Jump to content
A2 speedster

GRA (Geschwindigkeitsregelanlage) nachrüsten

Recommended Posts

Hey Manfred,

kann mit 2 Belegungen nicht so recht was anfangen.

 

1. Pin 4 + 7 - Pin 2 - Pin 14 - 0,35ws ??

2. 6 ro/gn 0,22 auf Sicherung 31 10 A - Kabel von Lenkstockschalter zur Sicherung direkt verlegen?

 

Gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo TT106,

 

Ja "wie erklär ich es meinem Kinde"? ?(

 

Also ich habe mir das Anschlußkabel von A2TDI anfertigen lassen, so das nur noch der Anschluß am Schalter und Steuergerät nötig war.

 

Diese Belegung ist nur für den 1,4 TDI !!!!!

 

Ich versuchs mal:

 

Lenkstockschalter Pin2 Farbe bl/ws zum Seuergerät Pin45

Lenkstockschalter Pin3 Farbe bl/ro zum Steuergerät Pin44

Lenkstockschalter Pin4 Farbe ws zum Steuergerät Pin11 / Sorry, meine natürlich Pin14

Lenkstockschalter Pin5 Farbe sw/ro zum Steuergerät Pin46

Lenkstockschalter Pin6 Farbe ro mit 1Amp. abgesichert zur Plusklemme neben Motorsteuergerät

Lenkstockschalter Pin7 Farbe ws zum Steuergerät Pin14

Pin 4 + 7 sind im Kabelsatzt miteinander verbunden, so das nur noch eins zum Steuergerät führt

 

Pin 1,8,9,10 am Lenkstockschalter bleiben unbelegt.

 

So jetzt habe ich mir einen Abgebrochen. Ich habe auch ein Bild vom Kabelsatz, das ist aber zu groß in der Auflösung. Wenn Du es haben möchtest teile mir per PN Deine E-Mail Adresse mit.

 

Gruß

Manfred

Share this post


Link to post
Share on other sites

101 Dank

 

Pin 11 am Steuergerät entfällt, weil Pin 4 & 7 :] zusammen auf Pin 14 verlegt wird.

 

und tschüss... :P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Manfred,

 

danke für den tollen Support!

 

Ich habe gesehen, dass auf dem schwarzen Kasten "Komfortsteuergerät" steht und war davon ausgegangen, dass ich ans MOTORsteuergerät muss.

 

Ich werde meine Basteleien auf digitalem Zelluloid festhalten und posten ;)

 

Gruß

heinze66

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von heinze66

Hallo Manfred,

 

danke für den tollen Support!

 

Ich habe gesehen, dass auf dem schwarzen Kasten "Komfortsteuergerät" steht und war davon ausgegangen, dass ich ans MOTORsteuergerät muss.

 

Ich werde meine Basteleien auf digitalem Zelluloid festhalten und posten ;)

 

Gruß

heinze66

 

Das Motorsteuergerät versteckt sich unter dem Komfortsteuergerät. Genau eine Etage tiefer :)

 

Gruß

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus

Bin aus Wüstenrot, zwischen Schw. Hall und HN.

Möchte auch eine GRA in mein A2 nachrüsten.

Der Hebel ist kein Problem kostet ca. 48€.

Kabel kann man sich selber ziehen.

Das einzigste ist, Du brauchst dazu Werkzeug für

Lenkradschraube, musst mittels VAG-Com Dein

Steuergerät umcodieren und ich weis nicht ob man das beim TÜV eintragen muss. Wenn ja bestimmt teuer da einzelabnahme!!!

 

MFG

Jochen Pscherwok

pscherwok@web.de

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

habe jetzt alles verkabelt, und am Steuergerät laut Anschlussbelegung angeschlossen.

 

A2 spring jetzt ab nicht mehr an,bzw geht sofort wieder aus und Kontrollleuchten für ESP & ABS leuchten jetzt ständig.

Fehlerspeicher meldet Fehler am Saugrohr ?( & kein Kontakt zum Steuergerät.

kann aber ihn nicht löschen (Shareware Version von VAG-COM.

Hat sich etwa das Steuergerät geerdet?

Wollt morgen zum Karneval fahren...

 

Gruss TT 106

Share this post


Link to post
Share on other sites

alles wieder i.O.

Fehlerspeicher gelöscht, alles in Funktion incl. GRA :D

Pin 14 war nicht 100 % im Stecker...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

na siehste, das ist halt schon etwas fummelei mit den Steckerchen.

 

Dann viel Spaß beim Fahren, ohne mit dem Fuß auf dem Gaspedal zu hängen. 8)

 

Gruß

Manfred

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusamnnen,

 

ich bin erst seit 3 Wochen A2-Fahrer (Kauf eines 10 Monate alten Werkswagens, 1,4 TDI EZ 12/02, MJ '03, 9300km) und habe mit Begeisterung dieses Forum entdeckt. Angeregt durch die sehr interessanten Möglichkeiten des Wagens wurde in mir die "Ausfrüstleidenschaft" geweckt. Besonders angetan hat es mir die GRA. Aber auch die Möglichkeit der beheizten Spiegel finde ich toll und über die Scheibenwaschdüsen braucht man wohl kaum ein Wort verlieren X(

Da jetzt noch einige Garantiemäßige Reparaturen anstanden

 

-OSS hängt an hinterer Scheibe =>lautes Krachen beim Öffnen

-Rasselgeräusche aus Amarturenbrett/Getriebetunnel

-Kupplungspedal hängt sporadisch

-Scheibenwischer rubbelt (natürlich keine Garantie :) )

-Fahrersitz knarzt

 

u.ä., dachte ich: "Laß die anderen Sachen doch gleich mal mitmachen!"

Also beschrieb ich dem "Freundlichen" mein Begehr nach einer GRA und dem Austausch der Spritzdüsen!

Leider entpuppte der sich im Nachhineinen als eher wenig "Freundlicher" und leider auch nicht ganz so Fähiger!

 

Das OSS hat er prima hinbekommen und das Rasseln ist etwas weniger geworden. Allerdings hat er mir den GRA Hebel bestellt ins Auto gelegt und gesagt eine Nachrüstung ginge nicht. Ähnlich verlief es mit den Waschdüsen von denen er zunächst behauptete die gäbe es gar nicht, sie dann auf nachfragen doch bestellte, mir ins Auto legte und meinte die passen nicht! Beides müßte ich aber selbstverständlich bezahlen genauso wie die jetzt nachträglch bestellte Wasserkastenabdeckung.

Jetzt steht noch der Austausch eines Kupplungsgebers aus, so dass ich nochmal in die Werkstatt muß.

Frage:

Kann es tatsächlich sein, dass die Nachrüstung der GRA bei meinem Modell gar nicht mehr geht (Zitat: Es liegt kein Kabel und das Steuergerät ist dafür nicht vorgesehen! Besorgen sie das Kabel und wir bauen es ihnen ein!")? Gibt es doch ein vorgefertigtes Kabel und hat jemand die Teilenummer?

Was mach ich mit dem Waschdüsenumbau? Gibt es mittlerweile die Möglichkeit Audi oder den Händler im Zuge der Garantie am den Austausch zu beteiligen, da mein Partner nicht so kulant ist und ich jetzt auf den Original-Teilen sitze?

Leider bin ich kein Bastler und habe wenig Zeit um die Sachen selbst zu machen.

 

Über Hilfe und Anregungen würde ich mich sehr freuen :)

 

Viele Grüße

 

P.S.: Wenn die Sachen einigermaßen überstanden sind denke ich als nächstes über die beheizten Spiegel (das kann ich zum Glück selber machen) nach und irgendwie kitzelt mich die Möglichkeit eines Chiptunings!! Hat da jemand Erfahrungen mit den extrem zahlreichen "Systemen" bei z.B. Ebay (sehen alles nicht sehr vertrauenserweckend aus!)?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Manfred (Dein Post vom 11.11.)

 

Wollte am Wo-ende endlich GRA anschließen, hat so weit auch alles geklappt, nur als am Steuergerät ein Pin schon belegt war, auf den laut einem früheren Post eine Leitung sollte bin ich stutzig geworden.

Nun habe ich gesehen, dass die von dir angegebene Belegung ganz anders lautet.

Hatte wohl die Belegung für den 1.4 erwischt, nicht den von mir benötigten 1.4TDI...

 

Gut, dass ich nicht angeschlossen habe. Die von dir gepostete ist doch 1.4TDI?!

 

Lenkstockschalter Pin2 Farbe bl/ws zum Seuergerät Pin45

Lenkstockschalter Pin3 Farbe bl/ro zum Steuergerät Pin44

Lenkstockschalter Pin4 Farbe ws zum Steuergerät Pin11 / Sorry, meine natürlich Pin14

Lenkstockschalter Pin5 Farbe sw/ro zum Steuergerät Pin46

Lenkstockschalter Pin6 Farbe ro mit 10Amp. abgesichert zur Plusklemme neben Motorsteuergerät

Lenkstockschalter Pin7 Farbe ws zum Steuergerät Pin14

Pin 4 + 7 sind im Kabelsatzt miteinander verbunden, so das nur noch eins zum Steuergerät führt

 

Pin 1,8,9,10 am Lenkstockschalter bleiben unbelegt.

 

Wie versprochen für alle anderen, ich mache Fotos!

Kann auch nicht schaden, habe eine Weile gebraucht, bis cih gerafft habe, wie man den Stecker öffnet, um an die KOntakte zu kommen.

 

Gruß

 

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo heinze66,

 

richtig, die Steckerbelegung ist nur für den 1,4TDI. Diese wurde von A2TDI so vorgegeben. Es gibt hier auch eine für den 1,4 .

 

Ich habe dies auch nochmal hinzugefügt. Danke für den Hinweis.

 

Gruß

Manfred

Share this post


Link to post
Share on other sites

So,

 

ich habe jetzt versucht den Kabelsatz bei Ebay zu ersteigern wurde aber in letzter Sekunde bei 31,- € + 5 € Versandkosten überboten! Ich wußte allerdings bei dem Preis nicht, ob ich mich ärgern oder freuen soll! Über siebzig DM (sorry, rechne, um mir Preise klar zu machen, hin und wieder um), sind die noch ganz gescheid? ?(

Hm, tja, jetzt verstehe ich die Aussage meines (Un)freundlichen: "Wenn sie das Kabel beschaffen, bauen wir es ihnen ein!"

Würde das Kabel tatsächlich einfach passen und es gäbe dann keine "Umbauproblematik" (Umkabeln am Steuergerät, Pinbelegung u.ä.) mehr?

Mir schwirrt noch das Angebot des "Alternativhändlers" im Kopf rum ca. 150,-€ nur für den Einbau ohne Hebel (hab ich ja schon)!

 

Viele Grüße :)

 

Dieter

 

Kabel-Link-Ebay: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2444793313&category=9895

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

habe den Kabelsatz selbst zusammengelötet,

Stecker um die 6 €, Kabel waren noch vorrätig ( hätten bei meinen VAG Händler 2 € pro laufenden Meter gekostet)und die Pin`s aus dem Steuergerät ausgebaut und im Kabelsatz verlötet.

 

P.S.: hatte auch überlegt mit zubieten, meine Schallgrenze war aber bei 15 € :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

habe gestern von meinem freundlichen die GRA für meinen Kleinen nachrüsten lassen (1.4 Benziner MJ 2002). Ging Null-Problemo! Rechnung habe ich noch nicht, wird aber nicht mehr als 150 Euro kosten (ca. 50€ Material und 1,5 Arbeitsstunden). Das heißt mit anderen Worten der Spaß kostet halb soviel wie die Bestückung ab Werk. Einfach toll.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von Auditom

habe gestern von meinem freundlichen die GRA für meinen Kleinen nachrüsten lassen (1.4 Benziner MJ 2002). Ging Null-Problemo!

.

 

Habe mit großem Interesse Deinen Beitrag über die Nachrüstung der GRA bei deinem 1,4 Benziner MJ 2002 gelesen. Im Forum liest man ja vorwiegend Erfahrungen mit der GRA-Nachrüstung beim Diesel.

 

Ich habe selber einen 1.4 Benziner, EZ 2/2002, habe jedoch bei der Frage nach der Nachrüstung der GRA die pauschale Auskunft erhalten, das ginge nur nach Austausch des Motorsteuergerätes. Sehr auskunftsfreudig war der Freundliche nicht.

 

Ich würde mich freuen, wenn Du mir schildern könntest, wie Du Deinen Freundlichen dazu gebracht hast, die Einbaumöglichkeit der GRA für den Benziner zu prüfen und sie auch einzubauen. Welche Voraussetzungen müssen für den Einbau erfüllt sein, z.B. was hat Dein A2 für eine Erstzulassung?

 

Gruß, möglich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Miin Freundlicher hat sich auf meinen Wunsch hin über die Nachrüstmöglichkeit informiert. Sie hatten das vorher beim A2 noch nicht gemacht. Nach seiner Aussage ist bei Fahrzeugen mit E-Gaspedal lediglich das Steuergerät umzuprogrammieren und natürlich der Lenkstockhebel auszutauschen. Da zeigt sich mal wieder, wie wichtig es ist eine kompetente Werkstatt in der Nähe zu haben, die sich bemüht und auf die Wünsche des Kunden eingeht ohne abzuzocken.

Übrigens zum Thema MJ: Erstzulassung meines Kleinen ist Dezember 2001.

Gruß Auditom

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von Auditom

Da zeigt sich mal wieder, wie wichtig es ist eine kompetente Werkstatt in der Nähe zu haben, die sich bemüht und auf die Wünsche des Kunden eingeht ohne abzuzocken.

 

Wie heißt denn die Werkstatt? Vielleicht ist Sie ja in meiner Nähe... Mail oder persönliche Nachricht im Forum sind willkommen.

 

Gruß, möglich

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest pawe16

Mein Audi-Mech. zur Frage GRA Aufrüstung (1.6 FSI):

 

Machbar, aber nicht empfehlenswert - diverse Probleme mit nachgerüsteten GRA, zu ungenau / defektanfällig. (Gilt natürlich NICHT für Original (im Neuwagen) verbaute GRA)

 

Ich glaube ihm, habe ein "günstigeres" Auto und bleibe dafür etwas wacher beim fahren...

 

nb: hat schon mal einer getestet, wieviel zusätzliche Unfälle durch Tempomatisierte Träumer und Fusshochleger entstehen ??

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von pawe16

Machbar, aber nicht empfehlenswert - diverse Probleme mit nachgerüsteten GRA, zu ungenau / defektanfällig.

 

Also diese Meinung kann ich nicht teilen [sizept=10](beim TDI 1,4)[/sizept]! Läuft 1A und war nur HALB so teuer wie ab Werk!!! (verstehe das wer will)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

falls Ihr die Auskunft bekommt, die Nachrüstung einer GRA sei bei einem Benziner nicht möglich, lasst Euch nichts ins Bockshorn jagen. Habe heute meinen A2 1.4 mit nachgerüsteter Geschwindigkeitsregelanlage abgeholt. Der Einbau hat 249,99 Euro gekostet. Dafür hat der Mechaniker ein Kabel vom Motorsteuergerät im Fußraum zur Kontaktstation (weißer Stecker) im Fußraum auf der Fahrerseite verlängert und mit einem Kabel die Verbindung zum neuen Lenkstockschalter mit GRA-Funktion hergestellt. Vor dem Einbau hat mein Freundlicher geklärt, ob das Steuergerät die GRA-Funktion beherrscht.

 

Gruß, möglich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @ll,

 

nach langer Vorbereitungszeit (hat ewig gedauert bis ich bei eBay einen günstigen Kabelsatz ersteigern konnte) habe ich heute bei meinem A2 1.4 TDI eine GRA nachgerüstet. Soweit alles kein Problem mit den Beschreibungen aus diesem Forum thx. Aber eins ist mir nicht ganz klar geworden, wie erkenne ich optisch ob die GRA arbeitet es wird nix angezeigt weder im FIS noch im Kombiinstrument. Ist das so normal?

Der Hintergrund meiner Frage ist, ein VW Touran den ich einmal als Leihwagen bewegen mußte ,hatte bei aktiver GRA ein Symbol im Kombiinstrument welches dann aufleuchtete.

 

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen,

 

Gruß Andre'

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist ganz normal. Auch bei Serien Tempomat leuchtet da nichts auf.

Beim Golf ist das auch so, beim Passat jedoch nicht.

 

Gruß

Jochen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe heute meinen A2-Benziner mit nachgerüsteter GRA aus der Werkstatt abgeholt. Bin begeistert. Hat ca. 190 EUR gekostet (es gibt mehr Positionen auf der Rechnung, da ich auch das Fahrwerk umrüsten lassen habe). Ein anderer Audi-Händler wollte um die 300 EUR dafür haben, also VORSICHT! Da mein A2 Bj 11/02 ist und und es zur Jahreshälfte eine Modellpflege gegeben hat, ist diese Aussage nicht 100% für deinen A2 zutreffend, aber vielleicht hilft es dir. Viele Grüße!

Share this post


Link to post
Share on other sites

bin heute zum meister ohne marke: Bosch dienst, also diese aktivkohlefilter bekomme ich morgen frueh zum preis von €34 - ganz OK finde ich.

tempomat: "grundsaetzlich moeglich" - schalter, verkabeln, freischalten.

 

schauen wir mal - ich will's bevor mein umzug mitte maerz haben...

 

Bret

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Leute!

 

Habe heute meine GRA eingebaut - erfolgreich!

Habe es trotz Thomas' Warnung betreffend des Motorsteuergerätes probiert, aber es hat geklappt!

- Hebel und Kabel besorgt.

- Battarie ab, Airbag und Lenkrad raus (Spezialwerkzeug!)

- Lenksäulenverkleidung ab

- Hebel ausgetauscht, Kabel verlegt und an Stecker im Fußraum neben den Steuergeräten angeklemmt.

- Alles zusammen gebaut und per VAG-Com freigeschaltet.

 

Folgende Probleme traten auf:

- Nicht beschriebene Schraube an dem Hebel unter der Lenksäulenverkleidung

- Stifte am bestellten Kabel waren unpassend, um im Stecker Platz zu finden (kann man aber ja auch anklipsen, löten etc.)

- Beschriebene Farben der Kabel waren teilw. nicht korrekt, hab mich aber an den Pin-Nrn. orientiert.

 

Anlage lief auf Anhieb! Kosten insges. nur 65€!

Bei Fragen einmach melden! Helfe gern

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim 1.2er geht das definitiv nicht? Oder kann man es probieren. Wie wird freigeschaltet (Logincode oder Anpassung (welcher Kanal)) Will mal schauen ob ich die Funktion auch habe.

 

Mütze

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das stimmt, beim 1.2 geht das nicht (nur von anderen Herstellern, kostet meist ca. 600)

Eigenlich schade, bei dem Automatik hätte es mehr Sinn gemacht und den 1.4 gibt es wieder nicht als Automatik :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Mütze,

 

habe in meinem 1.2 TDI den Lenkstockschalter und die Verkabelung direkt ans Steuergerät eingebaut, trotz richtiger Verlegung lässt sich die GRA mit 11463 nicht freischalten. Lasse jetzt gerade von einem Freund beim freundlichen prüfen ob anders verkabelt werden muss als beim 1.4 TDI, das Steuergerät über OBD mit neuer Software gefüttert werden muss oder es tatsächlich unmöglich ist. Poste dann wenn neue Infos vorhanden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist dochmal richtig Interesant:TOP:! Ich hoffe das funktioniert(Daumendrückganzfest). Wenn nicht musst Du Dir einen "normalen" Tempomat nachrüsten, welcher am Pedal zieht. Und dann statt des mitgelieferten Hebels, die Tasten von Deinem neuen Lenkstockhebel benutzen.

 

Mütze

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wär echt klasse den Müsli-A2 mit Tempomat zu bewegen (sonst muß ich immer den rechten Fuß ausschütteln, wenn meiner mal freiläuft). :))

Macht echt Hoffnung, aber so weit ich mich erinnere ist der Eco-Modus nur durch Entfall der Tempomat-Programmierung möglich (letztlich haben die Dieselsteuergeräte den gleichen Prozessor/Speicher). ?(

 

Wenn es trotzdem klappt (ganzfestbeidedaumendrück) will ich auch machen. Ansonsten würde ich an Stelle von silverarrow die Nachrüst-GRA mit dem Serienhebel steuern.

 

Viel Glück

Jan:TOP:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man kann beim Diesel (und Benziner) eine GRA nachruesten. Dies wird durch den Lenkstockhebel, welcher am Steuergeraet unter Fahrerfussraum angeschlossen wird, erreicht. Es muss dann nur noch freigeschaltet werden. Beim 1.2er muss mann ein Servo nachruesten, welcher am Gaspedal zieht.

 

Muetze

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Rossi991

Hat jemand von Euch die GRA beim FSI schon nachrüsten lassen? Gibt's da irgendwelche Probleme/Besonderheiten?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Rossi991

Das stand doch oben schon irgendwo: Wenn der Freundliche gut drauf ist, kostet es knapp 150 Euro. Wenn nicht, dann eine ganze Ecke mehr (abhängig von Einbauzeit).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das habe ich erade im ELSA gefunden:

Nachrüstung Geschwindigkeitsregelanlage

 

Grundsätzlich ist der nachträgliche Einbau einer Geschwindigkeitsregelanlage bei allen Fahrzeugen mit E-Gas technisch möglich.

 

Bei der Nachrüstung müssen die jeweilige Werkstattliteratur sowie die Ersatzteilunterlagen des jeweiligen Fahrzeuges beachtet werden.

 

Eine Nachrüstanleitung oder ein Nachrüstsatz seitens der AUDI AG ist nicht geplant.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also habe gerade in die Werkstattunterlagen sehen dürfen, wo folgendes zur GRA-Freischaltung bei "Automatikgetrieben" stand:

 

Bei Fahrzeugen mit automatischen Getriebe wird die Spannungsversorgung für den GRA-Schalter erst bei einer Geschwindigkeit über 30 km/h und Wählhebel in Position 2, 3 oder D durchgeschaltet. Die Spannungsversorgung bleibt anschließend auch im Leerlauf erhalten, solange eine Fahrstufe (außer 1 oder R) eingelegt ist.

 

Dann läßt sich die GRA freischalten (auch laut Unterlagen VAG für den ANY !!!!!)

 

Wird heute Nachmittag ausprobiert und hier kund getan !!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist jetzt Abend. Fährst Du immer noch Probe?? Bekommst wohl die GRA nicht mehr aus?:D:];)

 

Hat es geklappt? Ich will das auch haben!!!

 

Mütze

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallooooo!! so eine lange probefahrt gibts ja gar nicht, bist du irgendwie auf eine autobahn richtung süden gerutscht und jetzt vielleicht schon in sizilien? oder staust gerade durch unser schönes tirol? gibt ja viele möglichkeiten...

 

nachdem ich nächste woche einen 1,2 kaufe freu ich mich schon auf die gra-nachrüstung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tut mir leid, dass ich nun doch nicht so schnell wie gewollt mich gemeldet habe.

 

Schlechte Nachricht: Es geht leider immer noch nicht. Muss nochmal die Verkabelung prüfen, da ich direkt an das Steuergerät gegangen bin.

 

Also nochmals, laut Auskunft beim Freundlichen (dieser Elektriker ist jetzt leider 2 Wochen im Urlaub !!!!) soll die GRA aus beim ANY funktionieren.

 

Keine Sorge ich bleibe dran, bis das Sch....ding auch funktioniert. Will mir doch diesen Komfort nicht entgehen lassen !!!

 

Gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von Auditom

...Rechnung habe ich noch nicht, wird aber nicht mehr als 150 Euro kosten (ca. 50¬ Material und 1,5 Arbeitsstunden)....

 

Hallo @funthoms,

 

die Werkstatt, die bei mir die GRA nachgerüstet hat, macht Ärger

und fordert - trotz Festpreisvereinbarung - jetzt das Doppelte mit der Begründung, das sei ein branchenüblicher Preis:

 

Könnte ich eine Kopie der Nachrüstungs-Rechnung bekommen?

Wenn ja, am besten einfach kommetarlos als FAX an 05254/935701.

 

Vielen Dank und

mfG

dr.cueppers

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

@dr.cueppers

da ich das bei meinem auch nachrüsten möchte ... Paderborn ist nicht weit weg von mir ... darf ich mal fragen welche Werkstatt das war ???

 

 

 

Gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Dr.Cueppers,

ich werde Dir nach Ostern die gewüschte Rechnungskopie zufaxen. Gruß Auditom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

wollte heute nach langem warten auf das Kabel auch nachrüsten! Nun ist mir bei meinem 1.4TDI (11/2000) aufgefallen das ich keinen weißen 10fach Stecker habe sondern einen weißen 17fach Stecker bei dem der PIN 2, also für das weiße Kabel, nicht belegt ist! Was nun? Stimmen denn dann die anderen Pinbelegungen mit euren Beschreibungen überein?

 

mfg

Daniel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo alle zusammen,

 

wollte nur nochmal kurz die Frage von Rossi ein Stück weiter oben aufgreifen.

 

Hat schon jemand die GRA beim FSI erfolgreich nachgerüstet? Eventuell sogar beim Händler?

 

Viele Grüsse, Ingo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von silverarrow83

Tut mir leid, dass ich nun doch nicht so schnell wie gewollt mich gemeldet habe.

 

Schlechte Nachricht: Es geht leider immer noch nicht. Muss nochmal die Verkabelung prüfen, da ich direkt an das Steuergerät gegangen bin.

 

Also nochmals, laut Auskunft beim Freundlichen (dieser Elektriker ist jetzt leider 2 Wochen im Urlaub !!!!) soll die GRA aus beim ANY funktionieren.

 

Keine Sorge ich bleibe dran, bis das Sch....ding auch funktioniert. Will mir doch diesen Komfort nicht entgehen lassen !!!

 

Gruss

 

gibts bei dir schon was neues? die gra fehlt mir schon sehr :-(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstmal Hallo zusammen!

 

Ich wollte mir heute in meiner Audi-Werkstatt eine GRA nachrüsten

lassen. Am Montag hatte ich einen Termin vereinbart und von denen

erfahren das es kein Problem sei. Als ich heute nachmittag in die Werkstatt kam, war es dann doch nicht möglich. Laut Anruf bei Audi

ist das falsche Steuergerät drin.

 

Gibt es irgendeinen Variante ohne neues Steuergerät an eine GRA

zu kommen?

 

1.4 TDI BJ 07/01

 

Danke im Vorraus

 

Spezi09

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.