Jump to content

LED anstelle H7


jojo
 Share

Recommended Posts

vor 10 Minuten schrieb Freakazeut:

In der aktuellen ABG von Osram steht der Audi noch nicht drin.

Offensichtlich hat es der A2 erst seit dem 05.05.2022 auf die Kompatibilitätsliste geschafft. Falls da offiziell noch was fehlt, wird es sicherlich kommen.

 

PS für die up-Fahrer: seit 04.04.2022 auch zugelassen für VW up!– Facelift / e-up! - Facelift / Cross-up! / Up! GTI.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Joachim,

 

moment, verstehe ich das recht? Es gibt von Osram jetzt legal einsetzbare LED als Ersatz für die H7 im A2?

 

Das wäre ja fast zu schön, um wahr zu sein…

 

Gruß Greg

 

[edit] OK ich hatte den Beitrag überlesen. Ich freu' mich! Wäre aber auch dankbar für 'ne Info, ob das ohne Verbiegen von irgendwas möglich ist.

Edited by G aus W
nachlesen bildet
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb timbo01:

Wenn das ohne Bastelei hin haut, werde ich die auch beim nächsten Lampenwechsel einbauen.

Wenn du einen Draht mit einer kleinen Zange verbiegen kannst, dann schaffst du den Einbau.

Wenn nicht...dann eher nicht. :) 

Link to comment
Share on other sites

Na toll. 

Jetzt, wo ich relativ wenig mit dem A2 unterwegs bin..... 

;)

 

... aber vielleicht machen Nachfahrten ja wieder mehr Spaß, wenn man mehr sieht*. 

 

Ist doch so, oder? 

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Mega

dann brauche ich für den TÜV im Herbst nicht wieder umbauen

Einbau ist echt simpel, minimal der Haltebügel zu verbiegen, sollte jeder hinbekommen 

Und das Resultat ist echt toll, die alten Halogen kommen mir nie wieder da rein

Link to comment
Share on other sites

Ich habe damit nicht mehr damit gerechnet, Hallelujah! Preist den HERRN, dann noch im Angebot und gerade auch noch "Prime" 30 Tage zum Probieren für 0€, da habe ich gleich gegen 14:30 Uhr zugeschlagen, vorbei das Elend mit dem Kerzenlicht und legal, wie sich das gehört. Nun also alle fleißig bestellen, das muß eine Lawine auslösen, daß Osram die Freudentränen in die Augen treten. Schon morgen soll mir ein Licht aufgehen und habe am Wochenende Nachtschichten...


Danke für die Info und Gruß

 

Uli

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Nagah:

Wenn du einen Draht mit einer kleinen Zange verbiegen kannst, dann schaffst du den Einbau.

Wenn nicht...dann eher nicht. :) 

 

Draht biegen bekomme ich hin :D

Ich dachte als Hürde an z.B. Anpassungen des Deckels oder ähnliches. Nicht dass ich das nicht hinbekomme, sondern eher weil die Bequemlichkeit überwiegt.

 

LG

Link to comment
Share on other sites

Astrein! schätze die diversen E-Mails, die von verschiedenen Mitgliedern dort hingesendet wurden, haben doch noch was gebracht, immerhin ist der A2 eins der älteren Modelle, die neu aufgetaucht sind, mit Ausnahme von Triumph/Morgan/Suzuki Jimny. Danke an alle Beteiligten. 

:TOP:

 

Bei Jeff Bezos übrigens aktuell im Angebot für 85€. (Sind dann nur noch 3-4 Performance Birnen-Sätze, die die LEDs länger halten müssen)

 

Edited by Seb Gurkyh
Link to comment
Share on other sites

Schön, dass es anscheinend (!) eine Zulassung für die H7-LED-Retrofits gibt und nicht nur scheinbar. ;) Sonst könnten wir wohl noch lange auf eine ABG in Verbindung mit dem A2 warten. Ich wäre den Umrüstern dankbar, wenn sie hier posten könnten, sobald auch eine den A2 einschließende ABG verfügbar ist. Denn ohne ist es eben formell noch nicht zugelassen.

 

Zusammenfassend bin ich positiv überrascht, dass sich in Sachen "A2" doch noch was getan hat. Und ich bin gespannt, wann auch die Philips Ultinon eine Zulassung für den A2 bekommt.

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Joachim_A2:

Danke! Ich hätte ja eigentlich gar nicht mehr daran geglaubt.

 

Vor dem Hintergrund, dass es zwar für alle A2 nur einen Scheinwerfertyp gibt, aber die Zulassungszahlen insgesamt doch gering sind, möchte ich mich diesem Post...

 

vor einer Stunde schrieb Seb Gurkyh:

Astrein! schätze die diversen E-Mails, die von verschiedenen Mitgliedern dort hingesendet wurden, haben doch noch was gebracht,

 

ausdrücklich anschließen und allen Mailenden (bzw. allen, die in irgendeiner Form ihrem Wunsch nach 'H7-LEDs für den A2' zum Ausdruck gebracht haben) danken!

Vielleicht hätten wir das Eregebnis ohne diese Engagements nicht. Oder: Engagement kann sich lohnen.

 

:happy:

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Screenshot_20220622-205420.thumb.png.66e626cb4ee3257f4b0bc43834905ef7.png

 

Passt irgendwie. 

Der A2 liegt ja auch irgendwie auf dem Totenbett und kriegt jetzt mehr Licht 

 

Edited by mamawutz
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Es wäre ja nun ja mal interessant zu erfahren, wer nach der erfolgten Zulassung der Osram Night Breaker LED für den A2 tatsächlich diese auch erworben hat. Ich oute mich mal als erstes, Verbau ist für morgen, gleich nach der Lieferung geplant, habe morgen und übermorgen frei. also, bestellt hat:

 

Deichgraf63, 22.06.2022

 

Es wäre natürlich nun gut, wenn Osram dafür belohnt wird, für unsere betagten Vehikel auch eine Zulassung zu bekommen und es nun nicht ein dickes Minusgeschäft für das Unternehmen ist. Wir wir ja wissen, kostet es, zumindest bei einem Einzelkunden, bummelig 700€, das Gutachten zu erstellen. Da die Leuchtmittel rund 80€ im Angebot kosten, würden neun Bestellungen brutto den Wert ergeben, aber Herstellung, Verpackung, Vertrieb und Material kosten auch etwas, wobei ich von weniger als 50€ ausgehe. Also müßte 14 A2-Fahrer ümrüsten, dann gäbe es schon eine Kostendeckung! Ich denke, es wird bald die Mehrheit der A2-Freunde A2 mit LED unterwegs sein... Nun müßte es noch welche für die H3-Fernscheinwerfer geben, müßte ja nicht zugelassen sein, aber kein Chinakram und dann noch eine Lösung für die Standlichtleuchten, dann ist der "Gilb" vertrieben.

 

Gruß

 

Uli

 

 

Link to comment
Share on other sites

Hier auch. Gleich für zwei A2 bestellt und wenn sie morgen zugestellt werden auch gleich rein damit. Bin gespannt, wie mir dann ein Licht aufgeht B|

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb Deichgraf63:

Nun müßte es noch welche für die H3-Fernscheinwerfer geben, müßte ja nicht zugelassen sein, aber kein Chinakram...
 

 

Warum in aller Welt soll man bei LED-H3 auf eine Zulassung verzichten können? Es gibt von Philips auch LED-H3-Retrofits. Die haben aber keine Zulassung. Ob Philips dafür noch eine Zulassung anstebt, dürfte fraglich sein, denn H3 (oder gar H1) sind spätestens seit Golf-3-Tagen aus dem Abblendlichtbereich verschwunden (bzw. wurden bei den verschiedenen Automobilherstellern aus gutem Grund - lm/W - durch H7 ersetzt). Aber da man allgemein bzw. vergleichsweise selten mit Fernlicht unterwegs ist, wird man auch mit einer konventionellen NightBreaker-H3 als Ersatz für Standard-H3 noch sichtbare Verbesserungen erzielen können, ohne dass man ein Abfackeln des Fernlichts befürchten muss.

Link to comment
Share on other sites

Und ich hoffe dass sich alle die hier geschrieben haben "das wird eh nichts mehr", schämen und mit diesem "Wunder" vielleicht ein wenig über ihre Lebenseinstellung nachdenken. :) 

Denn mit Logik ist das nicht zu begründen, dass wir hier noch eine echte ABG bekommen werden.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo in die Runde,

 

ok weiter geht's mit dem "also, bestellt hat:" Ulis Vorschlag ist ja gut:

  1. Deichgraf63, 22.06.2022
  2. tOObleges, 22.06.2022
  3. G aus W, 22.06.2022

Beste Grüße,

 

Greg

 

Link to comment
Share on other sites

  1. Deichgraf63, 22.06.2022
  2. tOObleges, 22.06.2022
  3. G aus W, 22.06.2022
  4. A2-Nerd 22.06.2022

 

Ich habe bisher Chinaböller verbaut, die wieder Erwarten sehr gut sind und haltbar...

Edited by A2-Nerd
Link to comment
Share on other sites

Dann müssen wir dich auf die Stille Treppe schicken....

 

Ich kann sogar den 1.2er auswählen.....ist die Variante dann gewichtsoptimiert?

  • Like 1
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

  1. Deichgraf63, 22.06.2022
  2. tOObleges, 22.06.2022
  3. G aus W, 22.06.2022
  4. A2-Nerd 22.06.2022
  5. pianoman85, 22.06.2022

Ich habe auch gleich bestellt - aber aus Prinzip nicht bei Jeff...

Link to comment
Share on other sites

  1. Deichgraf63, 22.06.2022
  2. tOObleges, 22.06.2022
  3. G aus W, 22.06.2022
  4. A2-Nerd 22.06.2022
  5. pianoman85, 22.06.2022
  6. Joachim_A2, 22.06.2022
  7. jensv, 22.06.2022
Link to comment
Share on other sites

Am 26.4.2022 um 07:26 schrieb sebastian_FSI_07_2005:

Anpassung des Standlichts auf die LED Nightbreaker

Um das Standlicht farblich an die H7 Nightbreaker anzupassen empfehle ich die Philips LEDs im T10 Gehäuse 

mit einer Farbtemperatur von 6.000K

Philips_W5W_T10_6000K.jpg

 

Die Idee mit der angepassten Standlicht-Birne finde ich super, besonders, wenn man zur Umrüstung die Scheinwerfer ohnehin raus hat.

 

Die benannte Philips-LED ist aber scheinbar so nicht mehr im Programm. Dort gibt es mehrere Farbtemperatur-Varianten, die spezifisch für Innenleuchten gekennzeichnet sind und wo die Lichtstärke nicht näher benannt wird. Ich bin mir nicht sicher, ob die dann reicht. Auf Amazon findet man die überhaupt nicht - wo würdet ihr (online) schauen?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo Freunde,

 

vor 34 Minuten schrieb tOObleges:

Wo man sie gerade bekommt, weiß ich leider auch nicht.

 

auf Ebay habe ich die abgebildeten LED finden und bestellen können.

 

Gruß Greg

Link to comment
Share on other sites

1. Deichgraf63, 22.06.2022

2. tOObleges, 22.06.2022

3. G aus W, 22.06.2022

4. A2-Nerd 22.06.2022

5. pianoman85, 22.06.2022

6. Joachim_A2, 22.06.2022

7. jensv, 22.06.2022

8. leypi, 23.06.2022

Link to comment
Share on other sites

In der "großen Bucht" einfach "philips x tremeultinon led t10 6000k" eingeben, dann findet man diese Philips-Leuchten. Die dürften die "Rennleitung" kaum noch interessieren, wenn man die Osram H7 LED mit Genehmigung verbaut hat, die Papiere dabei hat. Blendung kann von den Standlichtleuchtmitteln wohl kaum ausgehen, das Interesse der Ordnungshüter dürfte ganz sicher einzig und allein auf das Abblendlicht achten, da dieses eben auffällt.

 

Gruß

 

Uli

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 40 Minuten schrieb leypi:

1. Deichgraf63, 22.06.2022

2. tOObleges, 22.06.2022

3. G aus W, 22.06.2022

4. A2-Nerd 22.06.2022

5. pianoman85, 22.06.2022

6. Joachim_A2, 22.06.2022

7. jensv, 22.06.2022

8. leypi, 23.06.2022

9. EnnoNuems, 22.06.2022

 

Link to comment
Share on other sites

Wo bekommt man denn die ABG her? Ich habe meine Packung schon lange nicht mehr und finde keinen Download auf der Osram Seite.

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden schrieb Freakazeut:

In der aktuellen ABG von Osram steht der Audi noch nicht drin.

Doch, er steht drin.

P.S. Uuuups, sorry. Hatte den Post von MustPunish übersehen. Er hatte das ja schon beantwortet...

Screenshot (23).png

Edited by Highlander72
Entschuldigung
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb Nagah:

Wo bekommt man denn die ABG her? Ich habe meine Packung schon lange nicht mehr und finde keinen Download auf der Osram Seite.

Für den Download auf der Osram-Seite braucht es leider nen 7-stelligen Code von der Verpackung. Habe sie gerade runtergeladen. Ich schicke sie Dir als PN.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Deichgraf63:

In der "großen Bucht" einfach "philips x tremeultinon led t10 6000k" eingeben, dann findet man diese Philips-Leuchten.

 

Danke Dir, da gab es sie mit der leicht geänderten Packung, die als "Innenbeleuchtung" deklariert ist. Preis €18,99 mit Gratis-Lieferung.

 

Die Night Breaker sind auch heute angekommen.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden schrieb Nagah:

Wenn du einen Draht mit einer kleinen Zange verbiegen kannst, dann schaffst du den Einbau.

Wenn nicht...dann eher nicht. :) 

Ich musste keinen Draht verbiegen. Ist etwas fummeliger als ´ne normale H7 aber kleiner Profitipp, die H7 LEDs sind zweiteilig - die kann man nochmal auseinander drehen wenn der Lüfter im Weg ist.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb clekilein:

Ich musste keinen Draht verbiegen. Ist etwas fummeliger als ´ne normale H7 aber kleiner Profitipp, die H7 LEDs sind zweiteilig - die kann man nochmal auseinander drehen wenn der Lüfter im Weg ist.

... was auch genau so in der beiliegenden Anleitung beschrieben ist.

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Minuten schrieb jensv:

Danke Dir, da gab es sie mit der leicht geänderten Packung, die als "Innenbeleuchtung" deklariert ist. Preis €18,99 mit Gratis-Lieferung.

 

Die Night Breaker sind auch heute angekommen.

 

für diese 18,99 Euro hab ich vor über einem Monat bestellt :-( ... hab mir jetzt mein Geld wiedergeholt weil der Verkäufer es nicht auf die Kette bekommen hat mir die Dinger zu senden.

Link to comment
Share on other sites

vor 25 Minuten schrieb clekilein:

Ich musste keinen Draht verbiegen. Ist etwas fummeliger als ´ne normale H7 aber kleiner Profitipp, die H7 LEDs sind zweiteilig - die kann man nochmal auseinander drehen wenn der Lüfter im Weg ist.

Dann schau bitte nochmal:

Das hat bei mir auch ohne verbiegen gepasst, aber beim kleinsten Rüttler springt die LED dann aus der Führung und blendet dann, weil da dann recht viel seitliche Spannung drauf ist.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Nur so am Rande und zur Info: Für alle, die bisher wegen fehlender Zulassung die H7-LEDs noch nicht eingesetzt hatten... dürften eigentlich im Standlicht keine LEDs verbauen, da es scheinbar keine zugelassenen T10-LEDs gibt. (Ob da irgendein Hahn nach kräht, sei natürlich dahingestellt.)

 

Ich werde die (neuen, ein Jahr alten) W3W mal drin lassen - schließlich habe ich mich auch bei der Kennzeichenbeleuchtung gegen LEDs entschieden; mir erscheinen sie unpassend beim A2.)

Link to comment
Share on other sites

@Highlander72,

 

darf ich Dich auch um eine PM bitten?
 

Ansonsten:

 

1. Deichgraf63, 22.06.2022

2. tOObleges, 22.06.2022

3. G aus W, 22.06.2022

4. A2-Nerd 22.06.2022

5. pianoman85, 22.06.2022

6. Joachim_A2, 22.06.2022

7. jensv, 22.06.2022

8. leypi, 23.06.2022

9. EnnoNuems, 22.06.2022

10. OPÖL, Januar 2021

Link to comment
Share on other sites

So, meine Osram H7 LED sind heute angekommen, Scheinwerfer ausgebaut (Torx-Werkzeug liegt eh beim Bordwerkzeug, da man bei normalen Glühlampen sonst unterwegs aufgeschmissen ist, wenn mal eine Lampe durchbrennt), dann geht der Wechsel sehr leicht, wenn man beachtet, was auch in Anleitung, Seite 6, Abbildung 6 beschrieben ist, daß der Blechring von der LED entfernt werden muß, dann dieser Blechring anstatt des originalen Leuchtmittels in die Fassung gesetzt und mit der Feder fixiert wird, erst dann die LED in die Führung des Blechrings einsetzt und natürlich wieder mittels des Bajonettverschlusses auch wieder fest einrastet. An der Feder muß dann gar nichts gebogen werden, das Leuchtmittel sitzt auch fest im Scheinwerfer.

 

In der ABE ist mir der "Hinweis 1" aufgefallen, offenbar funktioniert diese LED nicht bei Fahrzeugen mit FIS-Lichtkontrolle.

 

Ob das Licht nun besser ist, kann ich nicht sagen, wir haben strahlenden Sonnenschein...

 

Gruß

 

Uli

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb Deichgraf63:

In der ABE ist mir der "Hinweis 1" aufgefallen, offenbar funktioniert diese LED nicht bei Fahrzeugen mit FIS-Lichtkontrolle.

Mir ist hier einiges unklar - funktioniert die LED nicht, was unschön wäre, da ich gerade bestellt habe, oder funktioniert dann die Check-Control der Beleuchtung nicht mehr was auch suboptimal wäre.

 

 

 

1. Deichgraf63, 22.06.2022

2. tOObleges, 22.06.2022

3. G aus W, 22.06.2022

4. A2-Nerd 22.06.2022

5. pianoman85, 22.06.2022

6. Joachim_A2, 22.06.2022

7. jensv, 22.06.2022

8. leypi, 23.06.2022

9. EnnoNuems, 22.06.2022

10. OPÖL, Januar 2021

11. TTPlayer, 23.06.2022

Link to comment
Share on other sites

Da steht beim A2 in der ABG:

 

lfd. Nr Fahrzeug.: 153)

Scheinwerfer-Genehmigungs-Nr.: E9 5267 / E9 5268

Variante Austausch Lichtquelle: 100

Auflagen/Hinweise: 1)

Hersteller: Audi (D)

Fahrzeugtyp (Genehmigungsnummer): 8Z (e1*98/14*0131*..)

Handelsbezeichnung (EU-Fahrzeugklasse): Audi A2 (M1)
Abblendlicht (A) / Fernlicht (F); [FK]*): A

 

 

und dann:

 


Auflagen und Hinweise / Requirements and Remarks:  
1) anzuwenden bei Fahrzeugen ohne Funktionsausfallerkennung für Abblendlicht bzw. Fernlicht /
to be used on vehicles without function failure detection for passing- or driving-beam
2) anzuwenden bei Fahrzeugen mit Funktionsausfallerkennung für Abblendlicht bzw. Fernlicht /
to be used on vehicles with function failure detection for passing- or driving-beam
3) „SO.KFZ Wohnmobil und weitere Klassen / Aufbauarten“, die auf Basis der genannten Fahrzeuge eine Stufengenehmigung erhalten haben und deren Scheinwerfer mit der
entsprechenden Scheinwerfer-Genehmigungs Nr. genehmigt sind, sind ebenfalls freigegeben. /
“SO.KFZ mobile homes and more classes / body types” that have received a stage approval based on the vehicles mentioned and whose headlights are approved with thec
orresponding headlight approval number are also approved.
4) Scheinwerferverschlusskappe montieren nach Gebrauchsanweisung des Herstellers. / Fit the headlight cap according to the manufacturer's instructions.

 

Das ist das, was in der ABG steht. Da mache man sich selbst seinen Reim darauf. Kann man die Ausfallerkennung nicht aus per VCDS auscodieren? Wenn nicht, dann wäre ich das erste Mal froh, kein FIS zu haben...

 

Link to comment
Share on other sites

Habe ebenfalls bestellt und bin sehr gespannt auf die Ausleuchtung, Helligkeit und Lebensdauer! Danke an diejenigen die die Hersteller angeschrieben haben!

 

1. Deichgraf63, 22.06.2022

2. tOObleges, 22.06.2022

3. G aus W, 22.06.2022

4. A2-Nerd 22.06.2022

5. pianoman85, 22.06.2022

6. Joachim_A2, 22.06.2022

7. jensv, 22.06.2022

8. leypi, 23.06.2022

9. EnnoNuems, 22.06.2022

10. OPÖL, Januar 2021

11. TTPlayer, 23.06.2022

12. dA5nny, 22.06.2022

Edited by dA5nny
Link to comment
Share on other sites

vor 52 Minuten schrieb Deichgraf63:

Da steht beim A2 in der ABG:

 

lfd. Nr Fahrzeug.: 153)

Scheinwerfer-Genehmigungs-Nr.: E9 5267 / E9 5268

Variante Austausch Lichtquelle: 100

Auflagen/Hinweise: 1)

Hersteller: Audi (D)

Fahrzeugtyp (Genehmigungsnummer): 8Z (e1*98/14*0131*..)

Handelsbezeichnung (EU-Fahrzeugklasse): Audi A2 (M1)
Abblendlicht (A) / Fernlicht (F); [FK]*): A

 

 

und dann:

 


Auflagen und Hinweise / Requirements and Remarks:  
1) anzuwenden bei Fahrzeugen ohne Funktionsausfallerkennung für Abblendlicht bzw. Fernlicht /
to be used on vehicles without function failure detection for passing- or driving-beam
2) anzuwenden bei Fahrzeugen mit Funktionsausfallerkennung für Abblendlicht bzw. Fernlicht /
to be used on vehicles with function failure detection for passing- or driving-beam
3) „SO.KFZ Wohnmobil und weitere Klassen / Aufbauarten“, die auf Basis der genannten Fahrzeuge eine Stufengenehmigung erhalten haben und deren Scheinwerfer mit der
entsprechenden Scheinwerfer-Genehmigungs Nr. genehmigt sind, sind ebenfalls freigegeben. /
“SO.KFZ mobile homes and more classes / body types” that have received a stage approval based on the vehicles mentioned and whose headlights are approved with thec
orresponding headlight approval number are also approved.
4) Scheinwerferverschlusskappe montieren nach Gebrauchsanweisung des Herstellers. / Fit the headlight cap according to the manufacturer's instructions.

 

Das ist das, was in der ABG steht. Da mache man sich selbst seinen Reim darauf. Kann man die Ausfallerkennung nicht aus per VCDS auscodieren? Wenn nicht, dann wäre ich das erste Mal froh, kein FIS zu haben...

 

Mein A2 hat auch FIS mit Ausfallerkennung. Da warte ich doch besser mal ein wenig die Erfahrungen hier ab, bevor ich die LED- Teile verbaue. Da unser A2 eh nur noch zum Spaß bein uns ist, und für den Alltag nicht mehr benötigt wird, ist es nicht weiter schlimm.

 

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Reicht doch wenn einer der bisherigen Nutzer FIS hat und es nicht angesprungen ist. Die Schlüssel 1) und 2) haben doch nur den Nutzen zu verhindern das Käufer sich über die leuchtende Ausfallerkennung beschweren wenn die LED nicht genug Strom zieht und FIS von einem Leuchtmitteldefekt ausgeht. Und, hat da schon wer Erfahrung?

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


  • Aktivitäten

    1. 2

      ATL Turbolader neu oder regeneriert?

    2. 2

      ATL Turbolader neu oder regeneriert?

    3. 14

      Windgeräusche bei offenem Fenster

    4. 21

      Klebrige Schalter putzen - wie?

    5. 21

      Klebrige Schalter putzen - wie?

    6. 0

      Verkaufe unseren Audi A2 Raum München

    7. 21

      Klebrige Schalter putzen - wie?

    8. 108

      Jahrestreffen 2022

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.