Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

Pfosten 1:0 Aluis


Nachtaktiver
 Share

Recommended Posts

Guten Tag zusammen,

 

hab heute meine Alumurmel erstmals seit Erwerb angeeckt. Rückwärts-seitwärts eingeparkt und dabei schön im linken Spiegel den Abstand zum hintenparkenden Auto im Auge gehabt.

 

Problem: Den Edelstahlriffelblech-verkleideten Pfosten rechts hab ich natürlich übersehen, allerdings nicht lange...

 

Ergebnis: Radlauf hinten rechts und die Stoßstange müssen wohl neu, Seitenteil rechts spachteln und lackieren. Rücklicht rechts muss neu. Dazu seelische Schmerzen des Kugeltreibers :(

 

Nun zu meinen Fragen:

 

  1. Hat jemand sowas schonmal komplett machen lassen? Kostenpunkt?
  2. Was kost ne hintere Stoßstange samt Radlauf neu?
  3. Hat jemand evtl. die Teile noch im Keller?
  4. Gibts nen Anhaltswert, was ne Komplettlackierung nur außen Zweischicht-Metallic kosten darf? Dann wären die restlichen Macken auch gleich weg ;).
  5. Sonst irgendwelche hilfreichen Tips?

Grüße vom Nachtaktiven (der sich gerade in den Allerwertesten beißt)

IMG_1060.JPG.a4a13bce4d48a909bbefecae0b1b30cc.JPG

IMG_1063.JPG.8e09137e64d445c421f93a4ef39d0ab1.JPG

Edited by Nachtaktiver
Link to comment
Share on other sites

Und das so kurz vor dem Jahrestreffen!!! Da fallen ja dann die Macken an meiner Kugel nicht mehr so sehr auf. :)

 

Danke, ein Vorstand dem die Mitglieder mehr wert sind als die eigene Kugel. Top! :)

Link to comment
Share on other sites

Also machts für die Teile 317€, dazu noch spachteln, schleifen und Lack. Leuchte hab ich schon bestellt, von MagnettiMarelli für 60€. Werd wohl am Montag mal beim Lackierer meines Vertrauens vorstellig werden. Problem beim Beilackieren wird wohl der Übergang Seitenteil/D-Säule. Vielleicht bekomm ich das ja vorm Treffen noch hin.

 

Werd mal ganz vorsichtig anfragen, was in diesem Rahmen ne Komplettlackierung kosten würde.

Edited by Nachtaktiver
Link to comment
Share on other sites

Und das so kurz vor dem Jahrestreffen!!! Da fallen ja dann die Macken an meiner Kugel nicht mehr so sehr auf. :)

 

Danke, ein Vorstand dem die Mitglieder mehr wert sind als die eigene Kugel. Top! :)

Wie gemein:D.

Einmal drüber poliert und gut ist.:D(kleiner Scherz)

Nun Scherz bei Seite!

Ich hoffe Du bekommst das kostengünstig repariert und das man am Ende keine Übergänge sieht.

Je höher der Lackschaden ist, um so problematischer wirds wohl mit dem Beilackieren sein.

 

Aber so etwas echt ärgerlich!:(

 

Hätte PDC es vll verhindern können?

Link to comment
Share on other sites

Hätte PDC es vll verhindern können?

 

Hätte es, ein Blick in den rechten Spiegel allerdings auch. Mein Problem war, dass ich mich auf den hinter mir parkenden Caddy verlassen habe, welcher im linken Spiegel noch weit entfernt war...

 

Selber blöd, so gründlich hab ich das in meiner Autofahrerkarierre (ca. 700.000km auf Autos bis zu 6,50 Länge) bis jetzt noch nicht hin bekommen. Naja, mal schauen, was der Lacker sagt. Die leichte Dülle im Alu bereitet mir Sorgen.

Link to comment
Share on other sites

Also wenn dem so ist, dann wäre das doch was, die Nase hat nen Haufen Steinschläge, die Beifahrertüre nen Kratzer usw.. Gehe davon aus, das Stoßstange + Radlauf + Seitenteil allein schon gute 500€ kosten würden. Vorschleifen und auseinanderbauen bekomm ich selbst hin...

 

Anbei mal die Farbe, die mir gerade durch den Kopf geht ;)

Farbkarte_Viperngruen.jpg.965cad7b6a76006cdc3392a885578c27.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hurra, ich bin nicht alleine mit meiner Dabbischkeit :D

 

Bei mir war's statt 'nem Pfosten ein Flaggenmast gewesen, aber selbst den hab ich bei 7,70m Höhe weder im rechten Aussenspiegel, noch im Innenspiegel gesehen. Der war genau durch die D-Säule verdeckt...

 

@Marc: Geteiltes Leid ist evtl. halbes Leid...

IMG_0979.JPG.7ed3e6d6645113d9f89dbfca03bc9b0d.JPG

IMG_0980.jpg.d3c0082ca0f8ba3785f823e775a1d465.jpg

Link to comment
Share on other sites

also stoßstange brauchste nicht austauschen das bekommt man aufjedenfall wieder hin und wegen der delle im blech mach dir ma keine sorgen das bekommt man leicht wieder hin ;)

würde für die reparatur in einer freien werkstatt mit ca 600-700 euro rechnen. wenn du aber den wagen zerlegst und wieder zusammenbaust dann wirds natürlich um einiges billiger.

eine komplettlackierung in gleicher farbe wie vorher ist natürlich billiger weil man die türen und klappen nicht innen raus lackieren muss, bei normalen gebrauchsspuren (keine großen kratzer oder beulen) ca.2500 euro bei anderer farbe hat man mehr aufwand (türen ausbauen und zerlegen) was den preis natürlich nach oben treibt würde sagen ca. 3500 euro :eek:

 

als gelernter autolackierer würde ich dir den tip geben die möre selbst zu zerlegen den schaden reparieren zu lassen und keine ganzlackierung zu machen mach dir wegen dem beilackieren keine sorgen da wirst du nichts sehen, wenn du auf nummer sicher gehen willst dann lass die tür mitbeilackieren und polier den wagen dann selbst ;)

Edited by evil.dead
Link to comment
Share on other sites

Ich bin dir ja dankbar für deinen Optimismus, aber sowohl Stoßstange als auch Radlauf sind mit einigen Millimeter tiefen Riefen übersäht. Wenn man das Spachteln kann, ists mir recht, aber ich glaube nicht, dass man das bei dem elastischen Kunststoff hin bekommt. Vielleicht schaust nochmal ganz genau auf die Vergrößerung, würde mir helfen.

 

Den Rest hatte ich schon so angedacht, ne Stoßstange und nen Radlauf abbauen ist ja kein Hexenwerk. Ganzlack war eben die Überlegung, weil vorne nach 270.000km doch ein paar Steinschläge zu sehen sind. Ist aber alles eine Frage des Preises.

 

Werd am Dienstag mal na Lackmensch-Rundtour machen und dann berichten.

Edited by Nachtaktiver
Link to comment
Share on other sites

Hast du denn keine Voll-Kasko?

 

Stoßfänger hinten grundiert 218EUR, Rabattgruppe 4, also ca. 14% günstiger wenn du volle Prozente kriegst.

Kotflügel (Radabdeckung) hinten links grundiert 72EUR, Rabattgruppe 8, also min 7% Rabatt drin.

 

 

Würde mir anstatt ner Volllackierung lieber nen guten Smartrepairer suchen der die Kratzer mit dem richtig abgestimmten Farbton und der Macke am Seitenteil partiell sauber lackiert.

 

Was für ne Farbe isn das überhaupt?

Edited by A2-D2
Link to comment
Share on other sites

Doch, aber für die paar Euros lass ich mich nicht hochstufen...

 

P.S. Habe soeben erfreut festgestellt, dass Stoßfänger und Radlauf Nora-Gruppe 4 sind. Macht 25% Nachlass beim Clubfreundlichen. Schon sinds nur noch 239€ + Versand, welchen mal wohl hin bekommen wird.

Edited by Nachtaktiver
Link to comment
Share on other sites

Hurra, ich bin nicht alleine mit meiner Dabbischkeit :D

 

Bei mir war's statt 'nem Pfosten ein Flaggenmast gewesen, aber selbst den hab ich bei 7,70m Höhe weder im rechten Aussenspiegel, noch im Innenspiegel gesehen. Der war genau durch die D-Säule verdeckt...

 

@Marc: Geteiltes Leid ist evtl. halbes Leid...

 

ich denke du brauchste den stoßfänger neu. der aufprallträger hat sich richtig schön durch den stoßfänger gedrückt.... rechts erkennbar.

Link to comment
Share on other sites

Joa, der muss neu. Daher war ja auch die Suche im Basar.

Habe aber schon eine ersteigert, bei ebay für 59 Europs. Leider net in passender Farbe, aber bei dem Preis egal...

Link to comment
Share on other sites

Stoßstangentauschtreffen?

 

Bin ich dabei. Bin neulich bei mir am Berg beim Parken mit der rechten vorderen Ecke an der Waschbetonmauer hängen geblieben..

 

Da bin ich ja erleichtert, dass sowas nicht nur mir passiert! :D

Link to comment
Share on other sites

Sagt mal, zieht schwarz irgendwie Hindernisse an? Wie gut, dass meiner blau ist ;)

 

...

 

Anbei mal die Farbe, die mir gerade durch den Kopf geht ;)

Komplett, oder als CS, denn nen grünen CS hams bei Audi ja vergessen...

Link to comment
Share on other sites

Immer langsam, erstmal zum Lacker, dann zum Kontoauszugsdrucker. Dazu muss ich sagen, dass Komplettlackierung schon Verschwendung wäre, insgesamt sieht der Lack bis auf die kleinen Macken noch richtig gut aus. Alle zwei Monate Hartwachs war also nicht umsonst...

Link to comment
Share on other sites

Nene, wenn grün, dann komplett. Im Anschluss lass ich dann über ne Scheibentönung und ne schwarze Folie aufm Dach mit mir reden.

 

Aber jetzt erstmal schauen, was sowas kosten soll. Die gepeilten 1200€ vom Alex sind mir sympathisch, die 3500€ vom gelernten Lackierer eher nicht. Dazu glitzert das Alumobil mit Originallack einfach noch zu sehr in der Sonne...

Link to comment
Share on other sites

@ Nachtaktiver: viperngrünmetallic? :eek: Das tut ja in den Augen weh! :D War das nicht mal die Farbe, in der früher viele Golf-1 (muss so ca. 1978 gewesen sein) rumfuhren, bevor sie vom Rost überwuchert wurde?

Link to comment
Share on other sites

Ich find viperngrün gut (es gibt ja irgendwo ein PS-Fake eines A2 in so einer Farbe) – allerdings ist das was für die nächsten zwei Jahre, spätestens dann wirst du dich wahrscheinlich nach dem zeitlosen, stilübergreifenden Schwarz zurücksehnen...

Link to comment
Share on other sites

So, Lackiererbefragungsrunde abgeschlossen. Ich bau das Ding auseinander und pack die neuen Teile (ca. 320€) dazu. Der Lacker beult, spachtelt, lackt und baut zusammen. Kofferrauminnenverkleidung kann dabei bleiben wo sie ist :).

 

Lacker 1: Meldet sich ;)

Lacker 2: 450€ schwarz und unsympathisch.

Lacker 3: 350€ + Steuer. Also knappe 420€. Hat mir bisher einige Kleinteile lackiert, immer top.

 

Ich denke, ich werde Lacker 3 machen lassen, macht dann komplett 740€. Die Komplettlackierungen wenn ich alles auseinander bau, nur außen lagen zwischen 1800€ und 2400€, daher gestorben.

 

Um meine Laune zu heben war ich noch bei Audi, die wollten für alles komplett Pi x :TOP: 1500€. Schon wieder gute 700€ gespart, das mach ich jetzt öfters :rolleyes:.

Link to comment
Share on other sites

so rechnet unsere regierung auch....

 

"geplant war eine neuverschuldung von 30.000.000.000€. durch einsparungen in allen abteilungen konnten wir die neuverschuldung auf nunmehr 20.000.000.000€ reduzieren. das ist guter weg den wir gewählt haben. die eingesparten 10.000.000.000€ werden wir dann an entsprechende, bisher nur minderversorgte, abteilungen weitergeben...." :crazy:

Link to comment
Share on other sites

Zefix! Gerade mitm Ralf telefoniert. Er kann die Stoßstange nicht knitterfrei verschicken, also doch 317€ hier beim Freundlichen bezahlen. Macht dann 377€ Teile, insgesamt also knappe 800 Mopetten. Also nur noch genau 700€ gespart. Trotzdem verschlankt das die Urlaubskasse erheblich. Naja...

 

@Alex: Das mit der Regierung hat was.

Link to comment
Share on other sites

@Marc:

Schonmal bei Audi Tradition gefragt?

Da gab es doch diese wunderbare Angebot eine Stoßstange orginal lackiert 120€. Ich selbst hab noch vorne und hinten daheim in der Garage liegen.

Link to comment
Share on other sites

Ähm...redet ihr vom Audi Tradition Online Shop? Finde da nicht einen Stoßfänger...

 

Cheers,

Michael - der für 120,- einen hinteren in CS/Gelb kaufen würde statt 100,- für Smartrepair auszugeben

Link to comment
Share on other sites

Audi Tradition hatte den Club mal angeschrieben, dass sie noch Restbestände an Stoßfängern hätten. Fertig lackiert für 120€/Stück.

 

Ebonyschwarz ist mittlerweile weg, wollte mir damals nen Satz Stoßfänger in den Keller legen, aber die Regierung befürchtete massive Platzprobleme.

 

War gerade beim Freundlichen, welcher mir die 1500€ abliefern wollte und hab die Teile bestellt. Er war ganz schön angepisst, dass auf meinem Zettel schon Teilenummern nebst Nettopreisen und Nora Gruppen drauf standen. Kann er ja garkeinen Aufschlag mehr machen, armes Ding...

Link to comment
Share on other sites

...dass auf meinem Zettel schon Teilenummern nebst Nettopreisen und Nora Gruppen drauf standen. Kann er ja garkeinen Aufschlag mehr machen, armes Ding...

 

kannst du mir bitte mal die entsprechenden daten für einen heckstoßfänger (außenteil) inkl. PDC-löcher und AHK-aussparung rausschreiben?

 

will da in den nächsten wochen auch was bestellen und endlich mal den heckschaden fertig verarzten.....

Link to comment
Share on other sites

Audi Tradition hatte den Club mal angeschrieben, dass sie noch Restbestände an Stoßfängern hätten. Fertig lackiert für 120€/Stück.

 

Ebonyschwarz ist mittlerweile weg...

Aha...und wie finde ich raus, ob da zufällig nicht noch ein gelber Stoßfänger in CS-Optik unter den Restbeständen verstaubt?

 

Merci vielmals,

Michael - dessen Ananaseimer übrigens Kontakt zu einem Granitpfeiler hatte, nur damit sich Flaggenmasten und Metallpfosten nicht so einsam schuldig fühlen

Link to comment
Share on other sites

Jo,

 

- A2 aufbocken

- Rad abschrauben

- Radhausinnenschale raus

 

Dann kannst du ringsum die Schrauben des Radlauf abschrauben und auch die Schrauben der Stoßstange die du von außen nicht siehst. Die Stoßstange ist an der Kante zum vermackten Karosserieteil nochmal fest geklipst - geht dort also etwas schwerer aus der Nut raus.

Edited by A2-D2
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 1018

      Audi A2 auf anderen Internetseiten

    2. 13

      Zulässige Dachlast ?

    3. 359

      Komfortfahrwerk Thread - Bilstein B4 / Koni FSD / ...

    4. 1018

      Audi A2 auf anderen Internetseiten

    5. 7

      Audi Treffen in Krefeld

    6. 5

      Ausbau original Anhängerkupplung

    7. 5

      Ausbau original Anhängerkupplung

    8. 3

      [1.4 TDI ATL] Gibt es das Zweimassenschwungrad einzeln?

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.