Jump to content

Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread


BOML
 Share

Recommended Posts

vor 3 Stunden schrieb jojo:

Das ist doch die richtige TN für die 1,4er Spurstangenköpfe  oder hat sich hier was geändert ?


Spurstangenkopf Vorne Rechts (PR-1N2): 8Z0 423 812 A

Spurstangenkopf Vorne Links (PR-1N2): 8Z0 423 811 A

 

Die Original-Teilenummern oben stimmen.

 

Welche Teilenummern hatten denn die gelieferten Spurstangenköpfe z.B. von Meyle?

Folgende Nummern kann ich einem Ersatzteil-Shop nach Teilesuche anhand der Original-Teilenummer entnehmen:

 

8Z0 423 812 A => MEYLE - Spurstangenkopf 116 020 8502

8Z0 423 811 A => MEYLE - Spurstangenkopf 116 020 8503

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Was sind das für Seitenschweller ? Die Aussparungen für die Wagenheber Aufnahmen sehen komisch aus .

Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/audi-a2-seitenspoiler-schweller/2052394257-223-7609?utm_source=messages&utm_campaign=socialbuttons&utm_medium=social&utm_content=app_ios
 und der hat noch eine Audi A2 Haube im Angebot mit einer Serviceklappe die habe ich auch noch nicht gesehen 😧

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Wie schwer ist es eigentlich, weitere Kabel in die Türen zu ziehen? Irgendwann mal wenn Zeit ist möchte ich die Musikanlage aufwerten und in dem Zuge aktiv betreiben, also hochtöner und Tiefmitteltöner getrennt befeuern. Dazu müssen zwei zusätzliche Leitungen in jede Vordertür.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb MarkK:

Wie schwer ist es eigentlich, weitere Kabel in die Türen zu ziehen? Irgendwann mal wenn Zeit ist möchte ich die Musikanlage aufwerten und in dem Zuge aktiv betreiben, also hochtöner und Tiefmitteltöner getrennt befeuern. Dazu müssen zwei zusätzliche Leitungen in jede Vordertür.

 

Bis zur B-Säule:

Das Kabel kann man recht einfach entlang des bestehenden Kabelbaum verlegen.

Benötigt werden die entsprechenden Crimpkontakte oder Reparaturkabel zum Einpinnen in die Buchse in der B-Säule.

 

Von B-Säule zur Tür:

Wenn man es "richtig" macht, d.h. originalgetreu, müssen die Türpappe und Türblech demontiert sowie ggf. der Fensterheberrahmen gelöst werden.

Dann kann man den Kabelbaum rausnehmen um diesen um die zusätzlichen Kabel zu erweitern.

Benötigt werden die entsprechenden Crimpkontakte oder Reparaturkabel zum Einpinnen in den Stecker in der B-Säule.

Schwierigkeit ist hier die zusätzlichen Kabel durch die Gummitülle zu bekommen.

Sobald das geschafft ist den Kabelbaum und alle demontierten Teile wieder in umgekehrter Reihenfolge einbauen.

 

Link to comment
Share on other sites

Sind dort denn genug freie Kontakte vorhanden? Selbst das Bose System nutzt ja keine getrennten Kabel für Hochtonbereich und Tiefmitteltöner.

Link to comment
Share on other sites

Der Stecker in der B-Säule hat 20 Kammern.

4 davon für größerem Querschnitt (bis 2,5mm²), die werden belegt sein.

Dazu 16 für kleineren Querschnitt (bis 0,5mm²) wovon nicht mal 10 belegt sein dürften, so dass man auch 2 Kammern für ein Signal belegen kann falls der Querschnitt nicht reicht,

 

Link to comment
Share on other sites

An die Frage von MarKK möchte ich mich mit einer (naja, eher 2) ähnlich gelagerten Frage(n) anschließen:

 

Ich möchte in den hinteren Türen auch Lautsprecher nachrüsten.

Vorhanden ist ein 3rd Party Radio. Das Radio hat, wie üblich, je zwei Front- und Rear Ausgänge. 

 

1. Sind in den Steckern der hinteren Türen noch zwei Kontakte für die LS frei?

2. Der Anschluss der beiden LS (sind es die gleichen wie vorne) geschieht analog zu den vorderen, also die Auskopplung des HT Signals geschieht über den am HT angebrachten Kondensator?
 

Danke und Gruß

Horst
 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Opöl:

Ich möchte in den hinteren Türen auch Lautsprecher nachrüsten.

Vorhanden ist ein 3rd Party Radio. Das Radio hat, wie üblich, je zwei Front- und Rear Ausgänge.

 

Hinsichtlich Verkabelung der Tür unterscheidet sich dieses Setup nicht von der Originalverkabelung wenn  Hinten Lautsprecher verbaut wurden.

 

vor 2 Stunden schrieb Opöl:

1. Sind in den Steckern der hinteren Türen noch zwei Kontakte für die LS frei?

Es sollten 2 Kammern im Stecker frei sein für das Lautsprechersignal (großer Querschnitt).

@MarkK Diese 2 Leitungen kannst du für deinen Umbau wiederverwenden. Dann wird nur noch ein Adernpaar für das separate HT-Signal gebraucht.

 

vor 2 Stunden schrieb Opöl:

2. Der Anschluss der beiden LS (sind es die gleichen wie vorne) geschieht analog zu den vorderen, also die Auskopplung des HT Signals geschieht über den am HT angebrachten Kondensator?

 

Ja, die beiden Lautsprecher in der Tür können parallel an den jeweiligen Ausgang deines Radios angeschlossen werden.

 

Link to comment
Share on other sites

Danke @Phoenix A2!

 

Und noch eine Frage habe ich, diesmal aber zum Himmel: der löst sich ein wenig ab,der Vorbesitzer hat mit Nadeln und Klebstoff? zumindest den weiteren Verfall aufgehalten. Nun stellt sich mir die Frage, ob es an der Stelle, wo das passiert, einfach eine Art Leiste oder so was hin machen kann, ohne gleich den ganzen Himmel machen zu müssen. In den Bildern sieht man ungefähr, wie es aussieht. Der Bereich ist hinten. Woanders ist der Himmel noch super, nur da eben nicht.

 

_20220516_172603 (1).JPG

_20220516_172628 (1).JPG

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Nabend zusammen,

 

noch eine Nachfrage zu meiner Frage bez. LS Nachrüstung hinten vom 15. Mai. So wie es aussieht, sind die hinteren LS im Anflug.

 

Kann mir jemand die Bezeichnung der passenden Crimpkontakte für die Lautsprecherleitungen in den Türen hinten nennen (Männchen und Weibchen) oder hat jemand ( @Phoenix A2?) diese und eine passende Crimpzange eventuell in Legden dabei? Natürlich nicht für lau.

 

Danke und Gruß

Horst

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Opöl:

Kann mir jemand die Bezeichnung der passenden Crimpkontakte für die Lautsprecherleitungen in den Türen hinten nennen (Männchen und Weibchen)

 

Ausgehend von diesem Beitrag:

 

B-Säule Buchse: Crimpkontakt #9  Junior Power Timer (2,8 mm breit) 1,0-2,5 mm² - Männlich

B-Säule Stecker(türseitig): Crimpkontakt #8 Junior Power Timer (2,8 mm breit) 1,0-2,5 mm² - Weiblich

Tief-/Mitteltonlaustsprecher: Crimpkontakt #8 Junior Power Timer (2,8 mm breit) 1,0-2,5 mm² - Weiblich

Hochtonlautsprecher: Da bin ich mir nicht sicher, könnte Crimpkontakt #1 oder #2 sein oder noch etwas anderes

 

 

vor 1 Stunde schrieb Opöl:

oder hat jemand ( @Phoenix A2?) diese und eine passende Crimpzange eventuell in Legden dabei? Natürlich nicht für lau.

 

Die oben genannten Kontakte sind im Fundus.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich hatte irgendwie in Erinnerung das jemand im Forum die Tasten vom Klimabedienteil getauscht hat.

 

Gabs da nen Thread zu? Ich finds über die Suche und google grade nicht.

Link to comment
Share on other sites

@HellSoldier,

 

das haben hier im Forum bereits einige gemacht.

Wenn die Kunststoff Frontplatte nackig vor Dir liegt, (die Demontage sollte für Dich kein Problem darstellen) lege sie mit der Frontseite auf eine  nachgiebige Unterlage und drücke mit einem Holzstäbchen o.ä die Tasten von innen heraus. Also von hinten nach vorne bzw.. von innen nach außen.

Nichts metallisches nehmen, das kann Beulen geben. Ebenfalls nicht hämmern oder zu viel Druck ausüben.

Wenn es zu schwer geht, erst einmal prüfen, ob die Tasten evtl. verklebt sind. 

 

Gruß

Horst

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 23 Minuten schrieb Opöl:

@HellSoldier,

 

das haben hier im Forum bereits einige gemacht.

Wenn die Kunststoff Frontplatte nackig vor Dir liegt, (die Demontage sollte für Dich kein Problem darstellen) lege sie mit der Frontseite auf eine  nachgiebige Unterlage und drücke mit einem Holzstäbchen o.ä die Tasten von innen heraus. Also von hinten nach vorne bzw.. von innen nach außen.

Nichts metallisches nehmen, das kann Beulen geben. Ebenfalls nicht hämmern oder zu viel Druck ausüben.

Wenn es zu schwer geht, erst einmal prüfen, ob die Tasten evtl. verklebt sind. 

 

Gruß

Horst

 

Die Tasten für + und - sowie Auto lassen sich recht leicht rausdrücken. Die anderen dagegen nicht. Tipps?

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb HellSoldier:

 

Die Tasten für + und - sowie Auto lassen sich recht leicht rausdrücken. Die anderen dagegen nicht. Tipps?

 

Hat sich erledigt. Ein bisschen sanfte gewalt hat geholfen.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Schlüssel mit Fernbedienung

  • Bei längerem Betätigen der Öffnungstaste werden alle elektrisch angetrieben Fenster geöffnet.

Woran liegt es, wenn das nicht funktioniert? 

 

Link to comment
Share on other sites

Hat es früher funktioniert? Dann ist die Batterie der FB schwach und reicht zwar für's entriegeln, aber nicht um über 10 Sekunden das Signal aufrechtzuerhalten.

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Connor:

Schlüssel mit Fernbedienung

  • Bei längerem Betätigen der Öffnungstaste werden alle elektrisch angetrieben Fenster geöffnet.

Woran liegt es, wenn das nicht funktioniert?

 

Die Funktion nennt sich Komfort Öffnen/Schließen der Fenster.

Damit das funktionert, müssen die Endlagen für alle elektrisch angetrieben Fensterscheiben richtig angelernt sein.

 

Anlernvorgang für jedes Fenster separat durchzuführen:

  • Mit dem Fensterheberschalter das Fenster ganz öffnen und den Schalter noch ein paar Sekunden gedrückt halten wenn das Fenster ganz unten angekommen ist.
  • Danach mit dem Fensterheberschalter das Fenster ganz schließen und den Schalter noch ein paar Sekunden gezogen halten wenn das Fenster ganz oben angekommen ist.
    Man hört dann meist  auch eine kurze akustische Bestätigung vom Motor sobald der Schalter lange genug gedrückt/gezogen gehalten wurde. 

 

Dieses Anlernen ist z.B. dann nötig wenn die Batterie einmal abgeklemmt oder entladen war.

 

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Hat jemand eine Empfehlung für eine Batterie für den any? Meine macht schlapp ... besser jetzt tauschen als im Winter, wenn die Möhre nicht mehr anspringt ... Ist ja ein ganz schön fettes Teil, wegen start stop ist relativ egal, oder? Hat ja keine Rekuperation der kleine ...

 

Sowas ist ok?

 

https://www.autobatterienbilliger.de/Accurat-Impulse-I75-Autobatterie-EFB-Start-Stop

 

oder reicht die hier?

 

https://www.autobatterienbilliger.de/accurat-basic-b75-autobatterie-75ah-nassbatterie

 

oder doch besser Varta oder Exide kaufen?

 

https://www.autobatterienbilliger.de/Exide-Premium-Carbon-Boost-EA770-77Ah-Autobatterie

 

Habt ihr spezielle start stop verbaut?

Edited by A2 HL jense
Link to comment
Share on other sites

Nicht ganz praxistauglicher Tip: Nimm ne Waage und kaufe die schwerste Batterie, die Du in der passenden Größe finden kannst. Teurer scheint nicht unbedingt langlebiger zu bedeuten.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Im Bus war die Moll in Bezug auf Gewicht und Verarbeitung ganz dicht an der original Varta von 2004, wohingegen die neue Varta sehr fimschig und leichtgewichtig ist.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 44 Minuten schrieb McFly:

Nicht ganz praxistauglicher Tip: Nimm ne Waage und kaufe die schwerste Batterie, die Du in der passenden Größe finden kannst. Teurer scheint nicht unbedingt langlebiger zu bedeuten.

 

Ich will leicht ... any Fahrer drehe jedes g doppelt um ... :-)

  • Haha 1
  • potential wiki content 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Der Ölstandsensor piepst!

Und ich weiß nicht, welches Öl drauf ist. Was kann man da nachfüllen?

Ich fahre einen ANY. Vielleicht finde ich noch heraus, was der Vorbesitzer draufgetankt hat.

P. S: Der Ölpeilstab ist in etwa so nützlich wie eine Vergaserinnenbeleuchtung.

Link to comment
Share on other sites

vor 54 Minuten schrieb MarkK:

Der Ölstandsensor piepst!

Und ich weiß nicht, welches Öl drauf ist. Was kann man da nachfüllen?

Ich fahre einen ANY. Vielleicht finde ich noch heraus, was der Vorbesitzer draufgetankt hat.

P. S: Der Ölpeilstab ist in etwa so nützlich wie eine Vergaserinnenbeleuchtung.

Siehe

 

https://wiki.a2-freun.de/wiki/index.php/Motoröl

 

Ölstand auslesen über vcds geht, ich habe ihn sogar im Display über Fis Control. :-)

 

Zur Not Auto gerade abstellen, dann und am nächsten morgen messen, dann passt es auch mit dem Peilstab.

 

Long Life ist Käse, immer besser einmal häufiger wechseln ich nehme  VW 50501 alle 10k km.

Edited by A2 HL jense
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Guten Abend zusammen,

 

wie an anderer Stelle bereits geschrieben, rüste ich gerade die hinteren Lautsprecher nach. Da eh alles auseinander muss, möchte ich in dem Zuge auch ein Pfützenlicht für die hinteren Türen sowie eine Ambientebeleuchtung einbauen. Hinten habe ich keine EFH!!!

Daher benötige ich in den hinteren Türen zusätzlich folgende Signale:

- Dauerplus

- Ambiente Plus

- Ambiente Minus

Dauerplus steht im Fahrerfußraum oder an der Batterie (über eine zusätzliche fliegende Sicherung) zur Verfügung, die Ambiente Signale sind z.B. am Zigarettenanzünder verfügbar. Ist aber alles nicht ganz so trivial zu verlegen.

Da ich die LS Leitungen eh entlang der Kabelbäume in den seitlichen Abdeckungen nach vorne verlegen muss, stellt sich die Frage, ob die o.g. Signale nicht in dem Kabelbaum in Höhe der vorderen Türen verfügbar sind. Dort wären sie deutlich einfacher abzugreifen.

 

Meine Frage lautet also:

Sind die Signale -

- Dauerplus

- Ambiente Plus

- Ambiente Minus

in den seitlichen Kabelbäumen in Höhe der vorderen Türen verfügbar und welche Kabelfarben sind das auf beiden Seiten?

 

 Vielen Dank und Gruß

Horst
 

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


  • Aktivitäten

    1. 3

      Audi A2 1,4TDi Anfängerfreundlich?

    2. 3

      Audi A2 1,4TDi Anfängerfreundlich?

    3. 3

      Audi A2 1,4TDi Anfängerfreundlich?

    4. 14

      [1.4 AUA] Neue Kupplung fällig bei unter 170tsd. KM?

    5. 3

      Audi A2 1,4TDi Anfängerfreundlich?

    6. 0

      Verkaufe polierte Wählscheiben mit 185 50 15 Conti ecocontact

    7. 14

      [1.4 AUA] Neue Kupplung fällig bei unter 170tsd. KM?

    8. 71

      [1.2 TDI ANY] Blauer Qualm und ruckelnder Motor im kalten Zustand nach LongLife Service

    9. 14

      [1.4 AUA] Neue Kupplung fällig bei unter 170tsd. KM?

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.