Jump to content
rosetau

Wieder Zahnriemenwechsel- Preisvergleich

Recommended Posts

...für all Eure hilfreichen Tipps, ich habe nun insgesamt 500 EUR bezahlt - für Zahnriemensatz, Keilrippenriemen, Wasserpumpe und Öl im Selbsteinkauf, Montage in der Werkstatt, Inspektionsservice und HU/AU. Fast das bereits angesprochene griechische Preisniveau also - und das mitten im Rhein-Main-Gebiet! :racer:

Glückwunsch ! :happy:

Grüße vom

Dieter

Share this post


Link to post
Share on other sites

So hab in der Freien für Zahnriemen (Conti) mit Wapu und 3x Glühkerzen 588 brutto bezahlt.

Sicher nicht das Superschnäppchen, aber dafür darf ich dort auch mal meine Räder/Reifen selber wuchten/montieren ohne was zahlen zu müssen. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach 10 Jahren und knapp 66Tkm dachte ich, ich hole auch mal von meinem :) einen Kostenvoranschlag:

 

€ 642,90 Paketpreis Zahnriemen

€ 141,22 Paketpreis WaPu

€ 110,16 sonstiges Kleinkram (Schraube, Umlenkrolle, Halter)

 

€ 894,28

 

Hat meiner jetzt den Rekord?

 

Edit1: Der Zahnriemensatz soll € 229,60 NETTO kosten, das ist der gleiche Preis wie im obigen Link UNREDUZIERT BRUTTO!

Edited by 1.6FSI

Share this post


Link to post
Share on other sites

Edit1: Der Zahnriemensatz soll € 229,60 NETTO kosten, das ist der gleiche Preis wie im obigen Link UNREDUZIERT BRUTTO!

 

Hey, kein Problem. Dafür kost die Wasserpumpe ja nur 141€ ;).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dann will ich auch mal ein paar Preise hinzufügen:

 

Für 1,6 FSI BJ.8/2003 ca.98tkm

 

alle Spannrollen, Zahnriemen, Poly-V-Riemen für Lichtmaschine...

 

Freie Werkstatt: 450€

VAG: 630€

 

Da fällt die Entscheidung nicht soooo schwer.

 

160€ wenn Du es selber machst.Ist ehrlich nicht schwer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hey, kein Problem. Dafür kost die Wasserpumpe ja nur 141€ ;).

 

:janeistklar:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe heute für den Zahnriemenwechsel, Wasserpumpe, Keilrippenriemenwechsel und Kundendienst 613€ in der freien Werkstatt bezahlt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alternatives Angebot von Audi-Zentrum eingeholt:

€ 750,- Zahnriemen

€ 160,- WaPu

€ 40,- Keilrippenriemen

€ 950,- gesamt!

 

es geht also NOCH teurer!

 

Entschuldigung, aber haben die alle einen an der Kl.....e? Ich zahle gern gutes Geld für gute Arbeit aber jetzt sehe ich eine Spannbreite bis zu +50%! :ver

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mich hat der Spaß mit dem Zahnriemenwechsel mit Keilrippenriemen und Wasserpumpe im Februar beim Freundlichen im Nachbarort 741 Euro gekostet. Das Auto hatte 75500 Km gelaufen und ist jetzt 9 Jahre alt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Versuch doch mal nen VW-Freundlichen mit Audi-Service. Gibt nen Audistempel ins Heft und ist zumindest bei uns oft erheblich günstiger als der silberne Glaspalast...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man sollte nicht nur bei Freien anfragen. Auch Markenwerkstätten wie Ford oder Opel machen das. Und die sind von der Qualität nicht schlechter als die unserer "Premium Class". Und sie sind zertifiziert.

 

Beispiel: Zahnriemen mit allem Pipapo bei Audi 599,--, bei einer Ford-Werkstatt 499,--. Hab's bei Ford machen lassen. Keine Probleme.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Man sollte nicht nur bei Freien anfragen. Auch Markenwerkstätten wie Ford oder Opel machen das. Und die sind von der Qualität nicht schlechter als die unserer "Premium Class". Und sie sind zertifiziert.

 

Beispiel: Zahnriemen mit allem Pipapo bei Audi 599,--, bei einer Ford-Werkstatt 499,--. Hab's bei Ford machen lassen. Keine Probleme.

 

Ford verwendet in dem Fall Teile aus dem Zubehör, da kannste gleich in einer Freien Werkstatt machen lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aufgrund des fortgeschrittenen Alters meiner geliebten Kugel von mittlerweile 11,5 Jahren habe ich mich nach ausgiebigem Forums-Studium dazu entschlossen, den Zahnriemensatz erstmalig austauschen zu lassen, obwohl mein 1.4 Benz. erst 53.000 km auf der Uhr hat und somit gerade mal eingefahren ist... Motivation für den Wechsel war also nicht die Laufleistung, sondern das Alter. Schliesslich möchten wir ja noch ein paar Jahre zusammen bleiben :rolleyes:

 

Habe gestern also den kompletten Zahnriemensatz mit Umlenk- und Spannrollen, incl. der WaPu bei einer freien Werkstatt austauschen lassen. Kostenpunkt EUR 525 inkl. MwSt. Der erfahrene Mechaniker hat dafür 3,5h gebraucht. Das ist erwähnenswert günstig, da im Raum München üblicherweise andere Beträge aufgerufen werden: Kostenvoranschläge beim lokalen VW-Händler und dem :) bewegten sich zw. 830 und 1000 Euro.

 

Im Anschluss haben wir die Altteile per Augenschein genau inspiziert: sie waren noch in einem sehr guten Zustand und hätten vermutlich noch längere Zeit gehalten. So aber ist das Gewissen beruhigt und an der Zahnriemenfront erstmal für ein paar Jahre Ruhe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Im Anschluss haben wir die Altteile per Augenschein genau inspiziert: sie waren noch in einem sehr guten Zustand und hätten vermutlich noch längere Zeit gehalten. So aber ist das Gewissen beruhigt und an der Zahnriemenfront erstmal für ein paar Jahre Ruhe.

 

 

Bald 12 Jahre alt und in sehr gutem Zustand ?

Das ist schon eher ungewöhnlich,auch wenn die Laufleistung gering ist.

Ich habe einmal einen 14 Jahre ! alten gesehen,der kurz vor dem Zerbröseln war.:eek:

Naja,auf jeden Fall kannst du jetzt wieder beruhigt Gas geben.:)

 

so long

Share this post


Link to post
Share on other sites

Yep, ich war selber erstaunt, ebenso der Mechaniker. Die alten Riemen musste man schon im kleinstmöglichen Radius biegen, um einen Unterschied zu einem neuen zu sehen (minimal angerauhte Oberfläche, keine Einrisse o.ä.).

 

Wenn auch die Umlenkrollen noch sehr gut aussahen, so altert auch der beste Kunststoff mit der Zeit und kann sich dann plötzlich verabschieden. Deshalb bin in froh, dass der Wechsel gemacht ist.

 

Aber ich fahre auch noch mit dem ersten Satz Bremsen rum - Zitat TÜV-Prüfer vor einigen Wochen: "Bremsleistung gleichmäßig gut, Beläge noch sehr gut, Scheiben leichter Flugrost, aber kein Mangel". Trotzdem werde ich die Bremsen demnächst austauschen, bei sicherheitsrelevanten Teilen wird nicht gespart.

Share this post


Link to post
Share on other sites
...Habe gestern also den kompletten Zahnriemensatz mit Umlenk- und Spannrollen, incl. der WaPu bei einer freien Werkstatt austauschen lassen. Kostenpunkt EUR 525 inkl. MwSt. Der erfahrene Mechaniker hat dafür 3,5h gebraucht...

Möchtest du bekannt geben, welche freie Werkstatt das war ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Falls Interesse besteht: Ich hab vor´m dreiviertel Jahr in Braunschweig bei einem Freien mit Audi-Erfahrung bei meinem 1.4 Benziner (bei km 75.000 und nach 7,5 Jahren) für Zahnriemensatz, WaPu, Keilrippenriemen und Kühlmittel 525 € bezahlt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

was haltet ihr von diesem Angebot

 

attachment.php?attachmentid=41859&d=1348166112

Natürlich gibt es dazu einen Kostenfreien Ersatzwagen

58933d673a817_Zahnriemenwechsel-GanznahamHarz-.jpg.f9b1700d3e530d928e67b411e8af9af9.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das gibts auch nur im Harz...

 

Für das Geld würde ich es nicht selbst machen, die Teile kosten ja schon gut 300€ inkl. dem Spanndämpfer. Dazu Hebebühnenmiete für 5 Stunden und schon lohnt es sich kaum mehr, da nen halben Tag selbst dran zu werkeln. Von Gewährleistung jetzt mal ganz zu schweigen.

 

In München bekommst das Paket mit Müh und Not für nen Tausender.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zu teuer.

 

Hab hier ne Rechnung liegen aus August 2012

für 624,30 -20%, also 499,44 incl. kostenlosem Fox.

 

Plus 19,50€ für Kühlmittel -40°C . :D

 

Details per PN

 

Thomas

Edited by Durnesss

Share this post


Link to post
Share on other sites

:)im Harz wird noch bis 22.00 Uhr gearbeitet...:TOP:

 

bekomme auf das obige Angebot noch 20%:HURRA:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir ist von einer der 5 Audi-Werkstätten hier auch ein "sogenanntes" 20%-Angebot reingeflattert: Sind aber tatsächlich nur 10% auf die gesamte Rechnung...10% auf Arbeitskosten und 10% auf Material.

 

@Karat21: Sind das "echte" 20% auf die €600,-? Dann fahr ich nämlich die 360km zu "deiner" Werkstatt,, bei mir hier geht nix unter €850,-! Wären nach Abzug von Sprit immer noch €300,- günstiger als bei mir!

Edited by 1.6FSI

Share this post


Link to post
Share on other sites
was haltet ihr von diesem Angebot

 

attachment.php?attachmentid=41859&d=1348166112

Natürlich gibt es dazu einen Kostenfreien Ersatzwagen

[ATTACH]41859[/ATTACH]

so... von Freitagnachmittag bis Samstagvormittag war meine Kugel in obiger Werkstatt zum Zahnriemenwechsel, es gab noch 20% auf den Preis des Angebotes.

Nebenbei wurde noch die Frontscheibe gewechselt

 

Es gab als kostenlosen Werkstattersatzwagen einen Skoda Fabia.

 

Und das Angebot einer Waschstraßenwäsche....was ich aber neuerdings ablehne:jaa:

Dafür wurden mir noch meine Gummimatten gereinigt.

 

 

wo ist die Liste der Werkstattempfehlungen -die nicht "spezielle Arbeiten" am 1.2er machen:janeistklar:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe vorletzte Woche für den Zahnriemenwechsel inklusive Keilrippenriemen Wasserpumpe und Spannrolle 737 Euro bezahlt. Beim:)!

Edited by Nupi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Angebot vom ASW Neckarsulm für den Zahnriemenwechsel beläuft sich auf 960€ + Kleinteile. Sportlich hätte ich gesagt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe vor 2 Wochen € 710,05 für Zahnriemenkomplettsatz, WaPu und Keilrippenriemen beim :) bezahlt.

Musste allerdings drei :) anschreiben, bis einer bereit war das Audi-Angebot für € 534,- für den Zahnriemen anzubieten. Die ersten zwei haben das rundweg abgelehnt (was sie dürfen, gilt ja nur für "teilnehmende" Händler/Werkstätten)!

Die Angebote vor dieser Aktion von Audi lagen in meiner Gegend zwischen € 850,- und knapp € 1.000,- für den obigen Umfang.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So A2 heute abgeholt. Zahnriemenwechsel in einer freien Werkstatt für 550€. Für die Region hier ein echtes Schnäppchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe für die Teile (Zahnriemensatz Conti+Keilrippenriemen+Wasserpumpe) 217,19 € bezahlt EK Preis W+M

und der Wechsel hat mich in einer freien Werkstatt in Göttingen (Speziallist für solche Sachen) 189,38 € gekostet also alles zusammen 406,57 €

Share this post


Link to post
Share on other sites

Teile gibt es zwar billiger, aber trotzdem guter Gesamtpreis.

Man sollte dann auch den Thermostat gleich mit wechseln.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich habe für die Teile (Zahnriemensatz Conti+Keilrippenriemen+Wasserpumpe) 217,19 € bezahlt EK Preis W+M

und der Wechsel hat mich in einer freien Werkstatt in Göttingen (Speziallist für solche Sachen) 189,38 € gekostet also alles zusammen 406,57 €

 

Da überlege ich mir doch, ob ich nicht mal einen Tag in Göttingen Urlaub machen sollte. Das klingt alles sehr verlockend. In Bielefeld habe ich mich noch nicht umgesehen, bin aber dieses Jahr mit der großen Zahnriemenaktion dran.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Norman: Machen wir in Legden. Hab mittlerweile Übung. Ersatzteile liegen bei ca 150 EUR fürn Satz Riemen/Pumpe/Rippenriemen sowie 15 EUR für die Motorträger/Kurbelwellen-Schrauben. Nich das da wieder einer den Koppelriemen falsch drauf macht :D Sollte in 2h machbar sein - also viel zeit zum Kaffeetrinken nachher :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe vor 1 1/2 Jahren in einer freien Werkstatt für Zahnriemen/WaPu/Anbauteile und Klimadruckschalter(wat is'n das?) 560 Euro abgedrückt. Im gleichen Jahr in gleicher Werkstatt für Golf2 und SharanI zusammen nochmal 500.

 

Angebot des Freundlichen lag OHNE diesen Klimadruckschalter bei ca. 750 Euro ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe im letzten Jahr beim Freundlichen ca. 800 Euronen dafür bezahlt. Zahnriemen und Wasserpumpe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Legden ist legen - warte, gleich kommt es - där!

 

Ich weiß, ich sollte nicht überrascht sein. Du hast mir schon so oft helfen können. Ich bin's trotzdem und ich freu mich schon voll auf die Aktion!

 

@Norman: Machen wir in Legden. Hab mittlerweile Übung. Ersatzteile liegen bei ca 150 EUR fürn Satz Riemen/Pumpe/Rippenriemen sowie 15 EUR für die Motorträger/Kurbelwellen-Schrauben. Nich das da wieder einer den Koppelriemen falsch drauf macht :D Sollte in 2h machbar sein - also viel zeit zum Kaffeetrinken nachher :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich habe im letzten Jahr beim Freundlichen ca. 800 Euronen dafür bezahlt. Zahnriemen und Wasserpumpe.

 

Hab dafür ebenfalls letztes Jahr 880€ beim VW/Audi-:) Auto W. in HH-Altona abgedrückt, allerdings mit einer weiteren Umlenkrolle und LL-Service (ohne Öl). "Die Rechnung enthält 350€ Rabatt" -- da konnte die vom Timo empfohlene freie Werkstatt in Neuenfelde nicht mithalten. Und gute Arbeit: der Motor rennt wie vorher, scheint ja auch nicht selbstverständlich zu sein bei dem, was man hier so alles über Zahnriemen liest...

Share this post


Link to post
Share on other sites

An alle denen ein Zahnriemenwechsel ins Haus steht !

 

Habe heute bei meinem 1,4 TDI 90 PS den Zahnriemen wechseln lassen.

Der Gedamtpreis incl.MwSt. 475,00 € !!!

Selbstvertädlich gibt es eine Rechnung und Garantie.

 

Der Preis enthielt:

 

Zahnriemen (Conti)

Wasserpumpe

Keilrippenriemen

Umlenkrolle

Spannrolle

3 l Kühlerfrostschutz

Dehnschrauben an Deckel Motorlager

Dehnschrauben an Karosserie

Dehnschrauben Keilrippenrienscheibe

 

Die Arbeit wurde in einer freien Werkstatt ausgeführt.

Ich habe eine so fachkundig und saubere Arbeit (als ehemaliger Kfz-Meister erlaube ich mir dieses Urtel)in den letzten Jahren nicht erlebt.

Ich habe in keiner Weise persönliche Vorteile wenn ich diese Werkstatt so lobe.

Es sollen nur A2 Fahrer die Möglichkeit haben einen so günstigen Zahnriemenwechsel in Betracht zu ziehen.

Die Werkstatt befindet sich in NRW.

Wer Informationen über diese Werkstatt haben möchte, kann mir eine PN schicken.

 

MfG

 

frinjuna

Share this post


Link to post
Share on other sites

An alle denen ein Zahnriemenwechsel ins Haus steht !

 

Habe heute bei meinem 1,4 TDI 90 PS den Zahnriemen wechseln lassen.

Der Gesamtpreis incl.MwSt. 475,00 € !!!

Selbstvertändlich gibt es eine Rechnung und Garantie.

 

Der Preis enthielt:

 

Zahnriemen (Conti)

Wasserpumpe

Keilrippenriemen

Umlenkrolle

Spannrolle

3 l Kühlerfrostschutz

Dehnschrauben an Deckel Motorlager

Dehnschrauben an Karosserie

Dehnschrauben Keilrippenriemenscheibe

 

Die Arbeit wurde in einer freien Werkstatt ausgeführt.

Ich habe eine so fachkundig und saubere Arbeit (als ehemaliger Kfz-Meister erlaube ich mir dieses Urtel)in den letzten nicht Jahren erlebt.

Ich habe in keiner Weise persönliche Vorteile wenn ich diese Werkstatt so lobe.

Es sollen nur A2 Fahrer die Möglichkeit haben einen so günstigen Zahnriemenwechsel in Betracht zu ziehen.

Die Werkstatt befindet sich in NRW.

Wer Informationen über diese Werkstatt haben möchte, kann mir eine PN schicken.

 

Hatte ein paar dumme Fehler im Text entdeckt,deshalb verbessert.

 

MfG

 

frinjuna

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

bei mir steht auch der Zahnriemenwechsel bei 180k km an, Inspektion ist ebenfalls fällig. Zusätzlich bin ich vor wenigen Wochen von Thüringen nach Sindelfingen gezogen und habe keinerlei Erfahrungen mit den Werkstätten vor Ort.

Kann mir jemand eine gute und günstige Werkstatt im Raum Sindelfingen empfehlen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.