Jump to content

[1.6 FSI] Unfreiwilliges FSI-Tuning


Guest Honko78

Recommended Posts

  • Replies 672
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Kann ich hiermit bestätigen.  Denke wenn ichs recht verstanden hab liegt es einfach an den techn. Möglichkeiten die der A2 zur Verfügung stellt. Am Ende war einfach der Aufwand größer als der Erf

Ich kann jedem FSI fahrer nur raten c.a. 1000€ in die Hand zu nehmen, die Pro Boost Software zu installieren, 4 neue Einspritzdüsen und neue Zündspulen. Ich habe das beim FSI meiner Nachbarin mac

Es ist NUR  dann P&P wenn an deinem neuen V1 MSTG die Wegfahrsperre mit deaktiviert wird. Sonst geht gar nix.   Gruss Alex.

Posted Images

vor 42 Minuten schrieb DonRon:

Hab die Proboost ohne extra Leistung auf der Prüfbank. Bin damit schon zufrieden aber vielleicht wäre ne bissl mehr noch schöner... 😁 

Hat jemand die hier und kann was dazu sagen? Lohnt sich das, was macht der Sprit Verbrauch danach bei normalen Fahrten zum Vergleich zu Bleifuß Fahrten? 


ich hab alles genommen was ging. Hatte am Schluss 111PS

 

aus einem Sauger wirst du Leistungstechnisch nicht viel heraus hohlen können

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Unwissender:

Wie gesagt, macht ProBoost nicht mehr!

Und 111PS sind doch Serie. 


Serie ist Ursprünglich 110 PS

 

Aber warst du zufällig dabei und hast mitbekommen was die FSI "Serie" hatten?

 

Da war keiner dabei der annähernd 110PS hatte.

 

Als bei mir die Messungen kamen, hab ich mich von den anderen Unterschieden. Keine Zündwinkelrücknahme oder dergleichen. Damit war Proboost zufrieden.

 

Ergo zeig mir nen FSI der Serie 110 PS hat, das ist meist nicht der Fall. In meinem Fall waren wir 10 wovon zwei die originalen PS hatten.

 

Auch wenns jetzt keine 115 PS odee Whatever sind, der Unterschied zwischen vorher und nachher war bei mir zumindest enorm.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Es ist ja auch die gesamte Leistungsentfaltung (Leistungskurve) wichtig, nicht nur Peak Power. Die entscheidet letztendlich wie sich ein Auto anfühlt.

Und auch um die kümmert sich Adrian wie @Mikey schon gesagt hat.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Oh man, Adrian ist Geschäftsmann mit einer Firma. Dann nimmst halt nicht die "Software von der Stange" bei ihm, sondern lässt es gezielt auf dein Kfz anpassen.

Software anpassen ist sein täglich Brot und das macht er auch. Kostet dann halt etwas mehr.


Es sei denn ihr habt es geschafft dass er FSI Fahrer hasst. 9_9

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Oh man, du willst es nicht verstehen!

D a s   m a c h t  e r,  für den A2,  n i c h t   m e h r.

 

Hat sich nicht rentiert, daher gibt es nur noch die eine Softwareversion.

 

vor 55 Minuten schrieb Nagah:

Es sei denn ihr habt es geschafft dass er FSI Fahrer hasst. 9_9

Quatsch

Edited by Unwissender
Link to post
Share on other sites

 

vor einer Stunde schrieb Unwissender:

Oh man, du willst es nicht verstehen!

Scheinbar drücke ich mich nicht verständlich aus.

 

 

Er macht das nicht mehr für einen Fixpreis.

Du kannst sehr wohl einen Termin bei ihm ausmachen, dein Auto hinstellen und sagen was dein Ziel ist.

 

Das hat er gestern gemacht, das macht er heute und vermutlich morgen auch noch.

Nur eben nicht zu eurem gewünschten Dumpingpreis.

 

vor einer Stunde schrieb Unwissender:

Quatsch

"Jemand" aus unserem "FSI  Trupp" hat sich schon bei ihm unbeliebt gemacht. So viel kann ich dir sagen.

Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb Nagah:

Er macht das nicht mehr für einen Fixpreis.

Du kannst sehr wohl einen Termin bei ihm ausmachen, dein Auto hinstellen und sagen was dein Ziel ist.

Das hat er gestern gemacht, das macht er heute und vermutlich morgen auch noch.

Ist schon doll, was du so alles besser weist als ProBoost selbst!

Ich habe, heute Vormittag, angerufen und nachgefragt.

 

E r   m a c h t,  am A2,  k e i n e  i n d i v i d u e l l e n  A r b e i t e n   m e h r.

 

Und das schon seit mehr als einem Jahr nicht mehr.

Und das hat nichts mit dem Preis zu tun.

 

vor 21 Minuten schrieb Nagah:

Nur eben nicht zu eurem gewünschten Dumpingpreis.

Und wenn es geht, bitte nicht solche verallgemeinernde Unterstellungen!

 

Link to post
Share on other sites

Dann sag doch gleich dass du mit ihm gesprochen hast. 9_9

Denn ich habe noch einen Nachfolgetermin ausstehend und der wird auch noch gemacht, somit habe ich die Info natürlich nicht bekommen.

 

 

 

vor 25 Minuten schrieb Unwissender:

Und wenn es geht, bitte nicht solche verallgemeinernde Unterstellungen!

Ich halte mich nur an das Qualitätsniveau meines Gegenübers.

Link to post
Share on other sites

Das ist gut, das mache ich auch immer. :TOP:

 

Aber wann habe ich bitte Dumpingpreise haben wollen,

oder

wann verallgemeinert etwas unterstellt? :N_poke:

 

(Außerdem sind die FSI Fahrer sowieso die Liebsten :))

Edited by Unwissender
Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Nagah:

Du kannst sehr wohl einen Termin bei ihm ausmachen, dein Auto hinstellen und sagen was dein Ziel ist.

Genau das hat er mir auch Angeboten .

vor 2 Stunden schrieb Unwissender:

Und das schon seit mehr als einem Jahr nicht mehr.

So alt ist mein Umbau noch nicht ,

Ich habe Standard genommen weil mit Leih MSG Zufrieden 

 

:rock2:Außerdem hat Nupi immer Recht :ner-ner:

vor 3 Stunden schrieb Nagah:

"Jemand" aus unserem "FSI  Trupp" hat sich schon bei ihm unbeliebt gemacht. So viel kann ich dir sagen.

Netter Mann der Adrian nicht gut wenn´s so wäre wegen allen FSI Treibern die auf seine Hilfe Angewiesen sind.

 

Und um das Klar zu stellen ich mag meine FSI- Diva mit ihr ist es nie Langweilig :ner-ner:

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden schrieb Bluman:

Genau das hat er mir auch Angeboten .

So alt ist mein Umbau noch nicht ,

Ich habe Standard genommen weil mit Leih MSG Zufrieden

Klar kannst du dein Auto auch hinbringen, und die Software wird dort aufgespielt, das ist unbestritten.

Aber es gibt nur noch eine Version (die du Standard nennst), und keine individuellen Anpassungen (vor Ort) mehr!

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Unwissender:

Klar kannst du dein Auto auch hinbringen, und die Software wird dort aufgespielt, das ist unbestritten.

Aber es gibt nur noch eine Version (die du Standard nennst), und keine individuellen Anpassungen (vor Ort) mehr!

Kann ich hiermit bestätigen. 

Denke wenn ichs recht verstanden hab liegt es einfach an den techn. Möglichkeiten die der A2 zur Verfügung stellt. Am Ende war einfach der Aufwand größer als der Erfolg.

Fakt ist, ich schick jetzt unser STG auch mal weg und lasse es dann mal machen.

 

 

  • Thanks 4
Link to post
Share on other sites

Im Spätsommer 2017 hatte ich noch die Möglichkeit beide Versionen zu bekommen und habe mich damals für die günstiger V1 Version entschieden. Ein paar Monate später im Frühjahr 2018 war ich ja erneut bei Adrian. Da gab es nur noch die Variante, welche heute noch aktuell ist.

IMG_7052.JPG

Link to post
Share on other sites

Darum geht es doch aber garnicht!

Sondern darum, dass es mal zwei unterschiedliche Software-Versionen gab
Jetzt gibt es aber nur noch eine.  

Hinfahren ODER hinschicken geht nach wie vor. 

Edited by Unwissender
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.