Jump to content

Wann haben eure A2 Geburtstag?


Klassikfan
 Share

Recommended Posts

Untertitel:

Wer fährt den jüngsten, und wer den ältesten A2 im Forum?

 

 

Ich starte dieses Thema mal, um ein Pendant zu ähnlichen Themen wie dem "Kilometerkönig" anzustoßen. Offenbar gibt es eine ganz einfache Möglichkeit, den Geburtstag eines A2 herauszufinden.

Schritt 1: Modelljahr ermitteln:

 

Die Modelljahre laufen bei VW/Audi immer von den Werksferien im Sommer bis zu den nächsten Werksferien. Wobei im Spätsommer dann immer das Modelljahr beginnt, das dem darauffolgenden Kalenderjahr entspricht. Das Modelljahr findet man an der 10. Stelle seiner Fahrzeug-ID (Fahrgestellnummer):

 

Fahrgestellnummer von Volkswagen und Audi Modellen entschlüsseln

 

Schritt 2: Geburtstag ermitteln:

 

Dazu sucht man im Kofferraum unter der Bodenklappe, unter der sich Batterie, Wagenheber, Werkzeug oder Bose-Subwoofer etc. befinden, nach einem Aufkleber, der in etwa so aussieht wie der auf der Innenseite des Serviceheftes. Manchmal klebt er an der Unterseite der Klappe, bei mir befindet er sich in dem Fach rechts neben der Batterie.

 

Oberste Zeile. Die beginnt mit einer vierstelligen Zahl, Bindestich und dann einer zweistelligen und einer einstelligen Zahl, durch Bindestrich getrennt. Das sind Kalenderwoche und Tag!

 

 

In meinem Falle war das 08-4. Das im Modelljahr 2004 ergibt den 19. Februar 2004.

 

Und? Wann sind eure A2s zur Welt gekommen?

 

 

 

Ps: Vielen Dank an Alubruder für den Hinweis mit dem Aufkleber!

Edited by Klassikfan
Link to comment
Share on other sites

Bin bei der Kälte und Nässe extra raus an den eingeschneiten A2, habe den Zwischenboden leergeräumt um nach dem Zettel gesucht. Ja, er war rechts neben der Batterie angebracht!

 

Bei meinem 08/2000 produziertem und am 08.09.2000 zugelassener A2 steht: 32-5, also 11.08.2000.

 

Normalerweise geht eine Woche am Sonntag los, aber sowohl mein aktueller Tischkalender, als auch die Recherchen im WWW zu den Daten von 2004 (Klassikfan) und 2000 (ich) ergaben, dass die KWs wohl am Montag losgehen.

 

Im nächsten Beitrag mache ich mal eine Liste ...

Link to comment
Share on other sites

Rang Prod.-Datum Mitglied Prod.-nr

 

1. 11.08.2000 Hai2 011229

2. 19.02.2004 Klassikfan

 

Mein A2 ist zwar von der Produktion her alt, aber dann doch schon der 11.229te ...

Link to comment
Share on other sites

Zitat Hai2

Bei meinem 08/2000 produziertem und am 08.09.2000 zugelassener A2 steht: 32-5, also 11.08.2000.

Normalerweise geht eine Woche am Sonntag los, aber sowohl mein aktueller Tischkalender, als auch die Recherchen im WWW zu den Daten von 2004 (Klassikfan) und 2000 (ich) ergaben, dass die KWs wohl am Montag losgehen.

 

 

 

Die Woche ging früher eher am Sonntag los, heute aber ab Montag

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Woche

Link to comment
Share on other sites

Edit: Sorry, weiß nicht, wie ich ein Tabellenlayout produziere ...

Tab's und unnötige Leerstellen werden anscheinend automatisch eliminiert ...

 

 

Rang

Prod.-Datum

Erst.-Zulassung

Mitglied

Prod.-nr

 

1. 11.08.2000 08.09.2000 Hai2 011229

2. 19.02.2004 Klassikfan

Link to comment
Share on other sites

Also mein kleiner ist ein 1.6 FSI und damit Modelljahr 2003

 

Produktionsdatum ist 23-2, das wäre der 4 Juni 2002

Erstzulassung ist der 24.06, wobei meiner zuerst auf die Audi AG zugelassen worden ist.

 

Gruß Volker

Link to comment
Share on other sites

Bei meinem ist der obere Teil des Aufklebers aufgrund ehemaliger "Goldfische im Heck" nicht mehr lesbar :( Kann man die Nummer auch woanders finden?

 

Leider nein, wie von Klassikfan beschrieben, fehlt die entscheidende Zeile auf dem Aufkleber im Serviceheft. Die erste Zeile ist dort die FIN.

 

Geht mir ganz genauso.

Zumal ich gerne mal wissen würde, ob es hier einen 1999er A2 gibt?

Link to comment
Share on other sites

Also mein kleiner ist ein 1.6 FSI und damit Modelljahr 2003

 

Produktionsdatum ist 23-2, das wäre der 4 Juni 2002

Erstzulassung ist der 24.06, wobei meiner zuerst auf die Audi AG zugelassen worden ist.

 

Gruß Volker

 

Aha?

 

Das macht mich jetzt ein wenig stutzig: Beginnen die Modelljahre nicht einheitlich nach den Werksferien? Das müßte aber im Juli/August sein. Im Juni müßte daher noch das vorherige Modelljahr vom Band laufen.

 

Kannst du das anhand deines Wagens mal verifizieren?

 

Ab wann gab es den FSI? Wurde der vielleicht vor den Werksferien schon als nachfolgendes Modelljahr herausgebracht?

Link to comment
Share on other sites

Kassikfan, genau so ist es. Wenn ich die Fahrgestellnummer aufschlüssele, habe ich WAUZZZ8Z63N00....

Die 3 vor dem N weisst auf das Modelljahr 2003 hin. Ist wohl nicht so ungewöhnlich. Mein TT ist ein Modelljahr 05 und wurde im Juni 04 gebaut.

 

Gruß Volker

Link to comment
Share on other sites

Danke für die Info!

 

Da müssen wir wohl beim Ermitteln der Geburtstage zusätzlich die Plausibilität anhand der Erstzulassung prüfen. Ich meine, daß ein Auto nicht vor seiner Produktion zugelassen werden kann - geschenkt. Aber wenn die Erstzulassung über ein Jahr nach dem ermittelten Produktionsdatum liegt, könnte das ein Hinweis darauf sein, daß etwas nicht stimmt.

 

Oder ist mir ein Irrtum unterlaufen, und der Modelljahr-Wechsel ist generell früher?

 

Ich hab mal eine Mehl an Audi geschrieben. Mal schauen, was die antworten.

 

....und ob überhaupt....

Edited by Klassikfan
Link to comment
Share on other sites

Prinziell hast Du schon recht. Normalerweise ist der Wechsel im August nach dem Werksferien.

Wenn aber neue Modellvarianten, Facelifts vorher auf dem Markt kommen, beginnt das Modelljahr wohl etwas früher.

 

FSI wurde nach meinem Wissen im Juni eingeführt.

 

Volker

Link to comment
Share on other sites

Wieso optimistisch? Bei Audi wird (und wurde) nur auf Bestellung gebaut.

 

Zu diesem Zeitpunkt war die Nachfrage noch sehr groß. Ich habe meinen TDI im April 2000 bestellt. Geliefert wurde dieser über ein halbes Jahr später im Oktober 2000.

Link to comment
Share on other sites

Dank des Aufklebers im Kofferraum weiss ich jetzt auch, an welchem Tag mein roter FSI "geboren" wurde.

Am 2. Werktag der 21.Woche 2005, also am 24.Mai 2005.

 

Mal schauen, was ich ihm zum 10. Geburtstag schenke.

Vielleicht einen Service...:rolleyes:

 

 

 

 

Rang Prod.-Datum Mitglied Prod.-nr

 

 

  1. 10.08.2000 +MichaelB+ 010677
  2. 11.08.2000 Hai2 011229
  3. 19.02.2004 Klassikfan
  4. 24.05.2005 Audia5sport

Link to comment
Share on other sites

Sooooo.....

 

Kleines Update!

 

Ich habe wegen der doch etwas widersprüchlichen Ergebnisse hinsichtlich der Modelljahre mal Audi kontaktiert mit dem Ergebnis, daß es KEINEN festen Termin für den Modelljahrwechsel gibt. So kann zB. ein neues Modell auch schon vor den Werksferien das nächste Modelljahr zugeteilt bekommen. Damit ist das Modelljahr also nur ein grober Anhaltspunkt für den Geburtstag einer Kugel, und sollte nur nachrangig für die Ermittlung desselben verwandt werden.

 

Zum Glück gibt es eine einfachere Variante, auf die mich Audi hinwies, - und auf die ich mit ein wenig Nachdenken auch selbst hätte kommen können: Das Serviceheft!!

 

Es steht nämlich DOCH alles da drin! Der Fahrzeugdatenträger im Kofferraum kann damit ruhig weg sein. Allerdings sind die Daten auf dem Aufkleber im Serviceheft ein wenig anders versteckt.

 

Wobei "versteckt" es nicht ganz trifft, denn tatsächlich wird dort links neben dem Aufkleber auf die Spalte hingewiesen, in der "Herstellungsmonat/jahr" aufgeführt sind. Es ist die vierte Zeile von oben (beginnend mit der Motorleistung) - rechts außen. Bei mir steht da 02/04.

 

Damit hat man Geburtsmonat und -jahr unabhängig vom jeweiligen Modelljahr schon mal ganz sicher festgenagelt. Aber auch der Tag ist noch auf dem Aufkleber zu finden. Und zwar exakt in der Form der nur auf dem Fahrzeugdatenträger im Kofferraum vorhandenen obersten Zeile, also als Angabe von Kalenderwoche/Tag. Diese Angabe findet ihr in Zeile 2, die mit der Typnummer (8Z0) beginnt. Rechts die kleiner gedruckten Ziffern sind es! Die ersten drei davon sind Kalenderwoche und Tag. Bei mir 084. Die Ziffern dahinter kann ich nur vermuten - logisch wäre, daß es sich um einen Tageszähler handelt, also das wievielte Auto pro Tag, aber wer weiß schon, wann bei Audi der Tag beginnt? ;)

 

Zusammengefaßt: 02/04 = Februar 2004, und 084 = 8.KW, 4.Tag im Jahr 2004 = 19. Februar 2004

 

 

In der Wiki findet man auch einen Hinweis, leider nicht ganz korrekt beschriftet:

 

Datei:Fahrzeug-Datentraeger.jpg – A2-Freun.de Wiki

 

Aber zur Orientierung, was ich meine, reicht es. Position 9 Bautag (also eigentlich KW/Tag) und an Position 11 müßte es korrekt Baumonat/jahr (statt Baumonat/tag) heißen.

 

Vorschlag: Der Eintrag wird in der Wiki geändert, und dann ändere ich mit Hilfe des Admins den Startbeitrag mit einem direkten Verweis darauf, auf daß dann jeder durch einen Blick ins Serviceheft den Geburtstag seiner Kugel ermitteln kann.

 

Abgemacht?

Edited by Klassikfan
Link to comment
Share on other sites

Danke! :)

 

Ja, das könnte passen! Ich hatte schon entschlüsselt dass unser A2 im Oktober 2002 vom Band gerollt ist (10/02). Jetzt aber auch aus der Nr. 4120097 entziffert dass es der Dienstag, 8. Oktober 2002 war. Und, wenn du Recht hast, fast das 100. Auto an diesem Dienstag.

 

Sorry für die Bildqualität, ich habe es bereits 2010 mit meinem vor-vorigen Handy gemacht.

 

Irgendwie hat unser Wagen lange auf Halde gestanden, das Kennzeichen ist erst von 18.07.2003. Es war einer von einer ganzen Reihe VAG Leasingfahrzeuge (das kann man bei uns anhand der Kennzeichen, die ja in Reihenfolge vergeben werden, nachvollziehen, durch die anschliessenden Kennzeichen auch beim Strassenamt abzufragen). Anscheinend hat die Leasingfirma eine ganze Reihe Autos bestellt (Audi hat ja nur im Auftrag gebaut?), aber erst viel später zugelassen. Das kann ich übrigens für die anderen Autos aus dieser Reihe nicht kontrollieren.

 

Aaalso, die Liste:

 

Rang Prod.-Datum Mitglied Prod.-nr

 

 

  1. 10.08.2000 +MichaelB+ 010677
  2. 11.08.2000 Hai2 011229
  3. 08.10.2002 Romulus 016223
  4. 19.02.2004 Klassikfan
  5. 24.05.2005 Audia5sport

DSC02346a.jpg.117f38aab140caff8f0260ffe66c51c3.jpg

Link to comment
Share on other sites


  1. 13.07.2000 Turnschuhrocker 006450
  2. 10.08.2000 +MichaelB+ 010677
  3. 11.08.2000 Hai2 011229
  4. 04.10.2000 Cooky_Dent 020460
  5. 08.10.2002 Romulus 016223
  6. 19.02.2004 Klassikfan
  7. 24.05.2005 Audia5sport
  8. 16.07.2001 slk-A2 Erstauslieferung am 25.07.2001

 

Übrigens wird dieses Produktionsdatum auch auf der Wagenkarte im ElsaPro verzeichnet. Da steht auch das Datum der Erstauslieferung und werden alle Wagendaten und werden sämtliche PR-Nummern erklärt.

 

Hier der Link zu meiner Wagenkarte:

 

https://drive.google.com/file/d/0B3I3I9Y_dYI2M2M1N0IwSmZ2WlE/view?usp=sharing

Link to comment
Share on other sites


  1. 13.07.2000 Turnschuhrocker 006450
  2. 10.08.2000 +MichaelB+ 010677
  3. 11.08.2000 Hai2 011229
  4. 04.10.2000 Cooky_Dent 020460
  5. 07.05.2002 daniel_calibri 001728
  6. 08.10.2002 Romulus 016223
  7. 19.02.2004 Klassikfan
  8. 24.05.2005 Audia5sport
  9. 16.07.2001 slk-A2 Erstauslieferung am 25.07.2001

Link to comment
Share on other sites

Habe mal steuernd eingegriffen:


  1. 13.07.2000 Turnschuhrocker 006450
  2. 10.08.2000 +MichaelB+ 010677
  3. 11.08.2000 Hai2 011229
  4. 04.10.2000 Cooky_Dent 020460
  5. 16.07.2001 slk-A2 Erstauslieferung am 25.07.2001
  6. 07.05.2002 daniel_calibri 001728
  7. 08.10.2002 Romulus 016223
  8. 19.02.2004 Klassikfan
  9. 24.05.2005 Audia5sport

@slk-A2: und wann wurde er zum zweiten Mal ausgeliefert? ;-)

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Rang Prod.-Datum Mitglied Prod.-Nr

 

 

  1. 13.07.2000 Turnschuhrocker 006450
  2. 10.08.2000 +MichaelB+ 010677
  3. 11.08.2000 Hai2 011229
  4. 04.10.2000 Cooky_Dent 020460
  5. 16.07.2001 slk-A2 Erstauslieferung am 25.07.2001
  6. 07.05.2002 daniel_calibri 001728
  7. 29.05.2002 Poppa, Auslieferung 10.06.02
  8. 08.10.2002 Romulus 016223
  9. 19.02.2004 Klassikfan
  10. 24.05.2005 Audia5sport

Wo finde ich die Prod.Nr.?

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

mein "Kleiner" wurde zum 1. mal auf die Audi AG am 14.05.2004 zugelassen.

 

Ich habe ihn dann am 17.03.2005 auf mich zugelassen :).

 

Geburtstag wird dann an "meinem" Zulassungstag gefeiert.

 

Dieses Jahr ist Jubiläum 10 Jahre sind wir nun zusammen :D

Link to comment
Share on other sites

Die Prod.Nr. sind die letzten Nummern der FIN.
ich habe da 003394

 

Wie kann das angehen, dass die kleiner ist als die vom Turnschuhrocker obwohl seine Kugel 2 Jahre älter ist?

Link to comment
Share on other sites

Da das Modelljahr in der FIN verarbeitet ist, wäre das beinahe logisch.

Denn die Produktionsnummer in der FIN ist auf 6 Stellen begrenzt. Das würde bei einem Massenmodell wie dem Golf eng werden, wenn es sich tatsächlich um eine fortlaufende Nummerierung aller Fahrzeuge dieses Models handeln würde.

 

Vielleicht ist es ja so: Modelljahr und Produktionsort direkt vor der Pr.Nr. bedeuten: laufende Nummerierung dieses Fahrzeuges aus diesem Werk in diesem Modelljahr. Dann käme man auch mit 999.999 hin....

 

Meiner hat übrigens die 19.780. Das ist für ein Jahr vor Produktionsende bissl wenig, um die Gesamtzahl anzuzeigen. Das waren 176.377 insgesamt.

Edited by Klassikfan
Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...
Da das Modelljahr in der FIN verarbeitet ist, wäre das beinahe logisch.

Denn die Produktionsnummer in der FIN ist auf 6 Stellen begrenzt. Das würde bei einem Massenmodell wie dem Golf eng werden, wenn es sich tatsächlich um eine fortlaufende Nummerierung aller Fahrzeuge dieses Models handeln würde.

 

Vielleicht ist es ja so: Modelljahr und Produktionsort direkt vor der Pr.Nr. bedeuten: laufende Nummerierung dieses Fahrzeuges aus diesem Werk in diesem Modelljahr. Dann käme man auch mit 999.999 hin....

 

Meiner hat übrigens die 19.780. Das ist für ein Jahr vor Produktionsende bissl wenig, um die Gesamtzahl anzuzeigen. Das waren 176.377 insgesamt.

 

das ist ja cool,...

nach der FIN wären dann unsere Fahrzeuge gemeinsam auf dem Band

denn ich war das 2. Auto hinter dir.

Denn ich habe Nummer 19.782 :D

Link to comment
Share on other sites

Rang Prod.-Datum Mitglied Prod.-Nr

 

  1. 10.04.2000 misterconvertible 001768
  2. 14.04.2000 segafredo 002139
  3. 13.07.2000 Turnschuhrocker 006450
  4. 10.08.2000 +MichaelB+ 010677
  5. 11.08.2000 Hai2 011229
  6. 04.10.2000 Cooky_Dent 020460
  7. 16.07.2001 slk-A2 Erstauslieferung am 25.07.2001
  8. 07.05.2002 daniel_calibri 001728
  9. 29.05.2002 Poppa, Auslieferung 10.06.02
  10. 08.10.2002 Romulus 016223
  11. 19.02.2004 Klassikfan
  12. 24.05.2005 Audia5sport
  13. 07.07.2005 quattroracer73

Edited by segafredo
Link to comment
Share on other sites

Habe auch mal für meine Kugel das Geburtsdatum ermittelt:

 

27.05.2003 und er war wohl der 79. A2 an dem Tag.

Lustigerweise war das genau der 52. Geburtstag von meinem Dad! :D

 

Rang Prod.-Datum Mitglied Prod.-Nr

 

  1. 10.04.2000 misterconvertible 001768
  2. 14.04.2000 segafredo 002139
  3. 13.07.2000 Turnschuhrocker 006450
  4. 10.08.2000 +MichaelB+ 010677
  5. 11.08.2000 Hai2 011229
  6. 04.10.2000 Cooky_Dent 020460
  7. 16.07.2001 slk-A2 Erstauslieferung am 25.07.2001
  8. 07.05.2002 daniel_calibri 001728
  9. 29.05.2002 Poppa, Auslieferung 10.06.02
  10. 08.10.2002 Romulus 016223
  11. 27.05.2003 Evil Ewok 000907
  12. 19.02.2004 Klassikfan
  13. 24.05.2005 Audia5sport
  14. 07.07.2005 quattroracer73

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.