Jump to content

[1.2 TDI ANY] Alle 1.2 TDI auf D4 umschlüsselbar! Es geht!


Guest
 Share

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb zinn2003:

Die ANY wurden ja nicht in eine andere Euro umgeschlüsselt deswegen ja die Frage. Ich bekomme normal CAT-4 und bin wahrscheinlich so sauber wie CAT-3.

 

Ok, dann habe ich das mit dem Umschlüsseln (der Threadtitel lässt einen etwas anderes vermuten) falsch interpretiert. Wenn ich das mit dem "D4" richtig verstanden habe, dann wurde seinerzeit  nach "EURO-3 D4" eingestuft, weil die Homologation "EURO-4" noch nicht europaweit verabschiedet war, man aber den in Deutschland zuzulassenden Fahrzeugen die Steuerbefreiung für entsprechend "saubere" Fahrzeuge nicht vorenthalten wollte. In der COC stehen ja die Abgaswerte (inkl. Partikelausstoß) drin, die u.a. maßgeblich für die Einstufung sind. Sofern die eingetragenen Daten den EURO-4-Grenzwerten entsprechen, würde ich die COC dem Antrag auf die CAT-Plakette beifügen und darauf verweisen, dass die vom Fahrzeug eingehaltenen Grenzwerte eine Einstufung in "CAT-3" rechtfertigen mögen. Zum Glück ist ja die COC eine "europäische" Bescheinigung, so dass die französischen Behörden dieser entsprechend Glauben schenken mögen. ;)

 

Link to comment
Share on other sites

Am 2.4.2008 um 11:31 schrieb Jim Lovell:

Interessant für A2 1.2 TDI 3L Euro3 mit gelber Plakette:

 

Hier die grüne Plakette. Auch mit Klima, Abgasschlüssel war "46", jetzt "55". Typschlüssel ist 73300B.

 

Auf "EURO 4;3L" umschlüsseln geht klar nicht.

 

Aber wie:

 

Ein Fahrzeug von "EURO 3;3L" (=gelbe Plakette) auf "EURO 3;3L UND D4" (=grüne Plakette) umschlüsseln.

Im COC-Papier sind sämtliche Werte, die man zur Erfüllung der D4-Norm braucht bestätigt.

Und sie sind auch im richtigen (EURO3-) Verfahren ermittelt.

Bringt zwar steuerlich nichts, man hat aber die grüne Plakette.

 

Man braucht also die COC. Beim erstenmal kostenlos hier erhältlich:

 

https://coc.vw-transport.de/jctvwtp/portal/vw/vwt/

 

Dann braucht's noch den Brief. Der und die COC müssen zum TÜV.

 

Kontakt aufnehmen:

 

Herr Kestel vom TÜV Bamberg, Tel.-Nr. 0951-94411-37

 

Alternativ: TÜV Hanse? Es fehlt z. Z. der Ansprechpartner.

 

Zulassung muss auch geändert werden. Gesamtkosten ungefähr 1/10 vom Filterpreis.

 

Grüße

Jim

 

 

StephanG

Wie es hier beschrieben ist, das Auto umschlüsseln lassen.

 

[Euro 4 hat einen anspruchsvolleren Prüfzyklus als Euro 3. Die Abgasnorm D4 ist "nur" nach Euro 3 geprüft, hält aber die Euro 4 -Werte ein.]

 

Palermo ist weit, verlangt aber mindestens Euro 4. Ob die es in Palermo merken, wenn man am beim A2 das 1.2 TDI abgemacht hat?

Edited by Connor
Palermo
Link to comment
Share on other sites

vor 56 Minuten schrieb StephanG:

Ich habe einen schweizer 1.2er und die Deutsche Werkstatt, die ich gelegentlich aufsuche, will mir nur die gelbe Plakette geben. Hat jemand eine Idee, wie ich die Werkstatt überzeugen kann, die grüne Plakette zu kleben?

 

Vorgehensweise hier (oberste Zeile anklicken):

 

Anschreiben beispielsweise hier:

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 52 Minuten schrieb heavy-metal:

 

Ok, dann habe ich das mit dem Umschlüsseln (der Threadtitel lässt einen etwas anderes vermuten) falsch interpretiert. Wenn ich das mit dem "D4" richtig verstanden habe, dann wurde seinerzeit  nach "EURO-3 D4" eingestuft, weil die Homologation "EURO-4" noch nicht europaweit verabschiedet war, man aber den in Deutschland zuzulassenden Fahrzeugen die Steuerbefreiung für entsprechend "saubere" Fahrzeuge nicht vorenthalten wollte. In der COC stehen ja die Abgaswerte (inkl. Partikelausstoß) drin, die u.a. maßgeblich für die Einstufung sind. Sofern die eingetragenen Daten den EURO-4-Grenzwerten entsprechen, würde ich die COC dem Antrag auf die CAT-Plakette beifügen und darauf verweisen, dass die vom Fahrzeug eingehaltenen Grenzwerte eine Einstufung in "CAT-3" rechtfertigen mögen. Zum Glück ist ja die COC eine "europäische" Bescheinigung, so dass die französischen Behörden dieser entsprechend Glauben schenken mögen. ;)

 

Die COC und das Gutachten hab ich mitgesendet. Ein Feld für Bemerkung gab es aber nicht. Mal schauen. Spannend ist ja bei denen das es temporär erfolgt.  Also eine echte Falle wenn du die Gültigkeit des Fahrverbotes nicht zufällig mitbekommst.

Link to comment
Share on other sites

dürfte schwierig werden mit dem umschlüsseln, es ist ein schweizer Fahrzeug und daher in der Schweiz eingelöst (=zugelassen) der deutsche TüV wird mir bestimmt nichts in die schweizerischen Zulassungspapiere schreiben und in der Schweiz kennen sie diese Plakettenkleberei nicht...

 

 

Link to comment
Share on other sites

 

vor 29 Minuten schrieb StephanG:

dürfte schwierig werden mit dem umschlüsseln, es ist ein schweizer Fahrzeug und daher in der Schweiz eingelöst (=zugelassen) der deutsche TüV wird mir bestimmt nichts in die schweizerischen Zulassungspapiere schreiben und in der Schweiz kennen sie diese Plakettenkleberei nicht...

 

 

Macht er auch nicht in die deutschen Zulassungspapiere. Man bekommt ein Gutachten, mit dem man die Umschlüsselung nachweisen kann. Könnte deine Deutsche Werkstadt überzeugen.  Außerdem schickt Bamberg auch die Plakette mit.

Edited by Connor
Grün
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb zinn2003:

Die COC und das Gutachten hab ich mitgesendet. Ein Feld für Bemerkung gab es aber nicht. Mal schauen. Spannend ist ja bei denen das es temporär erfolgt.  Also eine echte Falle wenn du die Gültigkeit des Fahrverbotes nicht zufällig mitbekommst.

 

Wird viele hier interessieren, wie Paris uns einordnet. Soll etwa 14 Tage dauern.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Du schickst ein kleines Anschreiben, ne Kopie vom Fahrzeugausweis und die COC, bekommst dann deine Papiere und ein Gutachten, ne Rechnung und auf Wunsch auch die grüne Plakette per Post zurück. Dauert knapp ne Woche und die schweizer Behörden haben nix damit am Hut. Einziges Problem: Du musst die Plakette dann selber aufkleben...

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb zinn2003:

Die COC und das Gutachten hab ich mitgesendet. Ein Feld für Bemerkung gab es aber nicht. Mal schauen. Spannend ist ja bei denen das es temporär erfolgt.  Also eine echte Falle wenn du die Gültigkeit des Fahrverbotes nicht zufällig mitbekommst.

 

Nun ja, Unwissenheit schützt vor Strafe nicht... ^_^ Aber es gibt zum Glück eine Green-Zones-App für Android- und iOS-Smartphones. Damit lassen sich per "Kalenderfunktion" auch tagaktuelle Beschränkungen checken. Eine Ausrede, von nix gewusst zu haben, hat also nur noch die Windows-Mobile-Fraktion. :janeistklar: Oder der Nokianer mit seinem Symbian-Retro-Fon... :P

Edited by heavy-metal
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 10 months later...

Muss jetzt mal ne Frage in die AluGemeinde stellen, funktioniert das noch mit dem umschlüsseln in Bamberg bei Herrn Kestel? Habe die Nummer heute versucht anzurufen aber die ist nicht mehr existent. :-(

Edited by bluelight37
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Am 30.1.2009 um 22:12 schrieb Chrichri:

Hi Jim,

mein Kundenservice bei Audi in Dresden meint auch, der Wagen bekäme nur die gelbe Plakette... im System stünde gelb, da könne er mir keine grüne geben. :crazy: Schade... sagt mal bescheid, ob die von Audi in Berlin oder Dortmund Euch ne grüne gegeben haben, da komm ich manchmal auch vorbei... :)

LG, Christoph

schreib an Herrn Kestel vom TÜV Bamberg. Hab heute meine grüne bekommen

Link to comment
Share on other sites

So liebe Knutschkugel-Freunde... Ich hab die grüne Plakette.  TÜV Bamberg hat von D3 auf D4 umgeschlüsselt und die Zulassungsstelle hat heute den Brief ohne Probleme umgeschrieben. Jetzt hat der kleine GRÜN!!! Danke für Eure Infos und Hilfe hier im Forum.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 9 months later...

Hallo zusammen,

die Umschlüsselung geht also immernoch, den Herrn Kestel gibt es auch noch und er hat mir gestern folgendes geantwortet:

 

"Ich benötige eine Kopie vom Fahrzeugschein und das vom Hersteller ausgestellte COC-Papier im Original.

 

Falls Sie das nicht besitzen müssten Sie dies im Internet anfordern (ggf. kostenpflichtig):

 

https://coc.volkswagen-konzernlogistik.de/jctvwtcocwebprd/COCWeb/start.do

 

Bitte alles in einen Umschlag stecken und senden an:

 

TÜV Bamberg

Herrn Kestel / Herrn Franke

Zeppelinstr. 5

96052 Bamberg

 

Ich bin zwar heute in Coburg tätig, gelegentlich aber auch in Bamberg. Ansonsten erledigt das Herr Franke. Deshalb seinen Namen auch auf den Umschlag.

 

Wir lassen Ihnen dann ein Gutachten zur Umschreibung bei Ihrer Zulassungsstelle zukommen.

 

Auf Wunsch können wir auch eine „Grüne Plakette“ mitschicken, falls das Fahrzeug zugelassen ist."

Edited by Blumi
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb spackenheimer:

Kann man das COC sonst noch für etwas gebrauchen außer für die Umschlüsselung? Entweder wurde das bei meinem 1.2tdi schon gemacht oder war von Beginn an so, er hat die grüne Plakette bekommen.

 

 

Für den Export ins Ausland braucht man vermutlich auch die COC. 

 

"von Beginn an"? 

Ist dein 1.2dti ohne Servo und Klima? 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Sorry das ich mir nicht alles hier durchgelesen habe und nochmal genau nachfrage: Was muss ich tun um mienen A2 1,2Tdi Bj. 2003 von Euro 3;3L (Schlüsselnummer 46) auf Euro3 D4 umzuschlüsseln. Es geht mirt nicht um Steuerersparnis sondern ausschließlich um die Grüne Plakette. Danke für knappe zielführende Antwort :-)

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hat schon jemand einen abgemeldeten 1,2tdi umschlüsseln lassen - bzw. sich ein Gutachten dafür erteilen lassen?

Überall steht, dass man für die Erstellung des Gutachtens neben der CoC (liegt vor) auch die Zulassungsbescheinigung benötigt. Eigentlich müsste das Gutachten auch ohne dass das Fahrzeug aktuell zugelassen ist ausgestellt werden können, oder? (Eine entwerte Zulassungsbescheinigung Teil 1 habe ich, um bspw. die FIN abzuschreiben).

 

Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...
  • 1 year later...

Weiß jemand von euch inzwischen drei Jahre später – ob es den Herrn Kestel immer noch gibt? Denn mein importierter Audi a2 1.2 TDI mit dem ANY Motor hat laut Papier nur die Euro 3 3 l Einstufung – und so möchte ich auch diesen gerne um Schlüsseln lassen auf Euro 3 3 l und D4

Link to comment
Share on other sites

Herr Kestel hat sich beruflich verändert, aber es gibt mindestens 2 Kollegen die das Thema von ihm übernommen haben. Aktuell kann man weiterhin seine COC und eine Kopie des Fahrzeugscheins dort hinschicken und bekommt damit die Umschlüsselung. Bei der Zulassungsstelle penibel darauf achten, dass der Abgasschlüssel geändert wird (und bei eventueller Nachtragung) nicht wieder "zurückgestellt" wird.

Link to comment
Share on other sites

  • Nagah changed the title to [1.2 TDI ANY] Alle 1.2 TDI auf D4 umschlüsselbar! Es geht!
  • 5 months later...

Das Thema ist bei mir eigentlich schon länger pendent. Seit mein erster ANY RIP ist und die Nachfolger "brav" keinen Windschutzscheibenkleber unten rechts auf der Beifahrerseite haben ist das eine quasi Dauerpendenz. Bisher schwerte sich niemand um diesen grünen Aufkleber. Ich schaue einfach möglichst Parkhäuser zu nutzen sollte bei sich mein FAHRzeug im stillstand befinden. Fahrend ist es noch niemandem in den Sinn gekommen mich zu belöstigen. Vielleicht hilft bzw. lenkt der Maskenwahn den Fokus auf "ebenso wichtige" Dinge.
Dennoch meine Frage an die Neulinge der Umschlüsselung. Reicht es für ein schweizer Fz das COC zusammen mit einer Kopie des Schweizer Fahrzeugausweises sowie einem frankierten Rückantwortcouvert und beigelegtem 5€ Schein an diesen TÜV zu schicken um dann solch einen Kleber per Post zu bekommen?

Link to comment
Share on other sites

Ich habe beim TÜV Bamberg angerufen, die Nummer habe ich aus dem Netz. Die Telefonnummer von Herrn Kestel ist ja scheinbar nicht mehr aktuell.

 

Jedenfalls werde ich in den nächsten Tagen zurückgerufen, schauen wir mal wie einfach die Umschlüsselung noch ist.

 

Beim TÜV Nord hier in der Gegend zeigte man sich überrascht zu dem Vorgehen, vielleicht hatte ich da aber auch die falsche Person am Draht. Man müsste ohnehin persönlich vorbeikommen.

Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...
  • 2 months later...

Aktuelles Update, Stand 18.11.2022, zur Möglichkeit der Umschlüsselung beim TÜV Bamberg:

Ich habe seit kurzem einen A2 1.2 TDI, der leider nur eine gelbe Umweltplakette hatte (Euro3;3L, Emissionsschlüssel 46).

Ich habe COC im Original und eine Kopie des Fahrzeugscheins mit kleinem Anschreiben (Bitte um Erstellung eines Gutachtens zur Umschlüsselung der Emissionsklasse zur Erlangung der grünen Feinstaubplakette) per Post zum TÜV Bamberg gesandt. Innerhalb weniger Tage bekam ich das gewünschte Gutachten und eine grüne Plakette zugesandt. Daraufhin zur Zulassungsstelle und die Fahrzeugpapiere berichtigen lassen. Nun habe ich "Euro3;3L und D4", Emissionsschlüssel 55. Das Fahrzeug hat somit die grüne Feinstaubplakette.

  • Like 3
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


  • Aktivitäten

    1. 38

      5. Audi A2 Schraubertreffen in Lippetal / Gern mit regionalen und überregionalen Gästen !

    2. 8

      Frostige Nächte machen zu schaffen!

    3. 38

      5. Audi A2 Schraubertreffen in Lippetal / Gern mit regionalen und überregionalen Gästen !

    4. 38

      5. Audi A2 Schraubertreffen in Lippetal / Gern mit regionalen und überregionalen Gästen !

    5. 449

      Hier werden A2-Teile verkauft - könnte ja interessant sein...

    6. 8

      Frostige Nächte machen zu schaffen!

    7. 0

      Dachträger gesucht

    8. 8

      Frostige Nächte machen zu schaffen!

    9. 137

      IT23: Info & Anmeldethread

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.