Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
A2[Tina]

coole Sache: Fahrschul-A2 gesichtet

Recommended Posts

Hi,

 

wir haben gestern an der Ampel eine Fahrschule vor uns. Fahrschulwagen A2!!!! :]

 

Wenn das noch mehr Fahrschulen machen würden, statt der immer langweiligen Golfs, dann würde sich der A2 auch besser verkaufen. Wer seinen Führerschein mit so einem Auto macht, der kann doch mit anderen nur noch unzufrieden sein. Und eine richtig schnuckelige Ausstattung hatte der auch noch, mit OSS und so...!

 

Da macht lernen Spaß!

 

Habt Ihr auch schon welche entdeckt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anscheinend nehmen nur wenige Fahrschulen einen A2. In Bayreuth fährt/ fuhr auch einer herum. Ein Freund hatte in einem A2 1.4TDI gelernt. Leider weiß ich nicht, ob die Fahrschule den Kleinen aus dem Hause Audi noch hat.

 

mfg, Benjamin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Erlangen kurvt auch einer rum. In so einem hellgrünsilbermetallic.

Mit OpenSky und S-Line-Felgen 8o . Wer da das Einparken nicht lernt :D

 

Tschüss, Fiffi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi,

 

hab heute morgen auch einen a2 gesehen von einer fahrschule. ein 1.4 tdi mit opensky und schicken alus!

 

so macht das doch das fahren lernen spaß :)

 

grüsse aice

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast NikHL

Selbst im kleinen Lübeck kurven 2 A2s von zwei verschiedenen Fahrschulen herum. Die Fahrlehrer grüßen übrigens jedesmal wenn ich sie sehe ... echte Fans ?

 

OT: Kommt es Euch eigentlich auch so vor, dass in letzter Zeit deutlich mehr A2s unterwegens sind ?

Ich seh hier bei uns inzwischen täglich mindestens 3-5, unterschiedlichste Modelle, sogar color-storm fährt rum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von NikHL

OT: Kommt es Euch eigentlich auch so vor, dass in letzter Zeit deutlich mehr A2s unterwegens sind ?

 

Nö.

Eher weniger :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hier im Kaff sind's mindestens 5. A-Klassen kenne ich nur zwei.

 

Ich hab allerdings das Gefühl, dass mein Kleiner einigen Leuten so gut gefallen hat, dass sie sich überhaupt zum ersten Mal mit diesem Auto befasst haben.

 

Dran sieht man, woran es hapert: am Marketing.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

A2 hin oder her, aber ich weiß nicht ob der 1.4 TDI für ein Fahrschulauto empfehlenswert ist. Nicht weil er die etwas härteren Anforderungen nicht verkraften würde, sondern weil er sich vom Fahrverhalten doch recht deutlich von den durchschnittlichen (meist Benzin-)Anfängerautos unterscheidet. Der Motor hat einfach zu viel Drehmoment, welches noch dazu relativ spät und ruppig einsetzt.

 

Die Benziner (welche sich evtl. auf Gasbetrieb umbauen lassen, zumindest der 1.4) oder ein auf ca. 150 Nm gedrosselter 1.4 TDI wären hingegen IMHO sehr gut für Fahrschulautos geeignet.

 

/.

DocSnyder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ DocSnyder

also das Drehmoment ist nicht das Problem denk ich. Ich hatte meinen Lappen auch in nem Golf IV TDI also mit 130PS gemacht und nicht mal gemerkt was für ein Geschoss ich fahr'.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Snoopy_2004

Das Drehmoment sehe ich auch als Problem (das ist aber beim Golf noch viel schlimmer). Die wenigsten Leute kommen heute aus der Fahrschule und können mit einem Benziner am Berg anfahren. Ich habe auf nem 90PS TDI Golf III (der war grade flammneu) gelernt und hatte aber das Glück, dass meine Eltern auch nur noch Diesel fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Snoopy_2004

Die wenigsten Leute kommen heute aus der Fahrschule und können mit einem Benziner am Berg anfahren.

 

Wenn ich vermeindliche Fahranfänger sehe, lasse ich extra einen Rückrollsicherheitsabstand. Das hat mir heute noch ein Aufrollen erspart. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von A2 Driver

Ich sehe vom fahren selbst kein Problem allerdings die Unübersichtlichkeit beim Rückwärts fahren ist problematisch für Fahranfänger.

 

Nach vorne ist die Sicht durch die A-Säule auch eingeschränkt, besonders bei langgezogenen Linkskurven. :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns in der Gegend hab ich zwar noch keine Fahrschule mit nem A2 gesehen, ich glaube nur einmal, als ich in Bergheim war. Dafür sieht man bei uns häufiger so ein Sicherheitsunternehmen, dass einen A2 als Firmenwagen hat. Sind ein paar Aufkleber zu viel drauf, aber ansonsten find ich das klasse! Endlich mal was anderes. :D

 

Grüße

 

Andrea :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast gustav

@ Andrea: Man beachte die ersten drei Buchstaben des Nummernschilds und das "J" denkst du dir als "0" (Null) ;)

 

Jo, in der Tat kurven in Würzburg ein paar A2s rum. Ein roter und IMO ein weißer. Problem wird wohl ähnlich dem der A-Klasse sein: Ein A3, BMW oder Golf V ist "cooler" als ein "öder" A2/Elch.

 

Gab bei uns 'ne Fahrschule (Hochstein) die vor einigen Jahren eine A-Klasse zum Testen ausgeliehen bekommen hat und es gab doch tatsächlich Fahrschüler, die sich weigerten, auf sowas geschult zu werden :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ gustav

Man beachte die ersten drei Buchstaben des Nummernschilds und das "J" denkst du dir als "0" (Null)

Was meinst du denn mit den Buchstaben? ?(

 

es gab doch tatsächlich Fahrschüler, die sich weigerten, auf sowas geschult zu werden

Ziemlich engstirnig muss ich sagen. Dann sollen die das Auto fahren gleich lassen, wenn die schon so anfangen. Ich hatte keine Wahl und "musste" auch mit einem Golf lernen. Ist aber doch letztendlich egal. Hauptsache man hat nacher mit Erfolg bestanden. Dann kann man immernoch fahren, was man will.

 

Gruß

Andrea :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

eine Fahrschule in Düsseldorf hat den A2 sogar auf der Homepage abgebildet ( allerdings habe ich auf der BAB einen schwarzen Wagen von denen gesehen und nicht den silbernen auf dem Foto ).

 

Fahrschul-A2

 

Gruß,

 

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute in Lüdenscheid gesichtet: Audi A2 TDI, 66 kW, schwarz, OSS, 16"-Stern-Felgen, Fahrschule Meier-Ewert - wenn ich nicht schon einen Führerschein hätte, würde ich jetzt einen machen ... :D;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Och Mensch ist das gemein - Fahrschul-A2s weit und breit nur hier bei mir in der Gegend kein einziger. Sowas gemeines ;) Naja, kann man ja nicht ändern...

 

Liebe Grüße

Lotta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user

Hi,

viel schöner als einen A2 Fahrschule finde ich die A2 ServiceMobile für die Händler.

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Habe heute einen Colorstormroten als Fahrschule entdeckt. Fahrschule in Lichterfelde und wenn mir der Name wieder eingefallen ist, poste ich ihn;) :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mir auch einen Fahrschul-A2 angeschaut, als ich einen neuen gesucht habe. Der hatte allerdings einen ordentlichen Heckschaden schon kurz nach der Erstzulassung.

Und eine ganz seltsame Ausstattung. OSS, aber kein Style-Paket. Mit Plastik-Lenkrad und -Schaltknauf.

 

iiih :III::D

 

Wie kann man denn so was zusammenstellen :huh:

 

Gruß, Jens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hmm die "Fahrschule"-Schilder sind ansscheinend mit Alumagneten rangemacht :janeistklar:

 

wohl ein Grund, warums so wenige Fahrschul-A2s gibt:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo klebt denn da die Typbezeichnung? Da hat doch jemand nachgefummelt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was sind bitte Alumagnete? Alu ist nicht magnetisch - also kann ich mir nur irgendeine Klebelösung oder Saugnäpfe vorstellen...

 

Wer das Patent für Alumagnete hätte, würde ja ein Wahnsinnsgeld machen. :D

bearbeitet von loewe30b

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was sind bitte Alumagnete? Alu ist nicht magnetisch - also kann ich mir nur irgendeine Klebelösung oder Saugnäpfe vorstellen...

 

Wer das Patent für Alumagnete hätte, würde ja ein Wahnsinnsgeld machen. :D

 

Es gibt auch keine Alumagenete:D

deswegen der :janeistklar:

 

Bei mir in der Arbeit gibts da für die neuen Lehrlinge immer den Aprillscherz "Hol doch mal beim Chef die neuen Alumagnete:D"

 

gruß, flea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habt ihr einen solchen Fuhrpark schon mal gesehen? Ob der noch aktuell ist? Haben jetzt glaub ich 1er-BMWs. Auf der Website der Fahrschule in Dingolfing sind diese beiden Fotos jedenfalls aktuell noch zu finden: Sogar auf der Startseite und im Fotoalbum unter Vermischtes...

Quelle: http://www.gillig-fahrschule.de/

Gruß avant-tdi

5893392f88357_A2FahrschulautosFahrschule-Gillig.jpg.ae300d1482573b5e1f2d185591abecf4.jpg

5893392f8a5b0_A2FahrschulautosFahrschuleGillig-xss.jpeg.efe4654c47ae37b40f22f4561f9af47d.jpeg

bearbeitet von avant-tdi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jetzt erklärt er es auch noch.

 

Hallo? Ich hab doch gar nicht gesagt, dass ich an Alumagnete glaube... Hab doch selbst schon gesagt, dass Alu nicht magnetisch ist :janeistklar:.

 

Deswegen war doch mein Nachsatz mit dem Wahnsinnsgeld :D.

 

Allerdings war die andere (indirekte) Frage, ob das dann geklebt oder mit Saugnapf ist.

Also - damit ich wirklich nicht dumm sterbe. Was denkt ihr? Geklebt oder gesaugt oder ganz anders?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auch 2017 gibt es noch eine Fahrschule mit meinem Lieblingsauto.

Die Sichtung am Samstag in Mannheim ließ mir keine Ruhe:

http://www.diestrassenfeger.info/

 

... auf das Filmchen drücken.

bearbeitet von mamawutz
  • Daumen hoch. 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen