Jump to content

Mit welchen Bremsenherstellern habt ihr die besten Erfahrungen gemacht?


Recommended Posts

Hallo Freunde,

 

mich würde mal interessieren, mit welchem Hersteller ihr die besten Erfahrungen gemacht habt. Ich habe auf meinem A2 schon mal Zimmermann Scheiben mit Jurid verbaut gehabt, Ate Scheiben/Klötze, jetzt Brembo Scheiben/Klötze (bis jetzt die schlechteste Kombination), und trotz gegenläufiger Meinungen habe ich bei meinem Toyota RAV4 ATE Scheiben mit EBC Blackstuff Klötzen verbaut (jetzt 300 km). Ich muss sagen, die ATE Scheiben/Klötze haben fast 6 Jahre (100000km) gehalten,  und die Bremswirkung war stets gut. Habe sie nur erneuert, weil sie inzwischen extrem gerostet hatten. Aber die ATE/EBC Kombination ist super. Mal sehen wie lange sie aber auch halten. Aber der 1,6 Tonnen schwere RAV4 kommt super zu stehen. Gibt es auch Erfahrungen mit Textar, TRW , Pagid, Bosch, Ferodo, Lucas u.sw.?

Edited by 23ter
Link to post
Share on other sites

ATE PD werden an der VA krumm bei Belastung *). VA besser Brembo Max mit ATE Standardbelägen wenn es etwas standfester sein soll. HA ist jetzt schon lange TRW Material (Scheibe und Beläge). Sieht alles auch nach fast 4 Jahren noch ganz prima aus.

 

*) Zwei Bremsungen aus höherem Tempo in kurzem Abstand reichen ggf. aus.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Also Brembo Max  sind meinerseits sehr gut was Rostanfälligkeit betrifft da meiner öfter länger steht ist mir das Aufgefallen habe diese auf beiden Achsen verbaut . Hatte aber mit Ate bisher auch keine Probleme . 

Link to post
Share on other sites

Habe einen A2 mit Brembo Max und den anderen mit Brembo Xtra plus die dazu gehörigen Brembo Beläge ausgestattet und auch im 5.ten Jahr noch keine Probleme damit. Und auch kein Rost. Die Brembo Max sind jetzt nach fast 75000 gefahrenen Km mit den Belägen bald mal fällig.  Der Wagen mit Brembo XTra hat gut 60000 Km damit runter und es sieht noch recht gut aus.

Link to post
Share on other sites

Danke für die Antworten. Ich dachte mir mit diesem Thema, das jeder aus persönlichen Erfahrungen berichten sollte. Es gibt so wenige Tests zu Bremsscheiben und Co.. Aber bis jetzt würde ich sagen, das man mit ATE grundsätzlich nichts falsch macht. Ich habe zwar inzwischen neue Bremsscheiben bei meinem Toyota und Kugel verbaut. Aber da mir die Brembos an der Kugel gar nicht gefallen, hatte ich Bedarf, meine Erfahrung mit euch zu teilen.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

ATE Scheiben / ATE Klötze > passt gut

Sandtler GT / EBC Greenstuff > passt sehr gut, wobei ich bei der Qualität von EBC nicht mehr dazu raten würde

ATE Powerdisk / ATE Ceramic > Absolute Rostparty und mäßiger Druckpunkt

VMAXX 330 Big Brake Kit > Absolut beste Wahl wenn man mal eben 1500€ über hat und alles unter 17 Zoll Felgen keine Rolle spielt

Link to post
Share on other sites

Stichwort ATE Ceramic - Rost:

 

Reiben die Beläge den Rost dann nicht mehr runter, oder wie kann ich mir das vorstellen?

Oder rosten die Scheiben bei Standzeit "nur" sehr schnell?

 

Wollte eigentlich beim hoffentlich bald anstehenden Sommerreifen-Wechsel auf die Ceramic umsteigen, bin aber jetzt am Grübeln...

Link to post
Share on other sites

Meine Erfahrungen zum Thema (Selbst getestet)

 

Brauchbare Standardscheiben: Brembo, ATE, Textar, TRW, Barum

Brauchbare "Sport"-Bremsscheiben: Brembo, Ferodo, EBC

 

Brauchbare Beläge: Brembo, ATE, Textar, TRW

Brauchbare "Sport"-Beläge: Brembo, Ferrodo

 

Von EBC Belägen und dem ganzen "Ceramic"/Weniger Bremsstaub kram lass ich persöhnlich immer die Finger. Getestet und für "Taugt nicht" befunden. Gründe siehe Oben.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.