektrotechnik-Kenntnisse (aber sehr wenig Ahnung von moderner Fahrzeug-Elektronik)

Bräuchte Hilfe: Brauche jemanden der sich Motor (1.4 TDI BHC) anhört und ansieht. Ansonsten suche ich Teile, stelle die Liste im Forum unter Teilesuche rein.

Link to comment
Share on other sites

Jungs!

 

Habe bisher eine Rückmeldung wg. der WW und das nicht mal von einem, der sich bisher hier öffentlich gemeldet hat ...

 

Schreibt entweder hier oder per PN, was ich euch an WW und Brezen mitbringen soll.

 

Ansonsten futtere ich allein und schau euch zu. Da ich dann auch keine Bühne brauche, kostet mich das nur den Sprit ;-)

Ach ja, und das Gas für den Kocher ...

Link to comment
Share on other sites

Jungs!

 

Habe bisher eine Rückmeldung wg. der WW und das nicht mal von einem, der sich bisher hier öffentlich gemeldet hat ...

 

Schreibt entweder hier oder per PN, was ich euch an WW und Brezen mitbringen soll.

 

Ansonsten futtere ich allein und schau euch zu. Da ich dann auch keine Bühne brauche, kostet mich das nur den Sprit ;-)

Ach ja, und das Gas für den Kocher ...

 

Ich bin mit den Donuts bestens bedient. WW kommen als Vegetarier eh nicht in Frage. ;)

 

Ich brauch auch keine WW, danke. Ich hab mit den Wellen genug zu tun, da werde ich für dieses Mahl keine Zeit aufbringen können. Sorry. :(

Edited by Nagah
Link to comment
Share on other sites

Nach dem letzten Schraubertreffen in Karlsfeld waren A2-s-Line,

Vembicon und myself im " Bayerisches Schnitzel- & Hendlhaus ".

Ist Luftlinie nicht mal 2km von der teueren Schrauberwerkstatt

entfernt. Den beiden hatte es hervorragend gemundet. Gut und

günstig.

 

Bayerisches Schnitzel- & Hendlhaus

81243 München - Neuaubing

Limesstr. 63

Telefon: 089 / 87 65 70

Edited by aluboy
Link to comment
Share on other sites

Ähm, nur zur Klarstellung, da ich eure Gepflogenheiten diesbezüglich nicht kenne und aus einer PN etwas mit "übernehmen der WW" las:

 

Ich bringe das Zeug mit und das war es; möchte nichts dafür!

 

OK, stimmt nicht ganz ;-) :

 

Die Hilfe bei der Beurteilung des Rep.-bedarfs meiner Kugel und vor allem wg. der Motorprobleme eine kompetentere Fehlerspeicherauslesung und -interpretation als ich es kann.

 

Sowie ggf. Hilfe bei der Fehlersuche an den Zündkabeln/-"zündspule".

 

Freue mich auf euch!

 

Harald

Link to comment
Share on other sites

Ähm, nur zur Klarstellung, da ich eure Gepflogenheiten diesbezüglich nicht kenne und aus einer PN etwas mit "übernehmen der WW" las:

 

Ich bringe das Zeug mit und das war es; möchte nichts dafür!

 

OK, stimmt nicht ganz ;-) :

 

Die Hilfe bei der Beurteilung des Rep.-bedarfs meiner Kugel und vor allem wg. der Motorprobleme eine kompetentere Fehlerspeicherauslesung und -interpretation als ich es kann.

 

Sowie ggf. Hilfe bei der Fehlersuche an den Zündkabeln/-"zündspule".

 

Freue mich auf euch!

 

Harald

 

Hallo Harald,

 

wenn Du da Deine WW's nicht los wirst, komm doch einfach zu uns nach Hessen.

Wir freuen uns. :D:D:D

Und mit der bayrischen Fremdsprache kommen wir auch zurecht. :P

Link to comment
Share on other sites

Nach dem letzten Schraubertreffen in Karlsfeld waren A2-s-Line,

Vembicon und myself im " Bayerisches Schnitzel- & Hendlhaus ".

Ist Luftlinie nicht mal 2km von der teueren Schrauberwerkstatt

entfernt. Den beiden hatte es hervorragend gemundet. Gut und

günstig.

 

Bayerisches Schnitzel- & Hendlhaus

81243 München - Neuaubing

Limesstr. 63

Telefon: 089 / 87 65 70

 

Jap. war sehr lecker und günstig. Klare Empfehlung und auf der Liste für kommende Aufenthalte in der Kante notiert.

Link to comment
Share on other sites

Schwabe

Plan: Hallo sagen; nichts schrauben;

bringt mit: Teile für Bedalein und TonyMach; Abdrücker Antriebswelle;

bräuchte Hilfe: meinen Motor anhören

 

cer

Plan: Fahrertür > Aus zwei mach eins, dafür aber sauber schließend | evtl. Bremsen vorne neu

bringt mit: Tür rechts als Ersatzteilspender | mein lachhaftes Popelwerkzeug | die Bereitschaft, irgendwas zu besorgen, was alle gerade brauchen,

bräuchte Hilfe: definitiv bei den Bremsen (kläre ich noch vorab) | bei den Türen können wir vielleicht jeweils zusammenarbeiten (da war doch noch ein dritter?)

 

Hai2:

Plan: euch kennenlernen und mir von euch Profis eine

Beurteilung meiner "Frühzeit"-Kugel geben lassen

bringt mit: Subnotebook mit reg. Version (engl.) von

VCDS-Lite 1.2 und entsprechendes blaues Kabel

Weißwürste, Senf und Brezen (bitte Bedarf anmelden)

sowie einen Gaskocher etc. zum warm machen/halten

(ist ein Gaskocher in der Werkstatt erlaubt?!?)

bräuchte Hilfe: Fehlerauslesen und Interpretation bezügl.

der Motorfehlfunktion, ggf. Test der Zündkabel/-"spule"

bietet Hilfe: überall, wo ich mithelfen kann, und sei es

nur im Sinne von Mitschrauben oder Halten.

 

Nagah:

Plan: Antriebswellen tauschen oder AGR bearbeiten

Bringt mit: Donuts & Werkzeug, Kabelbinder für Beda

Bräuchte Hilfe: Antriebswellen ausdrücken

 

Bedalein:

Plan: Bei den Antriebswellen mithelfen, Türen einstellen und anderen helfen

Bringt mit: Mmh, vielleicht Spezi?

Bräuchte Hilfe:

 

TonyMach:

Plan: Spätestens Mittags aufschlagen, Wagen in Ruhe auf der Bühne ansehen, evtl. ein paar Kleinigkeiten machen

Bringt mit: einfaches Taschen-Oszilloskop, Multimeter, etwas Elektrotechnik-Kenntnisse (aber sehr wenig Ahnung von moderner Fahrzeug-Elektronik)

Bräuchte Hilfe: Brauche jemanden der sich Motor (1.4 TDI BHC) anhört und ansieht. Ansonsten suche ich Teile, stelle die Liste im Forum unter Teilesuche rein.

 

vembicon

Plan: Antriebswellen-Drücker in Aktion sehen

bringt mit: Mich selbst als potentiellen 'Dritten Mann' (Vorsicht: kaum spezifische 'Tür-Erfahrung' vorhanden)

bräuchte Hilfe: meinen Motor anhören (evtl. ausgeschlagene Aufhängung/Stütze o.ä. - cer weiß, wovon ich spreche...)

Edited by vembicon
Link to comment
Share on other sites

cer:

Plan: Fahrertür > Aus zwei mach eins, dafür aber sauber schließend | evtl. Bremsen vorne neu

bringt mit: Tür rechts als Ersatzteilspender | mein lachhaftes Popelwerkzeug | die Bereitschaft, irgendwas zu besorgen, was alle gerade brauchen,

bräuchte Hilfe: definitiv bei den Bremsen (kläre ich noch vorab) | bei den Türen können wir vielleicht jeweils zusammenarbeiten (da war doch noch ein dritter?)

 

Hai2:

Plan: euch kennenlernen und mir von euch Profis eine

Beurteilung meiner "Frühzeit"-Kugel geben lassen

bringt mit: Subnotebook mit reg. Version (engl.) von

VCDS-Lite 1.2 und entsprechendes blaues Kabel

Weißwürste, Senf und Brezen (bitte Bedarf anmelden)

sowie einen Gaskocher etc. zum warm machen/halten

(ist ein Gaskocher in der Werkstatt erlaubt?!?)

bräuchte Hilfe: Fehlerauslesen und Interpretation bezügl.

der Motorfehlfunktion, ggf. Test der Zündkabel/-"spule"

bietet Hilfe: überall, wo ich mithelfen kann, und sei es

nur im Sinne von Mitschrauben oder Halten.

 

Nagah:

Plan: Antriebswellen tauschen oder AGR bearbeiten

Bringt mit: Donuts & Werkzeug, Kabelbinder für Beda

Bräuchte Hilfe: Antriebswellen ausdrücken

 

Bedalein:

Plan: Bei den Antriebswellen mithelfen, Türen einstellen und anderen helfen

Bringt mit: Mmh, vielleicht Spezi?

Bräuchte Hilfe:

 

TonyMach:

Plan: Spätestens Mittags aufschlagen, Wagen in Ruhe auf der Bühne ansehen, evtl. ein paar Kleinigkeiten machen

Bringt mit: einfaches Taschen-Oszilloskop, Multimeter, etwas Elektrotechnik-Kenntnisse (aber sehr wenig Ahnung von moderner Fahrzeug-Elektronik)

Bräuchte Hilfe: Brauche jemanden der sich Motor (1.4 TDI BHC) anhört und ansieht. Ansonsten suche ich Teile, stelle die Liste im Forum unter Teilesuche rein.

 

Yellowstorm16:

Plan:9:30 aufschlagen, Wagen in Ruhe auf der Bühne ansehen, Motoröl / Getriebeölwechsel, VA-Bremse ansehen, Magnetventil Saugrohrklappe wechseln, u.U. Drosselklappe und/oder AGR reinigen, Zündkerzen ansehen, u.U. wechseln

Bringt mit:AMP SuperSeal, gute Laune, Zündspulenzieher, Wischerarmabzieher, Öldruckmessgerät, Kompressionsprüfer, Multimeter, Drehmomentschlüssel klein/groß, Ratschenkasten 3/8 und ½ Zoll, Notebook mit VCDS, Schieblehre, Fotoapparat. RLF FSI Motor-Mechanik, Gemischaufbereitung

Bräuchte Hilfe: Brauche jemanden, der mir das mit dem AGR mal zeigt und bei der Montage der Motorverkleidung hilft

Edited by yellowstorm16
Link to comment
Share on other sites

Ein Getriebeölwechsel ist eine gute Idee. Werde ich auch direkt machen.

 

cer:

Plan: Fahrertür > Aus zwei mach eins, dafür aber sauber schließend | evtl. Bremsen vorne neu

bringt mit: Tür rechts als Ersatzteilspender | mein lachhaftes Popelwerkzeug | die Bereitschaft, irgendwas zu besorgen, was alle gerade brauchen,

bräuchte Hilfe: definitiv bei den Bremsen (kläre ich noch vorab) | bei den Türen können wir vielleicht jeweils zusammenarbeiten (da war doch noch ein dritter?)

Hai2:

Plan: euch kennenlernen und mir von euch Profis eine

Beurteilung meiner "Frühzeit"-Kugel geben lassen

bringt mit: Subnotebook mit reg. Version (engl.) von

VCDS-Lite 1.2 und entsprechendes blaues Kabel

Weißwürste, Senf und Brezen (bitte Bedarf anmelden)

sowie einen Gaskocher etc. zum warm machen/halten

(ist ein Gaskocher in der Werkstatt erlaubt?!?)

bräuchte Hilfe: Fehlerauslesen und Interpretation bezügl.

der Motorfehlfunktion, ggf. Test der Zündkabel/-"spule"

bietet Hilfe: überall, wo ich mithelfen kann, und sei es

nur im Sinne von Mitschrauben oder Halten.

Nagah:

Plan: Antriebswellen tauschen oder AGR bearbeiten

Bringt mit: Donuts & Werkzeug, Kabelbinder für Beda

Bräuchte Hilfe: Antriebswellen ausdrücken

 

Bedalein:

Plan: Bei den Antriebswellen mithelfen, Türen einstellen und anderen helfen, Getriebeölwechsel

Bringt mit: Mmh, vielleicht Spezi?

Bräuchte Hilfe:

 

TonyMach:

Plan: Spätestens Mittags aufschlagen, Wagen in Ruhe auf der Bühne ansehen, evtl. ein paar Kleinigkeiten machen

Bringt mit: einfaches Taschen-Oszilloskop, Multimeter, etwas Elektrotechnik-Kenntnisse (aber sehr wenig Ahnung von moderner Fahrzeug-Elektronik)

Bräuchte Hilfe: Brauche jemanden der sich Motor (1.4 TDI BHC) anhört und ansieht. Ansonsten suche ich Teile, stelle die Liste im Forum unter Teilesuche rein.

 

Yellowstorm16:

Plan:9:30 aufschlagen, Wagen in Ruhe auf der Bühne ansehen, Motoröl / Getriebeölwechsel, VA-Bremse ansehen, Magnetventil Saugrohrklappe wechseln, u.U. Drosselklappe und/oder AGR reinigen, Zündkerzen ansehen, u.U. wechseln

Bringt mit:AMP SuperSeal, gute Laune, Zündspulenzieher, Wischerarmabzieher, Öldruckmessgerät, Kompressionsprüfer, Multimeter, Drehmomentschlüssel klein/groß, Ratschenkasten 3/8 und ½ Zoll, Notebook mit VCDS, Schieblehre, Fotoapparat. RLF FSI Motor-Mechanik, Gemischaufbereitung

Bräuchte Hilfe: Brauche jemanden, der mir das mit dem AGR mal zeigt und bei der Montage der Motorverkleidung hilft

Link to comment
Share on other sites

Nur mal so eine Frage ...

 

Vom Beitrag #41 auf #45 sind die Teilnehmer Schwabe und vembicon verschwunden?!?

 

Was hast du angestellt, Yellostorm16?!?

 

Auf einem zu alten Beitrag aufgesetzt?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.