Jump to content

Traggelenk auswechselbar


 Share

Recommended Posts

Hallo Forum,

 

diverse Teilehändler bieten Traggelenk mit den drei Anschraublöcher für den A2 an:confused:. Normal werden die Dinger doch kpl mit den Querlenker gewechselt:kratz:

 

lg

 

da bernie

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Wenn die Querlenker in massiver Gussbauweise sind kann man die Kugelgelenke zum Radlagergehäuse nicht austauschen, dann brauchst du einen komplett neuen Querlenker.

 

Wenn du Querlenker in Verbundbauweise hast dann kannst du das Kugelgelenk einzeln tauschen.

 

Die Umrüstung ist in beide Richtungen problemlos möglich. Ein Mischverbau (z.B. rechts Guss, links Verbundbauweise) geht zwar technisch, aber ist soweit ich weiß nicht erlaubt und gibt dann bei der nächsten HU Probleme.

 

Wenn, dann beide Seiten umrüsten.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Kleiner Tipp für mehr Grip beim A2:

 

Symmetrische Traggelenke rausschmeißen und asymmetrische Traggelenke einbauen (Gelenk nach vorn zeigend).

Das bringt spürbar mehr Nachlaufwinkel und damit mehr Grip in Kurven und mehr Traktion aus Kurven heraus.

Die Spur sollte danach neu eingestellt werden.

 

6Q0 407 365 A/M _Traggelenk links

6Q0 407 365 A/M _ Traggelenk rechts

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo verehrte Gemeinde,

 

hat irgend jewand einen Tipp, wo es die Gummimanschetten für die Traggelenke am 1.2tdi gibt? Es ist zwar gut für das Wirtschaftswachstum die kompletten Gussalu-Querlenker wegzuwerfen, aber aus Kosten- und Umweltsicht...

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

@Nuerne89

Würde das gern noch mal aufgreifen. Kannst du den Unterschied zur Serie mal genauer erklären? Wie müssen die eingebaut werden? Habe deinen Fahrwerksfred schon durchgelesen, aber verstehs noch nicht ganz...

 

Kleiner Tipp für mehr Grip beim A2:

 

Symmetrische Traggelenke rausschmeißen und asymmetrische Traggelenke einbauen (Gelenk nach vorn zeigend).

Das bringt spürbar mehr Nachlaufwinkel und damit mehr Grip in Kurven und mehr Traktion aus Kurven heraus.

Die Spur sollte danach neu eingestellt werden.

 

6Q0 407 365 A/M _Traggelenk links

6Q0 407 365 A/M _ Traggelenk rechts

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Das war ein Irrtum aufgrund ungenauer Angaben aus dem Internet.

Im A2 sind auch immer die asymmetrischen Traggelenke verbaut, es lässt sich also nichts verbessern.

Die Gelenke immer so einbauen, dass der Kugelkopf weiter vorn sitzt.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Der Freundliche möchte für den einzelnen Querlenker fürs 2001er Modell lockere 230 EUR haben plus Einbau, Achsvermessung und -einstellung liege ich damit bei etwa 500 EUR. Ist das ein realistischer Preis?

 

Hier hat auch nur der TÜV das Traggelenk auf einer Seite bemängelt, dass das SO ins Geld geht, hatte ich irgendwie nicht erwartet...

Link to comment
Share on other sites

Hier hat auch nur der TÜV das Traggelenk auf einer Seite bemängelt
Und wahrscheinlich nur die Manschette des Kugelgelenkes, oder? Sind die bei dir geschraubt oder ist der Querlenker aus einem Guss?
Link to comment
Share on other sites

In den meisten Fällen wird nur die Manschette porös und dementsprechend bemängelt. Und die kannst du recht einfach (selbst) wechseln, wenn du nicht das Traggelenk im ganzen tauschen kannst. Such mal bei ebay zum Beispiel mit der Teilenummer 6N0 407 365. Da findest du günstigen Ersatz.

Link to comment
Share on other sites

Aloha!

Beim C4 gab es den Tip die Manschette vom Typ44 zu nehmen, die gibt es nämlich einzeln:

Schutzkappe 431407377A

Spannring 431407383A

Spannring 431407384A

Ev. einen Versuch wert?

 

Cheers, Michael

Link to comment
Share on other sites

Und wahrscheinlich nur die Manschette des Kugelgelenkes, oder? Sind die bei dir geschraubt oder ist der Querlenker aus einem Guss?

 

Ich hab vorhin beim TÜV nicht so genau hingeschaut, aber laut den Infos hier im Thread sind die bei Fahrzeugen vor 2003 doch immer aus einem Stück, oder?

 

Der Prüfer hat mit den Fingern das ganze Teil umfasst, dann die Hebebühne sich hin und her schieben lassen und dabei gemeint, dass da zu viel Spiel wäre und das Teil deswegen hin sei.

Link to comment
Share on other sites

Der Prüfer hat mit den Fingern das ganze Teil umfasst, dann die Hebebühne sich hin und her schieben lassen und dabei gemeint, dass da zu viel Spiel wäre und das Teil deswegen hin sei.

Glückwunsch! Dann gehörst Du dummerweise zu den 5%, bei denen tatsächlich das Traggelenk ausgeschlagen ist. Bei Gußlenkern heißt das leider zwangsweise einmal einen neuen Lenker bitte.

 

Sorry, Michael

 

edit: Gußlenker für Deinen 1.4er gibt es bei X1 von TRW für runde 100,-

Edited by McFly
Link to comment
Share on other sites

Die Frage ist jetzt nur: die eine Seite bei VW selber wechseln lassen mit Originalteil?

Oder beide Seiten in der freien Werkstatt zusammen wechseln lassen, dann mit den mehrteiligen Querlenkern aus dem Zubehörhandel?

 

Bei VW kostet das Teil selber zwischen 205 und 230 EUR, im Zubehör bekommts das Set mit beiden Seiten für unter 150.

Link to comment
Share on other sites

Ich würde, sofern Du den Wagen noch viele viele Kilometer fahren willst, die 50€ mehr investieren und auf die mehrteiligen gehen. Dann kannste in Zukunft, sofern die Traggelenke nochmal ausschlagen, selbige für schmalen Taler tauschen...

Link to comment
Share on other sites

Ich würde, sofern Du den Wagen noch viele viele Kilometer fahren willst...

...nur den defekten Lenker durch einen Gußlenker von TRW in einer freien Werkstatt ersetzen lassen. Grund: Kein Rostproblem wie insbesondere bei den Aftermarkedblechlenkern. Beim C4 waren die Traglager im Gußlenker nach 250Tkm noch spielfrei. Vermutlich hast Du mit dem defekten nur Pech gehabt (Manschette irgendwo defekt und daher Wassereinbruch?).

 

Cheers, Michael - der sogar schon mal drüber nachgedacht hatte die völlig rostigen Blechlenker am 04er ATL gegen Gußlenker zu tauschen. Aber noch halten sie... :D

Link to comment
Share on other sites

...nur den defekten Lenker durch einen Gußlenker von TRW in einer freien Werkstatt ersetzen lassen. Grund: Kein Rostproblem wie insbesondere bei den Aftermarkedblechlenkern.

 

Ich denke, so werde ich das mal angehen.

 

Auf dem Weg zur Arbeit ist so eine stop+go Werkstatt, sieht aus wie die drei Buchstaben-Läden. Bisher hatte ich da nur mal einen Ölwechsel beim Cabrio machen lassen. Schauen wir mal an, was die so als Preis ansagen und von welchem Hersteller sie die Teile beziehen.

 

Bei mir ists ja eh nicht die Kilometerleistung, die das Auto schädigt. Eher im Gegenteil. ;)

Link to comment
Share on other sites

Rost oder nicht Rost, das ist hier die Frage. :D

 

Ich dachte mir auch immer: Gusslenker sind die besseren weil kein Rost. Mittlerweile ist mir das egal. Ich rüste in Kürze von Guss auf Blechlenker um und lackiere die Blechlenker vorher einfach richtig mit Bremssattellack.

 

Im Aftermarket gibt es aber nur Blechquerlenker von Mayle. Mit diesen Blechquerlenkern von Mayle für den A2 habe ich immer schlechte Erfahrungen gemacht. Die waren immer krumm zusammengeschweißt, was ggf. zu verstellter Fahrwerksgeometrie geführt hätte. Die scheinen da wohl mit ihrer Leere zum Schweißen Probleme zu haben. Ich habe sie darum zurück geschickt und Originalteile von Audi gekauft.

 

Nebenbei: Teile von Polo etc. passen nicht. Teilweise werden aber im Zubehörmarkt Poloteile für den A2 angeboten. Habe ich auch schon zurück schicken müssen. Die A2-Lenker sind speziell und länger als alles andere, was man so kaufen kann.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Man hat bei der Werkstatt angeblich anhand der Schlüsselnummer den Querlenker angefragt, bestellt und den falschen Querlenker bekommen. Und dann hat man festgestellt, dass der richtige Querlenker leider nicht 75 sondern 160 EUR kostet, wie man ins Angebot geschrieben hatte.

 

Ist ihnen ja wenigstens unangenehm, aber schon dämlich, wenn eine Reparatur, bei der man für 250 EUR unterschrieben hat, plötzlich deutlich teurer wird. Mal schauen, was morgen dabei rauskommt...

Link to comment
Share on other sites

Hihi, also wenn da die vier Ringe drauf sind wäre der günstig, wenn es der von TRW (mit vermutlich rausgeschliffenen Audiringen ;)) ist wäre er ganz schön teuer. Bei X1 von TRW wie geschrieben runde 100,- für den Gußlenker. Aber die Werkstatt will ja auch von was leben wenn die Arbeit schon günstig abgerechnet wird... :D

 

Cheers, Michael

Link to comment
Share on other sites

Insgesamt wurden jetzt 295 Euro berechnet. Gusslenker, Arbeit, Vermessung. Geht vermutlich auch preiswerter, aber der TÜV wartet auch nicht ewig und ich will auch nicht aufs Auto verzichten.

 

Nun ist er fertig und ich schau mal, dass nächste Woche dann auch der TÜV wieder seinen Segen gibt. Hat mich ja schon geärgert, die Statistik zu versauen. Noch nie vorher war ich beim TÜV abgeblitzt... ;)

Link to comment
Share on other sites

Nur der Neugierde halber schau doch bitte beim TÜV-Termin, wenn er eh auf der Bühne steht, mal drunter von welchem Hersteller der Querlenker ist und falls es TRW ist ob man sehen kann ob da was rausgeschliffen wurde.

 

Bedankt, Michael

Link to comment
Share on other sites

Der Prüfer hat nicht mal drunter geschaut. Hat das Auto auf der Bühne halb hochgefahren, den Verschränkungstest gemacht und das wars. Nicht ernsthaft draufgeschaut, Plakette drauf, fertig.

 

Ich nehme mal an, dass ich bei diesem Prüfer bei der ersten Prüfung nicht durchgefallen wäre...

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Vorhin habe ich mir die beiden Gussquerlenker angesehen die ich vor ~2Jahren? getauscht habe wegen defekter Manschetten.

 

Ich habe die Manschette vom einen Querlenker komplett entfernt und dachte mir das diese doch zu wechseln sein müsste und hab mich an den Computer gesetzt und nachgesehen was es so alles gibt.

 

Gefunden habe ich diese hier die passen müssten:

Größe S Monopoel.de

Große M monopoel.de

 

Aufgrund der Maße würde ich eher zu S als zu M tendieren.

 

Hab dann auch mal ein paar Fotos vom neuen Querlenker von FEBI und von den Gelenken gemacht

DSC_0314.jpg.8e9aa4385d2a24543a92d54b3a3f9e9b.jpg

DSC_0318.jpg.33d76e58abf33b91d187552e709a9827.jpg

DSC_0319.jpg.1c7f3eea7527a8626b8890b20ce3133c.jpg

DSC_0322.jpg.fa879f8f67f3a472a30e70cda4374572.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 11 months later...

Ich hänge mich hier mal dran. Ich bin gerade dabei, meine vorderen Radlager auszutauschen und habe die alten Gusseisernen Querlenker verbaut.

 

Das bedeutet, dass ich die Traggelenke demontieren muß. Nun dreht sich aber beim abschrauben der selbstsichernden Mutter, der Kugelbolzen mit. Es müßte mit einem Torex 40 Innenschlüssel gegengekonntert werden.

 

Leider passt keiner meiner Schlüssel zwischen Antriebswelle und Traggelenk. Die Winkel sind zu lang, kürzen ist nicht möglich, weil ja nur einige Millimeter Torex Verzahnung an der Spitze vorhanden sind.

 

Was nun? Gibt es eine Spezialwerkzeug, oder muß ich mir was basteln. Hat jemand einen Tipp für mich?

58934339c5463_TraggelenkAudiA2Baujahr2002.JPG.5888c2d3cee95802744002f1934e0911.JPG

Link to comment
Share on other sites

So, habe beide Varianten durch und möchte berichten.

 

Variante Wagenheber unter Traggelenk:

 

Hat bei mir einmal funktioniert und einmal nicht. Mein Fehler bei Federbein links war, dass ich sehr viel WD40 auf das Traggelenk gesprüht habe. Dadurch war wohl die Reibung im Konus gleich Null. Selbst das gesamte Gewicht des Vorbaus konnte nicht verhindern, dass sich die innere Schraube mitdrehte.

 

Lösung: Ich bin ins Dorf gefahren und habe mir vom Schmied einen Torex 40 Spezialschlüsse anfertigen lassen. (siehe Fotos). Mit dem Schlüssel war es natürlich ein Kinderspiel.

 

Rechts hat es dann mit dem Wagenheber funktioniert. Wichtig hierbei ist es, dass nur sehr sparsam mit WD40 umgegangen wird. Wenn die Schraube noch gut aussieht, dann ggf. gar kein WD40 auftragen. Wagenheber direkt unter dem Aufnahmepunkt des Traggelenkes ansetzten und vorsichtig, also mit gleichmäßiger Kraft, den Ringschlüssel drehen.

 

Nochmals danke für die Tipps, die wieder einmal zur Lösung meines Problems geführt haben!

589343423d8ae_TorexSpezialschlsselAudiA2.JPG.302787b1263041e04375fc54de05f290.JPG

58934342d12cb_TorexTraggelenkAudiA2.JPG.e0e904bf240a8c3826aa8c71527157e1.JPG

Edited by Migo123
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 3
    2. 6

      Heckklappe steht einseitig vor

    3. 3

      Endlich wieder ein schönes Autoradio - mit DAB+

    4. 22

      [1.2 TDI ANY] Sammelthread für Kupplungsnehmerzylinder mit Hall-Sensor-Umbau + HINWEIS!

    5. 0

      Motorsteuergerät mit Tuning für AMF

    6. 81

      Getriebeölwechsel

    7. 81

      Getriebeölwechsel

    8. 81

      Getriebeölwechsel

    9. 81

      Getriebeölwechsel

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.