Jump to content

Hebebühne zerstört Schweller


Recommended Posts

vor 46 Minuten schrieb w126fan:

UND zur Beweissicherung ein Foto davon machen, damit sich keiner noch damit herausreden könnte, das da nix war.

 

Die Fotos müsste man am Besten im Beisein des Meisters machen, sonst redet der sich später raus, dass die Fotos uralt sind, der Schaden vorher da war, oder oder oder.

 

Und dann bleibt immer noch das Problem, dass man auf den Schaden sitzt und sich womöglich vor Gericht streiten muss.

 

Ich habe mir die PDF Datei ausgedruckt und werde sie ins Handschuhfach legen. Wetten, dass ich vergesse, den Zettel bei einem Werkstatttermin, z.B wenn ich neue Reifen brauche, auszuhändigen?

 

Aber selbt wenn ich den Zettel aushändige, heißt das noch nichts, denn der an der Annahme muss es auch den Schrauber weiter geben.

 

Um am Ende muss ich auch noch belegen können, dass ich den Zettel ausgehändigt habe. Also müsste ich 2 Zettel haben und den einen davon unterschreiben lassen, mit Datum. Welche Werkstatt macht das? Die würden dann doch eher sagen, fahr zu nächsten Werkstatt.

 

vor 1 Stunde schrieb Krebserl:

Das sollte die Werkstatt entsprechend sensibilisieren.  Da kann sich dann auch keiner mehr rausreden, haben wir nicht gewusst ....

 

Ja, dem stimme ich zu, aber wenn die Unterholmverkleidung gebrochen ist, steht man vor dem Problem, dass es keine neuen mehr gibt (oder gibt es mittlerweile doch eine Neufertigung?).

Link to post
Share on other sites
  • Replies 208
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Guten Abend zusammen, letztlich haben wir uns darauf geeinigt, dass ich den Wagen bei meinem Lackierer herrichten lasse und der Reifenmann die Kosten übernimmt. Vorhin habe ich meinen Wagen nach

Nabend zusammen,   das Gespräch mit dem Reifenmann hat stattgefunden und war erfreulich und zielführend. Eine Abwicklung über eine Versicherung kommt wegen hoher SB nicht in Frage.  Da die G

sehr gute Idee das mit den Warnhinweisen!   Hab mal ein Warnschild erstellt, das kann man dann aufs Armaturenbrett legen, bevor man das Auto in eine Werkstatt gibt. Das sollte die Werkstatt

Posted Images

 

vor 9 Stunden schrieb janihani:

(oder gibt es mittlerweile doch eine Neufertigung?).

Siehe weiter oben, ja gibt es alles bei Audi Tradition, wird nachgefertigt

Link to post
Share on other sites

So, habe mir das noch mal in Ruhe angeschaut. Ich denke ich werde diese Pfeile auf die Schweller kleben um die Hebepunkte zu markieren. Da man ja immer von der Dummheit seiner Mitmenschen ausgehen muss, überlege ich, ob ich nicht aus 3mm-Aluminiumblech was kante, was zwischen Bodenblech und Schweller kommt und im Falle der falschen Platzierung der Hebebühnenpoller das Gröbste abhält. Muss sowieso zum Scheinwerfer einstellen in die Werkstatt, da werde ich den Chef mal zum Tun seiner Leute befragen, ob er eine gute Werkstatt hat oder ne Hoppla-Hopp-Rein-Rauf-Runter-Bude...

 

Gruß aus Kleve

Clemens

 

 

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Zeit für ein update: Das rechte Bodenblech konnte ich soweit ausbeulen, links ist das bisher nicht so ohne weiteres möglich. Der Fahrersitz ist im Weg. Kann ich den so einfach ausstecken und rausnehmen oder muss ich da irgendwas beachten oder wenn ich Pech habe sogar anlernen?

 

Gruß

 

Clemens

Link to post
Share on other sites

Wenn der Airbag abgesteckt ist nie nie nicht die Zündung anmachen, sonst braucht es VCDS um den Fehler löschen. Mit Batterie ab kommste nicht in Versuchung.

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Hallo,

 

weil ich davon ausgehe das sowas wieder passieren kann, habe ich begonnen an einer Lösung zu arbeiten:

 

Habe 3mm-Alublech zugeschnitten, dieses an der Kantbank so gebogen dass es bis in den Plastikschweller reicht und werde an allen 4 Ecken so eine "Dopplung" anbringen. Morgen bekomme ich Alu-Material 40 x 12mm, das ich unten in die Plastikschweller einlege, dann kann ich diese mit Spenglerschrauben festmachen. Ich bin mir noch nicht schlüssig, ob ich einfach mit M6-Schrauben durch und durch schraube, oder ob ich mir längere Blechschrauben gönne. Auf jeden Fall denke ich dass damit bleibende Eindrücke, wie ich sie bisher im Fahrzeugboden hatte, ausgeschlossen sind...

Wenn alles fertig ist, fahre ich zur "Werkstatt meines Vertrauens", bei der das mutmaßlich passiert ist, eigentlich kann das gar nicht anders, denn mein Auto ist kein Wanderpokal und ich liege lange genug vor jedem Anhebevorgang auf den Knieen um den Wagenheber richtig zu platzieren...

 

Gruß aus Kleve

Clemens

IMG_20210417_140005200.jpg

IMG_20210417_135122340.jpg

IMG_20210417_135138813.jpg

IMG_20210417_135321177.jpg

IMG_20210417_135446424.jpg

IMG_20210417_135452516.jpg

IMG_20210417_140636188.jpg

IMG_20210417_144340613.jpg

Edited by Chefin67
Bilder wurden nicht angezeigt
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ich dachte damals an Kunststoffklötze, die ich in den Freiraum zwischen Schwellerverkleidung und Unterboden kleben würde.

Sollte eine Hebebühne an der Schwellerverkleidung angesetzt werden, würde die Schwellerverkleidung auf den Klotz drücken, der dann auf den Unterboden drückt. Damit sich die Kraft besser/gut verteilen kann, sollte der Klotz großflächig sein.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Aktivitäten

    1. 43

      Frontscheibe selbst wechseln

    2. 98

      [1.4 TDI AMF] Motorschaden?

    3. 98

      [1.4 TDI AMF] Motorschaden?

    4. 389

      [1.2 TDI ANY] Ölpumpe Antriebskette

    5. 97

      [1.4 AUA BBY] Motor geht während Fahrt aus.

    6. 197

      Großes FIS ganz fein (ColorMFA)

    7. 7810

      Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

    8. 13

      [1.2 TDI ANY] Kupplung verliert Grundeinstellung

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.